IPL Haarentfernung Test 2019: Die 15 besten IPL Geräte im Vergleich

Erfahre wissenswerte Fakten, Anwendungstipps und Informationen über die Haarentfernung mit Licht und wichtige Kaufkriterien vor deinem Kauf!

IPL Haarentfernung Test 2019- Die 15 besten IPL Geräte im Vergleich

Willkommen in unserem IPL Haarentfernung Test. Das Entfernen von Körperbehaarung ist kein Phänomen der Neuzeit. Schon sehr lange versucht man sich immer wieder effektiv und vor allem dauerhaft von lästigen Haaren zu befreien. Mit der IPL Haarentfernung ist jetzt eine Methode auf dem Markt, mit der du zuhause, dauerhaft deine Haare entfernen kannst. Wir haben uns die IPL Haarentfernung einmal genauer angesehen und haben 15 Geräte für dich verglichen.

Außerdem erfährst du in diesem Artikel, was genau die IPL-Methode ist, wie sie funktioniert, für wen sie anwendbar ist, welche Risiken es gibt und was du beim Kauf eines IPL- Gerätes beachten musst.

Weitere tolle Produkte für deine Haare im großen Vergleich auf schlafzimmer.de

Die Top 5 von 15 besten IPL Haarentfernung Produkte als Liste im Schnellcheck 🔥

Weiter unten findest du die Produkte im Detail.

1. Philips Lumea Prestige IPL Haarentfernungsgerät BRI956

Jetzt im Angebot!
Philips Lumea Prestige IPL Haarentfernungsgerät...*
  • IPL Haarentfernungsgerät von Philips für bis zu 92% weniger Haare...
  • Einzigartig geformte Aufsätze für jede Körperzone - ein Aufsatz...
  • Schwer zugängliche Partien wie Achseln und Bikinizone sind dank...
  • Leichte Handhabung dank 5 Lichtintensitätseinstellungen und...
Redaktionelle Bewertung

Das Philips Lumea Prestige Haarentfernungsgerät ist das preisintensivste, dennoch der häufigste Sieger bei verschiedenen Tests. Ganz abgesehen von einer schönen Optik bietet es dir die Möglichkeit, es mit Kabel oder kabellos zu betreiben.

Die kabellose Anwendung vereinfacht dir die Behandlung schwieriger Hautstellen. Das Lumea Prestige wird mit 4 Aufsätzen geliefert für Körper, Achselhöhle, Bikinizone und Gesicht. Mit 250000 Lichtimpulsen hast du lange etwas von diesem Gerät. Außerdem gibt der Hersteller dir eine 90 Tage Geld-zurück – Garantie.

Philips Lumea Prestige IPL Haarentfernungsgerät BRI956 inkl. 4 Aufsätze
Philips Lumea Prestige IPL Haarentfernungsgerät BRI956 inkl. 4 Aufsätze | ©Amazon.de Philips

Wenn du also nicht genau weißt, ob die Methode für deinen Haar- oder Hauttyp geeignet ist, bist du hier auf der sicheren Seite. Das Gerät besitzt einen Hauttonsensor und 5 Intensitätsstufen regeln individuell die Lichtintensität. Das Philips Lumea besitzt einen Gleitmodus, der dir das Behandeln von größeren Hautarealen erleichtert, da du nicht jeden Impuls selbst auslösen musst.

Für mehr Sicherheit besitzt es ein System, das dafür sorgt, dass Lichtimpulse nur abgegeben werden, wenn sich das Gerät komplett auf der Haut befindet. Außerdem ist das Lumea Prestige mit einem UV-Filter ausgestattet, um deine Haut vor UV-Strahlen zu schützen.

Fragen & Antworten

Kann ich das Gerät auch im Gesicht anwenden?

Ja, es ist mit einem UV-Filter und einem speziellen Gesichtsaufsatz ausgestattet. Aufgrund der sehr empfindlichen Augenpartie wird empfohlen, das Gerät nur bis zu den Wangenknochen anzuwenden.

Sind die Lichtimpulse gefährlich für meine Augen?

Nein, das Gerät ist unter höchsten Sicherheitsstandards hergestellt und das Licht ist ungefährlich für die Augen. Außerdem verhindert ein Sicherheitssystem, dass Lichtimpulse außerhalb der Haut abgegeben werden.

Kann ich das Gerät anwenden, wenn ich schwanger bin oder stille?

Nein!

Woher bekomme ich genaue Anwendungshinweise?

Es gibt eine Lumea App, die dir Schritt für Schritt die Anwendung erklärt. Außerdem kann sie für dich einen Plan erstellen und erinnert dich an deine nächste Anwendung!

Vorteile:

  • 4 Aufsätze erlauben die Behandlung von Armen, Beinen, Bikinizone und Achselhöhle.
  • Sicherheitssystem inklusive UV- Filter verhindert lichtbedingte Verletzungen
  • 5 verschiedene Lichtintensitäten
  • mit Akku oder Netzteil verwendbar
  • 90 Tage Geld-zurück-Garantie vom Hersteller
  • erste Ergebnisse schon nach 4 Wochen

Nachteile:

  • Recht hoher Preis

Warum empfehlen wir es?

Auch wenn es das teuerste Modell ist, so scheint der Preis aufgrund der vielen Eigenschaften gerechtfertigt. Der Hersteller setzt auf einfaches Handling, vor allem jedoch auf Sicherheit und Zuverlässigkeit. Für uns Kriterien für eine klare Kaufempfehlung.


2. Philips Lumea Advanced IPL Haarentfernungsgerät SC1997/00

Jetzt im Angebot!
Philips Lumea Advanced IPL Haarentfernungsgerät...*
  • Modernes Haarentfernungsgerät mit IPL-Technologie für bis zu 92%...
  • Dank geschwungenem Körperaufsatz lassen sich große Körperpartien...
  • Für eine einfache Behandlung verfügt der Philips Lumea Advanced...
  • Leichte Handhabung dank 5 Lichtintensitätseinstellungen &...
Redaktionelle Bewertung

Das zweite Gerät aus dem Hause Philips ist seinem Vorgänger sehr ähnlich. Das Philips Lumea Advanced Modell besticht ebenso durch ein edles Design und vorhandene Sicherheitsmerkmale. Der eingebaute UV-Filter schütz deine Haut und ein Sicherheitssystem verhindert die Abgabe von Lichtimpulsen, wenn das Gerät nicht auf der Haut liegt.

Das Gerät verfügt ebenso über einen Gleitmodus. Ein Hauttonsensor bestimmt deinen Hauttyp, auf den sich die Anwendung durch 5 verschiedene Lichtintensitäten einstellen lässt. Der etwas günstigere Preis liegt darin begründet, dass dieses Modell nur über Netzteil zu betreiben ist.

Außerdem wird es nicht mit 4 sondern mit 2 Aufsätzen geliefert. Dennoch ist die Behandlung von Armen, Beinen, Bikinizone und Achselhöhlen möglich. Der Hersteller verspricht 250000 Lichtimpulse.

Fragen & Antworten

Können Männer das Gerät auch benutzen?

Ja, Männer können das Gerät auch benutzen. Für die Behandlung von Barthaaren im Gesicht ist es jedoch nicht geeignet.

Was passiert, wenn die 250000 Impulse verbraucht sind? Wie lange hält das Gerät?

Nach 250000 Lichtimpulsen ist die Leistung des Gerätes aufgebraucht. Je nach Gebrauch hält das Gerät 3-5 Jahre. Nicht zu vergessen dabei ist, dass es ihre Haare dauerhaft entfernt und eine Anwendung nach 3-5 Jahren optimalerweise nicht mehr nötig ist.

Benötigt man eine Schutzbrille?

Laut Herstellerangaben ist das Tragen einer Schutzbrille nicht nötig. Dennoch empfehlt es sich bei häufiger Anwendung eine Schutzbrille zu tragen, da es die Belastung für die Augen senkt.

Vorteile:

  • Sicherheitssystem und Schutz vor ungewollten Lichtimpulsen
  • UV-Filter zum Schutz der Haut
  • Gleitmodus
  • 2 Aufsätze für die Anwendung auch auf empfindlichen Hautpartien
  • 2 Jahre Herstellergarantie
  • Erste Ergebnisse schon nach 4 Wochen

Nachteile:

  • Nur Netzbetrieb
  • Kein Aufsatz, der explizit für die Achselhöhlen geeignet ist
  • Immer noch recht preisintensiv

Warum empfehlen wir es?

Auch dieses Gerät erhält von uns eine klare Kaufempfehlung, da Sicherheit und Zuverlässigkeit auch hier großgeschrieben werden. Wer auf Mobilität verzichten kann und sich damit arrangiert, dass das Gerät nur mit Netzbetrieb funktioniert, kann ein paar Euro sparen, ohne etwas von der Leistung und Qualität des vorher beschriebenen Testsiegers einbüßen zu müssen.


3. Braun Silk-expert 5 BD 5006 IPL Haarentfernungsgerät

Jetzt im Angebot!
Braun Silk-expert 5 BD 5006 IPL...*
  • Dauerhafte Verminderung des Haarwuchses in nur 4 Wochen
  • Sichere IPL-Technologie. Klinisch getestet für dauerhafte...
  • Drei Modi (normal, sanft und extra sanft) für eine angenehme...
  • Inklusive Kapitza-Aufbewahrungstasche in limitierter Edition zum...
Redaktionelle Bewertung

Das weiß-goldene Gerät ist kabelgebunden und kann somit nur am Netz betrieben werden. 300000 Impulse können in 3 verschiedenen Modi und 10 verschiedenen Energiestufen abgegeben werden. Die 3 Modi unterscheiden sich in „normal“, „sanft“ und „extra sanft“.

Die beiden letzteren Varianten sind geeignet für Menschen mit sehr empfindlicher Haut oder Anfänger.

Das IPL-Gerät von Braun besitzt drei angenehme Modis, für eine sehr angenehme Haarentfernung. | ©Amazon.de Braun
Das IPL-Gerät von Braun besitzt drei angenehme Modis, für eine sehr angenehme Haarentfernung. | ©Amazon.de Braun

Im Lieferumfang befinden sich keine weiteren Aufsätze, jedoch eine Aufbewahrungstasche. Aufgrund der verschiedenen Energiestufen ist dennoch die Behandlung von empfindlichen Körperstellen möglich.

Auch bei diesem Gerät kannst du wählen zwischen dem Präzisions- und dem Gleitmodus. Der Gleitmodus erleichtert dir die Behandlung von größeren Hautarealen. Dank SensoAdapt Technologie passt sich dieses Braun Gerät kontinuierlich deinem Hautton an.

Fragen & Antworten

Gibt es eine Geld-zurück-Garantie?

Ja, Braun gewährt 100 Tage eine Geld-zurück-Garantie.

Ist das Gerät für unter 18jährige geeignet?

Nein, das Gerät ist nur für Personen über 18 Jahren bestimmt.

Wie reinige ich das Gerät?

Wische es nach der Behandlung mit einem weichen, trockenen Tuch ab. Achte dabei darauf, dass es im Bereich des Lichtfensters noch heiß sein könnte.

Vorteile:

  • 3 Modi und 10 Energiestufen
  • SensoAdapt Technologie für die kontinuierliche Hauttonerkennung und Anpassung der Lichtimpulse
  • Gleitmodus
  • Mittlere Preiskategorie

Nachteile:

  • Nur Netzbetrieb möglich
  • Keine Aufsätze
  • Kein UV – Schutz

Warum empfehlen wir es?

Dieser Braun Silk Expert ist im Vergleich zu den Vorgängermodellen hier günstiger bei ähnlicher Leistung. Wer auf zusätzliche Aufsätze verzichten kann und auch Mobilität nicht unbedingt benötigt, hat mit diesem Gerät einen zuverlässigen Partner an seiner Seite, den wir sehr gern empfehlen.


4. Braun Silk-Expert Pro 5 PL5137 IPL Haarentfernungsgerät

Jetzt im Angebot!
Braun Silk-Expert Pro 5 PL5137 IPL...*
  • IPL Haarentfernungsgerät von Braun: Das sicherste, schnellste und...
  • Sichere IPL-Technologie, klinisch getestet
  • Intelligentes IPL-Gerät mit SensoAdaptTM-Hautsensor (mit UV-Schutz):...
  • Schnelle IPL-Behandlung: Behandeln Sie beide Beine in weniger als 5...
Redaktionelle Bewertung

Wieder ein Braun und wieder in weiß-goldener Optik. Dieser ist der Nachfolger des Braun – Silk Experts 5006. Man glaubt kaum, dass es noch besser geht, doch es gibt einige Eigenschaften, die Braun hier noch optimiert hat.

Dieses Gerät verfügt ebenso über 3 Modi und 10 Energiestufen allerdings wurde die Anzahl der Lichtblitze auf 400000 erhöht. Sein Vorgänger ist aufgrund der, von normal bis zu extra sanft einstellbaren, Modi, auch für die Anwendung an empfindlichen Hautstellen geeignet.

Der Nachfolger unterstützt das, durch einen Präzisionsaufsatz, der dieses Mal inklusive ist. Dadurch lassen sich Achselhöhle und Bikinizone noch gezielter behandeln. Die Wiederholungsrate der Lichtimpulse wurde um 0,6 Sekunden verbessert, so dass eine Behandlung noch schneller geht. Außerdem ist er ein wenig kleiner und leichter und dadurch noch besser in der Handhabung.

Zusätzlich sei zu erwähnen, dass die internationale Hautgesundheitsorganisation dieses Gerät klinisch getestet und als dermatologisch sicher eingestuft hat. Nicht zuletzt, weil der Hauttonsensor regelmäßig deinen Hautton überprüft und die Intensität des Lichtes anpasst und ein UV-Filter deine Haut zusätzlich vor UV-Strahlen schützt.

Die Sicherheit in der Anwendung ist auch hier in diesem Sinne gewährleistet, als dass das Gerät nur bei vollständigem Hautkontakt Lichtimpulse abgibt.

Fragen & Antworten

Ist dieses Gerät auch für Männer geeignet?

Ja, auch Männer erzielen damit hervorragende Ergebnisse. Jedoch ist dieses Gerät nicht dafür ausgelegt, um Barthaare im Gesicht zu entfernen.

Kann ich das Gerät auch auf Dehnungsstreifen verwenden?

Nicht vor Rücksprache mit dem Arzt. Die Anwendung auf Narbengewebe ist nicht vorgesehen. Die Anwendung könnte unangenehm sein und die Wirkung ist nicht sicher. Zu weiteren Fragen der Anwendbarkeit schau einfach in die Bedienungsanleitung, die auch online einzusehen ist.

Was passiert, wenn ich das Gerät 2 Mal pro Woche anwende? Habe ich dann schnellere Ergebnisse?

Nein. Die Lichtimpulse sind so stark, dass maximal die Anwendung 1x pro Woche empfohlen wird. Sonst kann die Haut übermäßig gereizt werden und es kann zu Schmerzen kommen. Da die Lichtimpulse nur die Haare in der Wachstumsphase erwischen, ist ein bißchen Geduld gefragt, bis sich die ersten sichtbaren Ergebnisse einstellen.

Vorteile:

  • Handlich und leicht
  • 400000 Lichtimpulse
  • Präzisionsaufsatz
  • SensoAdapt Technologie für die kontinuierliche Hauttonerkennung und Anpassung der Lichtimpulse
  • Erste sichtbare Ergebnisse nach 4 Wochen

Nachteile:

  • Nur Netzbetrieb
  • Preisintensiv

Warum empfehlen wir es?

Das Vorgängermodell ist in verschiedenen Tests oft als Preis- Leistungs- Sieger vom Platz gegangen. In den Leistungen steht der Braun Silk Expert Pro5 PL5137 seinem Vorgänger in nichts nach. Ganz im Gegenteil.

Die Erweiterungen auf 400000 Lichtblitze, das geringere Gewicht und dadurch bessere Handling sprechen für dieses Gerät. Sicherheit und Zuverlässigkeit in der Anwendung werden auch hier großgeschrieben, so dass dieses Gerät ebenso unsere klare Kaufempfehlung erhält.

Einzig und allein zu überlegen wäre, ob die Verbesserungen zum Vorgänger den doch recht deutlichen Preisunterschied rechtfertigen.


5. Remington IPL6780 Haarentfernungsgerät i-Light

Jetzt im Angebot!
Remington IPL6780 Haarentfernungsgerät i-Light,...*
  • Das unisex IPL Haarentfernungsgerät von REMINGTON verfügt über...
  • Extra sanfte Haarentfernung dank integriertem Hauttonsensor,...
  • Neuer Körperaufsatz, um große Partien noch schneller zu behandeln -...
  • Der i-Light IPL6780 besitzt einen Mehrfachlicht Modus sowie eine...
Redaktionelle Bewertung

Wesentlich günstiger als seine beschriebenen Vorgänger kommt das Remington Modell daher. Es ist an seine Ladestation gekoppelt und somit nur mit Kabel zu betreiben. Dieses Gerät verfügt über 300000 Lichtimpulse und 5 Energiestufen. Ein Hauttonsensor erkennt deinen Hautton und stellt die Intensität ein.

Es wird mit einem zweiten Aufsatz für die Gesichtsanwendung geliefert. Für die Behandlung von Beinen, Armen und Rücken ist der Körperaufsatz extra breit gestaltet, um mehr Haare pro Lichtimpuls zu erreichen.

Sowohl für Männer als auch Frauen geeignet | ©Amazon.de Remington
Sowohl für Männer als auch Frauen geeignet | ©Amazon.de Remington

Bei der Behandlung des Körpers arbeitet das Gerät mit einer Lichtimpulsrate von 3 Sekunden, während der Verwendung des Gesichtsaufsatzes mit 4 Sekunden. Das Gerät besitzt einen Mehrfachlicht- wie auch einen Einzellichtmodus. Der Hersteller ist mit seiner Garantie von 5 Jahren sehr großzügig.

Fragen & Antworten

Kann man die Intensitätsstufen selbst einstellen?

Ja, die 5 Stufen können manuell eingestellt werden.

Ist dieses Gerät für Männer geeignet?

Ja, es wird sogar aus Unisex-Gerät beschrieben.

Was ist die Eingangsspannung?

Damit das Gerät funktioniert, benötigt es eine Spannung von 120-230V.

Vorteile:

  • Preisgünstig im Vergleich
  • 1 Präzisonsaufsatz
  • Mehrfachlicht – und Einzellichtmodus

Nachteile:

  • Kein UV -Filter
  • Nur Netzbetrieb

Warum empfehlen wir es?

Das Remington Gerät ist mit allem ausgestattet, was man für eine zuverlässige IPL Behandlung benötigt. Kundenrezensionen bestätigen durchweg, dass es macht, was es soll. Aussagen über Gewicht und Handling sind uns nicht bekannt.

Auch nicht, ob das Gerät seine Lichtimpulse nur sendet, wenn es kompletten Hautkontakt hat. Wer also selbst sehr vorsichtig mit dem Gerät umgeht, ist auf der sicheren Seite. Für den Preis ein ordentliches Produkt.


6. Remington i-Light Prestige IPL6750

Jetzt im Angebot!
Remington i-Light Prestige IPL6750 - Epilierer mit...*
  • Das unisex IPL Haarentfernungsgerät von REMINGTON verfügt über...
  • Neuer Körperaufsatz, um große Partien noch schneller zu behandeln -...
  • Der Bikinizonen-Aufsatz entfernt Haare effektiv dank einer...
  • Der i-Light Prestige besitzt einen Mehrfachlicht Modus sowie eine...
Redaktionelle Bewertung

Etwas preisintensiver ist das zweite Gerät von Remington, der i-Light Prestige IPL 6750. Auch er ist an über ein Kabel an seine Ladestation gekoppelt und verfügt über 300000 Lichtimpulse, die laut Hersteller für 22 Jahre lange Ganzkörperbehandlungen reichen.

Daher bietet der Hersteller auch hier ein 5 jährige Garantie. 5 Energiestufen und ein Hauttonsensor erleichtern dir die Anpassung an deinen Hauttyp. Im Unterschied zu seinem vorher beschriebenen Kollegen, wird dieses Gerät mit 3 Aufsätzen geliefert.

Zum extra breiten Körperaufsatz und dem Gesichtsaufsatz, gesellt sich der Bikiniaufsatz, der mit einer Lichtimpulsrate von 2 Sekunden arbeitet. Auch bei diesem Gerät kannst du zwischen Mehrfachlicht -und Einzellichtmodus wählen.

Fragen & Antworten

Wie lang ist das Kabel?

Das Kabel ist ca. 1 m lang.

Kann ich das Gerät überall im Gesicht anwenden?

Nein, das Gerät ist nur zur Anwendung in der unteren Gesichtshälfte geeignet.

Kann ich die Aufsätze einzeln nachkaufen?

Ja.

Vorteile:

  • 3 Aufsätze
  • Mehrfach- und Einzellichtmodus
  • Hauttonsensor
  • Edler Aufbewahrungskoffer

Nachteile:

  • Nur Netzbetrieb
  • Kein UV- Filter
  • Keine automatische Anpassung an den Hautton

Warum empfehlen wir es?

Wer bei der Marke Remington bleiben will und ein wenig mehr Luxus benötigt, der greift zu diesem Gerät. Durch die mitgelieferten 3 Aufsätze ist hier die sichere Anwendung aller Hautpartien gewährleistet. Auch hier finden sich durchweg positive Anwendungsberichte. Da das Gerät als Unisex beschrieben wird, gibt es die klare Kaufempfehlung von uns auch für Männer.


7. Auratrio T3s IPL Haarentferner

Jetzt im Angebot!
Auratrio T3s IPL Haarentferner > 600.000...*
  • HIGH-PERFORMANCE LAMPE & HOHE LEISTUNG (bis zu 5.9J/cm²) wird durch...
  • OLED BILDSCHIRM & PASSENDER LICHTFENSTER Mit dem Bildschirm kann mann...
  • FÜR GESICHT & GESAMTEN KÖRPER Körperbereiche: Arme, Beine,...
  • SLIDE&FLASH Modus & 5 INTENSITÄTSSTUFEN Hauptanwendungsmodus...
Redaktionelle Bewertung

Als Marke noch nicht so etabliert, doch mit durchweg positiven Kundenrezensionen bestückt ist dieses, im Vergleich recht preiswerte, Gerät von Auratio. Es wird über ein Netzteil betrieben und verfügt über 600000 Lichtimpulse, so viel wie kein anderes, bisher vorgestelltes Gerät.

Im Lieferumfang enthalten ist ein Aufsatz für die Anwendung am Körper, in der Achselhöhle sowie auch dem Gesicht von Frauen und eine Schutzbrille inklusive Reinigungstuch. Zusätzlich zu erwerben sind Aufsätze zur Hautverjüngung wie zur Behandlung von Akne.

Das Gerät verfügt über einen Hauttonsensor, der dir bestätigt, dass deine Haut für die Anwendung geeignet ist. Die Intensität der Lichtimpulse regelst du selbst über die 5 Intensitätsstufen. Ein großes LED-Display gibt auch während der Behandlung alle nötigen Informationen. Die Slide& Flash Funktion erleichtert durch den Gleitmodus die Behandlung von größeren Hautpartien.

Fragen & Antworten

Hat das Gerät eine Garantie?

Ja, der Hersteller gibt 2 Jahre Garantie

Kann man das Gerät in Schwangerschaft und Stillzeit verwenden?

Nein, von der Anwendung in Schwangerschaft und Stillzeit wird abgeraten.

Ist das Gerät für Männer geeignet?

Ja

Vorteile:

  • Sehr preisgünstig
  • Großes LED-Display
  • Slide&Slash Funktion

Nachteile:

  • Keine automatische Anpassung an den Hautton
  • Nur Netzbetrieb
  • Kein UV-Filter
  • Keine weiteren Aufsätze

Warum empfehlen wir es?

Auch ohne Markennamen kann ein Gerät durchweg positive Kundenmeinungen hervorbringen. Wer keine extra Aufsätze für empfindliche Körperstellen benötigt und mit dem Gerät nicht mobil sein möchte, kann mit diesem Gerät recht preisgünstig sehr gute Ergebnisse erzielen.


8. DEESS IPL Haarentfernungsgerät GP586

DEESS IPL Haarentfernungsgerät GP586,...*
  • Permanent und Sicher Intensiv-Pulslicht (IPL) ist eine der...
  • 3,1cm² UV Filter-Quartz-Lampe Lampenkopf Das ist sehr ideal für...
  • Praktisch 350.000 Mal Lichtimpulse für langanhaltende Ergebnisse,...
  • Multifunktional Das Standardprodukt wird nur mit einem HR-Lampenkopf...
Redaktionelle Bewertung

Ein im Vergleich sehr preiswertes Modell ist dieses der Firma Dees. Vorab muss gesagt werden, dass die chinesische Herkunft hier nicht zu leugnen ist, da die Bedienungsanleitung nur sehr schlecht ins deutsche übersetzt wurde. Das Gerät besitzt 350000 Lichtimpulse.

Im Lieferumfang befindet sich das Gerät mit einem Aufsatz, sowie eine Schutzbrille und das Netzteil. Dieses Gerät kann nicht kabellos betrieben werden. 2 weitere Aufsätze zur Hautverjüngung oder Aknebehandlung können dazu erworben werden.

Der Hautkontaktsensor stellt sicher, dass keine Lichtimpulse abgegeben werden, wenn das Gerät nicht vollständig auf der Haut aufliegt. Ein Hauttonsensor fehlt, so dass du die Intensitätsstufe aus einer der vorhandene 5 selbst wählen musst, was für Anfänger und Laien nicht immer einfach einzuschätzen ist und die Gefahr von Nebenwirkungen erhöht.

Wahrscheinlich findet sich auch deswegen in der Anleitung eine sehr lange Liste, wann das Gerät nicht angewendet werden darf. Die Behandlung von größeren Hautarealen dauert hier recht lang, da es keinen Gleitmodus gibt und das Gerät über eine rechte lange Abkühlzeit zwischen den einzelnen Lichtimpulsen benötigt.

Fragen & Antworten

Wie groß ist der Abstand zwischen 2 Lichtimpulsen?

Der zeitliche Abstand beträgt ca. 4 Sekunden

Wann kann ich mit sichtbaren Ergebnissen rechnen?

Nach ca. 12 Wochen

Vorteile:

  • Preiswert
  • Aufsätze für Aknebehandlung und Hautverjüngung separat zu erwerben

Nachteile:

  • Sicherheitszertifizierung fraglich
  • Kein Hauttonsensor, erhöht die Gefahr von Nebenwirkungen
  • Lange Liste an Kontraindikationen macht Angst
  • Kein Gleitmodus
  • Lange Pausenzeit zwischen 2 Lichtimpulsen

Warum empfehlen wir es?

Eine wahre Kaufempfehlung können wir hier nicht aussprechen. Das Gerät scheint uns in der Anwendung als nicht sicher. Aufgrund des fehlenden Hauttonsensors benötig man eine Menge Erfahrung, um die richtige Intensität einstellen zu können.

Die Gefahr, dass es so zu Hautschäden kommt ist zu groß. Lange Kühlzeiten ziehen die Behandlung unnötig in die Länge. Das Fehlen von Präzisionsaufsätzen in Kombination mit fehlenden Sicherheitsmerkmalen lässt die Anwendung im Gesicht und an empfindlichen Hautstellen zu einem großen Risiko werden. Dafür, dass du dir hier eher eine Gefahr einkaufst, ist auch der günstige Preis noch zu hoch.


9. Auratrio T-009 IPL 450.000

Auratrio T-009 IPL 450.000 Lichtimpulsen...*
  • OPTIMALE ERGEBNISSE AM GESAMTEN KÖRPER Um die pulsierenden...
  • 5 INTENSITÄTSEINSTELLUNGEN Zur sanften und wirksamen Behandlung...
  • LEISTUNGSSTARK 450,000 Impulse, kein Wechsel erforderlich, genug für...
  • BREITES LICHTFENSTER Das extra-breite Lichtfenster sorgt für eine...
Redaktionelle Bewertung

Das zweite hier vorgestellte Gerät von Auratio ist etwas günstiger als sein Konkurrent. Es weist 150000 Lichtimpulse weniger auf. Doch auch die verbleibenden 450000 Lichtimpulse sind mehr als genug für ein haarfreies Leben. Auch dieses Gerät wird über Netzstrom betrieben.

Das Behandlungsfenster des mitgelieferten Haarentfernungsaufsatzes ist recht groß und gewährleistet, dass pro Lichtimpuls recht viele Haare erwischt werden. Zusätzlich im Lieferumfang enthalten ist ein Verjüngungsaufsatz.

Ein Hauttonsensor bestimmt deinen Hauttyp und mit 5 verschiedenen Energiestufen lässt sich das Gerät optimal auf deine Bedürfnisse einstellen. Die Slide&Flash Funktion erleichtert dir die Behandlung von großen Hautpartien, da während des Gleitens automatisch Lichtimpulse abgesetzt werden. Das Gerät gehört mit zu den schnellsten IPL-Haarentfernern, die zurzeit auf dem Markt sind.

Fragen & Antworten

Kann ich mit dem Gerät auch Augenbrauen entfernen?

Nein, für die Entfernung von Augenbrauen gibt es keinen Aufsatz, der fein genug wäre.

Kann man den Hautverjüngungsaufsatz mit Serum oder Tagespflege anwenden?

Nein, die Aufsätze bitte nur auf trockener Haut anwenden. Pflegeprodukte erst danach benutzen.

Kann man das Gerät auch im Intimbereich anwenden?

Ja, jedoch mit einer geringen Intensität

Vorteile:

  • Inklusive Verjüngungsaufsatz
  • Großes Behandlungsfenster für die Haarentfernung
  • Hautsensor zur Bestimmung des Hauttyps
  • Gleitmodus

Nachteile:

  • Kein Präzisionsaufsatz
  • Kein Hautkontaktsensor

Warum empfehlen wir es?

Dieses Gerät hat weder besondere Stärken noch Schwächen. Es liegt im mittleren Preissegment und liefert nach Kundenmeinungen gewünschte Ergebnisse ab. Wer nicht unbedingt ein Markenprodukt braucht und hauptsächlich Arme, Beine und Rücken, also große Hautareal enthaaren möchte, ist hiermit gut beraten.

Wie gut sich empfindliche kleine Stellen enthaaren lassen, ist ohne Präzisionsaufsatz fraglich, dennoch laut Hersteller möglich.


10. Beurer IPL Velvet Skin Pro Akkugerät

Jetzt im Angebot!
Beurer IPL Velvet Skin Pro Akkugerät, dauerhafte...*
  • Dauerhafte Haarentfernung mit Intense Pulsed Light Technologie: Die...
  • Geeignet zur Anwendung bei Männern und Frauen an Beinen, Armen,...
  • Haarentferner mit hoher Sicherheit: Hautverträglichkeit...
  • Eine große Lichtfläche (4,5 cm²) und der kabellose Akkubetrieb...
Redaktionelle Bewertung

Auch die Firma Beurer möchte in diesem Markt mitmischen und tut das nicht schlecht. Das IPL Velvet Skin Pro Gerät verfügt über 300000 Lichtimpulse und ist im Akkubetrieb zu benutzen. Das ist ein großer Unterschied zu den Vorgängern und kann sonst nur noch das Flagschiff von Philips anbieten.

Aufgrund der großen Lichtfläche, werden recht viele Haare auf einmal behandelt. Das Gerät wird geliefert mit eine Haarentfernungsaufsatz für große Flächen wie einem Präzisionsaufsatz.

Dieser ermöglich ebenso die sichere Entfernung an empfindlichen Stellen wie Oberlippe oder Bikinizone. In Bezug auf die Sicherheit steht Beurer den Markenkonkurrenten in nichts nach.

Ein Hauttonsensor überprüft deinen Hauttyp und stellt die Intensität danach ein. Sollte eine Hautstelle nicht für die Anwendung geeignet sein oder die Lichtfläche nicht komplett auf der Haut liegen, wird kein Lichtimpuls abgegeben. Der vorhandene Gleitmodus wird hier Auto-Flash-Modus genannt.

Fragen & Antworten

Wie lange hält der Akku?

Dazu gibt es keine genauen Angaben. Kundenerfahrungen zeigen, dass sich mit einer Akkuladung eine Ganzkörperenthaarung durchführen lässt

Kann man das Gerät für die Haarentfernung von Rücken- und Brusthaaren beim Mann anwenden?

Ja, problemlos

Vorteile:

  • Akkubetrieb
  • Hautkontakt- und Hauttonsensor
  • Präzisionsaufsatz
  • Gleitmodus

Nachteile:

  • Recht lange Akkuladezeit

Warum empfehlen wir es?

Was die Leistung und die Sicherheitsmerkmale angeht, steht dieses Gerät den Testsiegern in nichts nach. Einziges Manko ist eine, von Anwendern bemängelte, zu lange Akkuladezeit. Abgesehen davon ist dieses Gerät absolut empfehlenswert mit einem grandiosen Preis-Leistungs-Verhältnis.


11. Veme IPL Geräte Haarentfernung Laser

IPL Geräte Haarentfernung Laser Veme Heimgebrauch...*
  • Schnelle & sichtbare Dauerhafte Ergebnisse: 4 Wochen - 92% der...
  • 8 Wochen Genießen Sie glatte, haarfreie Haut: In den ersten 4...
  • Super Erschwingliche & effiziente Haarentfernung: Ein HR-Lampenkopf...
  • Sicherer Schutz & einfache Bedienung: Veme IPL Haarentferner hat...
Redaktionelle Bewertung

Ein kostengünstiges Produkt ohne Markennamen ist der IPL Haarentferner der Firma Veme.

Er wird geliefert mit einem Lampenkopf, der 500000 Lichtimpulse enthält. Sollten die tatsächlich irgendwann alle aufgebraucht sein, kann man einen neuen Kopf ordern. 500000 Lichtimpulse reichen jedoch bei einer Person mehr als ein Leben lang.

Zu Beginn wird die Behandlung 2 Mal pro Woche empfohlen. Nach 4 Wochen zeigen sich die ersten Ergebnisse, erste glatte Hautstellen erreicht man wohl nach 8 Wochen. Dem Gerät liegt kein Präzisionsaufsatz bei, dennoch ist es für die Anwendung im Gesicht und in der Bikinizone geeignet.

Es besitzt keinen Hauttonsensor, so dass zu Beginn immer die Behandlung auf Stufe 1 oder 2 der 5 unterschiedlichen Energielevel empfohlen wird. Ein Hautkontaktsensor verhindert wahlloses blitzen, wenn das Gerät nicht auf der Haut liegt. Es verfügt über einen Single Flash und Continuous Flash Modus. Letzterer erleichtert dir die Behandlung von größeren Hautflächen.

Fragen & Antworten

Kann man vor der Anwendung die Haare mit Wachs entfernen?

Man kann die Haare mit Wachs entfernen, muss sie dann nur wieder wachsen lassen, bevor man das Gerät benutzt. Besser ist, die Haare zu rasieren und 1-2 Tage später mit der IPL Methode zu behandeln.

Wenn die 500000 Lichtimpulse aufgebraucht sind, woher bekommt man den neuen Aufsatz?

Sicherlich bei dem Händler, bei dem du auch das Gerät erworben hast. Frage ansonsten den Hersteller.

Vorteile:

  • Viele Lichtimpulse (500000)
  • Gleitmodus
  • Hautkontaktsensor
  • Preisgünstig

Nachteile:

  • Kein Präzisionsaufsatz
  • Kein Hauttonsenor

Warum empfehlen wir es?

Was den Preis angeht, ist dieses Gerät kaum zu schlagen. Natürlich muss man dafür auch auf einige Features verzichten. Am größten schmerzt wohl das Fehlen eines Hauttonsensors. Dadurch musst du am Anfang etwas rumexperimentieren in Bezug auf die Lichtintensität, was deine Ergebnisse hinauszögert oder die Gefahr für Nebenwirkungen erhöht.

Der fehlende Präzisionsaufsatz schlägt dann zu buche, wenn du hauptsächlich empfindliche Körperstellen behandeln möchtest. Für die Entfernung von Haaren an Armen, Beinen und am Rücken ist dieses Gerät auf jeden Fall geeignet und bietet so ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.


12. Qmele IPL Geräte Haarentfernung Laser

IPL Geräte Haarentfernung Laser Qmele...*
  • Schnelle & sichtbare Dauerhafte Ergebnisse: 4 Wochen - 92% der...
  • 8 Wochen Genießen Sie glatte, haarfreie Haut: In den ersten 4 Wochen,...
  • Super Erschwingliche & effiziente Haarentfernung: Ein HR-Lampenkopf...
  • Sicherer Schutz & einfache Bedienung: Qmele IPL Haarentferner hat...
Redaktionelle Bewertung

Dieses Gerät der Firma Qmele unterscheidet sich nur in der Form und im Handling von dem eben beschrieben Veme-Produkt. Wer ein etwas kleineres kompakteres Gerät bevorzugt, sollte sich dieses etwas genauer anschauen.

Auch hier verspricht der Hersteller 500000 Lichtimpulse, die jedoch aufgrund eines Hautkontaktsensors nur dann abgegeben werden, wenn die recht große Blitzfläche komplett auf der Haut aufliegt.

Einen Präzisionsaufsatz sucht man vergebens, dennoch können in schwächeren Intensitäten auch empfindliche Körperstellen wir Gesicht, Achselhöhle und Intimbereich behandelt werden. Die Entfernung der Haare an Beinen, Armen und Rücken wird dir erleichtert durch den Gleitmodus, der auch hier Continuous Flash Modus genannt wird. Für ein schnelles zuverlässiges Ergebnis empfiehlt der Hersteller in den ersten 8 Wochen 2-3 Mal zu behandeln.

Fragen & Antworten

Ist das Gerät auch für Männer geeignet?

Ja

Kann man das Gerät im Gesicht anwenden?

Ja, jedoch nur in der unteren Gesichtshälfte.

Vorteile:

  • Sehr viele Lichtimpulse
  • Preisgünstig
  • Hautkontaktsensor für mehr Sicherheit
  • handliche im Design

Nachteile:

  • Nur im Netzbetrieb
  • Ken Hauttonsensor
  • Kein Präzisionsaufsatz

Warum empfehlen wir es?

Wie beim Vorgänger ist der Preis hier ein schlagfertiges Argument. Vor allem, wenn du keine Präzisionsarbeit leisten möchtest, sondern eher an Beinen, Armen und am Rücken Haare entfernen möchtest, ist dieses Gerät sehr geeignet. Das Fehlen eine Hauttonsensors verlangt dir ein wenig Geduld und Experimentierfreude ab. Wenn du dazu bereit bist, ist dieses Gerät für dich ohne Zweifel geeignet.


13. U-Kiss IPL Haarentfernung

Jetzt im Angebot!
IPL Haarentfernung,U-Kiss 400000 Blitze Schmerzlos...*
  • Einfaches & kontinuierliches Blinken: Unser U-Kiss IPL besitzt die...
  • Mehrstufige Energie Einstellung: Mit 400.000 Blitzen und 5...
  • Komplette Körperhaarentfernung: Unser IPL-Haarentfernungsgerät kann...
  • Effiziente und permanente Haarentfernung: 4.5 cm² mit doppelt...
Redaktionelle Bewertung

Ebenfalls auf den ersten Blick sehr handlich wirkt das Gerät von U-Kiss bei gleichem günstigem Preis. Es verfügt über 400000 Lichtimpulse in 5 Intensitätsstufen. Diese müssen selbst eingestellt werden.

Das Lichtaustrittsfenster ist mit 4,5cm² recht groß und eignet sich besonders für die Entfernung der Haare an Beine und Armen. Die Anwendung an empfindlichen Hautstellen lässt sich nur über die Intensität regeln, einen extra Aufsatz gibt es nicht.

Das Gerät verfügt über einen Gleitmodus, in dem Lichtimpulse automatisch abgegeben werden. Ein LED Display hilft dir, die Übersicht über deine Einstellungen zu bewahren.

Fragen & Antworten

Ist das Gerät Akku betrieben?

Nein

Wie oft sollte ich das Gerät am Anfang anwenden?

Der Hersteller empfiehlt in den ersten 4 Wochen die Behandlung 2 Mal pro Woche durchzuführen. In Woche 5 – 8 genügt 1 Anwendung. Anschließend alle 2-4 Wochen, um ein makelloses Ergebnis zu erreichen und zu erhalten.

Ist das Gerät auch für Männer geeignet?

Ja

Vorteile:

  • Handlich im Design
  • Gleitmodus
  • Großes Lichtfenster

Nachteile:

  • Kein Hauttonsensor
  • Kein Hautkontaktsensor
  • Kein Präzisionsaufsatz

Warum empfehlen wir es?

Wenn du kein Anfänger bist und ein kostengünstiges Gerät erwerben möchtest, ist das sicherlich eine Variante für dich. Das Fehlen eines Hautton – wie auch Hautkontaktsensors kann bei Anfängern zu Nebenwirkungen und Verletzungen führen.

Das große Lichtfenster erlaubt dir hauptsächlich die Enthaarung von Armen und Beinen. Für die sichere Behandlung von Gesicht und Intimbereich fehlt unserer Meinung nach ein Präzisionsaufsatz. Von Preis-Leistungs-Verhältnis kann man nicht meckern. Dennoch muss man einige Einbußen in Kauf nehmen.


14. Umelar IPL Geräte Haarentfernung IPL Haarentfernungsgerät 3 in 1

Jetzt im Angebot!
IPL Geräte Haarentfernung IPL...*
  • 【3 in 1 Funktion】 Im Gegensatz zu anderen IPL Haarentfernung...
  • 【IPL-Technologie】 Hohe Qualität und Sicherheit. Die...
  • 【Mehrfachanwendung von 5 Energieniveaus】 5 Niveaus, von Niveau 1...
  • 【Permanent und sicher zu Hause】 Intensive Pulsed Light (IPL) ist...
Redaktionelle Bewertung

Das zweitgünstigste Gerät unseres Tests ist das 3 in1 Gerät der Firma Umelar. Insgesamt enthält es 600000 Lichtimpulse. Diese teilen sich 3 Aufsätze. Der Haarentfernungsaufsatz enthält 350000 Lichtimpulse.

Die restlichen Lichtimpulse entfallen zu gleichen Teilen auf den Verjüngungsaufsatz und auf den Aufsatz zum Behandeln von Akne. Das Gerät wird am Netz betrieben, das entsprechende Kabel ist mit 1,7 m recht lang. Außerdem verfügt das Gerät über eine Gleitfunktion, hier Dauerblitzfunktion genannt.

Über ein LED Display kannst du eine der 5 Intensitätsstufen wählen. Hierbei empfiehlt der Hersteller zu Beginn mit der geringsten Stärke zu starten. Die Behandlung von Gesicht und Intimbereich ist laut Hersteller möglich, erfordert jedoch aufgrund des fehlende Präzisionsaufsatzes Vorsicht und Geduld.

Leider fehlen Sicherheitsfeatures wie Hauttonsensor und Hautkontaktsensor. Die Zeit zwischen der Abgabe 2er Lichtblitze beträgt sehr lange 6 Sekunden.

Fragen & Antworten

Kann ich die Blitzlampe austauschen, wenn die 4500000 Lichtimpulse verbraucht sind?

Ja, obwohl das bei einer Person in einem normalen Leben nicht nötig werden dürfte.

Wird das Gerät mit Gel verwendet?

Nein, das Gerät immer nur auf trockener Haut anwenden.

Vorteile:

  • sehr preisgünstig
  • langes Stromkabel
  • Gleitmodus

Nachteile:

  • kein Hauttonsensor
  • kein Hautkontaktsensor
  • lange Wartezeit auf den nächsten Lichtimpuls
  • kaum deutscher Support, Bedienungsanleitung nur gebrochen übersetzt

Warum empfehlen wir es?

Auch hier fällt uns eine Empfehlung nicht leicht. Natürlich darf man für den Preis nicht zu viel erwarten. Kunden berichten jedoch immer wieder von Defekten in den Einstellungen oder auch den Aufsätzen.

Wer die IPL Methode einfach mal probieren möchte, vor allem an Armen und Beinen kann das mit diesem Gerät recht preisgünstig tun. Erwartest du jedoch ernstzunehmende Ergebnisse, investiere lieber ein wenig mehr.


15. SKEY IPL Haarentfernung

SKEY IPL Haarentfernung, Haarentfernungsgerät...*
  • 【Anwendbare Haut- und Haarfarbe】Hautfarbe: Dieses Produkt ist...
  • 【5 Energy Level Setting】verfügt über 500.000 Blitze und 5...
  • 【Anwendbare Haarbereiche】Bevor Sie ein IPL-Gerät verwenden,...
  • 【Kundendienst】Das Paket enthält: IPL-Gerät,...
Redaktionelle Bewertung

Das preiswerteste Gerät in unserem Vergleich lehnt sich optisch an dem Markenriesen Braun an. Vom Design her ähnlich in weiß und gold, dennoch nicht ansatzweise mit denselben Funktionen.

Das Netzgerät enthält 500000 Lichtimpulse und wird mit Schutzbrille und Rasierer geliefert. Anwendbar lauf Hersteller ist es für Arme, Beine, Rücken, Achselhöhle, Gesicht und Bikinizone. Da jedoch auch hier ein Hauttonsensor wie auch ein Präzisionsaufsatz fehlen, ist bei er Anwendung an empfindlichen Hautstelle Vorsicht gefragt.

Das Gerät verfügt über 5 Intensitätsstufen, die du gut sichtbar auf dem LED – Display einstellen kannst. Ein Gleitmodus erleichtert dir auch hier die Behandlung großflächiger Areale.

Fragen & Antworten

Wie häufig ist das Gerät anzuwenden?

In den ersten 4 Wochen 1-2 Mal pro Woche, in Woche 4-8 1 Mal pro Woche. Anschließend ist es je nach Hauttyp unterschiedlich, ob alle 2 oder alle 4 Wochen wiederholt werden sollte.

Verfügt dieses Gerät über einen Hautkontaktsensor

Leider nein!

Vorteile:

  • Das preiswerteste Gerät
  • Gleich 2 Rasierer werden mitgeliefert.

Nachteile:

  • Hauttonsensor fehlt
  • Hautkontaktsensor fehlt
  • Kein Präzisionsaufsatz

Warum empfehlen wir es?

Auch hier darf man nicht vergessen, in welcher Preiskategorie dieses Gerät spielt. Für diesen Preis kann man wahrscheinlich keinen Hauttonsensor oder Hautkontaktsensor, geschweige denn einen Präzisionsaufsatz verlangen. Doch alle drei Dinge wären wichtig, für ein sicheres sauberes Ergebnis. Wir halten uns mit unserer Empfehlung auch hier zurück, da Sicherheit und Zuverlässigkeit hier nicht gewährleistet ist.


Haarentfernung im Allgemeinen 📌

Die Körperbehaarung hatte zu Urzeiten hauptsächlich die Funktion, uns vor Kälte zu schützen. Dieser sogenannte Friktionsschutz spielt heute, abgesehen vom Kopf, keine große Rolle mehr. Und selbst Kopfbedeckungen sind heute in allen möglichen Formen und Farben erhältlich, so dass man den Verlust von Körperwärme auch so gut verhindern kann.

Somit haben sich verschiedene Methoden zur Haarentfernung entwickelt und inzwischen hauptsächlich aufgrund von ästhetischen oder kulturellen Gründen etabliert.

Schon im 6. Jahrhundert vor Christi findet man Aufzeichnungen über Rasierschaber aus Feuerstein, Muschelschalen oder Haifischzähnen. Im 4. Jahrhundert nach Christi wurden von den Ägyptern Gold- oder Kupfermesser dafür benutzt. Als sich im Mittelalter der Islam ausbreitete, wurde die Haarentfernung, hauptsächlich die Intimrasur, im Norden Afrikas, im Mittleren Osten und Südeuropa eingeführt.

Laser-Haarentfernung ist in der Regel sicher.
Laser-Haarentfernung ist in der Regel sicher.

Zunehmend entwickelte sich die glatte, haarfreie Haut zu einem Schönheitsideal und abgesehen von kurzen Epochen, wie den Hippie Jahren in den 70ern, ist es das auch heute noch.

Man unterscheidet bei der Haarentfernung zwischen Depilation wie Rasieren oder das Anwenden von Enthaarungscremes und der Epilation durch, zum Beispiel Warmwachs, Kaltwachs, Pinzette oder Epilierer. Die neuesten Methoden sind Laser -oder IPL-Behandlungen.

Das häufigste Problem bei der Haarentfernung ist, dass die Haare recht zügig wieder erscheinen. Während Rasieren recht zügig geht, muss man jedoch nach 2-3 Tagen wieder mit Stoppeln rechnen. Auch eine Epilation schafft, ebenso wenig wie das Wachsen oder die Enthaarungscreme, dauerhaft Ergebnisse.

Meist muss nach 4-6 Wochen erneut behandelt werden. Dafür wurden die Laser- oder IPL Methoden entwickelt. Früher waren diese Methoden zur dauerhaften Haarentfernung Dermatologen und Kosmetikstudios vorbehalten. Inzwischen sind IPL- Geräte für den Hausgebrauch zu erwerben.

Was ist eine IPL Behandlung? 🤔

Was heißt IPL?

IPL ist die Abkürzung für Intensed Pulsed Light. Hierbei wird mit intensiven Lichtimpulsen im Bereich von 550 – 950 Nanometern gearbeitet. Diese Lichtimpulse werden von einer Blitzlampe gesendet.

Was ist IPL Haarentfernung?

Bei der IPL Haarentfernung werden über diese intensiven Lichtimpulse die Haarfollikel, im optimalen Fall, dauerhaft zerstört, so dass keine Haare mehr wachsen können. Diese Methode eignet sich für das Enthaaren von Beinen, Armen, Rücken, Achselhöhle und des Intimbereichs. Auch eine Anwendung im Gesicht ist möglich.

Wie funktioniert IPL Haarentfernung?

Bei der IPL Haarentfernung werden die Haut bzw. die darauf befindlichen Haare mit intensiven Lichtimpulsen beschossen. Dieses Licht wird über das Haar in die Haarwurzel geleitet und gelangt bis zum Melanin.

Dieses Farbpigment wandelt das Licht in Wärme um. Dabei entstehen kurzzeitig Temperaturen von bis zu 73 Grad, die zur Verödung der Nährstoffzellen führen. Der Haarfollikel ist somit zerstört und kann keine neuen Haare bilden.

Lesetipp:
Bob Frisuren 2019: Top 54 schönste Bob-Frisuren und Stylingtipps

IPL Haarentfernung Anwendung – So funktioniert’s 🚀

Als allererstes solltest du prüfen, ob die Methode überhaupt für dich geeignet ist. Hast du sehr helle, rote oder graue Haare ist der Farbunterschied nicht groß genug und die Lichtimpulse gehen nicht ins Haar.

Das Gleiche gilt bei sehr dunklen Hauttypen und für tätowierte Haut. Kann der Lichtimpuls nicht über das Haar transportiert werden, geht er direkt auf die Haut und kann dort zu Verbrennungen oder anderen Schäden führen. Am besten funktioniert diese Methode bei dunklen Haaren auf heller Haut.

Auch wenn du bestimmte Medikamente nimmst oder unter einer Lichtempfindlichkeit, Besenreißern, Krampfadern oder Durchblutungsstörungen leidest, solltest du vorher deinen Arzt befragen. Von der Anwendung in Schwangerschaft und Stillzeit wird ebenfalls abgeraten bzw. solltest du dies auch mit deinem Gynäkologen absprechen.

Einige Geräte lassen differenzierte Einstellungen je nach Hauttyp zu.
Einige Geräte lassen differenzierte Einstellungen je nach Hauttyp zu.

Vor der IPL Haarentfernung, solltest du die entsprechenden Hautstellen rasieren. Aufgrund der Wärmeentwicklung würde die Gefahr bestehen, dass längere Haare sonst verbrennen oder verkohlen. Empfohlen wird die Rasur 1-2 Tage vor der Anwendung.

Was du nicht tun solltest, ist, deine Haut kurz vor der Anwendung zu rasieren, da die Haut dann doppelt gereizt wird. Auch Epilieren oder eine Warmwachsanwendung bringt nichts, da die Haare für den Wärmetransport sonst fehlen.

Sind alle Vorbereitungen abgeschlossen, das heißt deine Haut auch von allen Kosmetikrückständen befreit, wird mit der Blitzlampe über die entsprechenden Hautstellen gefahren. Über einen Knopf lassen sich die Lichtimpulse auslösen.

Einige Geräte verfügen auch über einen Gleitmodus.

Da bei einer Sitzung nicht alle Haare erfasst werden, benötigst du für ein Ergebnis mehrere Sitzungen, anfangs in wöchentlichem, später in 4-6 wöchigen Abstand. Nach 4-8 Wochen kannst du erste Ergebnisse feststellen.

Nach der Behandlung solltest du die Haut mit einer kühlenden, feuchtigkeitsspendenden Lotion pflegen, damit sie sich von den Strapazen erholt. Vermeide intensive Sonnenbäder und den Besuch im Solarium. Beides solltest du übrigens auch kurz vor einer Behandlung nicht tun. Auch auf das Auftragen von Make – Up und Deos solltest du direkt nach der Behandlung verzichten.

Lesetipp:
11 beste Anti Schuppen Shampoo im Vergleich & Test 2019

Ist eine IPL Haarentfernung für zu Hause geeignet?

Die deutsche dermatologische Gesellschaft rät, eine IPL-Behandlung nur vom Dermatologen durchführen zu lassen. Denn dort erhältst du eine ausführliche Beratung, ob diese Methode für dich geeignet ist. Auch wenn es zu Komplikationen oder Nebenwirkungen kommt, hast du sofort einen Ansprechpartner.

Die Ärzte sind entsprechend auf die Anwendung dieser Methode geschult. Auch Kosmetikstudios bieten IPL Haarentfernungen an. Erwartest du hier einen Fachmann bzw. eine Fachfrau, solltest du genau schauen, welche Zertifizierung das Studio für diese Methode hat. Inzwischen gibt es verschiedene IPL-Geräte für den Hausgebrauch auf dem Markt.

Die Handhabung dieser Geräte ist leicht erklärt und auch die Anwendung recht einfach. Sie sind mit Sicherheitsmechanismen ausgestattet, so dass negative Auswirkungen und auch Nebenwirkungen äußert selten sind. Regelmäßig finden Tests solcher Geräte statt, die nicht selten „sehr gute“ bis „gute“ Ergebnisse bestätigen.

Beachten solltest du, dass die Geräte für zuhause oft mit einer schwächeren Lichtintensität arbeiten, als das Dermatologen tun. Das heißt, für ein ähnliches Ergebnis können hier mehrere Anwendungen nötig sein.

Dennoch bleibt die Variante für zuhause preisgünstiger. Geräte sind zwischen 300 und 500 Euro zu bekommen. Am preisgünstigsten findest du sie im Internet. Eine Behandlung beim Dermatologen kostet zwischen 50 und 100 Euro, eine Ganzkörperenthaarung ca. 1000 Euro

Vorteile der Anwendung zuhause:

  • Preisgünstiger
  • Zeitlich unabhängig, kein Termin nötig
  • Mobil
  • Sicherheitssysteme der Hersteller reduzieren mögliche Fehler in der Anwendung

Nachteile der Anwendung zuhause:

  • Keine professionelle Beratung, ob die Methode geeignet ist
  • Intensitätseinstellungen musst du als Laie selbst vornehmen
  • Gefahr von Verbrennungen und Nebenwirkungen
  • Mehr Anwendungen nötig

Trotz der Nachteile, die die Behandlung in den eigenen vier Wänden im Moment noch mit sich bringt, sind die Argumente auf der Vorteilsseite wohl stärker. Denn die IPL-Haarentfernungsmethode erfreut sich immer größerer Beliebtheit und es finden sich immer mehr Anbieter für entsprechende Geräte für zuhause.

Lesetipp:
Top 10 Biotin Shampoo für die Haare im Test 2019

Was ist der Unterschied zwischen IPL und Laser? 🎯

Die IPL und die Laserbehandlung sind sich sehr ähnlich. Beide arbeiten mit Lichtimpulsen, die in Wärme umgewandelt werden und die Haarwurzel zerstören. Der Laser benutzt dafür ein anderes Lichtspektrum. Dieses ist bei der IPL-Methode größer.

Bei der Lasermethode ist es allerding möglich, die Lichtintensität und Impulsdauer besser auf den jeweiligen Hauttyp und das vorhandene Haar abzustimmen. Deshalb scheint eine Laserbehandlung oft effektiver als die IPL Methode. Für die Laserbehandlung gibt es keine Geräte für zuhause. Diese darf nur von Spezialisten in meist dermatologischen Praxen ausgeführt werden.

Während die IPL-Methode annähernd schmerzfrei oder nur mit einem leichten Ziepen verläuft, können bei einer Laserbehandlung stärkere Schmerzen wie Stechen oder Ziehen und auch Schwellungen oder Rötungen auftreten.

Was ist besser? IPL und Laser im Vergleich

IPL

Laser

Zuhause und von jedem anwendbar Nur vom ausgebildeten Profi anwendbar
Annähernd schmerzfrei Schmerzen kommen öfter vor
Nebenwirkungsarm Rötungen und Schwellungen sind möglich
Häufige Anwendung nötig Effektiver, weniger Anwendungen nötig
Abstimmung auf Hauttyp bei einigen Geräten möglich Genauere Abstimmung auf Hauttyp sorgt für sicheres Ergebnis
Pro Lichtimpuls können gleichzeitig recht große Hautflächen behandelt werden Nur kleinere Hautflächen pro Lichtimpuls dadurch längere Behandlungsdauer

» Lese auch: Laserbehandlung gegen Haarausfall: Kann es wirklich helfen?

IPL Haarentfernung wie oft anwenden? 🔥

Zu Beginn empfiehlt es sich, die Behandlung wöchentlich oder alle 2 Wochen durchzuführen. Nach 4 – 8 Behandlungen kannst du die ersten Ergebnisse sehen. Einige Hersteller empfehlen zu Beginn die Anwendung 2-3 Mal pro Woche.

Diese Geräte arbeiten wahrscheinlich mit recht geringer Lichtintensität. Nach 4-12 Wochen reicht es aus, wenn du die Methode nur noch nach Bedarf anwendest. Für ein dauerhaft glattes Ergebnis solltest du nach der Anfangsphase alle 2-3 Wochen eine Sitzung durchführen.

Vor allem bei den Geräten zuhause, kommt es vor, dass aufgrund der etwas geringeren Lichtintensität als beim Dermatologen, die Haarwurzel nicht zu 100% vernichtet wird und eventuell nach Monaten oder Jahren doch noch einmal ein Haar entspringt.

Tipps für IPL Haarentfernung 👍

Auch wenn die Anwendung für zuhause gut erklärt ist, gibt es ein paar Dinge, die du beachten kannst, damit du es dir noch leichter machst und vor allem deine Ergebnisse zufriedenstellend sind.

  1. Entferne deine Haare mit dem IPL Gerät am besten vor dem Schlafen. Dann hat deine Haut über Nacht schon einmal Zeit, sich zu erholen
  2. Es gibt IPL Schutzbrillen. Empfehlenswert ist, diese nicht nur bei der Anwendung der IPL Haarentfernung im Gesicht aufzusetzen, sondern immer, wenn du dein Gerät benutzt. Das verhindert Augenreizungen und das schnelle Ermüden.
  3. Andere Haarentfernungsmethoden wie Zuckerpastenpeeling solltest du 1-2 Monate vorher nicht mehr gemacht haben, das Auftragen von Enthaarungscreme sollte mindesten 1 Woche her sein.
  4. Für die Anwendung auf tätowierter Haut, wie auch direkt an Piercings ist diese Methode nicht geeignet. Sie führt zu keinem Ergebnis. Eher besteht noch die Möglichkeit von Hautverletzungen.
  5. Auch Sommersprossen und Muttermale solltest du nicht behandeln.
  6. Beim Vorhandensein einiger Erkrankungen bzw. Hautverletzungen solltest du auf die Anwendung verzichten. Dazu zählen:
    • Wunden aller Art
    • Schuppenflechte
    • Ekzeme
    • Krampfadern
    • Sonnenbrand
    • Akne
  7. Die Wirkung der Strahlen auf das Ungeborene ist noch nicht vollständig und in Langzeitstudien überprüft. Verzichte während der Schwangerschaft daher auf die Anwendung. Stillende Mütter neigen zu empfindlicher Haut, so dass eine Anwendung während der Stillzeit auch nicht empfehlenswert ist.
  8. Wenn du unter Lichtempfindlichkeit leidest oder sogar allergisch auf Licht reagierst, ist höchste Vorsicht geboten. Die Blitze können auch das Auftreten von epileptischen Anfällen fördern. Hast du Implantate im Körper, trägst einen Herzschrittmacher oder leidest unter einer Herzerkrankung, ist die IPL Haarentfernung für dich auch nicht geeignet.
  9. Bestimmt Medikamente können die Lichtempfindlichkeit der Haut erhöhen. Das hat zur Folge, dass die Anwendung eines IPL Gerätes zu Verbrennungen führen kann. Einige Wirkstoffe sind Tetrazykline, Retinoide und Sulfonamide. Häufig betrifft es Wirkstoffe, die gegen Hauterkrankungen eingenommen werden. Doch auch einige Antibiotika, wie auch Psychopharmaka gehören dazu.
  10. Da die IPL Haarentfernung die Haut strapaziert, ist es ratsam, weder vorher noch nachher intensiv in der Sonne zu baden, ins Solarium zu gehen oder Selbstbräuner anzuwenden
  11. Auch Deos und Make – Up sollte nicht direkt nach der Behandlung zur Anwendung kommen.
  12. Die IPL Haarentfernung niemals in Augennähe anwenden. Die Strahlung kann deine Augen schädigen. Außerdem ist die Haut am Auge sehr dünn, so dass du auch sie schnell schädigst.
  13. Um eine Stelle nicht doppelt zu behandeln, kannst du dir entsprechende Markierungen mit dem Kajalstift machen.
  14. Reinige dein Gerät nach jeder Anwendung gründlich nach Herstellerangaben. Das verhindert, dass sich Bakterien absetzen, die im Anschluss zu Hautprobleme und Infektionen führen.

IPL Haarentfernung Risiken / Nebenwirkungen ⚙

Die Geräte für den Hausgebrauch sind inzwischen sehr sicher, so dass diese Methode im Allgemeinen gut verträglich ist. Lässt du dich von einem Fachmann behandeln, sollte aufgrund der vorhergehenden Beratung das Risiko von Nebenwirkungen noch geringer sein.

Die IPL Haarentfernung ist eine Methode, die weitestgehend schmerzfrei abläuft. Unter Umständen verspürst du durch die Lichtblitze ein leichtes Zwicken oder Ziehen.

Dennoch kann es bei unsachgemäßer oder zu häufiger Anwendung zu Nebenwirkungen kommen. Die häufigsten Nebenwirkungen sind:

  • Hautrötungen
  • Verbrennungen der Haut
  • Verstärkung von Akne und anderen Hauterkrankungen
  • Brennen oder Kribbeln auf der Haut
  • Hautreizungen
  • Blasenbildung
  • Pigmentverschiebungen
  • Krustenbildung

In der Regel verschwinden Nebenwirkung innerhalb kürzester Zeit wieder.

Das Risiko für Nebenwirkungen wird erhöht, wenn du:

  • vom Hauttyp nicht 100% geeignet bist
  • bestimmte Medikamente nimmst
  • an bestimmten Erkrankungen leidest
  • Stellen behandelst, an denen deine Haut nicht vollständig intakt ist
  • An Lichtallergie oder Lichtempfindlichkeit leidest
  • Schwanger bist oder stillst
  • Dich regelmäßig starker Sonneneinstrahlung aussetzt oder ins Solarium gehst
Lesetipp:
19 pflanzliche Heilmittel für das Haarwachstum

Worauf ist beim Kauf eines IPL-Gerätes zu achten? 💡

IPL Geräte sind oft einfach in der Handhabung, dennoch oft sehr komplexe Geräte. Wenn du dich für den Kauf eines Gerätes entschieden hast, solltest du folgende Punkt noch überdenken:

Betriebsart
Die meisten IPL – Geräte werden über den Netzanschluss betrieben. Das gewährleistet einen dauerhaften Einsatz über die gesamte Zeit. Es gibt auch akkubetriebene Geräte. Sie erhöhen die Mobilität bei der Anwendung. Bedenke jedoch, dass du je nach Akkuleistung unter Umständen deine Sitzung unterbrechen musst, um dein Gerät neu zu laden.
Energiestufen
Auch wenn die Geräte nicht für alle Hauttypen geeignet sind, so gibt es doch Unterschiede in der anzuwendenden Intensität. Oft kann man die Lichtimpulsstärke an den Geräten einstellen, um sie dem Haar- bzw. Hauttyp anzupassen. Die Geräte unterscheiden zwischen 3 bis hin zu 10 sogenannten Energiestufen oder Intensitätsstufen.
Hauttonsensor
Viele Geräte haben einen Hauttonsensor integriert. Dieser überprüft den Hautton und passt daraufhin die Lichtintensität an. Da die Energiestufe dann auf die Begebenheiten deiner Haut angepasst ist, verringert sich das Risiko von Nebenwirkungen. Es gibt Modelle, die untersuchen den Hautton nur einmal, andere geben lediglich eine Empfehlung für die Wahl der Energiestufe. Sollte deine Haut unterschiedlich pigmentiert sein, achte darauf, dass dein Gerät mehrfach den Hautton checkt und die Lichtintensität anpasst.
Hautkontaktsensor
Der Hautkontaktsensor ist hauptsächlich für die Sicherheit eingebaut. Er stellt sicher, dass Lichtblitze sich nur absetzen lassen, wenn das Gerät vollständigen Hautkontakt hat. Dadurch kann es nicht passieren, dass ausversehen ein Lichtblitz ausgelöst wird und dieser zum Beispiel deine Augen schädigt oder die deiner Mitmenschen.
Impuls- und Gleitmodus
Gute Geräte verfügen nicht nur über einen Impulsmodus, sondern auch über einen Gleitmodus. Im Impulsmodus drückst du für jeden Lichtblitz einen Knopf.

Das ist dann von Vorteil, wenn du kleine oder empfindliche Hautpartien wie die Bikinizone oder das Gesicht behandeln möchtest. Für die großflächige Anwendung ist das recht mühsam. Für diesen Fall verfügen die meisten Geräte über einen Gleitmodus. Hier werden im Abstand von 1-4 Sekunden die Lichtimpulse automatisch abgegeben. Das erleichtert die Haarentfernung an Armen, Beinen und am Rücken.

Aufsätze
Geräte, die für die Enthaarung verschiedener Körperpartien geeignet sind, werden oft mit verschiedenen Aufsätzen geliefert. Mindestens im Umfang enthalten ist ein großer Aufsatz für Arme, Beine und Rücken. Häufig dazu geliefert wird auch ein kleinerer für die Bikinizone oder das Gesicht. Es gibt auch Geräte, die mit mehr als 2 Aufsätzen geliefert werden.
Anzahl der Lichtimpulse
Vergleiche die Anzahl der Lichtimpulse immer zum Preis. Es gibt Geräte, die 100000 Impulse schaffen. Andere bieten dir 500000.
Gewicht des Gerätes
Geräte können unterschiedlich schwer sein. Bedenke beim Kauf, welche Körperregionen du enthaaren möchtest. Die Behandlung deiner Beine und Arme dauert länger, als wenn es nur um ein paar Haare im Gesicht geht. Ein paar hundert Gramm mehr oder weniger merkst du bei einer längeren Behandlung dann schon deutlich.

Wie viel kostet eine dauerhafte IPL Haarentfernung?

IPL Haarentfernungsgeräte für zuhause kosten zwischen 100 und 500 Euro. Das klingt im ersten Moment recht viel. Bedenkst du jedoch, dass du dadurch eine annähernd dauerhafte Haarentfernung erreichst, relativiert sich der Betrag schon wieder. Rechne einmal gegen, wie lange du mit Rasierklingen in diesem Wert hinkommst, mal ganz abgesehen, von der Zeit, die du beim Rasieren dauerhaft aufwenden musst.

Eine Sitzung bei Dermatologen kostet je nach Körperteil 50-150 Euro. Wenn man davon ausgeht, dass die dauerhafte Entfernung 4-6 Sitzungen benötigt, bist du auch hier für ein Körperteil schnell bei 500 Euro angelangt.

Deshalb ist die IPL Haarentfernung zuhause eine preisgünstige Variante für die dauerhafte Haarentfernung.

 Unsere Empfehlung von unserer Redaktion: 
Jetzt im Angebot!
Philips Lumea Prestige IPL Haarentfernungsgerät...*
  • IPL Haarentfernungsgerät von Philips für bis zu 92% weniger Haare...
  • Einzigartig geformte Aufsätze für jede Körperzone - ein Aufsatz...
  • Schwer zugängliche Partien wie Achseln und Bikinizone sind dank...
  • Leichte Handhabung dank 5 Lichtintensitätseinstellungen und...

Existieren IPL-Haarentfernung-Tests der Stiftung Warentest? 🛠

Zurzeit existieren keine Testberichte der Stiftung Warentest zur IPL Haarentfernung. Andere Haarentfernungsmethoden und entsprechende Geräte wurden mehrfach schon untersucht. Es gibt Testergebnisse zu Rasierern, Epilierern, Enthaarungscremes und auch Wachsanwendungen.

Gibt es IPL-Haarentfernung-Test von Öko Test?

Auch Testberichte von Öko-Test, die dir unter Umständen deine Entscheidung erleichtern könnten, liegen im Moment noch nicht vor. Öko-Test kann ebenfalls nur mit Ergebnissen zu Rasierschäumen, Enthaarungscremes und Wachsstreifen dienen.

IPL Haarentfernung für den Intimbereich 🙌

Die Haarentfernung im Intimbereich erfreut sich wachsender Beliebtheit. Andere Methoden, wie das Rasieren führen häufig zu Pickelchen, eingewachsenen Haaren oder Hautreizungen. Bei einer dauerhaften Haarentfernung ersparst du dir das.

Bei der Enthaarung des Intimbereiches mittels IPL werden die Haare dauerhaft entfernt, die sich außerhalb der Bikinihose befindet, also zwischen Oberschenkel und Intimbereich. Bei einigen Frauen wachsen die Schamhaare auch in Richtung Bauchnabel. Auch diese kann man mit IPL entfernen. Hierbei gelten die Gleichen Voraussetzungen wie bei anderen Körperstellen auch.

Die Haare sollten rasiert sein, die Haut frei von Kosmetika und starke Sonneneinstrahlung oder Solarium solltest du meiden. Verzichte nach der Behandlung bis zu 3 Tage auf Sport und enge Kleidung, da das die strapazierte Haut zusätzlich reizt.

» Lese auch: Intimrasur: Die besten Tipps für einen frischen Intimbereich & Trends!

IPL Haarentfernung für das Gesicht 🤗

Die Haarentfernung im Gesicht wird oft von Frauen gewünscht, die unter dem sogenannten „Damenbart“ leiden. Meist ist der Damenbart nicht nur ein kosmetisches, sondern auch ein seelisches Problem. Betroffene Frauen fühlen sich nicht mehr feminin.

Für Männer ist es ein probates Mittel den Bart zu rasieren, da Stoppeln und der sogenannte Drei-Tage-Bart teilweise als attraktiv angesehen, werden. Für Frauen stellt das rasche Nachwachsen in Form von Stoppeln an der Oberlippe, wie auch am Kinn eine große, teils seelische Belastung dar. Hierfür ist die dauerhafte IPL Haarentfernung sehr gut geeignet.

Die Haut im Gesicht ist sehr empfindlich, so dass du hier geeignete Vorsichtsmaßnahmen bei der Anwendung, inklusive Tragen eine Schutzbrille, treffen solltest. Unter Umständen zahlt dir die Krankenkasse hier sogar die Behandlung beim Dermatologen.

Lesetipp:
10 beste Lockenstäbe im Test und Vergleich 2019

IPL Haarentfernung für Männer 👱

Die meisten Geräte sind für Frauen gedacht. Männer benötigen aufgrund der stärkeren Haarstruktur intensivere Lichtimpulse, doch auch diese bieten IPL – Geräte. Männer entfernen mit IPL am häufigsten Rücken, Po und Brusthaare. Wichtig ist hier in der Vorbereitung das Rasieren. Die Körperbehaarung beim Mann ist oft länger und die Haare neigen sonst zum Verbrennen.

Was tun, wenn die Haare nicht ausfallen? ❓

Wenn du keine Veränderungen an den behandelten Stellen bezüglich des Haarwachstums feststellst, gilt es, die Methode zu überprüfen. Wenn du ein sehr dunkler Hauttyp bist oder blondes, rotes oder grauen Haar hast, ist die IPL Haarentfernung für dich nicht geeignet. Alternativ kannst du dich zu einer Nadelepilation beraten lassen. Diese ist etwas schmerzhafter, jedoch meist für jeden Haut – und Haartyp geeignet.

Ein anderer Grund, dass deine Haare nicht wie gewünscht verschwinden, kann sein, dass du sehr starke Haarfollikel hast und ein Lichtimpuls nicht ausreicht, um diese dauerhaft zu veröden. In diesem Fall brauchst du Geduld. Eventuell ist die Lichtintensität auch zu schwach eingestellt. Die Behandlung darf nicht schmerzen, doch eine zu geringe Energiestärke bringt auch keinen Erfolg.

In diesem Video erfährst du weitere wichtige Fakten über die IPL Haarentfernung:

Alternative Möglichkeiten zur IPL Haarentfernung 🔧

Die IPL – Haarentfernungsmethode ist recht neu für zuhause anwendbar. Wir haben sie einmal mit anderen bekannten Methoden verglichen, damit du letztendlich entscheiden kannst, welche Variante für die Haarentfernung für dich geeignet ist.

1. Epilierer

Bei der Epilation werden mit Hilfe eines mechanischen Gerätes, das mit vielen einzelnen Pinzetten besetzt ist, die Haare an der Wurzel herausgezupft. Das Ergebnis sind 2-4 Wochen glatte Hautpartien.

Diese Methode ist anzuwenden an Armen, Beinen, unter den Achseln und im Intimbereich, selten auch im Gesicht. Allerdings ist sie nicht ganz schmerzfrei. Epilierer kosten in der Regel zwischen 50 und 200 Euro.

Vorteile:

  • Etwas länger anhaltendes Ergebnis
  • Geräte sind oft mobil

Nachteil:

  • nicht ganz schmerzfrei
Jetzt im Angebot!
Braun Silk-épil 9 9/890 SensoSmart Epilierer, mit...*
Procter & Gamble - Badartikel
−71,00 EUR 103,99 EUR

2. Rasierer

Das Rasieren ist immer noch die beliebteste und vor allem schnellste Methode, um Haare kurzfristig zu entfernen. Ein Rasierer passt in jede Handtasche und ist sofort einsatzbereit. Leider hält der Effekt nicht lange an.

Oft sind nach einem Tag, spätestens am 2. oder 3. Tag nach der Rasur harte Stoppeln zu fühlen. Außerdem benötigst du immer Wasser, um die Haare von der Klinge abzuspülen. Das ständige Erneuern der Klingen kann bei häufigem Gebrauch mit der Zeit teuer werden und bei unsachgemäßem Gebrauch können schnell Verletzungen entstehen.

Vorteile:

  • Schmerzfrei
  • Schnell und einfach in der Anwendung

Nachteil:

  • Ergebnis nur sehr kurzfristig
  • Verletzungen möglich
  • Klingenerneuerung mit der Zeit recht preisintensiv
Jetzt im Angebot!
Philips Elektrorasierer Damen SatinShave Advanced...*
Philips - Badartikel
−10,00 EUR 29,99 EUR

3. Enthaarungscreme

Eine weitere schmerzfreie Methode ist das Enthaaren mit Hilfe von Enthaarungscreme. Hierbei wird die Creme auf die entsprechenden Hautpartien aufgetragen und nach einer Einwirkzeit von ca. 15 Minuten wieder abgeschabt.

Der in der Creme enthaltenen Wirkstoff löst die Haare aus der Wurzel. Enthaarungscremes haben den Nachteil, dass sie nicht so effektiv sind, es werden meist nicht alle Haare herausgelöst. Enthaarungscremes riechen aufgrund der enthaltenen Wirkstoffe oft sehr streng, es kann leicht zu Hautreizungen und Allergien kommen. Das Ergebnis hält 2- 4 Wochen an.

Vorteile:

  • Schmerzfrei

Nachteil:

  • strenger Geruch
  • Hautreizungen und Allergien
  • oft kein sauberes Ergebnis
Haarentfernungscreme, Haarentfernung...*
AL'IVER - Badartikel
11,95 EUR

4. Laser Behandlung

Bei einer Laserbehandlung werden, ähnlich wie bei der IPL Haarentfernung, die Haarwurzeln verödet, so dass dauerhaft keine Haare mehr nachwachsen. Im Gegensatz zum IPL kann man beim Laser die Impulse noch genauer in ihrer Intensität wählen und so auf den Haut- und Haartyp abstimmen.

Das führt meist zu noch gründlicheren Ergebnissen. Diese haben leider oft Rötungen und Schwellungen zur Folge. Eine Laserbehandlung kannst du jedoch nicht selbst vornehmen. Diese wird nur von ausgebildeten Dermatologen durchgeführt.

Vorteile:

  • noch effektiver als IPL

Nachteil:

  • nicht zuhause anwendbar
  • Nebenwirkungen wir Rötungen und Schwellungen

5. Waxing

Beim Wachsen, egal ob mit Kalt- oder Warmwachs werden die Haare an der Wurzel entgegen der Wuchsrichtung herausgerissen. Das ist meist recht schmerzhaft. Dafür sind die behandelten Hautpartien bis zu 4 Wochen glatt.

Vor allem nach der Anwendung von Kaltwachs kann es zur Entstehung von Pickeln kommen. Bei der Anwendung von Warmwachs besteht die Gefahr von Verbrennungen. Voraussetzung, damit diese Methode funktioniert ist, dass die Haare einige Zentimeter lang sein müssen.

Vorteile:

  • mehrere Wochen glatte Haut

Nachteil:

  • schmerzintensiv
  • nicht für empfindliche Haut
  • Haare müssen eine gewisse Länge haben
  • recht hoher Aufwand
Jetzt im Angebot!
Wachswärmer Wachs Haarentfernung Wachsgerät, 5 x...*
CYOUH - Badartikel
−9,93 EUR 28,95 EUR

IPL Haarentfernung Erfahrungen 🔍

Es ist fast undenkbar sich nicht bei einer großen Anschaffung anderer Erfahrungen von Kunden anzuhören, die sich bereits eines solcher Produkte gekauft hat. Im Folgenden findest du IPL Erfahrungen, die wir von diversen Online-Plattformen wie Amazon.de oder Foren entnommen haben.

Saskia S. (27 Jahre): Verglichen zur klassischen Rasur ein absoluter Schatz

Ich denke jedem ist bewusst, dass eine klassische Rasur nur von kurzer Dauer ist. Die Haare wachsen sehr schnell nach und es besteht immer die Chance auf ein kleinen Rasurbrand oder kleine Pickel nach dem Rasieren. Nach dem ich ein IPL Gerät nach einer Empfehung einer Freundin gekauft habe, bin ich mehr als Zufrieden. Die Haare sind nachhaltiger entfernt. Die meisten IPL-Geräte sind mit verschiedenen Aufsätzen ausgestattet, wodurch du so gut wie an jeder Körperstelle die Haare entfernen kannst.

Bianca S. (Alter nicht bekannt): Die IPL Heimgeräte erfüllen ebenso eine effektive Wirkung

Ich bin davor des Öfteren immer mal wieder in ein Beauty-Shop gegangen, um meine Haare säuberlich und effektiv von einem Profi entfernen zu lassen. (Genau, weiß ich nicht, ob es sich bei den Behandlungen, um ein Laser oder IPL Gerät gehandelt hat.) Um es mir noch bequemer zu machen, habe ich mir im Internet ein IPL von Braun gekauft und kann nur sagen, dass die eigene Behandlung von Zuhause aus gefühlt gleich gut ist. Aber ich rede hier nur von mir. Ich kann mir vorstellen, dass es bei der ein oder anderen Person eine nicht so wirksame Wirkung hat. Unter dem Strich bin ich aber mit meinem IPL Gerät BRI956 mehr als zufrieden.

In diesem Video findest du weitere wertvolle Erfahrungen über die IPL Haarentfernung:

Fazit: IPL Haarentfernung ✅

Die IPL Haarentfernung ist eine Methode, mit der du dich dauerhaft von deiner Körperbehaarung befreien kannst. Sie ist bequem und sicher zuhause anzuwenden, annähernd schmerzfrei und nebenwirkungsarm.

In der Anschaffung scheint ein IPL Gerät erstmal recht preisintensiv. Das relativiert sich jedoch schnell, wenn du merkst, dass nach 4-6 Anwendungen keine Haare mehr nachwachsen. Insofern du die gesundheitlichen Voraussetzungen erfüllst, ist die IPL Methode empfehlenswert für eine sichere und gründliche, dauerhafte Haarentfernung.

Unsere Top 15 besten IPL-Haarentfernung-Geräte als Liste im Schnellcheck

Quellen:
  • https://www.gesund-vital.de/ipl-haarentfernung
  • https://www.haarentfernung.net/ipl-haarentfernung-risiken
  • https://www.vogue.de/beauty/beauty-tipps/dauerhafte-haarentfernung-lumea
  • https://www.gofeminin.de/make-up/dauerhafte-haarentfernung-methoden-s2031454.html
  • https://www.netdoktor.de/haarentfernung/ipl-haarentfernung/
Hinweis zum Test und Vergleich: Die Produkte wurden von uns ausführlich recherchiert. Wir haben uns an die Beschreibungen und Kundenbewertungen von Amazon orientiert und anhand dieser den Test und Vergleich erstellt. Die Produkte in diesem Beitrag wurden nicht physisch von Produkttestern getestet. Wir repräsentieren keinen Testsieger. Der Test und Vergleich wird nicht finanziell gesponsert.

Letzte Aktualisierung am 21.10.2019 / *Affiliate Links - Werbe Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API