R-Bombing: Ein neuer und fieser Dating-Trend macht die Runde!

Diese Fehler solltest du vermeiden, damit deine Beziehung reibungslos läuft und du nicht dem Trend verfällst

R-Bombing- Ein neuer und fieser Dating-Trend macht die Runde!
R-Bombing- Ein neuer und fieser Dating-Trend macht die Runde!

Jeder von uns hasst es, in WhatsApp zwei blaue Hacken zu sehen, aber noch keine Antwort zu bekommen. Diesen Phänomenen hat einen Namen. R-Bombing. Hier klären wir auf, was R-Bombing ist und was du dagegen tun kannst.

Was ist R-Bombing? 🧐

R-Bombing bedeutet, dass du weißt, dass eine Person deine Nachricht gesehen hat, aber nicht darauf geantwortet hat.

Es ist dem Ghosting ähnlich, da du im Wesentlichen ignoriert wirst.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Während Ghosting jedoch endgültig ist und du nie wieder eine Antwort bekommst, bezieht sich dieser Dating-Trend auf einen oder mehrere Vorfälle, bei denen du ignoriert wirst.

Probleme von R-Bombing

Das größte Problem, beim R-Bombing ist, dass der Betroffene zum Stalker mutiert. Ein stalkingähnliches Verhalten, wird durch den Trend hervorgerufen, indem in den sozialen Medien obzessiv geprüft wird, ob die jeweilige Person online ist.

Lesetipp:
Wie man sich wieder in sich verliebt

Es ist einfach nicht gesund, sich zu quälen, indem man ständig prüft, was jemand anderes vorhat.

Während R-Bombing als Dating-Trend beschrieben wurde, ist dies eine Art Online-Verhalten, die wir sowohl in romantischen Beziehungen als auch in Freundschaften sehen.

Warum verhalten sich die Menschen so?

Menschen, die Opfer einer R-Bombing Attacke sind, fehlen grundlegende Kommunikationsfähigkeiten. Sie entscheiden sich zu schweigen, anstatt zu erzählen, was wirklich vor sich geht.

Lesetipp → Frau geht fremd: 6 Gründe und Anzeichen für den Seitensprung

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Angst, Konflikte oder Diskussionen werden mit R-Bombing vermieden. Natürlich kann auch ein fehlendes Interesse ausschlaggebend sein, für die unzulänglichen Nachrichten.

Was ist der beste Weg, um mit R-Bombing umzugehen? 👍

Das wichtigste einer Beziehung oder beim Kennenlernen ist, die Wichtigkeit der Person.

Anzeige

Wie wichtig ist er dir? Wie wichtig bist du ihm?

Lesetipp:
Betrügen alle Männer und warum betrügen sie?

Diese Fragen solltest du in den Raum werfen und selber beantworten. Es besteht auch die Möglichkeit, diese Fragen mit deinem Partner/in zu diskutieren und einen Lösungsansatz zu finden. Versteht eure Gefühle.

Das sind die besten Möglichkeiten, um den fiesen Dating-Trend zu vermeiden:

Anzeige
Anzeige
Anzeige
  • Zeit geben, damit der Partner sich beruhigt oder du ihn nicht nervst und aufdringlich erscheinst.
  • Erinnerungen hervorrufen, um die Beziehung zu stärken.
  • Weniger schreiben und mehr telefonieren.
  • Öfters treffen und Unternehmungen zu Zweit machen.

Wichtig ist auch, dass du verstehst, was deine Standards sind. Wenn du jemanden schlecht in einer Beziehung behandelt, dann bekommst du das meistens doppelt zurück. Behandel deinen Partner so, wie du auch behandelt werden möchtest.

Lesetipp → Beuteschema: Wie entscheiden wir, was wir attraktiv finden?

Vermeide die größten R-Bombing Fehler! ❌

 

Es gibt viele Fehler, die du unbedingt vermeiden solltest. Es lässt dich schlecht dastehen und deine Beziehung kann in die Brüche gehen.

  • Schluss machen
  • Streit anfangen, nur weil der Partner nicht zurückschreibt
  • R-Bombing selber ausführen
  • Schlecht über die jetzige Beziehungssituation sprechen
  • Die Beziehung mit anderen Diskutieren oder öffentlich in den sozialen Medien verbreiten
Lesetipp:
Tinder-Date an Land ziehen, mit diesen einfach Tricks!

Fazit ✅

Dieser Dating-Trend wird oft als neu betitelt. Aber wir kennen dieses Problem schon seit langer Zeit. Am besten sprichst du offen mit deinem Partner über eure Beziehungsprobleme. Es ist wichtig sich nicht zu verschließen und jeden Streit zu klären.

Ebenfalls interessant:

Anzeige
Anzeige
Anzeige