Mandelöl für die Haare: 5 Vorteile für das Haarwachstum

Möchtest du gesunde Haare und das sie ganz schnell wachsen? Dann solltest du dieses Öl benutzen!

Mandelöl für die Haare- 5 Vorteile für das Haarwachstum
Mandelöl für die Haare- 5 Vorteile für das Haarwachstum

Mandelöl entsteht durch das Pressen der Samen des Mandelbaums und das Extrahieren von Öl aus den Mandelnüssen. Mandeln wurden in vielen alten Kulturen für ihre heilenden und gesundheitlichen Eigenschaften geschätzt, einschließlich hoher Eiweißgehalte, Omega-9-Fettsäuren und Vitamin E. Diese Eigenschaften lassen vermuten, dass Mandelöl den Glanz und die Stärke deines Haares verbessern kann. Süßes Mandelöl ist das am häufigsten verkaufte Öl für die Haare. Lese weiter, um herauszufinden, ob süßes Mandelöl für die Haare einen Nutzen hat und wie du es anwendest.

Was ist Mandelöl? 🧐

Jetzt im Angebot!
Bio Mandelöl 100ml von höchster Qualität -...
126 Bewertungen
Bio Mandelöl 100ml von höchster Qualität -...*
  • HOCHWERTIGE, NATÜRLICHE FEUCHTIGKEITSPFLEGE - Du leidest unter...
  • VORTEILE FÜR DEINE SCHÖNHEIT - Unser Mandelöl ist ein vielseitiger...
  • HÖCHSTMÖGLICHE QUALITÄT / NUR EIN INHALTSSTOFF: 100% PRUNUS...
  • VEGANE BIO NATURKOSMETIK / OHNE KONSERVIERUNGSSTOFFE /...

Mandelbaum, auch Prunus dulcis und Prunus amygdalus genannt, ist eine blühende Baumart mit Ursprung im Nahen Osten, im indischen Subkontinent und in Nordafrika.

Die Blüten des Baumes reichen von weiß bis blassrosa und sie blühen 7 bis 8 Monate, bevor die Frucht des Baumes (die wir als Mandeln kennen) gereift ist.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Fakten und Daten

  • Mandelöl ist ein Öl, das aus dem Samen der Mandelfrucht gewonnen wird und aus einer Kombination von einfach ungesättigten, mehrfach ungesättigten und gesättigten Fettsäuren besteht.
  • Das Öl wird in einer Vielzahl von Branchen eingesetzt, von der Kosmetik über die Küche bis hin zur Medizin. Es ist ein hochgeschätztes Öl und wird weltweit verwendet.
  • Mandelöl, das sowohl aus Omega-9-Fettsäuren (Ölsäure) als auch aus Omega-6-Fettsäuren (Linolsäure) besteht, ist bei der Behandlung verschiedener Erkrankungen hilfreich.

Diese beiden Omega-Fettsäuren sind für die menschliche Gesundheit von entscheidender Bedeutung und spielen eine entscheidende Rolle bei einer Vielzahl von menschlichen Körperprozessen.

Omega-9-Fettsäure beispielsweise trägt bei Typ-2-Diabetikern zur Herz-Kreislauf-Gesundheit und zur Verbesserung der Blutfettwerte bei, während Omega-6-Fettsäuren für die Reproduktion und die Stoffwechselregulierung von entscheidender Bedeutung sind.

Zusätzlich wurde gezeigt, dass Omega-6-Fettsäuren das Haarwachstum stimulieren und zur allgemeinen Gesundheit von Haut und Haar beitragen.

Während die Forschung derzeit begrenzt ist, sind Mandelöl und seine verschiedenen Nährstoffe vielversprechend bei der Behandlung verschiedener Formen von Alopezie.

Lesetipp:
Die 10 besten Haarmasken für trockene und krause Haare

Vorteile von Mandelöl für die Haare 👍

Mandelöl macht das Haar weich
Mandelöl ist ein Weichmacher, das heißt, es kann Lücken in deinem Haar auf zellulärer Ebene füllen. Dadurch fühlen sich deine Haare glatter an. Die Verwendung von Mandelöl auf deinem Haar verleiht mit der Zeit eine weichere Textur. Sobald Mandelöl in deine Haarpflege eingebunden ist, stellst du möglicherweise auch fest, dass dein Haar leichter durch kämmbar ist und gestylt werden kann.
Mandelöl stärkt und repariert das Haar
Die Verwendung bestimmter Öle zur Behandlung von Haaren kann dazu führen, dass es weniger bruchanfällig wird und Spliss vermindert wird. Die Schmiereigenschaften von Nussöl wie Mandelöl verringern die Reibung beim Haarstyling. Eine Studie mit brasilianischen Nussölen (viele davon enthalten Ölsäure und Linolsäure wie Süßmandelöl) zeigten eine Verbesserung der Widerstandsfähigkeit des Haares, wenn es mit geringen Mengen an Ölbestandteilen behandelt wurde.

Lesetipp → Vitamin E für die Haare: Wie es dir wirklich helfen kann

Mandelöl kann dein Haar wachsen lassen
Es gibt keine klinischen Studien, die belegen, dass Mandelöl das Haar wachsen lässt. Wir wissen jedoch Folgendes: Mandelöl macht das Haar stärker und weniger anfällig für Spliss, was bedeutet, dass dein Haarwachstum nicht durch verlustbehaftetes Haar verlangsamt wird. Mandelöl enthält viel Vitamin E, ein natürliches Antioxidans. Wenn Antioxidantien dem Umweltstress in deinem Haar entgegenwirken, wirkt dein Haar jünger und gesünder.
Mandelöl behandelt die Kopfhaut
Mandelöl kann auch zur Behandlung von schuppiger Kopfhaut und Psoriasis der Kopfhaut verwendet werden. Weiterhin wurde Mandelöl in der chinesischen und ayurvedischen Medizin verwendet, um trockene Kopfhaut zu behandeln seit. Wenn du eine kleine Menge Mandelöl direkt auf deine Kopfhaut einreibst, erhöht sich die Durchblutung der Kopfhaut und deine Haarfollikel werden stimuliert.
Steuert die Ölproduktion
Haarausfall ist ein häufiges Problem bei Menschen mit fettigem Haar. Mandelöl beruhigt die übereifrigen Talgdrüsen und steuert die Ölproduktion. Es ist auch eines der leichtesten Haaröle, das dein Haar erfolgreich konditioniert, ohne es zu beschweren, wodurch es ideal für fettiges und trockenes ist.

Einer der Hauptgründe für Haarausfall ist eine schlechte Kopfhautgesundheit. Eine gesunde Kopfhaut ist die Grundlage für gesundes Haar. Die Verwendung von Mandelöl kann die Gesundheit der Kopfhaut wiederherstellen und für ein gesundes Haarwachstum sorgen. Es kann sogar das Wachstum von ruhenden Haarfollikeln stimulieren.

Die richtige Verwendung von Mandelöl auf deinen Haaren 🔥

Es gibt einige Anwendungsmöglichkeiten, um mit Mandelöl für die Haare, den meisten Nutzen zu erreichen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

1. Direktes Auftragen

Junglück veganes Mandelöl in Braunglas -...
20 Bewertungen
Junglück veganes Mandelöl in Braunglas -...*
  • SANFTER ALLROUNDER: wir verwenden reines Süßmandelöl (PRUNUS...
  • IDEALE FEUCHTIGKEITSPFLEGE: Hautpflege für Gesicht, Körper, Lippen...
  • REGENERIERENDE HAARPFLEGE: als Haaröl verstärkt unser Mandel...
  • BABYPFLEGE: unser mildes Mandel Öl eignet sich als Hautöl zur Pflege...
  • Du kannst Mandelöl direkt auf dein Haar auftragen, indem du eine kleine Menge zwischen den Handflächen verreibst, bevor du es aufträgst.
  • Wenn du Glanz und Geschmeidigkeit erhöhen möchtest, achte besonders auf die Haarspitzen.
  • Massiere das Öl in das Ende des Haarschafts und lasse es einwirken.

2. Als Haarmaske

Botanicals Tiefenpflegende Haarmaske Fresh Care...
15 Bewertungen
Botanicals Tiefenpflegende Haarmaske Fresh Care...*
  • Tiefenpflegende Maske (200ml) für glanzloses oder coloriertes Haar
  • Luxuriöse Haarmaske Formel mit Geranien-, Soja und Kokos-Öl mit...
  • Revitalisierende Haarpflege, die dem Farbglanz Ihrer Haare sofort...
  • Verleiht den Haaren intensive Feuchtigkeit und sofortigen Farbglanz...

Du kannst Mandelöl auch als Zutat in einer konditionierenden Haarmaske verwenden.

Anzeige
  • Mische 2 Teile Kokosnussöl mit 1 Teil Süßmandelöl und einem cremigen, natürlichen Konditionierungsmittel, wie Avocado.
  • Trage diese starke Haarmaske auf sauberes, trockenes Haar auf und lasse sie bis zu 40 Minuten einwirken.

3. Mandelöl als Nahrungsergänzungsmittel

Jetzt im Angebot!
Naissance reines Mandelöl süß (Nr. 215) 250ml -...
180 Bewertungen
Naissance reines Mandelöl süß (Nr. 215) 250ml -...*
  • 100 % reines, raffiniertes Mandelöl süß (Prunus Amygdalus Dulcis)....
  • Kann zur Massage, Aromatherapie, Hautpflege, Haarpflege,...
  • Ein leichtes, blassgelbes, geruchloses Öl, das gut in die Haut...
  • GEWINNUNG: Das Öl wird aus den reifen Mandelkernen des süßen...

Einige Leute verwenden Mandelöl in einer Kapsel oder in flüssiger Form als orale Ergänzung. Wir wissen nicht, ob dies die Gesundheit deiner Haare direkt beeinflusst. Aber es gibt dir eine große Dosis Protein, Vitamin E und Omega-9-Fettsäuren, die deine allgemeine Gesundheit verbessern können.

Lesetipp:
Schuppen: Ursachen, Behandlungen und 9 Hausmittel

Mögliche Risiken und Nebenwirkungen ❌

Mögliche Risiken und Nebenwirkungen von Mandelöl für die Haare
Mögliche Risiken und Nebenwirkungen von Mandelöl für die Haare

Mandelöl ist im Allgemeinen für jedermann auf der Haut unbedenklich. Personen, die an einer schweren Nussallergie leiden, sollten kein Mandelöl für die Haare oder für andere Zwecke verwenden, da die allergische Reaktion, die sie auslöst, eine schwerwiegende sein kann.

Lesetipp → 18 effektive Tipps, um glatte und weiche Haare zu bekommen

Trage kein reines Mandelöl auf die Haare auf, bevor du sie stylst. Das Öl erwärmt sich um deine Haarfollikel und kann deine Kopfhaut oder den Haarschaft reizen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Fazit: Mandelöl für die Haare ✅

Die Verwendung von Mandelöl zur Steigerung der Kraft und des Glanzes ist für die meisten Menschen ein geringes Risiko und wahrscheinlich zu handhaben. Es liegen begrenzte Studien vor, die zeigen, wie Mandelöl die Haare konditioniert und stärkt.

Daher ist weitere Forschung erforderlich. Es hat sich jedoch gezeigt, dass die aktiven Nährstoffe und Eigenschaften von Mandelöl das Haar stärker, weicher und glänzender erscheinen lassen. Als zusätzlicher Vorteil schont Mandelöl deine Kopfhaut und duftet nach dem Auftragen großartig.

Ebenfalls interessant:

Letzte Aktualisierung am 22.08.2019 / *Affiliate Links - Werbe Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Anzeige
Anzeige
Anzeige