in

Kokosöl für Sex: Ist Kokosnussöl ein sicheres Gleitmittel?

Kokosöl für Sex- Ist Kokosnussöl ein sicheres Gleitmittel?
Kokosöl für Sex- Ist Kokosnussöl ein sicheres Gleitmittel?

Unabhängig von der Qualität deines Sexuallebens ist es wahrscheinlich, dass es mit etwas Gleitmittel verbessert werden kann.

In einer Studie berichteten etwa 30 Prozent der Frauen über Schmerzen während ihrer jüngsten sexuellen Begegnung. Nicht nur kann Gleitmittel etwas der vaginalen Trockenheit erleichtern, die dieses Unbehagen verursachen kann, es kann auch helfen, Empfindlichkeit und Erregung zu erhöhen.

Lube wirkt, indem es die Reibung in deinen Genitalien verringert. Dies kann hilfreich sein, wenn Ihr Körper aufgrund von Alterung, Medikamenten oder Hormonen nicht genügend Schmierung produziert.

Während es viele verschiedene Arten von Gleitmittel speziell für diesen Zweck entwickelt, kannst du Kokosöl betrachten, wenn du etwas natürlicher und frei von einigen der Chemikalien in anderen Produkten gefunden ausprobieren möchtest. Es ist auch für seine feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften bekannt, die es zu einem besonders attraktiven Gleitmittel machen.

 Lese weiter, um zu erfahren, ob Kokosöl beim Sex sicher ist. 

Mögliche Vorteile von Kokosöl für Sex ✅

Laut einer Studie aus dem Jahr 2014 hat sich Kokosöl klinisch als sicher und effektiv als Feuchtigkeitsspender erwiesen. Seine feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften können das Produkt zu einem wirksamen Gleitmittel machen und länger anhaltenden Geschlechtsverkehr ermöglichen.

Auch interessant:  7 Tipps für besseres und gesundes Sperma

Für Frauen in den Wechseljahren kann Kokosöl besonders hilfreich sein. Es ist üblich, dass die folgenden Symptome während der Menopause auftreten, die den Bedarf an Gleitmittel erhöhen können:

  • vaginale Trockenheit
  • Schmerzen beim Sex
  • Verlust von Fettgewebe, wodurch dünnere Gewebe rund um die vaginale Haut entstehen
Insbesondere kann die vaginale Atrophie mit häufigerem Geschlechtsverkehr bekämpft werden, so dass es wichtig ist, mit Schmerzen im Zusammenhang mit Sex umzugehen.

Für diejenigen mit Allergien oder empfindlicher Haut, kann die Wahl einer natürlicheren Option wie Kokosöl, ohne zusätzliche Chemikalien oder Giftstoffe, auch für ein ansprechendes Gleitmittel sorgen. Vielleicht möchtest du nach unraffiniertem Kokosnussöl suchen, da raffinierte Öle mehr verarbeitet werden. Unraffiniertes Kokosöl unterliegt nicht dem Bleichprozess, der bei raffiniertem Kokosnussöl auftritt.

Trotz dieser potenziellen Vorteile ist mehr Forschung erforderlich, um genau zu sehen, wie Kokosöl verwendet wird, da ein Gleitmittel für dich oder deinen Partner von Vorteil sein kann.

Allergiker oder Menschen mit empfindlicher Haut, kann Kokosöl als Gleitmittel eventuell eine schlechte Wahl sein
Allergiker oder Menschen mit empfindlicher Haut, kann Kokosöl als Gleitmittel eventuell eine schlechte Wahl sein

Mögliche Risiken von Kokosöl für Sex 😤

Es gibt ein paar Risiken im Zusammenhang mit der Verwendung von Kokosöl als Gleitmittel, die du berücksichtigen solltest, bevor du es zu deiner Routine hinzufügst.

Auch interessant:  Sex + Rollenspiele = Fantasieland: 28 heisse Rollenspiele für Frau und Mann

Es gibt keine wissenschaftlichen Studien darüber, wie Kokosöl als Gleitmittel wirkt

Viele der Behauptungen, die die Verwendung von Kokosnussöl als ein persönliches Gleitmittel empfehlen, müssen noch begründet werden, so dass es wichtig ist, mit Vorsicht vorzugehen, bis weitere Untersuchungen durchgeführt werden.

Es kann Latex-Kondome schwächen

Eine Studie zeigte, dass das Aussetzen kommerzieller Latexkondome an Mineralöl für nur 60 Sekunden ihre Wirksamkeit um bis zu 90 Prozent verringern kann. Wenn du Latex-Kondome oder Dental-Damm verwendest, ist es wichtig, Wasser-basierten oder Silikon-basierten Gleitmittel zu verwenden, um auf der sicheren Seite zu bleiben.

Es kann vaginale Infektionen verursachen 🤔

Kokosöl hat sowohl antivirale als auch antibakterielle Eigenschaften. Diese Eigenschaften können das natürliche pH-Gleichgewicht deiner Vagina stören. Diese Störung kann Hefe-Infektionen oder andere vaginale Infektionen verursachen. Wenn du anfällig für Hefe-Infektionen bist, solltest du dich von der Verwendung von Kokosnussöl als Gleitmittel fernhalten, bis weitere Untersuchungen durchgeführt werden.

Es kann eine allergische Reaktion hervorrufen 👇

Selten, kann Kokosöl eine allergische Reaktion hervorrufen. Wenn du allergisch bist und Kokosöl zu dich nimmst, können folgende Symptome auftreten:

  • Übelkeit
  • Erbrechen
  • Nesselsucht
  • Ekzem
  • Durchfall
  • Anaphylaxie , die ein medizinischer Notfall ist

Es ist auch möglich, eine topische allergische Reaktion auf Kokosöl zu haben, die normalerweise zu milderen Symptomen wie Hautausschlag oder Blasenbildung führt.

Auch interessant:  5 Wege, um eine Erektion zu beenden

Es kann deine Wäsche beflecken

Wie viele andere Gleitmittel auf Ölbasis kann Kokosöl deine Bettwäsche verschmutzen. Wenn du Flecken bekommst, wende Backpulver auf den Bereich und lasse es für eine Stunde wirken, bevor du den Bereich wäschst.

Fazit von Kokosöl für Sex und alternatives Gleitmittel

Du kannst versucht sein, während der Intimität nach Kokosnussöl zu greifen, aber es bedarf weiterer Forschung, um festzustellen, wie sicher es wirklich ist.

In der Zwischenzeit gibt es viele bewährte Schmierstoffe, die du in Betracht ziehen kannst. Schau dir hier eine Liste der besten alternativen von Gleitmittel an >>

QUELLEN:
  • Herbenick D, et al. (2015). Schmerzen während des vaginalen und analen Geschlechtsverkehrs mit anderen Partnern: Ergebnisse einer landesweit repräsentativen Wahrscheinlichkeitsstudie in den USA. DOI:
    10.1111 / jsm.12841
  • Shilling M, et al. (2013). Antimikrobielle Wirkung von Kokosöl und seinen mittelkettigen Fettsäuren auf Clostridium difficile. DOI:
    10.1089 / jmf.2012.0303
  • Vala GS, et al. (2014). Medizinische Vorteile von Kokosnussöl.
    researchgate.net/publication/268805677
  • Voeller B, et al. (1989). Mineralölschmierstoffe verursachen eine schnelle Verschlechterung von Latexkondomen.
    ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/2535978
Kokosöl für Sex: Ist Kokosnussöl ein sicheres Gleitmittel?
4.8 (95.38%) 13 votes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.