Körnerkissen: Diese 5 Kissen sind am Besten!

Was du über Körnerkissen wissen solltest und welche wir dir empfehlen

Körnerkissen- Diese 5 Kissen sind am Besten!
Körnerkissen- Diese 5 Kissen sind am Besten!

Körnerkissen sind keine neuartige Erfindung. Doch gerade in den letzten Jahren haben die kleinen Wärmekissen einen neuen Aufschwung erfahren (Auf für eine Kältetherapie anwendbar).

 Und das aus gutem Grund: Naturkernkissen wirken wohltuend, entspannend und schmerzlindernd. Und sie garantieren darüber hinaus auch einen erholsamen Schlaf. Natürlich sind Körnerkissen nicht gleich Körnerkissen.

Hier erfährst du, was du über die kleinen Körnerkissen wissen solltest und worauf beim Kauf zu achten ist.

Was sind Körnerkissen? 🤔

 Der Name ist Programm:  Bei Körnerkissen handelt es sich um Stoff-Kissen, welche mit Naturkernen und Körnern wie Dinkel oder Hirse gefüllt werden.

Das Naturprodukt bietet zahlreiche Vorteile, dass viele Menschen nicht wissen oder auf dem Radar haben. Gerade Dinkel bietet tolle Vorteile, die wir in den weiteren folgenden Punkten zeigen werden.

Körner und auch Kerne speichern Wärme aber auch Kälte hervorragend und geben diese nur langsam ab. Aus diesem Grund kann ein Körnerkissen wie eine Art Wärmeflasche verwendet werden.

Ausgrabungen zufolge benutzen bereits Menschen im Mittelalter Körnerkissen zur Wärmetherapie gegen Verspannungen und Schmerzen.

Heute wissen wir die vielen weiteren Vorteile zu schätzen.

Körnerkissen bzw. Körner oder Kerne können Wärme oder Kälte speichern
Körnerkissen bzw. Körner oder Kerne können Wärme oder Kälte speichern

Körnerkissen – worauf beim Kauf achten? 😗

Beim Kauf eines Körnerkissens solltest du dir zunächst überlegen, welche Art von Füllung individuell am besten geeignet ist.

Allergie
Bist du allergisch gegen Weizen und Roggen, könnte ein Dinkelkissen die beste Wahl sein. Kissen mit einer Dinkel Füllung reagieren Allergiker weniger darauf.
Geräusche
Entscheide dich für eine feinkörnige Füllung, wenn du empfindlich auf die Unebenheiten und die Geräusche bist.
Wärme
Bevorzugst du eine hohe Wärmespeicherung und vor allen Dingen eine trockene Wärme, so sind Kissen mit Obstkernen die womöglich beste Wahl.
Hochwertig
Das Kissen sollte hochwertig sein. Verunreinigungen im Kissen könnten beim Erwärmen zum Entzünden des Kissens führen. Auch sind hochwertige Körnerkissen strapazierfähiger.
Bezug
Der Bezug des Kissens sollte robust und aus reiner Baumwolle sein, damit er sich schadlos erhitzen lässt. Benutzt du dein Körnerkissen als Kopfkissen, ist Baumwolle außerdem am angenehmsten, da du hier nicht zu sehr schwitzt.

Je nachdem, wofür du das Körnerkissen brauchst, empfiehlt es sich, die verschiedenen Varianten anzusehen und die für dich am ehesten passende auszuwählen.

Lesetipp:
Kniekissen: Die besten Kniekissen für Seitenschläfer – Kaufratgeber

Kaufempfehlungen für dein eigenes Körnerkissen 💰

Folgende Körnerkissen haben wir unter die Lupe genommen und möchten sie dir hier vorstellen.

Produkt
Empfehlung!
Herbalind 8-Kammer-Körnerkissen
Emanhu Trading Körnerkissen
Herbalind 4 Kammer Schulterkissen
M&H-24 Kirschkernkissen
Preissieger!
Betz Körnerkissen
Vorschau
Herbalind 4020 8-Kammer-Körnerkissen*
Körnerkissen für den Rücken Wärmekissen Wärme...*
Herbalind 4330 4 Kammer Schulterkissen mit...*
M&H-24 Kirschkernkissen Wärmekissen Körnerkissen...*
Betz Körnerkissen Wärmekissen Nackenkissen Farbe...*
Größe
60x19 cm
130 cm
50 x 25 cm
30x20 cm
20 x 50 cm
Gewicht
1,1 Kg
900 g
880 g
399 g
921 g
Härtegrad
Weich
Weich
Weich
Weich
Mittel Weich
Füllung
Getreidefüllung
Weizenkörner
Traubenkerne
Kirschkerne
Getreidefüllung
Bewertungen
Prime
-
-
Preis
19,24 EUR
12,45 EUR
14,95 EUR
ab 15,95 EUR
4,95 EUR
Empfehlung!
Produkt
Herbalind 8-Kammer-Körnerkissen
Vorschau
Herbalind 4020 8-Kammer-Körnerkissen*
Größe
60x19 cm
Gewicht
1,1 Kg
Härtegrad
Weich
Füllung
Getreidefüllung
Bewertungen
Prime
Preis
19,24 EUR
Hier kaufen
Produkt
Emanhu Trading Körnerkissen
Vorschau
Körnerkissen für den Rücken Wärmekissen Wärme...*
Größe
130 cm
Gewicht
900 g
Härtegrad
Weich
Füllung
Weizenkörner
Bewertungen
Prime
-
Preis
12,45 EUR
Hier kaufen
Produkt
Herbalind 4 Kammer Schulterkissen
Vorschau
Herbalind 4330 4 Kammer Schulterkissen mit...*
Größe
50 x 25 cm
Gewicht
880 g
Härtegrad
Weich
Füllung
Traubenkerne
Bewertungen
Prime
Preis
14,95 EUR
Hier kaufen
Produkt
M&H-24 Kirschkernkissen
Vorschau
M&H-24 Kirschkernkissen Wärmekissen Körnerkissen...*
Größe
30x20 cm
Gewicht
399 g
Härtegrad
Weich
Füllung
Kirschkerne
Bewertungen
Prime
Preis
ab 15,95 EUR
Hier kaufen
Preissieger!
Produkt
Betz Körnerkissen
Vorschau
Betz Körnerkissen Wärmekissen Nackenkissen Farbe...*
Größe
20 x 50 cm
Gewicht
921 g
Härtegrad
Mittel Weich
Füllung
Getreidefüllung
Bewertungen
Prime
-
Preis
4,95 EUR
Hier kaufen

Herbalind 8-Kammern-Körnerkissen

Das Körnerkissen von Herbalind besitzt in seinem Inneren sehr feinkörniges Getreide. Es ist daher sehr weich und anschmiegsam, gleichzeitig jedoch luftig und leicht.

Die praktische Form von 60 x 19 cm bietet eine vielseitige Einsatzmöglichkeit. So kann dieses Körnerkissen hervorragend als Kopf- oder Nackenkissen verwendet, aber auch zur Wärmetherapie auf einzelnen Körperstellen aufgelegt werden.

Mit der Verbindung von Nackenkissen und entsprechenden Körnerfüllung bietet das Kissen eine optimale Kopfhaltung und sorgt für ein angenehmen Schlaf.

Durch das 8 Kammern System wird gewährleistet, dass sich die Füllung immer gleichmäßig verteilt. Die mehreren Kammern geben dem Druckpunkt des Kopfes ein angenehmeres Gefühl.

Der Kissenbezug ist aus reiner Baumwolle und besitzt mit seinen blau-weißen Karos auch ein ansprechendes Design.

  • Wärmekissen mit Getreide-Füllung
  • Bezug aus 100% Baumwolle
  • Design Kissenbezug Vichy Karo blau
  • Maße 60×19 cm
  • lange Wärmespeicherung und -abgabe

Betz Körnerkissen / Dinkelkissen

Dieses Dinkelkissen hat ein einfaches und naturbelassenes Design und ist vielseitig einsetzbar. Dabei ist es jedoch vorrangig als Wärmekissen oder auch zur Kältetherapie gedacht.

Durch die flache Form und der feinen Füllung kann es überall am Körper aufgelegt werden und passt sich der Form perfekt an.

Das im Dinkelkissen enthaltene Getreide dient der Speicherung von trockener Wärme.

  • Körnerkissen mit abnehmbarem Bezug
  • Füllung aus 850 g Getreide
  • Bezug 100 % Baumwolle
  • Bezug bei 40 Grad maschinenwaschbar

M&H-24 Kirschkernkissen

Ebenfalls perfekt als Wärmekissen oder alternativ auch als Kältekompresse geeignet ist dieses Kirschkernkissen von M&H-24.

Mit der Füllung aus Kirschkernen und dem Bezug aus Bio-Baumwolle ist dieses Modell eine natürliche biologische Lösung für alle, die unter Schmerzen und/oder Verspannungen leiden.

Das Format ähnelt einem Nackenkissen, dem ist aber nicht so. Dennoch bietet das M&H-24 Kirshkernkissen einen angenehmen Schlaf.
  • biologisches Kirschkernkissen
  • Füllung circa 400 g Kirschkerne
  • Bezug 100% Baumwolle
  • Farbe Vichy Karo rot/weiß
  • Maße ca. 20×30 cm

Herbalind 4-Kammern-Schulterkissen mit Traubenkernen

Dieses Wärmekissen von Herbalind besitzt eine besondere ergonomische Form, die sich der menschlichen Schulterpartie perfekt anpasst. Es eignet sich daher hervorragend für die Wärmetherapie an verspannten Schultern und Nacken.

Die vier Kammern sorgen dafür, dass die Traubenkernfüllung bei der Anwendung immer gleichmäßig verteilt bleibt und sich nicht etwa innerhalb des Kissens an einer Stelle sammelt.

Ähnlich wie beim 8 Kammern System ist hier auch der Liegekomfort sehr angenehm und schmiegt sich dem Kopf an.
  • Wärmekissen mit Traubenkernfüllung
  • Bezug aus 100 % Baumwolle
  • Farbe Bezug an der Oberseite grau kariert, auf der Rückseite grau uni
  • Maße ca. 50 x 25 cm
  • lange Wärmeabgabe

Wärmekissen für den Rücken

Dieses Körnerkissen wurde speziell für die Anwendung am unteren Rücken entwickelt. Es besitzt nicht nur eine entsprechende Form, sondern kann mit einem Lendengürtel auch perfekt fixiert werden.

Die Füllung aus Getreide und Lavendel sorgt für eine wohltuende Wärme.

  • Körnerkissen zum Umbinden
  • geeignet für Wärmetherapie im unteren Rückenbereich
  • Länge circa 130 cm
  • Füllung aus Getreide-Lavendel-Mix
  • Farbe blau

Was sind die Vorteile von Körnerkissen? 👍

Perfekt gegen Schmerzen

Körner und Naturkerne können, wie bereits ausgeführt, Wärme gut speichern und geben sie langsam wieder ab. Daher sind Körnerkissen sehr beliebt, wenn Menschen unter Schmerzen wie Bauch- oder Unterleibschmerzen leiden, Muskelverspannungen zu beklagen haben oder anderweitig unter Beschwerden leiden, die unter Wärme nachlassen.

Bio-Produkt

Körner und Kerne sind dabei ein reines Naturprodukt. Meist werden diese in Kissenhüllen aus 100% Baumwolle eingearbeitet, so dass ein umweltverträgliches, nachhaltiges und biologisches Produkt entsteht. Viele Menschen ziehen Körnerkissen allein aus diesem Grund moderneren Visco-Schaum-Kissen vor.

Optimale Körperhaltung

Da die Kerne sehr fest sind, bieten sie auch als Lagerkissen oder als Kopfkissen optimale Stütze. Für Seitenschläfer ist dies von Vorteil, weil herkömmliche Kopfkissen oftmals einsinken oder sich zusammenbauschen, weshalb es zu einer unnatürlichen Haltung während des Schlafs kommt. Auch in speziellen Seitenschläferkissen für Schwangere sorgen in der Regel Naturkerne und Körner für eine optimale Körperhaltung und damit zur Vermeidung von Verspannungen und Schmerzen.

Was sind die Nachteile der Körnerkissen? 👎

Die besonderen Eigenschaften der Kerne und Körner mögen manche als Vorteil sehen, manche aber auch als Nachteil. Häufig beschweren sich Nutzer, dass Körnerkissen stinken würden.

Tatsächlich handelt es sich bei den enthaltenen Körnern nun einmal um Naturprodukte, die einen gewissen Eigengeruch haben.

Durch die Erwärmung des Kissens wird dieser Geruch intensiviert.

Was die einen jedoch als unangenehm empfinden, ist gerade ein Vorteil, den viele zu schätzen wissen. Der Duft der Körner kann sehr beruhigend und wohltuend sein.

Es handelt sich hierbei schließlich nicht um chemische Gerüche, wie sie etwa häufig von Kunststoffen ausströmen, und welche oftmals auch gesundheitsschädigend sein können.

Ebenso verhält es sich mit den Geräuschen, die das Aneinanderreiben der Körner verursachen. Dies empfinden manche vielleicht als störend, doch gerade auf Kinder können sie einen beruhigenden Einfluss haben.

Körnerkissen selber machen 😍

Wenn du handarbeitlich interessiert und nicht völlig ungeschickt bist, ist es ohne weiteres möglich, dein Körnerkissen selbst zu machen.

Schnittmuster für Körnerkissen sind im Internet zu finden oder in zahlreichen Nähbüchern. Es reicht schließlich das Schnittmuster eines ganz normalen Kissens. Wähle dafür idealerweise einen strapazierfähigen Baumwollstoff.

In die genähte Kissenhülle kannst du die Körner deiner Wahl einfüllen. Je nachdem, wie fest oder flach das Kissen werden soll, kann die Füllmenge variieren.

Anleitung für das eigene Kissen mit Körnern

  • Schnittmuster im Internet anschauen
  • Stoff kaufen
  • Kissenhülle nähen
  • Körner in das Kissen füllen
  • Kissen zunähen

Achte beim Nähen unbedingt darauf, ausschließlich Wärmebeständige Materialien zu verwenden und darauf zu achten, dass keine Verunreinigungen den Weg ins Kissen finden, weil sie sich schnell im Ofen oder in der Mikrowelle entzünden könnten.

Ein universelles Körnerkissen, das wahlweise an verschiedenen Körperstellen verwendet werden kann, ist auch für Einsteiger ein guter Anfang und immer eine lohnenswerte Anschaffung, erst recht, wenn du häufig unter Schmerzen und Verspannungen leidest.

Welche Füllung ist die beste? 😮

Wenn wir von Körnerkissen sprechen, sind streng genommen die Kissen gemeint, welche Kröner beinhalten dazu gehören sämtliche Getreidekörner wie Dinkel, Hirse, Weizen und Roggen, aber auch Raps und Leinsamen.

Während Dinkel und Hirse selten Allergien hervorrufen, reagieren doch viele Menschen auf Weizen und Roggen, weshalb Kissen ohne der Füllung von Dinkel oder Hirse eher weniger erhältlich sind.

Raps

Raps ist sehr feinkörnig und ist daher besonders geeignet für Menschen, die sensibel auf die Unebenheiten der Körnerfüllung und die Raschelgeräusche reagieren.

Leinsamen

Leinsamen hat die gleiche Eigenschaft und ist dazu noch sehr leicht. Damit eignet sich diese Füllung besonders für Kinder.

Lavendel

Besonders aromatisch sind Kissen mit einer Lavendel-Füllung, auch wenn es sich hierbei nicht direkt um Körner handelt.

Naturkern

Naturkernkissen enthalten Obstkerne wie etwa Kirschkerne oder Traubenkerne, sind also im eigentlichen Sinne keine Körnerkissen. Da die Obstkerne jedoch ebenso die Eigenschaft haben, Wärme zu speichern, werden sie meist mit den Körnerkissen in einem Atemzug genannt.

Kirschkern

Kirschkernkissen können Wärme nicht nur hervorragend speichern, sie nehmen auch – im Gegensatz zu Körnern – keine Feuchtigkeit auf. Daher erzeugen sie eine trockene Wärme, was gerade bei Verspannungen und Schmerzen besonders angenehm ist. Darüber hinaus können Kirschkerne, da sie keine Feuchtigkeit absorbieren, problemlos gewaschen werden. Alle anderen Körnerfüllungen müssen zum Waschen der Kissenhülle entnommen werden. Die Füllung könnte sonst kaputt gehen.

Wie Körnerkissen erwärmen? 🔥

Ein Körnerkissen für die Wärmetherapie zu erwärmen geht recht unkompliziert. Alles, was du dazu benötigst ist entweder eine Mikrowelle oder einen Ofen. In der Mikrowelle ist es ausreichend, das Kissen für circa 1,5 bis 2 Minuten bei voller Leistung zu erwärmen.

Um eine mögliche Entzündung zu vermeiden, sollte sicherheitshalber ein Glas Wasser mit in die Mikrowelle hineingestellt werden.

Lesetipp:
Gelkissen: Schlafkissen aus Gel für den perfekten Schlaf | Kaufberatung

Soll das Körnerkissen im Ofen erhitzt werden, kann es in eine flache Schale oder in einen Teller gegeben und auf der unteren Schiene des Ofens bei circa 100 Grad für 10 bis 15 Minuten erwärmt werden. Die Kissen speichern die Wärme für geraume Zeit.

Körnerkissen – verschiedene Varianten 🙃

Wir verstehen unter dem Begriff Körnerkissen sowohl normale Kopfkissen mit einer Körner- oder Kernfüllung, als auch verschiedene Kissen-Varianten, die sich in Form und Gestaltung je nach Anwendungsgebiet unterscheiden.

Für die Wärmetherapie sind Körnerkissen eher klein und leicht und können so problemlos auf die schmerzende Stelle aufgelegt werden. Darüber hinaus gibt es Varianten, die eine bestimmte Form aufweisen, um die Therapie zu erleichtern.

Verspannungen
Für verspannte Schultern empfiehlt sich beispielsweise ein Körnerkissen, das eine entsprechende Form besitzt und sich somit der Schulterpartie perfekt anpasst.
Wärmetherapie
Für die Wärmetherapie etwa im Nierenbereich bzw. im unteren Bereich des Rückens sind Körnerkissen zu empfehlen, die zum einen ergonomisch geformt sind und sich zum anderen mittels eines Gürtels umschnallen lassen. Solche Körnerkissen zum Umbinden erlauben es, trotz wärmendem Kissen herumzulaufen.

Es gibt auch Körnerkissen, die die Form einer Augenmaske haben. Sie sind besonders praktisch, wenn der ermüdeten Augenpartie etwas Entspannung gegönnt werden soll.

auAuch bei Augendruck oder Kopfschmerzen können diese wie Schlafmasken geformten Körnerkissen Wunder bewirken.

Leschi Schlafmaske / 36837 / Die Eule Stella...*
Leschi - Badartikel
19,90 EUR
Leschi Schlafmaske | 36903 | Der Panda Lien...*
Leschi GmbH - Badartikel
19,90 EUR
Leschi Schlafmaske | 36799 | Die Katze Luna...*
Leschi GmbH - Badartikel
19,90 EUR
Lesetipp:
Venenkissen: Top 6 Kissen für die Beine – 2019

Körnerkissen für Kinder 👶

Auch für Kinder sind Körnerkissen vielseitig einsetzbar. Kleinere Kinder leiden häufig unter Bauchschmerzen. Sie empfinden das Auflegen eines erwärmten Körnerkissens als sehr angenehm.

Ein Körnerkissen kann zudem nicht nur Wärme hervorragend speichern, sondern auch Kälte. In den Kühlschrank gelegt fungiert es also auch sehr gut als Kühlakku, wenn sich das Kind einmal verletzt haben sollte.

Auch als Füllung in Kinderkissen sind Körner und Obstkerne sehr beliebt.

Zum eine schätzen es viele als Naturprodukt, da sie die Kinder ungerne mit chemischen Stoffen in Berührung bringen, von denen bislang unklar ist, wie sie sich langfristig auf den menschlichen Körper auswirken.

Lesetipp:
Nackenhörnchen: Unsere Testsieger 2019 und Ratgeber

Außerdem wirken Körner und Kerne stützend. Der kindliche Hals wird optimal gestützt, ohne dass der Kopf des Kindes in das Kissen einsinkt, was bei Daunen oder auch manchmal bei Schaumstofffüllungen der Fall ist.

Kissen mit einer Füllung von Schaumstoff oder Daunen können den Hals und damit den verbundene Nacken stützen.

Auch ein eiseitiges Zusammenbauschen wie es bei Federn leider normal ist, kommt bei Körnerkissen nicht vor. Die Füllmenge kann darüber hinaus auch variiert werden. So wird ein Kissen durch das nachfüllen oder Entfernen von Körnern wahlweise fester oder flacher.

Den aromatischen Duft der Körner empfinden gerade Kinder häufig als sehr angenehm, das leise Rascheln innerhalb des Kissens als beruhigend.

Die besten Kinderkörnerkissen!

Grünspecht 171-V2 Mein kleiner Wärmefreund Bär,...*
Grünspecht - Babyartikel
11,99 EUR
Grünspecht 100-V2 Kirschkern-Kissen 19 x 19 cm,...*
Grünspecht - Babyartikel
4,99 EUR
Fehn 068566 Kirschkernkissen Käfer, Garden Dreams*
Fehn GmbH & Co. KG - Babyartikel
14,39 EUR
Beddy Bear Sleepybear - dunkelbraun*
Spielzeug - Greenlife Value GmbH
18,95 EUR

Körnerkissen für Tiere 🐶

Auch Hunde und Katzen lieben behagliche Wärme. Nicht umsonst suchen Sie häufig die kuscheligen Wohlfühlorte des Menschen auf, wie etwa das Bett oder das Sofa.

Aus diesem Grund sind auch Körnerkissen für Tiere keine Seltenheit mehr. Aus dem Schlafplatz des Haustiers wird somit eine sehr behagliche Ecke.

Die Körnerkissen wirken ebenso bei alten Tieren, die wie der Mensch unter Gelenk- und Muskelschmerzen leiden können, sehr wohltuend.

Wer seinem Hund oder seiner Katze mit einem Körnerkissen etwas Gutes tun möchte, kann entweder ein normales Kopfkissen mit Körner- oder Naturkernfüllung verwenden, oder aber auf spezielle Tier-Körnerkissen zurückgreifen, die es mittlerweile ebenfalls in großer Auswahl bei speziellen Händlern gibt.

Körnerkissen: Diese 5 Kissen sind am Besten!
4.6 (91.67%) 12 votes

Letzte Aktualisierung am 18.11.2018 / *Affiliate Links - Werbe Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API