sleep.ink im Test 2019: Was bringt der Schlafdrink wirklich?

Melatonin und pflanzliche Extrakte machen sleep.ink zum Einschlafmittel Nummer 1

sleep.ink im Test 2019- Was bringt der Schlafdrink wirklich?
sleep.ink im Test 2019- Was bringt der Schlafdrink wirklich? ©sleep.ink

Zu wenig und zu schlechter Schlaf kennt jeder von uns. Doch die üblichen Methoden, um den Schlaf zu verbessern, dauern entweder zu lange oder bringen eine komplette Lebensveränderung mit sich. Der Schlafdrink von sleep.ink soll Abhilfe verschaffen und dich leichter, schneller und gesünder in den Schlaf geleiten. In diesem Testbericht gehen wir auf den Schlafdrink ein und zeigen dir seine Vor- und Nachteile.

Was ist sleep.ink? 🧐

Sleep.ink, ein relativ neues Nahrungsergänzungsmittel, ist ein Getränk, das möglicherweise helfen kann, besser und schneller einzuschlafen.

Der Schlafdrink enthält natürliche Inhaltsstoffe wie:

Anzeige
Anzeige
Anzeige
  • Sauerkirschsaft
  • Wasser
  • Agavendicksaft
  • Passionsblumenextrakt
  • Hopfenzapfenextrakt
  • Zitronenmelissenextrakt
  • Melatonin
  • Maltodextrin der Extrakte
  • Konservierungsstoff: Kaliumsorbat

Mit diesen natürlichen Zutaten ist es möglich, einen normalen Schlafzyklus, ein gesundes Schlafverhalten und Entspannung zu fördern. Das Ergebnis ist ein Schlafdrink, bei der viele der häufig vorgebrachten Bedenken entfallen. Zudem ist der Schlafdrink frei von Drogen, Gluten und Laktose. Selbst veganer können in den Genuss von sleep.ink kommen.

Inhaltsstoffe pro Flasche

Inhaltsstoffe pro Flasche ©sleep.ink
Inhaltsstoffe pro Flasche ©sleep.ink
Zitronenmelissenxtrakt 50 mg
Passionsblumenextrakt 50 mg
Hopfenzapfenextrakt 35 mg
Melatonin 1 mg

Nährwerte von sleep.ink

Nährwerte pro 100 ml pro Flasche
Energie 59,6 kcal / 249 kj 23,8 kcal / 100 kj
Fett 0,07 g 0,03 g
davon gesättigt 0 g 0 g
Kohlenhydrate 13,6 g 5,4 g
davon Zucker 12,6 g 5 g
Ballaststoffe 0,8 g 0,3 g
Eiweiß 0,5 g 0,2 g
Salz 0 g 0 g

So funktioniert die Anwendung von sleep.ink 💤

Die Anwendung erfolgt in sehr leichten Schritten.

  • 30 Minuten vor der gewünschten Schlafenszeit trinken
  • Für optimale Ergebnisse, Schlafdrink immer zur selben Zeit trinken

Natürlich kann sleep.ink nicht nur daheim eingenommen werden. Gerade bei langen Flügen zeichnen sich Jetlag-Symptome ab. Diese können mit dem Melatonin Schlafdrink reduziert oder komplett beseitigt werden. Für die besten Ergebnisse empfiehlt sleep.ink, den Schlafdrink 2-3 Tage nach der Flugreise zu konsumieren.

Anzeige

Erfahrungsbericht und Test 👍

"Erfahrungsbericht
Erfahrungsbericht und Test zu sleep.ink ©sleep.ink

Natalie von schlafzimmer.de berichtet ihre Erfahrung aus ihrer Perspektive.

Kauf und Details zu sleep.ink

Preis 19,90 € (7 Fläschchen)
Garantie Geld zurück bei Unzufriedenheit
Lieferung Standard Lieferung 1-3 Tage
Versand Gratis-Lieferung ab 29 Euro Bestellwert

Ich hatte meine ersten Erfahrungen mit sleep.ink an einem Dienstagabend. Die Einnahme erfolgte eine Stunde vor meiner üblichen Schlafenszeit, da ich eine längere Einwirkungszeit beim ersten Konsum annahm.

Als ich das erste Fläschchen aufbrach, begegnete mir ein interessanter Duft, der an einen Sauerkirschsaft erinnerte. Als ich es probierte, erinnerte es mich ein wenig an einen Energydrink, aber mit einem schwächeren Geschmack. Am Ende entschied ich mich, dass es wie die Sauerkirschversion eines Energy-Drinks schmeckte.

Lesetipp → Ständig Müde: 17 Gründe für deine dauerhafte Müdigkeit 😴

Nach der Einnahme führte ich meine tägliche Abendroutine durch. Zähne putzen, Gesicht Waschen und Eincremen. Dabei fühlte ich mich ungewöhnlich schläfrig. Im Bett selber lag ich keine 5 Minuten und schlief sofort ein. Der nächste Morgen war wirklich erfrischend und ich fühlte mich munter und lebendig.

Anzeige

Den Schlafdrink nahm ich dann in den darauffolgenden Tagen ein und machte zwischen den Einnahmen, jeweils ein Tag Pause, um den Unterschied zu erkennen. Dabei fiel mir sehr stark auf, dass ich an den Tagen ohne Schlafdrink, schlechter und langsamer einschlief.

Es lässt sich also sagen, dass sleep.ink wirksame Inhaltsstoffe bietet und das Einschlafen erleichtert.

Fazit ✅

Fazit zu sleep.ink ©sleep-ink
Fazit zu sleep.ink ©sleep-ink

Nachdem wir schon viele verschiedene Schlafmittel ausprobiert haben, die scheinbar unbeständig sind und nur ein bisschen helfen, fühlt sich sleep.ink sehr wirksam an. Die Auswirkungen sind jeden Abend spürbar und man fühlt förmlich die Schläfrigkeit, dass zu einem klaren Verstand und schnellem Einschlafen führt.

Die Wirkung von Melatonin und den anderen Inhaltsstoffen variieren natürlich bei jedem Menschen unterschiedlich. Erwarte auch nicht nach der ersten Einnahme, den perfekten Schlaf. Schlechte Ernährung und ein allgemeiner schlechter Lebensstil können die Wirkung von sleep.ink stark beeinträchtigen. Viele Faktoren fließen in einen gesunden und erholsamen Schlaf ein und der Schlafdrink kann dabei mehr als nur eine Unterstützung sein.

Gesamtbewertung im Überblick

Wirkung (10/10)
Qualität (10/10)
Zufriedenheit (9/10)
Lieferung & Service (9/10)
Garantie (9/10)
Preis (7/10)

Gesamtbewertung:

Nach unserem Bewertungssystem sind wir auf folgende Gesamtbewertung gekommen. In den obigen Charts siehst du die bewerteten Punkte.

9,7/10

Ebenfalls interessant:

sleep.ink im Test 2019: Was bringt der Schlafdrink wirklich?
4.9 (97.27%) 22 vote[s]

Letzte Aktualisierung am 20.05.2019 / *Affiliate Links - Werbe Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Anzeige