Dampfbesen Test 2019: 5 beste Dampfbesen im Vergleich

In diesem Kaufratgeber findest du die besten und effizientesten Dampfbesen im Test & Vergleich.

Dampfbesen Test 2019- 5 beste Dampfbesen im Vergleich
Dampfbesen Test 2019- 5 beste Dampfbesen im Vergleich

Überlegst du eventuell, ob du dir einen Dampfbesen zulegst, weil du damit deine Böden reinigen willst? In diesem Fall sollte dein Kauf wohlüberlegt sein, denn der Markt bietet sehr viele unterschiedliche Modelle. Die beste Wirkung für die Reinigung erzielst du, wenn die Kombination aus Dampf, Druck und Temperatur harmoniert. Welche Modelle die besten sind, haben wir für dich wie folgt aufgelistet. Unter den folgenden sieben Produkten findest du sicher den Dampfbesen, der deinen Wünschen entspricht.

Top 7 beste Dampfbesen als Liste im Schnellcheck

Weiter unten findest du die Produkte im Detail.

Empfehlung: 1. Leifheit „CleanTenso“ Dampfreiniger

Leifheit Dampfreiniger CleanTenso mit heißem...*
  • Hygienisches Reinigen - Der Dampfreiniger für Fliesen, Holzböden und...
  • Schnelle Einsatzbereitschaft - Durch die kurze Aufheizzeit von unter...
  • Leifheit Dampfreiniger - Sechs Düsen sorgen für eine gleichmäßige...
  • Großer Wassertank - Der Dampfreiniger für den Haushalt kann dank...
Redaktionelle Bewertung

Für eine hygienische Reinigung ist dieses Gerät optimal, deshalb haben wir das Produkt an erster Stelle. Damit kannst du nicht nur Teppiche und Holzböden, sondern sogar Fliesen optimal Dampfreinigen. Der heiße Wasserdampf bekämpft fast sämtliche Bakterien und Keime, die sich überall in deinem Haus oder in deiner Wohnung tummeln.

Anzeige

Hast du gesehen, wie schnell der Dampfbesen einsatzbereit ist? Du musst nicht länger, als 30 Sekunden warten, denn die Aufheizzeit ist sehr kurz bemessen. So sparst du dir sehr viel Zeit beim Reinigen deiner Böden.

Der Dampfbesen von Leifheit bietet gleichmäßige Dampfverteilung
Der Dampfbesen von Leifheit bietet gleichmäßige Dampfverteilung ©Amazon | Leifheit

Die gleichmäßige Verteilung des Dampfers erfolgt durch insgesamt sechs Düsen. Die Dampfregulierung ist stufenlos möglich. Somit kannst du alles auf den jeweiligen Boden individuell abstimmen und loslegen. Den XL Tank, der überdurchschnittlich groß ist, kannst du selbstverständlich abnehmen. Damit schaffst du es bis zu 40 Minuten lang sämtliche Räumlichkeiten bei dir zu säubern.

Ein Mikrofaser Tuch, sowie ein Teppichgleiter sind in der Lieferung enthalten. Den Stiel kannst du abklappen, außerdem genießt du das Arbeiten mit einem extra langen Kabel besonders. Somit fällt es dir sehr leicht, das Gerät zu handhaben.

Wenn du deinen Teppich zwischendurch auffrischen möchtest oder deine Böden im Wohnzimmer und Bad reinigen möchtest, kannst du das mit einem einzigen Gerät optimal tun. Das Produkt steht für hygienische Sauberkeit, damit du dich zu Hause richtig wohlfühlen kannst.

Bei Bedarf kannst du natürlich das Mikrofasertuch austauschen. Es lässt sich bei 60 °C in der Waschmaschine reinigen. Es ist sogar möglich, den Dampfbesen auf Granitböden zu verwenden. Bei diesem Preis musst du einfach zugreifen.

Fragen & Antworten

Eignet sich der Dampfreiniger auch bei einem Granitboden?

Anzeige

Ja, auch Granitböden können damit gereinigt werden.

Hat das Gerät eine Garantie?

Ja, der Dampfreiniger kommt mit einer zweijährigen Garantie.

Wie lange ist das Kabel?

Das Kabel des Dampfbesens ist 6,5 Meter lang.

Anzeige

Vorteile:

  • reinigt mit Wasser
  • Mikrofasertuch kann bei 60° gewaschen werden
  • Kabel ist extra lang
  • Teppichgleiter inklusive
  • XL Wassertank

Nachteile:

  • zu kurzer Griff

Warum empfehlen wir es?

Dieser Dampfreiniger ist ein wahrer Alleskönner unter seinen Konkurrenten. Alleine nur mit heißem Wasserdampf gelingt es dir, sämtliche Böden optimal zu reinigen. Dafür musst du nicht einmal 30 Sekunden warten, denn die Aufheizzeit für die Einsatzbereitschaft ist besonders kurz gehalten. Weil du den Stiel abklappen kannst, findet das nützliche Reinigungsgerät in jeder Ecke Platz. Von unserer Seite gibt es eine klare Empfehlung für den Kauf dieses Geräts.


2. Vileda Dampfbesen

Jetzt im Angebot!
Vileda Steam Dampfreiniger, für streifenfreie und...*
  • Der Vileda Steam Dampfreiniger für hygienische und gründliche...
  • Der Dampfwischer entfernt mittels Dampf bis zu 99,9% der Bakterien und...
  • Der hochwertige Microfaserbezug des Vileda Steam Dampfreiniger Sets...
  • Innerhalb von 15 Sekunden auf dem Boden einsatzbereit: einfach Wasser...
Redaktionelle Bewertung

Bestimmt kennst du den Hersteller bereits aus vielen anderen oder ähnlichen Kategorien. Was Dampfbesen und Dampfreiniger betrifft, so landet dieses Produkt und Modell an zweiter Stelle bei unseren Empfehlungen.

Auch in diesem Fall kommst du komplett ohne chemische Reinigungsmittel aus. Somit tötest du Bakterien und Keime in deinem Haushalt auf sämtlichen Bodenarten optimal ab. Es macht für das Gerät keinen Unterschied, ob du einen Hartboden oder einen Teppichboden reinigen möchtest. Für den Teppichboden verwendest du den entsprechenden Aufsatz, der selbstverständlich inklusive ist und mitgeliefert wird.

Der Vileda Dampfbesen ist für vielfältigen Einsatz konzipiert ©Amazon / Vileda
Der Vileda Dampfbesen ist für vielfältigen Einsatz konzipiert ©Amazon / Vileda

Mithilfe von Dampf kannst du fast alle Keime und Bakterien vom Boden entfernen. Du denkst dabei übrigens auch an die Umwelt, denn ein chemisches Reinigungsmittel ist in diesem Fall niemals nötig. Das einzige, was du für die Reinigung mit diesem Dampfbesen brauchst, ist Wasser.

Gerne kannst du dir noch den hochwertigen Microfaserbezug ansehen, der ebenfalls in der Lieferung enthalten ist. Bei der Reinigung entstehen garantiert keine Streifen und du freust dich über ein optimales Ergebnis auf jedem Hartboden. Der Teppichgleiter wird selbstverständlich mitgeliefert, damit du auch diverse Teppichböden hygienisch sauber reinigen kannst.

Die Einsatzbereitschaft ist unschlagbar, denn bereits nach 15 Sekunden kannst du loslegen und deine Böden bearbeiten. Das Gerät funktioniert mit jeder normalen Steckdose. Vor der Verwendung solltest du den Tank mit Wasser auffüllen. Wenn der Tank einmal vollgefüllt ist, kannst du damit Flächen von bis zu 130 m² reinigen.

Der Dampfbesen funktioniert mit 1550 W und einer Spannung von 3,6 V. Das Gerät wird in schwarz/roter Farbe geliefert und wiegt insgesamt 3,1 kg. Mit dem 6 m langen Kabel hast du keine Probleme, alle Stellen zu erreichen, denn dafür reicht der Radius garantiert aus.

Der Tank umfasst insgesamt ein Volumen von 250 ml, sodass du nicht immer auffüllen musst. Dies gewährleistet dir ein müheloses Wischen. Natürlich ist das Produkt auf seine Sicherheit geprüft, sodass du dir keine Sorgen machen musst. Bei Bedarf kannst du das Mikrofasertuch selbstverständlich in der Waschmaschine bei 60 °C reinigen. Das Gelenk am Wischkopf, sowie die Bauart selbst erleichtern dir das Arbeiten auch an schwierigen Stellen.

Fragen & Antworten

Wie lange ist das Kabel?

Des Kabels insgesamt 6 m lang.

Ist ein Teppichgleiter für die Teppichreinigung enthalten?

Ja, der Teppichgleiter ist inklusive.

Kann der Mikrofaserbezug gewaschen werden?

Ja, der Bezug aus Mikrofaser kann in der Waschmaschine gereinigt werden.

Vorteile:

  • 6 m langes Kabel
  • nur Wasser für die Reinigung nötig
  • für alle Hartböden geeignet
  • schnelle Aufheizung
  • Vermeidung von chemischen Reinigungszusätzen
  • kein Kraftaufwand nötig

Nachteile:

  • kann keine Fliesenfugen am Boden reinigen

Warum empfehlen wir es?

Mit diesen Dampfbesen bist du deshalb gut beraten, weil du dir eine sehr schnelle Einsatzbereitschaft von ca. 15 Sekunden erwarten darfst. Nicht länger dauert es nämlich, bis sich das nützliche Gerät für die Bodenreinigung aufgeheizt hat. Du brauchst keinerlei chemische Reinigungszusätze, Wasser reicht völlig aus. Mit dem Dampfgerät ist auch kein Kraftaufwand nötig, um deine Böden zu reinigen. Insgesamt empfehlen wir dir dieses Produkt auf jeden Fall wärmstens.


3. Bissell „CrossWave“ 3-in-1 Dampfbesen

Jetzt im Angebot!
BISSELL 17132 CrossWave 3-in-1 Bodenreiniger, für...*
  • Der 3in1 Bodenreiniger: wischen, saugen und trocknen in nur einem...
  • Für alle Böden: verleiht Hartböden im Nu einen neuen Glanz und kann...
  • Einfach zu entfernende Tanks für Schmutzwasser und Frischwasser zum...
  • Enthält eine Probiergröße Multiflächen-Reinigungsmittel
Redaktionelle Bewertung

Wenn du ein Gerät suchst, das mehrere Funktionen auf einmal hat, bist du mit diesem Produkt sehr gut beraten. So kannst du einerseits deine Teppiche, andererseits sämtliche Hartböden optimal reinigen. Hierbei handelt es sich um einen drei in eins Bodenreiniger. Somit kannst du einerseits saugen, andererseits wischen. Außerdem spielt es keine Rolle, um welchen Boden es sich handelt. Der wahre Alleskönner liegt bei uns auf Platz Nummer drei.

Nach der Verwendung merkst du schnell, dass deine Hartböden wieder von in neuem Glanz erstrahlen. Auch deine Teppiche wirken wieder frisch und fast wie neu, nachdem du sie mit dem Gerät gereinigt hast. Übrigens kannst du den Schmutzwassertank total leicht entfernen und benötigst dafür nur wenige Handgriffe.

Lesetipp → Die 5 besten Teppichreiniger im Test & Vergleich (2019)

Auch das Einfüllen des Frischwassers bereitet dir keinerlei Aufwand. Dieser Tank ist natürlich separat. Reinigen darfst du alles mit einer Mischung aus sauberem Wasser und Reiniger. Nicht umsonst ist die Marke weltweit bekannt, wenn es um Multifunktionsgeräte für die Bodenreinigung geht.

Damit du eine Probe machen kannst, liegt ein spezielles Reinigungsmittel der Lieferung bei. Wenn es dir gefällt, kannst du davon selbstverständlich mehr nachbestellen. Der Bodenreiniger schafft es tatsächlich durch die einzigartige Bürstenrolle, sämtliche Böden zu wischen, bzw. zu schrubben. Das schmutzige Wasser wird sofort wieder aufgesaugt und vom Boden entfernt. Deshalb weißt du, dass deine Böden wirklich sauber sind. Die digitalen Tasten helfen dir, sämtliche Reinigungsvorgänge optimal zu kontrollieren.

Fragen & Antworten

Können Tierhaare entfernt werden?

Tierhaare sind mit dem Bodenreiniger überhaupt kein Problem.

Können andere Reinigungsmittel verwendet werden?

Ja, auch andere Reinigungsmittel können mit dem Bodenreiniger verwendet werden.

Vorteile:

  • praktisches drei in eins Gerät
  • von Markenhersteller
  • Doppeltanksystem
  • einzigartige Büsten-Rolle

Nachteile:

  • reinigt nicht bis an die Wand

Warum empfehlen wir es?

Bei diesem Preis-Leistungs-Verhältnis kannst du gar nicht anders, wenn du einen wahren Alleskönner für dieses Geld suchst. Damit reinigst du nämlich nicht nur deine Teppiche, sondern auch sämtliche Hartböden. Vielleicht hast du Kinder und es fällt entsprechend viel unterschiedlicher Schmutz im Alltag an. In diesem Fall empfehlen wir dieses Produkt ganz besonders, weil du mit einem Gerät alle Bedürfnisse abdecken kannst. Zögere nicht, sondern schlag zu!


4. CLEANmaxx „08337“ 5-in-1 Dampfbesen

CLEANmaxx 08337 Dampfbesen 5 in 1 | Dampfreiniger...*
  • FUNKTION: Der Dampfbesen 5 in 1 von Cleanmaxx ist ein Bodenreiniger,...
  • BENUTZUNG: Verwandeln Sie das Gerät in Handumdrehen von einem...
  • ANWENDUNG: Reinigen Sie mühelos Fliesen, Teppiche, Fenster,...
  • TECHNISCHE DATEN: Aufgeheizt in 30 sek., 350 ml Wassertank, 1500 Watt...
Redaktionelle Bewertung

Der fünf in eins Dampfbesen bietet dir viele Funktionen in einem und ist zu einem sehr günstigen Preis erschwinglich. Somit hast du nicht nur einen Bodenreiniger zur Verfügung, sondern du kannst damit sogar noch seine Fenster optimal reinigen. Gleichzeitig kaufst du noch einen Heißdampfreiniger, bzw. einen allgemeinen Dampfreiniger mit diesem Gerät. Der Dampfbesen funktioniert mit 1500 W Leistung, sodass du dir gute Ergebnisse erhoffen und erwarten darfst. Insgesamt überzeugt der Wassertank mit einem Volumen von 350 ml.

Besonders für den Fall, dass du einen Großputz planst und vielleicht nicht viel Stauraum für diverse Geräte zur Verfügung hast, empfiehlt sich diese Variante für deine Zwecke.

Cleanmaxx
©Amazon | Cleanmaxx

Somit lassen sich nicht nur deine Fenster, sondern auch diverse Textilien optimal reinigen. Das Gerät kannst du im Handumdrehen ganz schnell umwandeln, je nachdem, was du gerade putzen möchtest.

Mit dem Produkt lassen sich sowohl Dunstabzugshauben, als auch Autofelgen und Fenster reinigen. Selbstverständlich sind auch Fliesen und Teppiche kein Problem. Nach nur 30 Sekunden an der Steckdose kannst du mit der Reinigung beginnen, denn länger musst du nicht warten. Für die Reinigung zu Hause benötigst du keinerlei Chemikalien, denn Wasserdampf erledigt hier alles.

In der Lieferung ist selbstverständlich neben dem Dampfgerät selbst noch ein Bodentuch enthalten, damit du optimal wischen kannst. Für deine Teppiche verwendest du den beigelegten Teppichgleiter. Zusätzlich gibt es einen Messbecher, eine Fugendüse und eine Rundbürste für die jeweiligen Anwendungsbereiche.

 

Du siehst selbst, dass das Zubehör relativ umfangreich ist. Für besonders hartnäckige Verschmutzungen gibt es sogar einen eigenen Aufsatz. Solltest du besonders schwer zugängliche Stellen reinigen müssen, verwendest du am besten den Fugendüsenaufsatz dafür.

Schaue dir selbst an, wie makellos die streifenfreien Reinigungsergebnisse in Form von sauberen Fensterscheiben sind, wenn du mit diesem Gerät deine ersten Versuche startest. Du wirst selbst schnell überzeugt sein. Auch das Mikrofasertuch ist besonders vorteilhaft für eine optimale Reinigung. Nach dem Aufladen darfst du dir 20 Minuten lang dauerhaften Dampf erwarten. Am besten verwendest du destilliertes Wasser für den Dampfbesen.

Fragen & Antworten

Funktioniert der Dampfbesen auf Linoleum?

Ja, der Bodenreiniger kann auch auf Linoleum verwendet werden.

Ist das Gerät stufenlos regulierbar?

Ja, die Dampfstärke lässt sich stufenlos regulieren.

Vorteile:

  • stufenlos regulierbar
  • handlich und leicht
  • ganz ohne Chemie
  • viel Zubehör und günstiger Preis
  • fünf Funktionen in einem Gerät

Nachteile:

  • keine robuste Verarbeitung

Warum empfehlen wir es?

Hast du so schon einmal ein Gerät mit fünf Funktionen und einer derartigen Leistung gesehen, dass zu einem solchen Preis angeboten wird? Hier kannst du dich wirklich nicht beschweren, denn der Dampfbesen hat es im wahrsten Sinne des Wortes in sich. Damit lassen sich sogar der Teppich und die Fenster reinigen. Die Handhabung ist besonders einfach und du musst nur eine halbe Minute warten, bis das Gerät aufgeheizt ist. Durch diese zahlreichen Vorteile sprechen wir eine ganz klare Empfehlung für den Kauf aus.


5. Black+Decker 15-in-1 Dampfbesen

Jetzt im Angebot!
Black+Decker 15-in-1 Dampfbesen, Dampfreiniger...*
  • Dampfhandschuh SteaMitt: Für effiziente und flexible Reinigung aller...
  • Hygienisch rein: Beseitigt 99.9% der Haushaltskeime und -bakterien...
  • AutoSelect Technologie: Bodenbelag einstellen für die automatische...
  • Extradampf per Fußklick: Ein Dampfstrahl am Reinigungsfuß des...
Redaktionelle Bewertung

Diesen Dampfreiniger, bzw. Dampfbesen haben wir an fünfter Stelle gelistet, weil du insgesamt ganze 15 Funktionen damit nutzen kannst. Sieh dir selbst an, wie umfangreich das Zubehör ist und triff deine Wahl für dieses nützliche Gerät. Damit kannst du sämtliche Oberflächen optimal reinigen und bleibst immer flexibel. Du erreichst auch die schwierigsten Stellen und Ecken damit.

Mit diesem Dampfbesen benötigst du keinerlei chemische Reinigungsmittel, trotzdem ist es möglich, durch den heißen Dampf sämtliche Bakterien und Keime zu töten.

Lesetipp:
Teppich reinigen: Tipps, Tricks und 5 Hausmittel | Einfache Anleitung!

Der Dampfbesen funktioniert auf allen versiegelten Böden. Den Dampfbesen kannst du manuell einstellen – je nachdem, um welchen Bodenbelag es sich handelt, damit sich das Gerät perfekt anpasst. Sowohl die Temperatur des Dampfers, als auch die Dampfmenge selbst kannst du ganz individuell regeln und einstellen.

Anzeige
Mit dem Black und Decker Dampfbesen kannst du ganz einfach deine Wände reinigen
Mit dem Black und Decker Dampfbesen kannst du ganz einfach deine Wände reinigen ©Amazon | Black und Decker

Am Fußklick kannst du sogar extra Dampf hinzufügen, in diesem Fall genießt du bei der Reinigung einen extra Dampfstrahl am Reinigungsfuß des Geräts. Wenn es sich um besonders hartnäckige schmutzige Stellen handelt, kannst du diese Funktion sinnvoll einsetzen.

Hast du gesehen, wie riesig der Lieferumfang ist? Du erhältst nicht nur den Dampfbesen selbst, sondern sogar spezielle Dampfhandschuhe und Reinigungsauflagen, sowie einen flexiblen Schlauch und eine extra Powerdüse. Damit du deine Fenster optimal reinigen kannst, benutzt du den zusätzlichen Fensterabzieher. Sogar deine Polstermöbel kannst du mit dem Reiniger perfekt auffrischen. Zwischendurch nutzt du den Teppichgleiter, um deine Teppichböden optimal zu säubern. Insgesamt genießt du mit diesem Produkt eine zweijährige Garantie. Hier kann also nichts schiefgehen.

Fragen & Antworten

Wie viel Leistung hat der Bodenreiniger?

Insgesamt hat das Gerät 1300 W.

Können Steinböden und Parkett damit gereinigt werden?

Ja, Parkettböden oder Steinböden sind kein Problem.

Vorteile:

  • insgesamt 15 Funktionen
  • läuft mit Wasser
  • viel Zubehör
  • extra Dampf per Fuß Klick
  • Temperatur und Dampfmenge können angepasst werden

Nachteile:

  • kurzer Stiel
  • Kabel könnte länger sein

Warum empfehlen wir es?

Mit diesem Markenhersteller kannst du garantiert nichts falsch machen, fast kein anderes Gerät bietet dir insgesamt 15 Funktionen. Wenn du eine einfache und schnelle Lösung für deinen Haushalt möchtest, empfehlen wir dir dieses Gerät. Einerseits lässt sich der Dampfreiniger schnell verstauen, andererseits glänzt er mit einer hervorragenden Leistung. Bei diesem Preis kannst du dich wirklich nicht beschweren. Außerdem lassen sich nicht nur sämtliche Böden, sondern auch Fenster und Polstermöbel damit optimal reinigen. Wir sagen: ja!


6. Neatec „EUM12B“ Dampfreiniger

Neatec Dampfreiniger EUM12B Haushalt...*
  • Der Neatec Haushalt Dampfreiniger(steam cleaner) hat einstellbare...
  • Dampfreiniger 2 in 1 Multifunktionales Design -Kann als Stand...
  • Das Handgerät Dampfreiniger mit viel Zubehör kann eine Vielzahl von...
  • Herausnehmbare 0,42 Liter Tank & extra langes 5 Meter Netzkabel. 20...
Redaktionelle Bewertung

Du suchst einen multifunktionalen Dampfbesen für unterschiedlichste Einsatzmöglichkeiten? Dann solltest du dich für diesen Dampfreiniger entscheiden. Der Dampfbesen eignet sich nämlich nicht nur für sämtliche Böden und auch Fliesen, sondern du kannst damit auch perfekt deine Polster und Polstermöbel reinigen. Die Einstellungen für den Dampf lassen sich individuell regulieren, damit du sämtliche Arten von Oberflächen perfekt sauber bekommst.

Auch das multifunktionale Design hat es in sich, überzeuge dich am besten selbst. Du kannst auch mit dem Handgerät arbeiten und damit noch mehr Oberflächen reinigen. Auf Laminat, Fliesen oder Teppichen kannst du dann wiederum den Standdampfbesen verwenden. Somit hast du wirklich für sämtliche Zwecke den richtigen Dampfbesen zur Hand.

Lesetipp:
Saugroboter Test 2019: Die 10 besten im Vergleich | Kaufratgeber

Hast du gesehen, dass du mit diesem nützlichen Gerät sogar Falten aus deinen Kleidungsstücken oder den Vorhängen entfernen kannst? Nicht nur das, du kannst damit sämtliche Oberflächen reinigen. Wie wäre es zum Beispiel mit Arbeitsplatten oder Haushaltsgeräten? Das und noch viel mehr erwartet dich mit diesem vorteilhaften Produkt.

Der Dampfbesen von Neatec ist sehr vielfältig einsetzbar
Der Dampfbesen von Neatec ist sehr vielfältig einsetzbar ©Amazon | Neatec

Der Tank besticht mit einem Volumen von 0,42 l, außerdem genießt du das Arbeiten mit einem sehr langen 5 m Kabel. Einmal angesteckt, steht es dir frei, 20 Minuten lang dauerhaft zu dampfen. Das Befüllen des Wassertanks erfolgt in wenigen Handgriffen und ist sehr unkompliziert.

Du musst nicht länger, als 20 Sekunden warten, bis du loslegen kannst. Auch die Trocknung erfolgt schnell und es ist mit dem Produkt ganz einfach möglich, deine Wohnung in kurzer Zeit auf Vordermann zu bringen. Der Aufsatz kann übrigens um 180° schwenken, was für dich das Handhaben und manövrieren leichter macht. So kommst du ganz besonders einfach unter die Möbel und erreichst Stellen, die normalerweise nur aufwendig geputzt werden können.

Fragen & Antworten

Kann der Wassertank herausgenommen werden?

Ja, der Wassertank kann herausgenommen werden.

Gibt es einen Teppichaufsatz?

Ja, der Teppichaufsatz ist inklusive.

Kann der Dampf eingestellt werden?

Ja, der Dampf kann individuell eingestellt werden.

Vorteile:

  • als Handgerät verwendbar
  • viel Zubehör
  • 20 Minuten dauerhafter Dampf
  • 5 m langes Kabel
  • XL Tank

Nachteile:

  • Gerät ist schwer

Warum empfehlen wir es?

Bei diesem Preis kannst du dich absolut nicht beschweren, wenn du einen Multifunktions-Dampfbesen möchtest. Das besonders praktische an diesem Gerät ist, dass du es auch als Handgerät nutzen kannst. Dafür sind nur wenige Griffe nötig. Reinige damit sämtliche Böden und Oberflächen, denn du kannst den Dampf individuell einstellen. Mit dem 5 m langen Netz Kabel gelangst du in alle Ecken und Bereiche. Wir empfehlen dir dieses Produkt.


7. Black+Decker „FSM1616“ 2-in-1 Dampfbesen

Jetzt im Angebot!
Black+Decker 1.600W 2in1 Dampfbesen, mit...*
  • Hygienisch rein: Beseitigt 99,9% der Haushaltskeime und -bakterien...
  • 2in1 Reinigungsfuß: Der um 180°drehbare Reinigungsfuß ermöglicht...
  • Variable Dampfeinstellung: Bodenbelag per Rändelrad am Griff...
  • Aufheizphase: Einsatzbereit in maximal 20 Sekunden
Redaktionelle Bewertung

Der zwei in eins Dampfbesen kommt für uns auf den siebten Platz. Damit lassen sich sämtliche Keime im Haushalt optimal beseitigen, die Erfolgsquote liegt bei 99,9 %. Dasselbe gilt natürlich nicht nur für Keime, sondern auch für Bakterien. Du willst auf chemische Reinigungsmittel der Umwelt zuliebe verzichten? Dann nutze dieses multifunktionale Gerät zu einem vorteilhaften Preis und bestelle es dir heute noch.

Einsetzen kannst du den Reiniger übrigens auf sämtlichen Böden, die versiegelt sind. So bringst du deine Wohnung oder dein Haus in kurzer Zeit auf Vordermann. Der Reinigungsfuß lässt sich übrigens um bis zu 180° drehen. Somit ist ein problemloses Wischen unter deinen Möbelstücken möglich. Damit du die Ecken besonders gründlich reinigen kannst, entfernst du einfach den Delta Fuß.

Lesetipp:
Sofa reinigen: Ultimative Anleitung für die Pflege!

Die Einstellungen des Dampfs können variieren, das kannst du alles selbst einstellen und regeln. Am Griff gibt es dafür ein Rad für die Einstellung. Du musst nicht länger, als maximal 20 Sekunden warten, bis das Gerät einsatzbereit und aufgeheizt ist. Es gibt übrigens einen vorteilhaften Kalkfilter, denn gegen die Verkalkung ist ein extra Wasserfiltersystem eingebaut. Dadurch weißt du, dass du besonders lange etwas von deinem Markengerät hast.

Insgesamt erhältst du bei der Lieferung den Dampfbesen, sowie das Reinigungstuch und ein Standardreinigungstuch. Selbst Fugen lassen sich damit optimal reinigen.

Fragen & Antworten

Ist das Gerät auch für größere Menschen geeignet?

Ja, der Dampfbesen eignet sich auch für größere Menschen.

Lassen sich Fugen mit dem Dampfbesen reinigen?

Ja, die Fugenreinigung ist kein Problem.

Wie viel Watt hat der Dampfbesen?

Der Dampfbesen hat insgesamt 1600 W.

Vorteile:

  • Markengerät
  • Dampfregulierung
  • Reinigung mit Dampf ohne Chemikalien
  • Reinigungsfuß lässt sich 180° drehen
  • nach 20 Sekunden einsatzbereit

Nachteile:

  • relativ kleine Reinigungsfläche

Warum empfehlen wir es?

Dieser Dampfbesen des Markenherstellers liegt im mittleren Preissegment und du kannst dir damit eine gute Reinigung als Ergebnis erwarten. Sogar deine Fugen im Bad putzt du gezielt und beseitigst dabei 99,9 % sämtlicher Keime und Bakterien, die sich auf deinen Böden tummeln. Den Delta Fuß kannst du sogar herausnehmen, um damit die Ecken besonders gut zu erreichen. Die Verarbeitungsqualität ist besonders hervorzuheben, denn hier genießt du absolute Langlebigkeit. Daher sprechen wir für dieses Produkt eine ganz klare Kaufempfehlung aus.


Kaufberatung Dampfbesen 🔥

Ein anderer Ausdruck für Dampfbesen ist oftmals auch Dampfreiniger oder Dampfmob. Grundsätzlich ist es das Ziel, damit den Boden optimal zu reinigen. Du musst somit keine zweite Einheit umständlich hinter dir herziehen.

Ein Dampfbesen ist relativ handlich und leicht im Vergleich zu einem Boden-Dampfreiniger.

Es ist auch einfacher, dafür Platz zu finden, denn das Gerät ist etwas kleiner. Dadurch kannst du immer flexibel bei deiner Reinigung deiner Böden bleiben und musst nicht lange warten, bis das Gerät einsatzbereit ist.

Welche Besonderheiten gibt es?

  • Manche Modelle bieten dir sogar einen Griff, welchen du einklappen kannst, damit die Aufbewahrung noch Platz sparender erfolgen kann.
  • Mit sehr vielen Modellen gelangst du an sehr schwer zugängliche Stellen, denn viele Ausführungen verfügen über ein eigenes Kugelgelenk. Dieses Kugelgelenk verbindet den Fuß mit dem Korpus des Dampfbesens.
  • Der Wassertank von einem typischen Dampfbesen ist etwas kleiner, dafür genießt du aber den Vorteil, dass die Phase des Aufheizens stark verkürzt ist. Wenn du Allergiker bist, empfiehlt sich ein Dampfreiniger ganz besonders.

Wichtige Fragen, zum Kauf eines Dampfbesens

  • Sie dir zum Beispiel genauer an, welches Zubehör im Luftlieferumfang enthalten ist. Eventuell gibt es einen Dreiecksfuß für sehr schwer zugängliche Stellen oder es sind Teppichgleiter, bzw. zusätzliche Bodentücher enthalten.
  • Eine Düse mit einem Bürstenaufsatz ist besonders hilfreich, denn so kann dein Dampfbesen auch noch schrubben. Für sehr hartnäckige Flecken eignet sich die sogenannte Punktstrahldüse. Auch diese ist eventuell im Zubehör enthalten.
  • Bevor du kaufst, solltest du noch herausfinden, wie viel Leistung und wie viel Watt das Gerät hat. Hole Informationen darüber ein, wie lang die Aufheizzeit ist.
  • Eventuell verfügt das Gerät auch über einen separaten Wassertank. Das bedeutet, dass es bei manchen Ausführungen sogar möglich ist, das Wasser während des Betriebs nachzufüllen.
  • Achte darauf, ob du den Dampf in der Menge regulieren kannst. Besonders dann, wenn du eventuell empfindliche Böden zu Hause hast, solltest du die Dampfmengenregulierung ins Auge fassen.
  • Schau dir ganz genau an, wie groß der Wassertank von dem Dampfbesen ist. Einen weiteren Vorteil genießt du übrigens, wenn du diesen abnehmen kannst.
  • Erkundige dich vor dem Kauf, ob eventuelle Mikrofaserreinigungstücher im Lieferumfang enthalten sind oder ob du diese extra nachkaufen musst. Vielleicht ist auch ein spezieller Entkalker erforderlich.
  • Nun ist noch interessant, wie es mit den Abmessungen des Dampfbesens aussieht und wie lang der Stil ist. Eventuell lässt sich der Griff auch abknicken.
  • Solltest du Kinder im Haushalt haben, entscheidest du dich am besten für ein Produkt mit einer speziellen Kindersicherung.

Was kann ein Dampfbesen?

Fragst du dich, wie der Dampf als Reinigungsmittel funktioniert? Du weißt bestimmt, dass der Dampf dann entsteht, wenn Wasser zum Kochen gebracht wird. Prinzipiell handelt es sich quasi um einen Dampfbesen, der genau das kann.

Temperatur
Die Reinigungswirkung entfaltet ein Dampfbesen im Haushalt besonders durch die richtige Kombination von Dampf, Druck und Temperatur. Der Wasserdampf hat eine Temperatur von 100 °C. Somit ist es für dich einfacher, Oberflächen von Schmutz zu befreien. Die Schmutzpartikel, die dabei gelöst werden, kannst du anschließend direkt abmischen.
Dampfdruckstufen
Du kannst immer davon ausgehen, dass die Wirkung der Reinigung umso höher ist, wenn auch die Temperatur und der Druck von deinem Dampfbesen hoch sind. Bei deinem Dampfbesen verwendest du meist unterschiedliche Dampfdruckstufen. Eine stufenlose Einstellung sollte nach Möglichkeit gegeben sein.
Wassertank
Mit einem Dampfbesen bist du zweifellos besonders variabel, wenn es um das Putzen und reinigen von Böden, Teppichen, Fliesen und Holz geht. Sei dir bewusst, dass die maximale Reinigungsdauer von deinem Dampfbesen immer vom Wassertank abhängig ist. Je größer der Wassertank, umso länger kannst du dampfen. Deshalb solltest du eine hohe Füllmenge ins Auge fassen.
Schnelle Aufheizung
Am meisten Zeit sparst du dir, wenn das Gerät relativ schnell aufgeheizt ist. Auch hierzu gibt es detaillierte Informationen.
Ohne Reinigungsmittel
Mit dem richtigen Dampfbesen musst du deine Böden nie wieder wischen, sondern es erledigt sich quasi von selbst. Der Untergrund wird mit dem heißen Wasserdampf optimal gereinigt. Der Wasserdampf tritt übrigens unter hohem Druck aus, was du immer berücksichtigen solltest. Dieser Druck beträgt zwischen einem und 4 bar. Die meisten Dampfbesen funktionieren komplett ohne Reinigungsmittel. Deshalb handhabst du damit besonders unkompliziert und vor allem umweltfreundlich.
Nutzzeit
Die maximale Nutzzeit gibt Aufschluss darüber, wie lange du mit deinem Dampfbesen putzen kannst und wie umfangreich die Flächen sind, die du damit erreichst. Meist kann eine Füllmenge zwischen 20 und 30 Minuten lang reichen.

Was kann ich alles einstellen?

Bei gewissen Modellen kannst du sowohl den Ausstoß des Dampfs, als auch die Dampfstärke kontrollieren und einstellen. Besonders für den Fall, dass du einen empfindlichen Holzboden reinigen möchtest, solltest du dich nach solchen Geräten umsehen.

Überzeuge dich selbst von den zahlreichen positiven Kundenrezensionen und triff eine Wahl. Wenn du einmal einen Dampfbesen hast, möchtest du diesen in seinem Haushalt sicher nicht mehr missen. Die Reinigungsutensilien sind besonders unkompliziert und das Produkt lässt dich die unterschiedlichsten Bodenbeläge optimal und einfach säubern.

Der Prozess der Reinigung funktioniert ausschließlich mit heißem Wasserdampf. Du benötigst daher niemals chemische Reinigungsmittel. Somit agierst du auch noch sehr Material freundlich durch diese Säuberungsmethode.

Du hast auf dem Markt eine breit gefächerte Auswahl zwischen den unterschiedlichsten Dampfbesen und Modellen.

Orientiere dich am besten auch an der Kabellänge, damit du über deinen Arbeitsradius Bescheid weißt.

Mittlerweile gibt es auch Varianten, die mit einem Akku funktionieren. Es gibt sogar Modelle, mit denen du deine Fenster und auch andere Flächen optimal reinigen kannst.

Wann lohnt sich die Anschaffung?

Die Anschaffung von einem Dampfbesen lohnt sich besonders dann, wenn du Laminatböden oder Holzfußböden zu Hause hast. Mit diesem Apparat ist es dir möglich, ohne aggressive Bürsten oder Chemikalien vorzugehen.

Finde heraus, welche Bedürfnisse du hast, wenn es um deinen zukünftigen Dampfbesen geht. Eventuell reicht dir ein handlicher Dampfbesen, wenn du eine kleine Einzimmerwohnung hast. Etwas mehr Flexibilität ist gefragt, wenn du eine ganze Familie zu Hause hast und entsprechend viele Räumlichkeiten putzen möchtest.

Überlege dir, welche Arten von Oberflächen du mit deinem Dampfbesen reinigen willst. Es gibt sehr viele unterschiedliche Arten, was diese Säuberung unterschiedlicher unter Gründe betrifft.

Insgesamt gibt es vier Arten von Dampfbesen:

  • Dampfbesen
  • Dampfreiniger
  • Dampfsauger
  • Handdampfreiniger

Dampfbesen für Laminatböden

Ein normaler Dampfbesen kommt zum Beispiel auf Laminatböden zum Einsatz. Ein Dampfbesen funktioniert so ähnlich wie ein Besen, am Stiel ist allerdings ein Wassertank angebracht. Das Heizsystem ist in das Gerät integriert. Dieses erwärmt das Wasser, das du davor einführst. Sobald du mit dem Dampfbesen unterwegs bist, entweicht der heiße Dampf unten aus dem Fuß.

Die Leistungen von Dampfbesen können sehr stark variieren. Entsprechend ist es möglich, dass du diverse Bodenbeläge ohne große Anstrengung säubern kannst. Besonders bei der Schmutzbeseitigung von Fliesenteppichen bewährt sich ein Dampfbesen in kurzer Zeit. Auch schwer zugängliche Stellen kannst du mit dem Dampfbesen hervorragend erreichen.

Für hochwertiges Parkett solltest du keinen allzu günstigen Dampfbesen wählen. Ansonsten hinterlässt dieser Spuren, was langfristig gesehen die Qualität deiner Bodenbeläge beeinträchtigen kann.

Dampfsauger für Parkettböden

Ein sogenannter Dampfsauger eignet sich viel besser für Parkettböden, denn in diesem Fall funktioniert das Gerät quasi wie ein Dampfbesen mit einem zusätzlichen Staubsauger. Damit lässt sich der Schmutz optimal aufsaugen und direkt ohne Rückstände entfernen.

Für besonders große Flächen wiederum eignet sich ein Dampfreiniger. Auch hier kannst du zwischen vielen unterschiedlichen Modellen auswählen. Mit dem Handdampfreiniger hingegen kannst du optimal Fugen von Schmutz befreien.

Welche Vorteile und Nachteile hat ein Dampfbesen?

Vorteile:

  • für schwer erreichbare Stellen geeignet
  • handlich in der Handhabung
  • gute Leistungsstärke

Nachteile:

  • hohes Gewicht im Vergleich
  • nicht für empfindliche Böden geeignet
  • überdurchschnittlich hohe Anschaffungskosten

Welche Fläche soll gereinigt werden?

Bevor du deine Entscheidung triffst, solltest du dir Gedanken über die Fläche machen, welche du mit dem Dampfbesen reinigen möchtest.

Fliesen & Laminatböden Wenn es hauptsächlich um Fliesen und Laminatböden geht, reinigt sowohl ein Dampfsauger, als auch ein Dampfbesen hervorragend.
Parkettböden Wenn du hingegen Parkettböden vom Schmutz befreien willst, darf es ein guter Dampfbesen sein. Damit holst du dir ein besonders flexibles Reinigungsgerät nach Hause.
Alle Böden Sogenannte Kombigeräte sind sehr empfehlenswert, denn somit kannst du sogar noch Arbeitsplatten, Fenster und Heimtextilien reinigen. Manche Ausführungen erlauben es sogar, Kleidungsstücke von Staub zu befreien oder Vorhänge direkt am Fenster zu glätten.

Vergleiche die unterschiedlichen Marken und Hersteller, bevor du deine Wahl für den Dampfbesen triffst. So weißt du ganz genau, welches Modell mit welchen Extras zu dir nach Hause geliefert wird. Am besten siehst du dich online danach um.

Fazit  ✅

Ein Dampfbesen, der mit mehreren Ersatztüchern geliefert wird, wird dir besonders viel Freude machen. So musst du nämlich nicht erst warten, bis die Waschmaschine fertig ist. Außerdem solltest du auf die Einsatzbereitschaft achten und überlegen, wie lange du warten musst, bis du loslegen kannst. Auch hierfür gibt es detaillierte Informationen je nach Produkt. Vielleicht darf es doch ein Akku Dampfbesen sein? Besonders in diesem Fall solltest du die Ladezeiten berücksichtigen.

Du wirst selbst schnell merken, dass es viele Hersteller gibt, die sich bei den Dampfbesen bewährt haben. Stelle deine Lieblingsprodukte gegenüber und lese diese Kundenrezensionen durch, bevor du bestellst. Es steht dir frei, ein gebrauchtes Modell zu kaufen, damit du ein paar Euro sparen kannst. Das Internet bietet hierfür die unterschiedlichsten Möglichkeiten.

Übrigens ist es empfehlenswert, einen Dampfbesen regelmäßig zu entkalken. Alternativ kannst du auch generell nur destilliertes Wasser einfühlen. Ansonsten lohnt es sich wiederum, eine Tasse Essig in das Wasser zu geben. So hast du einen optimalen Entkalker direkt vor Ort, denn das Hausmittel funktioniert immer gegen Kalk.

Bedenke immer, dass der Wasserdampf zumindest 100 °C erreicht, denn so ist auch das Heizsystem ausgelegt. Vermeide daher den direkten Kontakt mit dem heißen Dampf oder mit dem Tank, wenn du mit dem Dampfbesen deine Böden reinigen willst.

Das könnte dich auch interessieren:

Quellen:
  • https://dampfreiniger-test.com/dampfbesen/
  • https://vergleich.computerbild.de/dampfbesen-test/
  • https://www.trustedreviews.com/best/best-steam-cleaners-3430493
  • https://www.expertentesten.de/haushalt/dampfreiniger-test/dampfbesen/
  • https://www.staubsauger.net/dampfbesen/
  • https://steamclean.reviews/
Hinweis zum Test und Vergleich: Die Produkte wurden von uns ausführlich recherchiert. Wir haben uns an die Beschreibungen und Kundenbewertungen von Amazon orientiert und anhand dieser den Test und Vergleich erstellt. Die Produkte in diesem Beitrag wurden nicht physisch von Produkttestern getestet. Wir repräsentieren keinen Testsieger. Der Test und Vergleich wird nicht finanziell gesponsert.
Anzeige

Letzte Aktualisierung am 21.10.2019 / *Affiliate Links - Werbe Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Anzeige