Olivenöl gegen Pickel: Kann Olivenöl Pickel behandeln?

Natürliche Öle können wahre Wunder vollbringen. Erfahre was Olivenöl für dich tun kann!

Olivenöl gegen Pickel: Kann Olivenöl Pickel behandeln?

Pickel treten auf, wenn sich Öl (Sebum) auf der Haut ansammelt. Einige Menschen schwören jedoch, dass die Verwendung von Öl-basierten Mitteln auf der Haut Pickel entfernt. Im Internet findest du Tonnen von Rezepten für “Olivenöl gegen Pickel”.

Das Grundkonzept der Ölreinigungsmethode basiert auf der Prämisse “like dissolves like”. Mit anderen Worten löst das Reiben von Öl auf der Haut das Öl auf, das sich mit Schmutz und Verunreinigungen verfestigt hat.

Olivenöl ist eines der am meisten empfohlenen Öle, die Befürworter der Ölreinigungsmethode sind. Dies liegt daran, dass Olivenöl reich an Vitaminen und Antioxidantien ist.

Ist die Behauptung hinter der Ölreinigungsmethode wahr? Solltest du Olivenöl auf deine Haut einreiben? Lese weiter, um mehr zu erfahren.

Wie funktioniert Olivienöl gegen Pickel 🤔

Pickel treten auf, wenn deine Poren mit Öl (Sebum) und abgestorbenen Hautzellen verstopft sind.

Die Logik hinter der Ölreinigung ist, dass du deine Haut nicht das gesamte Öl entziehen möchtest, da sie dann in den Overdrive-Modus geht und viel mehr Öl produziert. Durch die Ölreinigung wird ein besseres Gleichgewicht auf der Haut erreicht, da sie die Feuchtigkeitszufuhr einschließt und nicht zu stark trocknet.

Befürworter der Ölreinigungsmethode empfehlen aufgrund ihres hohen Gehalts an Vitaminen und Antioxidantien die Verwendung von Olivenöl für alle Hauttypen. Jojoba, Traubenkernöl, Mandelöl und Rizinusöl gelten ebenfalls als vorteilhaft. Kokosnussöl wird jedoch normalerweise nicht empfohlen.

» Lese auch: Kokosöl gegen Pickel

Olivenöl 100ml - Kaltgepresst - 100% Rein &...*
  • 100% natürliche und reine Basis Öle - die Grundlage für Gesundheit,...
  • Kaltgepresstes Olivenöl - 100% naturreines Basisöl, reich an...
  • Oliven Öl kann gut mit anderen ätherischen Ölen oder Basisöle...
  • Detaillierte Informationen sind bei der Verwendung von Fachliteratur...

Methode

Wenn du die Ölreinigung mit Olivenöl ausprobieren möchtest, ist die Methode recht einfach:

  • Halte dein Olivenöl bereit oder mische Olivenöl und andere Öle nach einem Rezept. Du kannst auch einfach eine Marke eines vorgemischten Ölreinigers erwerben.
  • Gieße das Öl in deine Handfläche und trage es auf dein Gesicht auf.
  • Massiere das Öl oder die Mischung für ein paar Minuten.
  • Lasse das Öl noch eine Minute auf dem Gesicht sitzen.
  • Tauche einen Waschlappen in warmes Wasser, das kalt genug für das Gesicht ist, aber warm genug ist, um das Öl aufzulösen.
  • Trage den Waschlappen auf dein Gesicht auf und halte ihn 15 Sekunden lang dort.
  • Wische das Öl langsam vom Gesicht.
  • Wiederhole diesen Vorgang, bis das gesamte Öl von der Haut abgewischt ist.

Du solltest dies regelmäßig tun, aber nicht mehr als einmal pro Tag. Es kann ein bis zwei Wochen dauern, bis du Ergebnisse siehst.

Doppelte Reinigung

Bei der doppelten Reinigung wird das Gesicht zweimal hintereinander gewaschen: einmal mit dem Ölreiniger und erneut mit einem regelmäßigen Reiniger auf Wasserbasis.

Befürworter dieser Reinigungsmethode sagen, dass dadurch sichergestellt wird, dass du sowohl den ölhaltigen Schmutz und Make-up auf deinem Gesicht als auch den regelmäßigen Schmutz und Schweiß entfernen, die sich im Laufe des Tages bilden.

Durch den hohen Anteil von Antioxidantien ist Olivenöl ideal für fast jeden Hauttyp
Durch den hohen Anteil von Antioxidantien ist Olivenöl ideal für fast jeden Hauttyp

Das sagt die Forschung zu Olivenöl gegen Pickel und Akne 👍

Obwohl die Ölreinigungsmethode wissenschaftlich klingt, gibt es kaum wissenschaftliche Beweise, dass sie funktioniert. Es gab keine großen, randomisierten klinischen Studien, in denen die Ölreinigungsmethode oder das Olivenöl am Menschen getestet wurde.

 Andererseits wurde Olivenöl seit Jahrhunderten auf der Haut verwendet.  Es wurden kleine Studien an Tieren und Menschen durchgeführt, die die Wirkung von Olivenöl oder Komponenten in Olivenöl auf die Haut im Allgemeinen untersuchten, aber die Ergebnisse sind gemischt:

  • Eine Studie fand heraus, dass eine Substanz in Olivenöl, die als Ölsäure bezeichnet wird, Akne verursacht. In einer Studie wurde festgestellt, dass Olivenöl ein mildes Reizmittel für Menschen mit Ekzemen (atopische Dermatitis) ist, einer häufigen Hauterkrankung, die juckende und entzündete Hautflecken verursacht.
  • In einer anderen Studie wurde auch gezeigt, dass Olivenöl die Aktivität von Pickel verursachenden Bakterien verstärkt. Die Forscher lernten auch, dass das Öl diesen Bakterien half, sich an die Hautfollikel anzuheften.
  • In einer Studie aus dem Jahr 2012 wurde der Einfluss von Olivenöl auf die Haut von Freiwilligen getestet. Nach fünf Wochen, in denen zweimal täglich zwei Tropfen Olivenöl auf den Unterarm aufgetragen wurden, stellten die Forscher fest, dass das Olivenöl die Hautbarriere abschwächte und leichte Reizungen verursachte.
  • Eine kleine Studie von 28 Universitätsstudenten stellte fest, dass Reinigungsöl gut für trockene und gealterte Haut ist. Ölfreie Reiniger waren jedoch am besten für Menschen mit fettiger und zu Pickel neigender Haut geeignet.
  • Olivenöl hat nachweislich direkte antioxidative Wirkung auf die Haut und kann dazu beitragen, UVB-induzierte Hautschäden und Hautkrebs zu verhindern.

Die Ergebnisse dieser Studien unterstützen die Verwendung von Olivenöl auf der Haut nicht, aber sie haben die Methode der Ölreinigung nicht vollständig getestet, sodass es schwierig ist, Schlussfolgerungen zu ziehen.

Die Ölreinigungsmethode wäre wahrscheinlich schwierig in klinischen Studien zu untersuchen. Dies liegt daran, dass die Ursache von Pickel oft multifaktoriell ist und daher nicht immer von einem Produkt behandelt werden kann. Was für eine Person funktionieren kann, kann für eine andere nicht funktionieren.

Olivenöl 50ml - Spanien - Kaltgepresst - 100%...
3 Bewertungen
Olivenöl 50ml - Spanien - Kaltgepresst - 100%...*
  • 100% natürliche und reine Öle - die Grundlage für Gesundheit,...
  • Olivenöl raffiniert - 100% naturreines Basisöl, reich an Vitamine A,...
  • Öl kann gut mit anderen ätherischen Ölen oder Basisöle gemischt...
  • Detaillierte Informationen sind bei der Verwendung von Fachliteratur...

Welche Vorteile hat Olivenöl 👇

Olivenöl auf der Haut ist im Allgemeinen sicher. Wie bei den meisten Produkten besteht jedoch ein geringes Risiko, dass das Öl allergisch reagiert.

Spreche mit deinem Dermatologen, bevor du Olivenöl auf der Haut probierst, da möglicherweise Reizungen und verstopfte Poren auftreten.

Du solltest auch einen Haut-Test auf einer kleinen Hautpartie durchführen, bevor du Olivenöl auf dein Gesicht aufträgst. Reibe etwas Öl ein, um eine dime-große Stelle an deinem Innenarm zu bilden. Wenn innerhalb von 24 Stunden keine Reizung auftritt, sollte die Verwendung sicher sein.

Sei besonders vorsichtig, wenn du das Öl mit warmem Wasser abwischst. Es besteht die Gefahr der Verbrennung der Haut, wenn das verwendete Wasser zu heiß ist.

Olivenöl 100ml - Kaltgepresst - 100% Rein &...*
AROMATIKA TRUST THE POWER OF NATURE - Badartikel
10,89 EUR

Das Fazit von Olivenöl gegen Pickel ✅

Olivenöl-Reinigung kann für einige Menschen funktionieren, für andere jedoch kann sich die Haut verschlimmern. Olivenöl gegen Pickel ist wahrscheinlich nicht gefährlich, aber wenn du zu Ausbrüchen neigst, solltest du auf eine ölhaltige Reinigung verzichten.

Alle Beweise, die die Olivenölreinigung gegen Pickel unterstützen, sind rein anekdotisch und werden von Blogbeiträgen und Online-Rezepten gehyped. Die meisten Dermatologen empfehlen die Verwendung von milden Reinigungsmitteln auf Wasserbasis.

Seife ist eine ausgezeichnete Methode, um Öle von der Haut zu entfernen, da sie speziell zum Mischen mit Wasser und Öl entwickelt wurde. Wähle eine sanfte Seife oder ein Reinigungsmittel. Dermatologen empfehlen nach der Reinigung die Verwendung eines Feuchtigkeitscremes auf Ölbasis.

Wenn du Olivenöl oder andere Öle auf der Haut verwenden möchtest, ist dies wahrscheinlich nicht schädlich. Wenn deine Haut ausbricht oder du in ein oder zwei Wochen keine Besserung bemerkst, solltest du etwas anderes ausprobieren.

Wenn du über Pickel besorgt bist, vereinbare einen Termin bei einem Dermatologen. Du kannst eine Behandlung oder eine Kombination verschiedener Behandlungen finden, die für dich arbeiten.

Das könnte dich auch interessieren:

Quellen:
  • https://www.doktor-haut.de/hausmittel-gegen-pickel/olivenoel-gegen-pickel/
  • https://www.eatmovefeel.de/6-natuerliche-hausmittel-gegen-akne/
  • https://www.hautverliebt.de/hausmittel-gegen-pickel/
  • https://www.zentrum-der-gesundheit.de/akne.html
Olivenöl gegen Pickel: Kann Olivenöl Pickel behandeln?
4.8 (95%) 8 votes

Letzte Aktualisierung am 2019-04-18 / *Affiliate Links - Werbe Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API