Kalorien beim Schlafen: Jetzt Verbrauch berechnen!

Kalorien beim Schlafen- Wieviel verbrauchst du wirklich?
Kalorien beim Schlafen- Wieviel verbrauchst du wirklich?

Kalorien beim Schlafen: Hast du dich jemals gefragt, wie viele Kalorien du im Schlaf verbrennst? Während du vielleicht denkst, die Antwort wäre „nicht viele“, wirst du vielleicht überrascht sein zu erfahren, dass dein Körper bei der Arbeit Energie verbraucht, auch wenn du in Ruhe bist.

Wie viele Kalorien du verbrennst, hat mit verschiedenen Faktoren zu tun, einschließlich deinem Gewicht, deinen Stoffwechsel und wie viel Schlaf du jede Nacht bekommst.

So bestimmst du, dein Kalorienverbrauch beim Schlafen

Eine Person, die 60 Kilogramm wiegt, verbrennt etwa 38 Kalorien pro Stunde Schlaf. Das hört sich nicht unbedingt nach viel an. Aber multipliziere das mit den empfohlenen sieben bis neun Stunden Schlaf, die Experten sagen, dass du jede Nacht bekommen solltest und das ist ein Gesamtpotenzial von 266 bis 342 Kalorien für das Schlummern.

Die Menge an verbrannten Kalorien steigt entsprechend dem Körpergewicht. So kann eine Person, die 70 Kilogramm wiegt, 46 Kalorien pro Stunde oder zwischen 322 und 414 Kalorien pro Nacht verbrennen. Und eine Person, die 85 Kilogramm wiegt, kann etwa 56 Kalorien oder zwischen 392 und 504 Kalorien für eine ganze Nacht des Schlafes verbrennen.

Wie werden diese Zahlen genau berechnet? Es geht um deinen individuellen Stoffwechsel. Metabolismus ist ein Prozess, bei dem der Körper Nahrung in Energie umwandelt, die er für tägliche Aktivitäten verwendet.

Die Organe, zu atmen und Blut zirkulieren kostet deinen Körper Kalorien. Dein Grundumsatz (BMR), auf der anderen Seite, stellt die Anzahl der Kalorien dar, die du täglich an einem Tag in Ruhe oder während einer sitzenden Tätigkeit verbrennst. Dies beinhaltet das Schlafen und Sitzen.

Um deinen BMR zu berechnen, verwende eine Gleichung, die dein Geschlecht, dein Gewicht und dein Alter berücksichtigt, indem du für die Größe cm und Kilo für das Gewicht verwenden.

Mit diesem Tool, kannst du dein BMR berechnen: BMR-Rechner

Je mehr Masse dein Körper hat, desto mehr Kalorien verbrennst du beim Ausruhen, Schlafen und anderen Aktivitäten. Männer neigen dazu, mehr Kalorien in Ruhe zu verbrennen als Frauen mit dem gleichen Gewicht, da Männer typischerweise eine höhere Muskelmasse haben. Muskeln verbrennen in Ruhe mehr Kalorien als Fett.

Faktoren, die beeinflussen, wie viele Kalorien du verbrennst

Möchtest du deinen Kalorienverbrauch in den Nachtstunden maximieren? Eine aktuelle Studie ergab, dass wenn du eine ganze Nacht des Schlafes überspringen, kannst du tatsächlich zusätzliche 135 Kalorien in diesem Zeitraum verbrennen. Einige Teilnehmer verbrannten so viel wie zusätzliche 160 Kalorien. Aber verstehe, dass das Überspringen des Schlafes keine gute Möglichkeit ist, Gewicht zu verlieren.

Schlafverlust im Laufe der Zeit kann zu Gewichtszunahme und Fettleibigkeit beitragen. Es erhöht bestimmte Hormonspiegel im Körper, wie Cortisol. Dieses Hormon hält dich an extra Fett fest. Nicht nur das, es kann auch deinen Appetit steigern und zu einem langsameren Stoffwechsel führen.

Was dir helfen kann, mehr Kalorien beim Schlafen zu verbrennen ist es, Maßnahmen zu ergreifen, um deinen Stoffwechsel anzukurbeln.

Diese Produkte helfen dir besser zu schlafen:

Vorschau
Unsere Empfehlung!
DreamQuick Schlaf-Optimierer - 56 vegane Kapseln*
MagnesiumÖl direkt aus der Zechstein Quelle...*
Preis-Hit!
Abendtee | Zur Unterstützung von Biorhythmus &...*
Titel
DreamQuick Schlaf-Optimierer
MagnesiumÖl Sleep and Relax
Sleepful Abendtee
Prime
Bewertungen
Preis
29,90 EUR
25,99 EUR
8,95 EUR
Weitere Infos
Unsere Empfehlung!
Vorschau
DreamQuick Schlaf-Optimierer - 56 vegane Kapseln*
Titel
DreamQuick Schlaf-Optimierer
Prime
Bewertungen
Preis
29,90 EUR
Weitere Infos
Vorschau
MagnesiumÖl direkt aus der Zechstein Quelle...*
Titel
MagnesiumÖl Sleep and Relax
Prime
Bewertungen
Preis
25,99 EUR
Weitere Infos
Preis-Hit!
Vorschau
Abendtee | Zur Unterstützung von Biorhythmus &...*
Titel
Sleepful Abendtee
Prime
Bewertungen
Preis
8,95 EUR
Weitere Infos

Was du wissen solltest:

Ein spätes Essen verlangsamt nicht den Stoffwechsel

Essen vor dem Schlafengehen kann zu einer vorübergehenden Steigerung deines Stoffwechsels durch sogenannte Thermogenese führen. Und mach dir keine Sorgen um Essen nach 20 Uhr. Nahrungsmittel, die nach dieser Zeit konsumiert werden, machen deinen Gewinn nicht magisch – es ist das hirnlose Naschen, das es tut. Das heißt, große Mahlzeiten direkt vor dem Schlafengehen essen, kann es schwieriger gestalten zu schlafen.

Trainiere täglich, integriere Krafttraining

Wenn du mehr Muskelmasse hast, kannst du mehr Kalorien verbrennen, sogar während du schläfst. Also mach dich jeden Tag fit, vor allem Krafttraining. Wenn du Probleme hast, dich in der Nacht niederzulassen, versuche dich mehrere Stunden vor dem Schlafengehen in deine Übung zu begeben.

Abnehmen kann helfen

Fett verbrennt in Ruhe weniger Kalorien als Muskeln. Wenn du übergewichtig bist, solltest du einen Termin mit deinem Arzt oder Ernährungsberater vereinbaren, um ein gesundes Ziel und einen Plan für den Weg dorthin zu besprechen. Muskeln sind die Nummer Eins Quelle, um mehr Kalorien beim Schlafen zu verbrennen.

Koffein kann einen kurzfristigen Schub erzeugen

Koffein kann den Stoffwechsel leicht erhöhen. Zur gleichen Zeit hat es nicht gezeigt, um bei der langfristigen Gewichtsabnahme zu helfen. Und vor dem Schlafengehen koffeinhaltige Getränke zu trinken, kann es schwer machen, eine gute Nachtruhe zu bekommen.

Verwende Ergänzungen mit Vorsicht

Nahrungsergänzungsmittel, die den Stoffwechsel ankurbeln, sollten mit Vorsicht oder gar nicht verwendet werden. Einige enthalten möglicherweise unsichere Zutaten. Schlimmer noch, sie funktionieren möglicherweise nicht. Und werden keine zusätzliche Kalorien beim Schlafen verbrauchen.

Bestimmte Gesundheitszustände können den Stoffwechsel verlangsamen

Bestimmte Erkrankungen, wie Cushing-Syndrom und Hypothyreose, können deinen Stoffwechsel verlangsamen. Dies bedeutet, dass du zu jeder Zeit weniger Kalorien verbrennst und sogar an Gewicht zunehmen kannst. Dein Arzt kann einfache Tests wie einen Bluttest durchführen, um bestimmte Bedingungen auszuschließen. Dann kannst du mit ihm zusammenarbeiten, um deinen Zustand und dein Gewicht zu verwalten.

Kalorien beim Schlafen: Fazit

Dein Körper ist zu jeder Tages- und Nachtzeit bei der Arbeit. Während du Kalorien verbrennst, während du schläfst, ist es keine solide Gewichtsverlust-Strategie. Regelmäßiges Trainieren und gutes Essen kann helfen.

Experten empfehlen jede Woche 75 Minuten kräftige Aktivität wie Laufen oder 150 Minuten moderate Aktivität wie Laufen. Und versuche, den Umkreis des Lebensmittelladens zu kaufen, um Vollwertkost zu halten, die keine leeren Kalorien, wie hinzugefügten Zucker enthält.

Versuche dein Bestes, um die empfohlenen sieben bis neun Stunden Schlaf pro Nacht zu bekommen. Wenn Du Schwierigkeiten beim Herunterfahren hast, probiere diese Tipps aus:

  • Erstelle eine Routine, in der du jede Nacht zur gleichen Zeit zum Bett gehst und jeden Tag zur gleichen Zeit aufstehst. Vielleicht möchtest du auch ein paar entspannende Aktivitäten machen, wie ein Bad nehmen oder sanftes Yoga machen, bevor du schlafen gehst.
  • Ablenkungen vermeiden, Ohrstöpsel zum Schlafen, Verdunklungsvorhänge und andere Hilfsmittel, um Ablenkungen in deinem Schlafzimmer zu verhindern. Wenn du die Temperatur in deinem Zimmer kühl hältst, kannst du auch schneller abkühlen.
  • Vermeide Stimulanzien wie Nikotin und Koffein in den Stunden vor dem Schlafengehen. Es kann eine Weile dauern, bis es sich abbaut und es schwer machen, sich zu entspannen. Während Alkohol schläfrig machen kann, kann es auch den Schlaf während der Nacht stören.
  • Schalte Mobiltelefone, Computer, Fernseher und andere elektronische Geräte aus, bevor du zu Bett gehst. Das Licht dieser Geräte kann den natürlichen Schlafrhythmus deines Körpers stören.
  • Limitiere Mittagsschlaf auf nur 30 Minuten. Wenn man tagsüber mehr Schlaf hat, kann es nachts schwerer werden, zu schlafen.

Das könnte dich auch Interessieren:

Kalorien beim Schlafen: Jetzt Verbrauch berechnen!
4.7 (94.29%) 7 votes

Letzte Aktualisierung am 18.11.2018 / *Affiliate Links - Werbe Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API