13 Hausmittel gegen Husten: Einfach, sicher und wirksam

Diese Tipps und Hausmittel werden deinem Reizhusten den Kampf ansagen.

13 Hausmittel gegen Husten- Einfach, sicher und wirksam
13 Hausmittel gegen Husten- Einfach, sicher und wirksam

Husten spielt eine wichtige Rolle bei der Beseitigung von Reizstoffen und Infektionen aus dem Körper. Anhaltendes Husten kann jedoch sehr ärgerlich sein. Die beste Behandlung für einen Husten hängt von der zugrunde liegenden Ursache ab. Es gibt viele mögliche Ursachen für Husten, einschließlich Allergien, Infektionen und saurem Reflux. In diesem Artikel, zeigen wir dir, 13 Hausmittel gegen Husten.

13 natürliche Hausmittel gegen Husten und Reizhusten

Diese 13 besten Hausmittel helfen gegen starken Husten oder ein unwohles Gefühl im Hals.

1. Honig und Tee / Wasser

Ein beliebtes Hausmittel gegen Husten ist das Mischen von Honig mit warmem Wasser. Honig beruhigt die Schleimhäute und hilft bei der Bekämpfung der Bakterien. Dabei solltest du rohen Honig oder Bio-Honig verwenden, ohne Zusatzstoffe. Meistens werden dem Honig noch Zucker hinzugefügt, um mehr süße zu verleihen. Dieser zusätzliche Zucker bringt aber nichts gegen deinen Husten.

Anzeige

So funktioniert die Anwendung mit Honig:

  • Mische 2 Teelöffel Honig mit warmem Wasser (Alternativ kannst du auch Kräutertee verwenden).
  • Trinke die Mischung ein- oder zweimal täglich.

Wichtig: Kinder unter 1 Jahr sollten keinen Honig trinken.

2. Ingwer

Ingwer kann einen trockenen oder asthmatischen Husten lindern, da er entzündungshemmende Eigenschaften hat. Es kann auch Übelkeit und Schmerzen lindern.

Hierbei entspannt Ingwer die Membranen in den Atemwegen, was zu weniger Husten führen kann.

So funktioniert die Linderung mit Ingwer:

  • 20-40 Gramm Ingwer in eine Tasse heißes Wasser geben.
  • Einige Minuten ziehen lassen.
  • Du kannst Honig oder Zitronensaft hinzufügen, um den Geschmack zu verbessern.

Wichtig: Ingwer kann in einigen Fällen Magenverstimmung oder Sodbrennen verursachen.

Anzeige

3. Flüssigkeiten

Was hilft immer gegen Husten? Natürlich, viel trinken. Du solltest immer hydratisiert sein, um Erkältungen oder Husten vorzubeugen. Hierbei ist es wichtig, dass das Wasser eine Raumtemperatur hat. Sonst könntest du einen Husten hervorrufen oder sogar verstärken.

Lesetipp:
Tagesmüdigkeit: 10 Tipps gegen Schläfrigkeit während des Tages

Noch besser sind warme Getränke. Diese lindern zusätzlich Halsschmerzen, Schüttelfrost oder Müdigkeit.

Welche Flüssigkeiten sind gut gegen Husten?

  • Hühnerbrühe
  • Kräutertees
  • entkoffeinierter schwarzer Tee
  • warmes Wasser
  • warme Fruchtsäfte

4. Dampf

Dampf hilft gegen starken Reizhusten
Dampf hilft gegen starken Reizhusten

Ein feuchter Husten, der Schleim produziert, kann sich mit Dampf bessern.

  1. Nehme eine heiße Dusche oder Badewanne und lasse das Badezimmer mit Dampf füllen.
  2. Bleibe einige Minuten in diesem Dampf, bis die Symptome nachlassen.
  3. Trinke anschließend ein Glas Wasser, um dich abzukühlen und Austrocknung zu vermeiden.

Alternativ kannst du auch eine Dampfschüssel anwenden:

Anzeige
  • Fülle dazu eine große Schüssel mit heißem Wasser.
  • Füge Kräuter oder ätherische Öle wie Eukalyptus oder Rosmarin hinzu, die ebenfalls den Husten lindern können.
  • Lehne dich über die Schüssel und lege ein Handtuch über den Kopf. Dies fängt den Dampf ein.
  • Lasse dich mindestens 5 und maximal 10 Minuten „eindampfen“.

Wenn sich der Dampf heiß auf der Haut anfühlt, unterbreche die Behandlung, bis sich deine Haut abgekühlt hat.

Lesetipp:
Im Schlaf auf die Zunge beißen: Bedeutung, Ursache & Behandlung

Ein feuchter Husten oder eine Brustverstopfung lässt sich möglicherweise auch mit einem Luftbefeuchter lindern.

5. Eibischwurzel

Die Eibischwurzel ist ein Kraut, das seit langem zur Behandlung von Husten und Halsschmerzen eingesetzt wird. Das Kraut kann aufgrund seines hohen Schleimgehalts Reizungen durch Husten lindern. Der Schleim ist eine dicke, klebrige Substanz, die den Hals bedeckt.

Eibischwurzel natur geschnitten Naturideen 100g*
  • Geben Sie "Naturideen" einfach bei der Suche oben ein und finden Sie...
  • Naturideen Produkte sind aromageschützt verpackt und werden in einer...

Die Eibischwurzel gibt es auch als getrocknetes Kraut oder als Beuteltee.

  • Füge entweder heißes Wasser hinzu und trinke es dann sofort oder lasse es zuerst abkühlen.
  • Je länger die Eibischwurzel im Wasser bleibt, desto mehr Schleim ist im Getränk.

Nebenwirkungen können Magenverstimmung sein, aber es kann möglich sein, dem entgegenzuwirken, indem du zusätzliche Flüssigkeiten trinkst.

6. Salzwasser Gurgeln

Dieses einfache Hausmittel ist eines der wirksamsten zur Behandlung von Halsschmerzen und feuchtem Husten. Salzwasser reduziert Schleim im Rachen, was die Notwendigkeit des Hustens verringern kann.

So funktioniert es:

  • Rühre einen halben Teelöffel Salz in eine Tasse warmes Wasser, bis es sich auflöst.
  • Lasse die Lösung etwas abkühlen, bevor du sie zum Gurgeln verwendest.
  • Lasse die Mischung ein paar Momente auf der Rückseite der Kehle ruhen, bevor du sie ausspuckst.
  • Mehrmals täglich mit Salzwasser gurgeln, bis sich der Husten bessert.

Wichtig: Kinder sollten kein Salzwasser gurgeln.

7. Ananas

Ananas als Hausmittel gegen Reizhusten
Ananas als Hausmittel gegen Reizhusten

Ananas enthalten Bromelain, das bei der Behandlung von Husten hilfreich sein kann.

Bromelain ist ein Enzym, das aus der Ananas stammt. Es ist im Kern der Frucht am reichlichsten.

Bromelain hat entzündungshemmende Eigenschaften und kann auch mukolytische Eigenschaften haben, was bedeutet, dass es den Schleim abbauen und aus dem Körper entfernen kann.

Vit4ever Bromelain Intenso - 750 mg (1800 F.I.P) -...*
  • HERVORRAGENDES PREIS-LEISTUNGSVERHÄLTNIS: 120 Kapseln mit 750 mg...
  • NATÜRLICHER PREMIUM ROHSTOFF: Unsere Ananas Enzym Kapseln werden...
  • VEGAN & OHNE UNERWÜNSCHTE ZUSÄTZE: Unsere Verdauungs Enzym Tabletten...
  • LABORGEPRÜFTE REINHEIT: Laborgeprüft auf Schwermetalle,...

Manche Menschen trinken täglich Ananassaft, um Schleim im Hals zu reduzieren und Husten zu unterdrücken.

Lesetipp:
Schlafstörungen bei älteren Erwachsenen

Es ist möglich, allergisch gegen Bromelain zu sein und dieses Kraut kann auch Nebenwirkungen verursachen und mit Medikamenten interagieren. Personen, die Blutverdünner oder bestimmte Antibiotika einnehmen, sollten Bromelain nicht einnehmen.

8. Thymian

Thymian hat sowohl kulinarische als auch medizinische Anwendungen und ist ein verbreitetes Hausmittel gegen Husten, Halsschmerzen, Bronchitis und Verdauungsprobleme. Dabei spielen die enthaltenen Antioxidantien eine sehr wichtige Rolle.

Anzeige

So funktioniert die Anwendung mit Thymian:

  • 2 Teelöffel getrockneten Thymian in eine heiße Tasse Wasser geben.
  • 10 Minuten ziehen lassen.
  • 1x täglich trinken, bis sich der Schleim im Hals reduziert.

9. Ernährungsumstellung bei saurem Reflux

Saurer Reflux ist eine häufige Ursache für Husten. Die Vermeidung von Lebensmitteln, die sauren Reflux auslösen können, ist eine der besten Möglichkeiten, um diesen Zustand zu behandeln und den damit einhergehenden Husten zu reduzieren.

Jedes Individuum kann unterschiedliche Reflux-Auslöser haben, die es vermeiden muss. Menschen, die sich nicht sicher sind, was ihren Reflux verursacht, können damit beginnen, die häufigsten Auslöser aus ihrer Ernährung zu eliminieren und ihre Symptome zu überwachen.

Zu den Lebensmitteln und Getränken, die am häufigsten sauren Rückfluss auslösen, gehören:

  • Alkohol
  • Koffein
  • Schokolade
  • Zitrusfrüchte
  • gebratene und fetthaltige Lebensmittel
  • Knoblauch und Zwiebeln
  • Minze
  • Gewürze und scharfe Speisen
  • Tomaten und Tomatenerzeugnisse

Lesetipp → Trockener Mund in der Nacht: Gründe, Ursachen und Behandlungen

10. Glatte Ulme

Ureinwohner Amerikas verwendeten traditionell rutschige Ulmenrinde, um Husten und Verdauungsprobleme zu behandeln. Glatte Ulme ähnelt der Eibischwurzel, da sie einen hohen Anteil an Schleim enthält, der Halsschmerzen und Husten lindert.

So funktioniert die Anwendung mit Ulme:

  • 1 Teelöffel Ulme in heißes Wasser geben.
  • 10 Minuten ziehen lassen.

Wichtig: Ulme kann die Aufnahme von Medikamenten beeinträchtigen.

11. Probiotika

Probiotika lindern einen Husten nicht direkt, können aber das Immunsystem stärken, indem sie die Bakterien im Darm ausgleichen. Ein überlegenes Immunsystem kann helfen, Infektionen oder Allergene abzuwehren, die den Husten verursachen können.

Eine Art von Probiotikum, ein Bakterium namens Lactobacillus, bietet laut Untersuchungen einen bescheidenen Vorteil bei der Vorbeugung von Erkältungen.

Nahrungsergänzungsmittel mit Lactobacillus und anderen Probiotika sind, kannst du hier kaufen:

Florapur Kulturen Komplex - 20 Bakterienkulturen &...*
  • HERVORRAGENDES PREIS-LEISTUNGS-VERHÄLTNIS: Hochdosierte Florapur...
  • OHNE UNERWÜNSCHTE ZUSÄTZE: Unser Florapur ist frei von...
  • 100% VEGAN: Dieses Produkt ist für Veganer und Vegetarier geeignet,...
  • HERGESTELLT IN DEUTSCHLAND, LANGZEITVORRAT: Unsere Produkte werden in...

Einige Lebensmittel sind von Natur aus reich an Probiotika, darunter:

  • Miso-Suppe
  • natürlicher Joghurt
  • Kimchi
  • Sauerkraut

Die Anzahl und Vielfalt der probiotischen Einheiten in Lebensmitteln kann jedoch stark variieren. Es kann am besten sein, probiotische Ergänzungen zusätzlich zum Essen von probiotisch-reichen Nahrungsmitteln zu nehmen.

Lesetipp:
Vollmond Schlafstörungen: Schlafen wir wirklich schlechter?

12. Pfefferminze

Pfefferminze als Hausmittel gegen Husten
Pfefferminze als Hausmittel gegen Husten

Pfefferminzblätter sind bekannt für ihre heilenden Eigenschaften. Menthol in Pfefferminze beruhigt den Hals und wirkt abschwellend und hilft, Schleim abzubauen. Du kannst Pfefferminztee trinken oder Pfefferminzdämpfe aus einem Dampfbad einatmen.

  • Für ein Dampfbad 3 oder 4 Tropfen Pfefferminzöl auf 150 Milliliter heißes Wasser geben.
  • Lege ein Handtuch über deinen Kopf und atme direkt über dem Wasser tief durch.

Lesetipp → Wasser im Ohr: Was tun? Diese 13 Hausmittel helfen dir sofort!

13. Kurkuma

Kurkuma hat antivirale, antibakterielle und entzündungshemmende Eigenschaften und ist ein perfektes Hausmittel gegen Husten.

Jetzt im Angebot!
NATURE LOVE Bio Curcuma - 240 Kapseln. 4540mg...*
  • HERVORRAGENDES PREIS-LEISTUNGSVERHÄLTNIS: 240 vegane Kapseln mit 4540...
  • NATURE LOVE PREMIUM-QUALITÄT: Bio durch und durch - sowohl Curcuma,...
  • HERGESTELLT IN DEUTSCHLAND OHNE ZUSÄTZE & 100% VEGAN: Laborgeprüft...
  • JEDE PRODUKTIONSCHARGE LABORGEPRÜFT: Viele Hersteller verlassen sich...
  • Mische die gleichen Mengen gemahlener Kurkuma und Karamellsamen mit 4 Tassen Wasser.
  • Koche die Mischung.
  • Koche es so lange, bis die Hälfte der Mischung verdampft ist.
  • Füge etwas Honig zur Mischung hinzu, um mehr Geschmack zu erzielen.

7 Tipps gegen Husten

 

Es ist nicht immer möglich, einen Husten zu vermeiden, aber die folgenden Tipps können das Risiko verringern:

  • Kontakt mit kranken Personen vermeiden: Halte einen sicheren Abstand zu Personen mit einer Erkältung, Grippe oder Husten ein.
  • Regelmäßig Händewaschen: Verwende Seife und warmes Wasser, um Bakterien und Viren von der Haut zu entfernen. Bringe den Kindern bei, sich die Hände richtig zu waschen. Verwende bei Bedarf ein Händedesinfektionsmittel auf Alkoholbasis außerhalb des Hauses.
  • Desinfektionsmittel verwenden: Wenn ein Familienmitglied krank ist, reinige Küche und Bad regelmäßig mit einem Desinfektionsmittel. Wasche Bettwäsche, Handtücher und Stofftiere in heißer Wäsche.
  • Bleibe hydratisiert: Trinke ausreichend Wasser, Kräutertees und andere Getränke, um Austrocknung zu vermeiden.
  • Stress abbauen: Stress wirkt sich auf das Immunsystem aus und erhöht das Krankheitsrisiko. Um Stress abzubauen, kann eine Person regelmäßig Sport treiben, meditieren, tief atmen und progressive Muskelentspannungstechniken ausprobieren.
  • Ausreichend schlafen: Versuche jede Nacht 7 bis 9 Stunden lang zu schlafen, um fit und gesund zu bleiben.
  • Einnahme von immunstärkenden Nahrungsergänzungsmitteln: Erwäge die Einnahme von Zink, Vitamin C und Probiotika während der Erkältungs- und Grippesaison, um die Krankheit in Schach zu halten.

Allergiesymptome können manchmal die einer Erkältung imitieren. Reduziere allergische Ausbrüche, indem du Auslöser wie Pollen, Hausstaubmilben, Tierhaare und Schimmelpilze vermeidest.

Wann solltest du einen Arzt aufsuchen? 👨‍⚕️

Suche eine medizinische Notfallbehandlung auf, wenn dein Husten deine Atemfähigkeit beeinträchtigt oder wenn du Blut hustest. Infektionen der Atemwege verursachen Körperschmerzen und Fieber, Allergien dagegen nicht.

Wende dich an einen Hausarzt, wenn du zusätzlich zu deinem Husten folgende Symptome bemerkst:

  • Schüttelfrost
  • Trockener Mund
  • Fieber über 38 °C
  • Unwohlsein oder allgemeines komisches Gefühl im Hals
  • Produktiver Husten mit übel riechendem, dickem, grün oder gelb gefärbtem Schleim
  • Schwächegefühl

Fazit

Im Allgemeinen ist Husten völlig normal. Ein Husten kann helfen, den Hals vor Schleim und anderen Reizstoffen zu schützen. Anhaltender Husten kann jedoch auch symptomatisch für eine Reihe von Erkrankungen sein, wie beispielsweise eine Allergie, eine Virusinfektion oder eine bakterielle Infektion.

Manchmal hat ein Husten nichts mit deiner Lunge zu tun. Gastroösophageale Refluxkrankheit kann auch einen Husten verursachen.

Du kannst Husten aufgrund von Erkältungen, Allergien und Nasennebenhöhlenentzündungen mit einer Reihe von rezeptfreien Arzneimitteln behandeln. Für bakterielle Infektionen sind Antibiotika erforderlich. Zuerst solltest du unsere Hausmittel gegen Husten ausprobieren. Diese hast du meistens zu Hause oder sind kostengünstig erwerbbar.

Passend dazu:

Quellen:
  • https://www.webmd.com/cold-and-flu/cough-get-rid-home-hacks#1
  • https://www.verywellhealth.com/how-to-get-rid-of-a-dry-cough-12-home-remedies-200667
  • Müller, T. & Dorsch, W. Pneumo News (2018) 10: 14. https://doi.org/10.1007/s15033-018-1043-3
  • Michel, O. HNO Nachrichten (2018) 48: 22. https://doi.org/10.1007/s00060-018-5741-6
  • https://www.gofeminin.de/gesundheit/hausmittel-gegen-reizhusten-s1582365.html
  • https://www.gelorevoice.de/reizhusten/hausmittel
Anzeige

Letzte Aktualisierung am 17.11.2019 / *Affiliate Links - Werbe Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Anzeige