Richtig küssen: Wie küsst man richtig? | Anleitung 2019

Die besten Tipps, um richtig küssen zu können

Richtig küssen- Wie küsst man richtig? | Anleitung 2018
Richtig küssen- Wie küsst man richtig? | Anleitung 2018

Wir hören immer, dass wir besseren Sex, einen besseren Orgasmus oder eine bessere Beziehung haben könnten. Aber wie oft hören wir das Wesentliche, wie wir unsere tiefsten Wünsche und peinlichsten Fragen besser verstehen können? Kein Geschlecht, sexuelle Orientierung oder Frage ist tabu und alle Fragen bleiben anonym. Nun zum heutigen Thema: Richtig küssen. Selbst wenn du bereits ziemlich gut darin bist, gibt es wahrscheinlich noch vieles, das du lernen kannst.

Was ist richtig küssen? 🤭

Küssen ist nicht immer etwas natürliches – es ist eine Kunst, die gelernt, geübt und verbessert werden muss. Einige Küsse werden spontan sein, andere überrascht, und einige sind einfach “Gruß” Küsse und sind nicht dazu bestimmt, leidenschaftlich zu sein.

Aber wenn du ein Date planst, das zu etwas mehr führen könnte, solltest du als Erstes unter vielen Kuss-Tipps sicherstellen, dass du angemessen vorbereitet bist.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Die Vorbereitung zum richtigen Küssen 😘

Also wie bereitest du dich auf einen guten Kuss vor? Für den Anfang möchtest du natürlich gut riechen – am ganzen Körper. Der Geruchssinn ist ein sinnlicher Teil der ganzen Kunst des Küssens und du möchtest sicherstellen, dass dein Gesamtduft den Atem anhält und ihn dazu bringt dich noch mehr küssen zu wollen.

  • Eine leichte Lotion auf deiner Haut ist eine gute Idee, die einen angenehmen Duft erzeugt und deine Haut weich und geschmeidig macht.
  • Stelle sicher, dass du auch etwas Deo und ein wenig (nicht zu viel) Körperspray oder Parfüm aufträgst.
  • Anhaltende Düfte, die nicht zu stark sind, werden durch ein Bad mit weichem, natürlichem Öl hergestellt. Lavendel und Rosenöl-Extrakt sind beliebt und romantisch.
  • Vergiss nicht deinen Atem. Dein Atem ist ein wichtiger Faktor beim Küssen – gut oder schlecht – und allzu oft verzichten Frauen auf diese scheinbar offensichtliche, aber wichtige Kusstechnik. Schlechter Atem ist nicht nur ein Problem für Männer.

9 Tipps für perfektes Küssen und Knutschen 🔥

Es gibt viele Möglichkeiten, die dir zeigen, wie man richtig küsst. Aber wirklich küssen lernen, kann man dabei nicht. Jeder Tipp muss in die Tat umgesetzt werden, damit man richtig Küssen auch lernt. Mädchen küssen, Frauen küssen oder Männer küssen. Alle Menschen sind gleich, wenn es ums Küssen geht.

Jeder möchte erst einen sinnlichen und romantischen Kuss und kurz vor dem Sex einen Zungenkuss, der es in sich hat. Aber gibt es eine Anleitung für richtiges Küssen? Wir haben sie! Mit diesen Tipps, wird es dir möglich sein, dein Küssen zu verbessern und jedem zu zeigen, das du es einfach drauf hast.

Lesetipp:
Rainbow Kiss: Der neue Ekel-Sex-Trend

1. Gute Küsser halten es real

Das Must-Have für einen halbwegs anständigen Kuss: Du willst es wirklich. Wenn du jemanden nur deshalb küsst, weil es sich so anfühlt, als ob du es “im Moment” tun solltest ~ oder weil du einen merkwürdigen Druck fühlst, dann halte dich vom herumknutschen zurück.

2. Gute Küsser respektieren die Zustimmung

Ein gut getimtes “Kann ich dich küssen?” kann gefährlich sein. Grenzen sind wichtig – du musst sicherstellen, dass du und dein potenzieller Kusspartner, auf derselben Seite sind.

3. Perfekte Küsser verstehen die Bedeutung des Küssens

Wie dein Lehrer sagt: Einstellung = Zeit + Ort. Ist der richtige Ort für einen ersten Kuss im Haus deiner Großmutter oder mitten in einem Streit oder wenn ihr beide die Grippe habt? Wahrscheinlich nicht. Deshalb such dir den richtigen Ort und die richtige Zeit, für den perfekten Kuss.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

4. Richtig küssen muss gut riechen

Würdest du in der Nähe von jemandes Gesicht sein wollen, nur um herauszufinden, dass dein Mund sehr stark riecht? Wir denken nicht. Wenn du einen baldigen Kuss erwartest, dann vermeide die stank-induzierenden Lebensmittel wie Knoblauch, Zwiebeln, etc.

Lesetipp:
5 Merkmale die dein Partner haben muss, für die wahre Liebe

5. Gute Küsser wissen, dass Lippen nur der Anfang sind.

Es gibt viele Hautstellen, wo ihr euch abküssen könnt wie z. B.

  • Unter dem Kieferknochen.
  • Weiche Stelle hinter dem Ohrläppchen.
  • Nasenspitze.
  • Im Handgelenk.
  • Stirn.
  • Schulter.
  • Venushügel.

6. Lass dir Zeit beim richtigen Küssen

Vielleicht ist der beste Tipp, den wir geben könnten, langsam zu sein und deinen Weg in jeden Kuss zu erleichtern. Wenn du Angst vor deinen küssenden Fähigkeiten hast, spornt dich diese Angst wahrscheinlich an, dich durch deinen Körper zu drängen. Aber niemand mag es, jemanden zu küssen, der hyperaktiv und überall ist. Küssen soll entspannend und sinnlich sein! Küsse schön und langsam, bis du fühlst, dass du anfängst dich niederzulassen und in den Genuss zu kommen.

7. Ein richtiger Zungenkuss kann nichts ersetzten

Richtig küssen ist keine Magie
Richtig Küssen ist keine Magie

Eine andere häufige Eigenschaft von “schlechtem” Küssen ist viel zu viel Zunge. Wenn du anfängst, jemanden zu küssen, halte die Zunge so lange aus, bis sich die Dinge erhitzen. Konzentriere dich mehr auf all die verschiedenen Arten, wie du mit deinen Lippen küssen kannst – deinen Mund geschlossen halten, ihn leicht öffnen, deine Lippen mit deinen Partnern verschränken, deine Lippen schmollen und so weiter.

Wenn es Zeit ist, etwas Zunge hinzuzufügen, sei sanft. Deine Zunge ist ein unglaublich starker Muskel, also musst du vorsichtig sein, nicht über Bord zu gehen. Versuche zuerst, deine Zunge nur sanft mit deinem Partner zu berühren. Stelle dir vor, eure Zungen streicheln sich sanft. Steche nicht mit deiner Zunge auf deinen Partner und lege dir nicht zu viel Zunge in den Mund. Nur sanfte Streicheleinheiten.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

8. Richtig küssen, muss mit Übungen gelernt sein

Wenn du unsicher bist, wie du deine Zunge benutzen sollst, versuche es erneut mit dem Handrücken. Gib deiner Hand einen festen Stoß mit deiner Zunge, nur damit du sehen kannst, wie stark deine Zunge ist. Dann spiele mit verschiedenen Möglichkeiten, deine Zunge über deine Haut zu bewegen. Wir wissen, dass es sich albern anfühlt, auf deiner Hand zu “üben”, aber es ist wirklich ein einfacher Weg, ein Gefühl dafür zu bekommen, wie sich die Zungenküsse anfühlen und der erste Schritt zum Thema richtig küssen!

Lesetipp:
Warum küssen wir uns? Was die Wissenschaft über Knutschen sagt

9. Richtig Küssen erfordert eine gute Technik

Du kannst an Kusstechniken arbeiten, wieviel du willst, aber die Realität ist, dass jede Person, die du küsst, einen anderen Kussstil hat. Wenn du jemanden küsst, achte darauf, was dein Partner tut und worauf er am besten zu reagieren scheint.

Bewegst du deine Zunge sehr langsam? Stöhnst du jedes Mal, wenn du auf die Unterlippe beisst? Versuche seine Routine an deine anzupassen. Wenn du unsicher bist, was dein Partner mag, sag zu ihm: “Küss mich, wie du gerne geküsst wirst“, dann folge seiner Führung. So lernst du genau, wie dein Partner küssen will.

Hier geht es weiter, zu Verführungsküssen und Zungenküssen (+ Video)!

Wie macht man schöne Verführungsküsse? 😍

Bei dieser Kuss-Variante wird der Mund, des anderen nicht berührt. Vielmehr wird auf einer anderen Ebene, die Lust und das Gefühl gesteigert.

So funktioniert der Verführungskuss:

  • Deine leicht geöffnete Lippen, müssen seine Stirn, seinen Hals und seine Augen berühren.
  • Beis in seinen Nacken und lass ihn deinen Atem spüren.
  • Gleite zu seinen Ohrläppchen und lecke diese ab.
  • Umfasse mit deinen Lippen, seine Backen und beiße in diese rein.
  • Richtig küssen bedeutet nicht nur Lippen an Lippen, es gibt viele Körperstellen, die geküsst werden können.

Wie richtig küssen? 😮

Diese Tipps sind sehr hilfreich, wenn es darum geht, das Küssen zu lernen. Aber ein Video zum perfekten Küssen ist trotzdem eine bessere Möglichkeit, um zu erfahren, wie man richtig küsst. Deshalb haben wir für dich ein Video verlinkt, das dir zeigt, wie richtig Küssen funktioniert.

Wie geht ein Zungenkuss? 👅

Was als Zungenkuss bekannt ist, kam eigentlich von britischen und amerikanischen Soldaten, die nach dem Zweiten Weltkrieg nach Hause kamen und ihre Frauen und Freundinnen auf die amouröse Weise küssten, als sie sahen, wie die Franzosen ihre Frauen küssten. Deshalb nennt man den Zungenkuss auch französischen Kuss.

Zungenküsse sind eine der am meisten unterschätzten Formen der Zuneigung. Ironischerweise ist es auch einer der wichtigsten. Französisch küssen kann ein Mädchen auf die richtige Art überzeugen und es öffnet Türen für ein zweites Date. Richtig küssen kann jeden Zungenkuss ersetzen, aber man sollte es trotzdem können.

Lesetipp:
Knutschfleck: Wie man ihn macht und wieder entfernen kann! 😘

So funktioniert der perfekte Zungenkuss:

  • Begeisterung beim Küssen zeigen
  • Einen kurzen Hinweis geben, vor dem Zungenkuss
  • Weniger ist immer mehr!
  • Während dem Zungenkuss, die Oberlippe ansaugen
  • Auf deine Zähne aufpassen, dass du ihn nicht verletzt

Richtig küssen mit der Zunge muss gelernt sein, aber jeder kann mit ausreichend Übung zum Profi werden. Übrigens haben wir für dich einen ähnlichen Beitrag für dich, mit der Frage “Warum wir Menschen uns küssen?”.

Ebenfalls interessant:

Anzeige
Anzeige
Anzeige