Hier ist die Wahrheit dahinter, warum Männer Brustwarzen haben

Warum-haben-Maenner-Brustwarzen
Warum-haben-Maenner-Brustwarzen

Nippel. Lustige kleine Dinge, nicht wahr? Ich meine, für Frauen ist der Grund für Brustwarzen ziemlich offensichtlich: Sie sind ein Tor in die nahrhafte Milch, für ein unbeholfenes kleines Baby. Für Männer ist der Grund hinter diesen kleinen Wurstscheiben, die auf unserer Brust sitzen, etwas weniger offensichtlich.

Aber was ist der Zweck unserer Brustwarzen? Warum haben sie sie? Und was müssen wir noch über sie wissen? Nun, wir haben die Antwort darauf.

Schaue dir diese sieben Fakten über Brustwarzen an und, noch wichtiger, finde heraus, warum wir sie brauchen. 

1. Männer können Milch absondern 💦

Ja, das ist richtig, Männer können eigene Muttermilch produzieren. Laut medizinischen Forschern gibt es eine geringe Chance, dass ein Teil ihres Brustgewebes in laktierendes Gewebe übergeht, wenn Männern genug Hormone geben.

Lesetipp:
Pickel am Penis: Was verursacht es und wie wird es behandelt?

Aber, seie gewarnt, wenn du einfach anfängst, Milch ohne die Hormone zu spritzen, musst du einen Arzt aufsuchen.

2. Männer genießen Stimulation der Brustwarze 🤤

Ja, während diese Methode der sexuellen Stimulation etwas ist, das normalerweise unseren weiblichen Gegenstücken vorbehalten ist, stellt sich heraus, dass Kerle, wie sie ihre Nippel bekommen, auch damit spielten.

Sowohl Männer als auch Frauen haben die gleichen Nervenbündel in ihren Brustwarzen, was bedeutet, dass sie extrem empfindlich sind. 

3. Männer können Nippel-Orgasmen haben 😳

Obwohl dies ziemlich weit hergeholt scheinen mag, können Männer ihren Höhepunkt durch die Stimulation der Brustwarzen erreichen.

Um dies zu tun, muss man den pigmentierten Teil der Brustwarze mit den Fingern oder dem Mund kreisen, bis die Brustwarze hart wird. Dann stimuliert man beide Brustwarzen mit einem sanften Reiben oder Quetschen und ein bisschen saugen oder kneifen.

Dies wird anscheinend einige Männer zum Höhepunkt führen. 

4. Männer können Brüste entwickeln 🤔

Überschüssiges Brustgewebe oder Fett kann dazu führen, dass einige Männer Brüste entwickeln und dieser Zustand wird Gynäkomastie genannt.

Lesetipp:
Pickel am Anus: Schmerzen, Ursachen und Behandlung

Aber in Bezug auf das, was dies zu kleinen Kniffen macht, können sie vergrößert, sensibel oder zärtlich werden. Es gibt zahlreiche Ursachen für die Krankheit mit Hormonstörungen, anabole Steroide und ein Hypophysentumor.

5. Männer und Brustverkleinerungen 👋

Um Gynäkomastie zu behandeln, haben viele Männer eine Brustverkleinerung durchgeführt.

Das Verfahren entfernt überschüssiges Gewebe, Fett oder beides. Normalerweise wird ein Patient in örtlicher Betäubung behandelt, in ernsteren Fällen benötigen jedoch einige Männer eine Vollnarkose. 

6. Männliche Brustverkleinerung ist sehr unterschiedlich zur weiblichen Verkleinerung 🔥

Das Endziel jedes Verfahrens ist sehr unterschiedlich. Bei Männern reduziert die Operation das vergrößerte Gewebe durch Fettabsaugung oder das Abschneiden überschüssiger Haut.

Für Frauen zielt die Operation jedoch darauf ab, überschüssiges Volumen und Schwere zu entfernen.

7. Warum haben Männer, also Brustwarzen? 👌

Wenn all diese Brustwarzen-Punkte dich in deine Brust starren lassen und dich wundern, warum du diese kleinen runden Dinger hast, gibt es eine Antwort:

Wir beginnen alle als Mädchen. Grundsätzlich beginnen unsere Brustwarzen zu wachsen, bevor im Mutterleib sexuelle Differenzierung stattfindet.

Lesetipp:
Ingwerwasser: Was sind die Vorteile und Nebenwirkungen?

In der Zeit beginnt das Y-Chromosom und Testosteron den Penis und Hoden zu entwickeln. Währenddessen sind die Brustwarzen bereits entwickelt und bleiben.

So, da hast du es, wir beginnen alle als Mädchen. 

Hier ist die Wahrheit dahinter, warum Männer Brustwarzen haben
5 (100%) 1 vote

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.