5 verschiedene Orgasmus-Arten und wie man einen (oder mehrere) bekommt

Erfahre welche Arten es gibt und wie du sie erlangst

5 verschiedene Orgasmus-Arten und wie man einen (oder mehre) bekommt

Die großen Orgasmus-Arten 📌

Es wird viel über den „Orgasmus“ gesprochen, aber wusstest du, dass es mehr als eine Art von Orgasmus gibt, über die du singen kannst? Orgasmen bei Frauen scheinen ein wenig schwieriger zu erkennen, da es kein offensichtliches Zeichen gibt. Aber es gibt sie und mit ein wenig Aufmerksamkeit kannst du die Orgasmus-Arten erhalten, die du verdienst.

Wenn du dein Orgasmus verpassen, gibt es drei wahrscheinliche Schuldige:

  • Erwartungen
  • Kommunikation
  • Methode

Und neben all dem ist Experimentieren erforderlich. Es gibt Websites, die berichten, dass es zwischen 12 Orgasmen oder nur 1 gibt. Aber wir konzentrieren uns auf die fünf, die ein Durchschnittsmensch erreichen kann, für das endgültige glückliche Ende, das sie verdienen.

Welche Orgasmus-Arten gibt es? 🤔

Hier ist eine Liste der häufigsten Arten von Orgasmen und wie sie sich normalerweise fühlen, obwohl dies von Person zu Person unterschiedlich ist:

Orgasmus-Arten

Wie sie sich anfühlen

Klitoris Diese Orgasmen werden oft auf der Körperoberfläche gespürt, wie ein prickelndes Gefühl auf der Haut und im Gehirn.
Vaginal Diese Orgasmen sind tiefer im Körper und können von der Person, die die Vagina durchdringt, leicht wahrgenommen werden, da die Vaginalwände pulsieren.
Anal Vor dem großen O kannst du ein starkes Bedürfnis verspüren, zu pinkeln, aber die Kontraktionen werden definitiv nicht rund um die Genitalien spürbar. Stattdessen sind sie um den Analsphinkter herum.
Kombination Wenn die Vagina – insbesondere der G-Punkt – und die Klitoris gleichzeitig stimuliert werden, neigt dies zu einem explosiveren Orgasmus im Filmstil, der Krämpfe oder buchstäblich Ejakulation haben kann (sprich: weibliche Ejakulation ist kein Mythos).
Erogene Zonen Weniger bekannte Körperteile wie Ohren, Brustwarzen, Nacken, Ellbogen und Knie können beim Küssen und Spielen dennoch eine angenehme Reaktion hervorrufen. Bei empfindlicheren Personen kann kontinuierliches Spielen zu einem Orgasmus führen.

Wie können wir die Orgasmus-Arten verwirklichen? 👍

Reden wir über die Klitoris

Die Klitoris ist ein kleines Organ mit vielen Nervenenden, das aus dem Zehenspitzenbereich der Vulva herausragt, oft von einer Kapuze bedeckt ist und die Innenseite der Schamlippen erstreckt. Der beste Weg, die Klitoris zu stimulieren, ist ein sanftes Reiben mit den Fingern, der Handfläche oder der Zunge in einer Hin- und Herbewegung oder einer kreisförmigen Bewegung.

Klitoris Orgasmus

  • Sobald die Klitoris nass wird – oder nachdem du Gleitmittel hinzugefügt hast, weil nicht alle Vaginas von alleine nass werden können – übe in einer sich wiederholenden Bewegung einen schnelleren und stärkeren Druck aus.
  • Fülle diese Bewegung mit starkem Druck aus, während der Orgasmus das Gefühl zu verstärken beginnt.
  • Wenn das genug ist, um dich davon abzuhalten, ist das großartig! Aber keine Sorge, wenn dies nicht der Fall ist, da dies nicht das A und O ist.

Den schwer fassbaren vaginalen Orgasmus angehen

Vaginaler Orgasmus wird oft als der „beste“ Weg für Frauen zum Orgasmus missverstanden (gelesen: der einfachste für Penisse), aber für Frauen oft der schwierigste. Anstelle eines Penis versuche es mit den Fingern oder einem Sexspielzeug. Führe die Finger oder das Spielzeug in die Vagina ein und bewege dich in Richtung Bauchnabel.

Es gibt einen Punkt der Freude an dieser Wand, den G-Punkt, und wenn du mit regelmäßigem, starkem Druck darauf triffst, kann dies zu einem Orgasmus führen. Die Stimulation des G-Punkts führt auch zu einer weiblichen Ejakulation, da er die Drüsen von Skene auf beiden Seiten der Harnröhre stimuliert.

Vaginal Orgasmus

  • Versuche, anstelle des Penis Finger oder ein Spielzeug für das Eindringen zu verwenden.
  • Imitiere die „Komme hierher“ oder eine kreisförmige Bewegung und nicht eine Hin- und Herbewegung.
  • Wiederhole Bewegungen, die sich gut anfühlen, damit sich die Gefühle aufbauen.
Versuche bei dem Versuch einen vaginalen Orgasmus zu erlangen nicht den Penis deines Mannes, sondern ein Sexspielzeug oder deine Finger
Versuche bei dem Versuch einen vaginalen Orgasmus zu erlangen nicht den Penis deines Mannes, sondern ein Sexspielzeug oder deine Finger

Den analen Orgasmus erkunden

Anale Orgasmen sind aufgrund der Prostata bei Männern viel häufiger, sie können aber auch einfach durch Reiben der Außenseite der Analöffnung sowie durch Stimulieren der Innenseite des Anus mit einem Finger erreicht werden. Wenn es um Analsex geht, verwende bitte Gleitgel.

Der Hintern produzieren von Natur aus kein Gleitmittel und die Haut in der Umgebung ist sehr anfällig für Risse, was zu einer unerwünschten Infektion führen kann.

Wenn du die Gunst bei deinem männlichen Partner erwidern möchtest, stimuliere die Prostata, indem du den Finger vorsichtig nach vorne einführst und die Drüse massierst.

Produkte, die deinen Sex heißer machen! ❤️
Angebot
Gleitgel auf Wasserbasis 400ml, PALOQUETH...*
PALOQUETH - Badartikel
14,99 EUR
Amorelie Basics Sensual Vanilla Massageöl (100...*
Amorelie Basics - Badartikel
12,90 EUR
Angebot
Loovara Massageöl Erotik (250ml) pflegendes...*
Loovara - Badartikel
- 8,96 EUR 10,99 EUR

Für die Kombination und die erogenen Zonen

Um einen kombinierten Orgasmus zu erzielen, kombiniere gleichzeitig die Stimulation der Klitoris und der Vagina, entweder parallel oder in entgegengesetzten Rhythmen – je nachdem, was für dich oder deinen Partner am besten geeignet ist. Dies ist auch der häufigste Weg, um eine weibliche Ejakulation zu erreichen, da die Klitoris stimuliert wird und der G-Punkt oder die Skene-Drüsen aktiviert werden.

» Lese auch: CUV-Punkt ist der wahre G-Punkt?

Schließlich werden erogene Zonenorgasmen ausschließlich durch viel Experimentieren erreicht. Möglicherweise kannst du durch Küsse an deinem Hals, Zähne an deinen Brustwarzen oder Finger an der Innenseite deiner Ellbogen zum Orgasmus gelangen. Der beste Weg, deine erogenen Zonen zu finden, besteht darin, eine Feder oder ein anderes leichtes äußeres Objekt zu verwenden und zu beachten, wo du am meisten Freude hast.

Angebot
SM spielsatin Augenmaske Augenbinde mit...
15 Bewertungen
SM spielsatin Augenmaske Augenbinde mit...*
  • Der Federtickler gestaltet dein Liebesleben noch spannender und...
  • Stellen Sie sich vor, wie Ihr Partner die Satin SM Augenmaske trägt...
  • Es gibt viele Möglichkeiten Ihren Partner hiermit in Extase zu...
  • Ein kribbelndes, impulsives Vorspiel ist mit diesem Federkitzler...

Orgasmen kommen nicht ohne Kommunikation 🔥

Bei jedem Sexspiel ist Kommunikation der Schlüssel. Die Einwilligung ist nicht nur buchstäblich gesetzlich vorgeschrieben, sondern du teilst deinem Partner mit, was du willst, wie und wo der beste Weg ist, um maximalen Genuss zu gewährleisten.

Es ist ideal, wenn du diese Gespräche führst, bevor ihr euch liebt, aber es ist genauso effektiv, deinen Partner beim Sex zu begleiten. Dies bedeutet, dass du fragst, was er will, entweder mit Worten oder mit deiner Körpersprache. Denke daran, dass dein Partner keine Gedankenleser sind, auch wenn wir möchten, dass sie es sind.

 Dies bedeutet auch, offen zu experimentieren.  Wenn deine normale Sex-Routine dich nicht davon abhält, ist es der nächstbeste Schritt, neue Bereiche zu verschiedenen Zeiten mit verschiedenen Körperteilen (Genitalien, Finger, Mund) zu berühren, um dein Orgasmus-Rätsel zu lösen.

Es ist auch wichtig zu wissen, dass das Experimentieren und Erreichen eines Orgasmus keinen Partner erfordert. Vergnügen ist nicht abhängig – je besser du deinen Rhythmus mit Fingern und Spielzeugen kennst, desto schneller kannst du deinem Partner beibringen, wie du Tango spielst.

Was passiert eigentlich während eines Orgasmus? 🎯

Das körperliche Geschehen im Körper einer Frau während des eigentlichen Orgasmus ist Folgendes: Die Vagina, die Gebärmutter und der After (und manchmal auch andere Körperteile wie Hände, Füße und Bauch) ziehen sich 3 bis 15 Mal schnell zusammen und drücken sich jeweils für 0,8 Sekunden aus.

Frauen können auch ejakulieren, indem sie eine Flüssigkeit aus der Harnröhre freisetzen, die eine Mischung aus weißlicher Flüssigkeit aus den periurethralen Drüsen von Skene und Urin enthält. Keine Sorge – der Urin ist sehr steril und die Flüssigkeit kommt normalerweise klar heraus.

 Aber nicht jeder erlebt Sex und Orgasmus auf dieselbe Weise.  Die obigen Erklärungen sind ein guter Ausgangspunkt, aber Sex hat kein Handbuch. Deshalb ist das Erforschen im Moment und das Finden, was der Körper liebt, absolut wichtig.

Das Verständnis der Stadien, die zum Orgasmus führen, kann dir helfen

Orgasmen können klein sein. Du kannst mehrmals hintereinander oder nur einmal vorkommen und nicht immer. Definiere deine Orgasmen nicht anhand der Beschreibung einer anderen Person. Dein ruhiger klitoraler Orgasmus kann immer noch atemberaubend sein, so wie dein kombinierter-Orgasmus Spaß machen kann, und die Ejakulation deines Partners kann aufregend sein.

Fazit: Orgasmus-Arten ✅

Körper sind unterschiedlich. Orgasmen sind anders. Aber der Weg dorthin führt zum Experimentieren, Kommunizieren und erneuten Versuchen.

5 verschiedene Orgasmus-Arten und wie man einen (oder mehrere) bekommt
4.9 (97.5%) 8 votes

Letzte Aktualisierung am 21.04.2019 / *Affiliate Links - Werbe Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API