7 effektive Hausmittel gegen trockene Haut | Für Gesicht, Beine & Körper

Was hilft gegen trockene Haut – Hausmittel und Tipps findest du in diesem Artikel

7 effektive Hausmittel gegen trockene Haut | Für Gesicht, Beine & Körper

In diesem Artikel findest du die besten Hausmittel gegen trockene Haut. Unabhängig davon, ob es durch Alterung, eine zugrunde liegende Hauterkrankung oder Umweltfaktoren verursacht wird, kann trockene Haut unangenehm sein und jucken. Es gibt eine Reihe von Behandlungen, mit denen trockene Haut zu Hause behandelt werden kann – aber welche sind am effektivsten?

Trockene Haut, auch Xerose genannt, ist eine Haut, der die Feuchtigkeit in der äußeren Schicht fehlt. Unbehandelt kann trockene Haut reißen und sich infizieren. Es ist wichtig, trockene Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen, aber einige im Laden gekaufte Behandlungen können teuer oder unwirksam sein.

Dieser Artikel untersucht Hausmittel gegen trockene Haut und befasst sich mit den wissenschaftlichen Beweisen hinter den Behauptungen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

7 Hausmittel gegen trockene Haut ✅

Es gibt eine Vielzahl von Hausmitteln, mit denen eine Person trockene Haut lindern kann. Die meisten der folgenden Behandlungen können als Feuchtigkeitscremes verwendet werden, sofern nicht anders angegeben. Der beste Weg, eine Feuchtigkeitscreme zu verwenden, besteht darin, sie nach einem Bad großzügig auf die feuchte Haut aufzutragen und einziehen zu lassen.

1. Sonnenblumenöl

Alnatura Bio Sonnenblumenöl, 500 ml*
  • Hoher Anteil an ungesättigten Fettsäuren
  • Saatig-nussiger Geschmack
  • Das Alnatura Bio Sonnenblumenöl ist die ideale Grundlage zum Kochen,...

Eine 2013 durchgeführte Studie ergab, dass Sonnenblumenöl die Flüssigkeitszufuhr verbessert, wenn es als Feuchtigkeitscreme auf den Armen des Teilnehmers angewendet wird.

Dieselbe Studie ergab, dass Olivenöl tatsächlich die Hautbarriere schädigte, was darauf hindeutet, dass nicht alle natürlichen Öle zur Verwendung als Feuchtigkeitscreme geeignet sind.

2. Kokosöl

Jetzt im Angebot!
mituso Bio Kokosöl, nativ, 1er Pack (1 x 1000 ml)...*
  • mituso Bio Kokosöl nativ enthält bis zu 53% Laurinsäure sowie die...
  • Erstklassige Bio Qualität aus erster Kaltpressung und kontrolliert...
  • Rohkost, vegan, frei von Gluten und Laktose, frei von...
  • Unser Kokosöl ist vielseitig einsetzbar, zum Braten und Backen, für...

Ein weiteres natürliches Öl, das sich gut zur Behandlung trockener Haut eignet, ist Kokosöl. Eine Studie aus dem Jahr 2014 ergab, dass Kokosöl zur Behandlung trockener Haut genauso sicher und wirksam ist wie Vaseline. Es wurde festgestellt, dass es die Hautfeuchtigkeit signifikant verbessert und die Anzahl der Lipide (Fette) auf der Hautoberfläche erhöht.

Wie die Forschung 2016 erklärt, enthält Kokosnussöl gesättigte Fettsäuren mit geschmeidigen Eigenschaften. Ein Weichmacher ist ein Fett oder Öl, das als Feuchtigkeitscreme wirkt, indem es Lücken in trockener Haut füllt und sie glatt macht.

3. Haferflockenbad

Alnatura Bio Haferflocken Feinblatt, vegan, 6er...*
  • Besonders zum Herstellen von feinen Breien
  • gedämpft und zu Flocken gewalzt, beinhalten Bestandteile des ganzen...
  • Die Bio Haferflocken Kleinblatt von Alnatura eignen sich ideal zum...

Haferflocken ist ein weiterer natürlicher Inhaltsstoff, der bei trockener Haut helfen kann. Wenn du Haferflockenpulver in ein Bad gibst oder Cremes verwendest, die Haferflocken enthalten, kann dies dazu beitragen, trockene Haut zu lindern.

Eine Studie aus dem Jahr 2015 ergab, dass Extrakte aus Haferflocken entzündungshemmende und antioxidative Eigenschaften haben, was darauf hindeutet, dass sie bei der Behandlung trockener Haut helfen können.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

4. Milch trinken

Milch trinken ist ein wirkunsvolles Hausmittel gegen trockene Haut
Milch trinken ist ein wirkunsvolles Hausmittel gegen trockene Haut

Milch kann auch Linderung bei trockener Haut bringen, jedoch nicht, wenn sie auf die Haut aufgetragen wird. Untersuchungen aus dem Jahr 2015 legen nahe, dass eine Ernährung mit Milch trockene Haut verbessern könnte.

Die Studie ergab, dass ein in Milch enthaltenes Fett, Phospholipid genannt, die Hautbarriere bei Mäusen verbesserte, wenn es ihrer Nahrung zugesetzt wurde. Es sind weitere Untersuchungen erforderlich, um festzustellen, ob Trinkmilch beim Menschen die gleiche Wirkung auf die Haut hat.

5. Honig

ROHER HONIG direkt vom Imker. Akazien. 1 kg. Roh,...*
  • Polnische Honige direkt von Bienenzüchtern.
  • ROHER HONIG ohne Zusätze oder Konservierungsstoffe. Honig in seiner...
  • Unsere Honige stammen nur aus kleinen Familienimkereien aus sauberen...
  • Wir laden alle ein, die natürliche Honigsorten ausprobieren möchten...

Eine Überprüfung der Studie aus dem Jahr 2012 ergab, dass einige Studien gezeigt haben, dass Honig bei vielen Arten von Hauterkrankungen von Vorteil ist.

Verschiedene Studien haben ergeben, dass Honig:

  • feuchtigkeitsspendend
  • Heilung
  • entzündungshemmend

All dies sind Eigenschaften, die darauf hindeuten, dass Honig eine ideale Behandlung für zu Hause ist, um trockene Haut zu lindern. Es ist völlig natürlich und kann direkt auf die Haut aufgetragen werden.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

» Lese auch: Honig gegen Falten: 5 Wege zur Bekämpfung von Falten und mehr

Anzeige

6. Vaseline

Vaseline, auch Mineralöl genannt, wird seit Jahren als Feuchtigkeitscreme verwendet.

2017 stellten Forscher fest, dass sich die Hautbarriere bei älteren Menschen nach der Verwendung von Vaseline verbessert hat. Dieser Befund unterstützt die Verwendung von Vaseline zur Behandlung trockener Haut, insbesondere wenn diese durch Alterung verursacht wird.

7. Aloe Vera

Jetzt im Angebot!
GloryFeel Aloe Vera Gel 500ml - 100% Biologisch...*
  • 500ML XXL FLASCHE - BESTE DOSIERUNG DANK PUMP-SPENDER - Unser...
  • ORIGINAL ALOE VERA GEL AUS 100% BIOLOGISCH KONTROLLIERTEM ANBAU -...
  • KÜHLENDE FEUCHTIGKEITSPFLEGE - KÜHLT, BERUHIGT UND HYDRIERT:...
  • DERMATOLOGISCH GETESTET - HILFE BEI SONNENBRAND UND STRAPAZIERTER...

Laut einer Studie aus dem Jahr 2003 kann Aloe Vera Gel bei der Linderung trockener Haut helfen.

Eine Person mit trockener Haut an Händen oder Füßen kann Aloe Vera Gel auftragen und den betroffenen Bereich mit einer Socke oder einem Handschuh bedecken. Die Leute mögen es vorziehen, dies zu tun, bevor sie ins Bett gehen und das Gel die ganze Nacht einwirken lassen.

Befindet sich trockene Haut an einer anderen Stelle des Körpers, kann eine reichliche Anwendung des Aloe Vera Gels und das Einweichen desselben einen ähnlichen Effekt erzielen.

» Lese auch: Aloe Vera gegen Pickel: 6 Tipps für eine perfekte Anwendung

So schützt du dich vor trockener Haut 📌

Regelmäßige Anwendung von Emollients und Feuchtigkeitscremes nach dem Baden beugt trockener Haut vor. Menschen können auch trockene Haut verhindern, indem sie Dinge vermeiden, die Trockenheit oder Reizung auslösen können, einschließlich:

  • kratzten an der Haut
  • übermäßiges nutzen einer Klimaanlage
  • Rasieren mit einem stumpfen Rasierer oder ohne Rasiergel
  • zu oft baden oder duschen
  • die Haut beim Trocknen mit dem Handtuch zu fest reiben
  • Baden oder Duschen in zu heißem Wasser
  • Lotionen, die Alkohole enthalten
  • Kleidung tragen, die die Haut reibt
  • häufiger Kontakt mit Reinigungsmitteln
  • Sitzen unter direkter Hitze von einer Heizung oder einem Feuer
  • bei Wind draußen bleiben, ohne die Haut zu bedecken
Lesetipp:
Geschwollene Augen: 11 Tipps & Hausmittel, die sofort helfen

Wann sollte ich einen Arzt aufzusuchen? 🏥

Wenn Umwelteinflüsse oder Alterung nicht die Ursache für trockene Haut sind, liegt möglicherweise eine Hauterkrankung vor. Wenn eine Person den Verdacht hat, dass dies der Fall ist, sollte sie mit einem Arzt sprechen.

Wenn Hausmittel gegen trockene Haut und im Laden gekaufte Feuchtigkeitscremes die Symptome trockener Haut nicht lindern, kann es sein, dass eine Person mit einem Apotheker über rezeptfreie Behandlungen sprechen sollte.

Es ist wichtig, die Haut feucht zu halten und trockene Haut so schnell wie möglich zu behandeln. Trockene Haut kann bei Nichtbehandlung zu Folgendem führen:

  • rote Flecken
  • Blutung
  • bakterielle Infektion

Rötung, Schwellung oder Eiter können auf eine bakterielle Infektion hinweisen. Wenn eine Person den Verdacht hat, dass ihre Haut infiziert ist, sollte sie so bald wie möglich einen Arzt aufsuchen.

Das könnte dich auch interessieren:

Quellen:
  • https://meinenaturkraft.de/blogs/news/7-wirkungsvolle-hausmittel-gegen-trockene-haut
  • https://www.bepanthol.de/de/ursachen-fuer-trockene-haut/hausmittel-gegen-trockene-haut/
  • https://www.eatmovefeel.de/hausmittel-gegen-trockene-haut/
  • https://www.fem.com/videos/gesundheit-ernaehrung/7-einfache-tricks-gegen-trockene-haut

Letzte Aktualisierung am 20.09.2019 / *Affiliate Links - Werbe Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Anzeige
Anzeige
Anzeige