Gelmatratze Test: Umfangreicher Kaufratgeber & Produktempfehlungen!

Erfahre in Vergleich die besten Gelmatratzen, für dein optimalen Schlaf ✔️

Gelmatratze Test- Umfangreicher Kaufratgeber & Produktempfehlungen

Da der Mensch gut ein Drittel seines Lebens im Bett verbringt, sollten wir dies doch perfekt ausstatten oder? Ein wichtiger Teil ist demnach auch die Matratze, bei einer immer größer werdenden Auswahl kann es schwer sein, die richtige Entscheidung zu treffen. Der neueste Renner in der Matratzen Welt ist die Gelmatratze. Was das genau ist, worauf du bei deinem Kauf achten solltest und welche tollen Modelle es auf dem Markt gibt, erfährst du in diesem Artikel!

Was ist eine Gelmatratze? 🤔

Die Gelmatratze wird oft mit dem Wasserbett gleichgesetzt, da das Gefühl und der Aufbau sehr ähnlich sind. Tatsache ist aber, dass die Gelmatratze nicht mit Wasser, sondern sehr zähflüssigem Gel gefüllt ist, sodass sie mehr Stützkraft erhält, als bei einem herkömmlichen Wasserbett.

Hierbei gibt es auch Modelle, die nicht komplett aus Gel bestehen, sondern eher einer Auflage für eine andere Matratze gelten. Der Vorteil von Gelmatratze ist, dass sich diese dem Körper perfekt anpassen und sich regelrecht um ihn schmiegen. So wirken sie stützend, aber entlasten dennoch gleichermaßen den Rücken und die Wirbelsäule.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Gelmatratze Test 2019 im Kurzüberblick

Für wen ist eine Gelmatratze geeignet? 📌

Die Gelmatratze ist für die Mehrheit der Menschen geeignet, da sich sich ganz perfekt an den Körper anschmiegt. Wenn du an Rückenschmerzen und Verspannungen leidest, dann ist diese Matratze genau das was du suchst. Sie wirkt entlastend und ermöglicht es dir, deine Muskulatur und deinen Rücken zu entspannen.

Zudem hilft die Matratze auch eine angenehme Schlaftemperatur zu finden und Menschen die stark schwitzen wenn sie schlafen, wird auch mit dieser Matratze Abhilfe geschenkt. Auch Allergiker können diese Matratze gerne nutzen, da das Material abweisend gegen Hausstaubmilben ist.

Lesetipp:
Raumgewichte bei Matratzen: Richtig erklärt und Formel zum berechnen!

Vorteile von einer Gelmatratze ✅

Die Gelmatratze ist eine ganz hervorragende Matratze, wieso das so ist erfährst du durch die Vorteile der Gelmatratze.

Gelenk- und Muskelschonend
Der feste Schaumunterbau stützt die Wirbelsäule und entlastet die Muskulatur. Zudem passt sie sich ganz hervorragend dem Körper an und unterstützt so auf ganz natürlichem und bequemen Wege die Rückenmuskulatur.
Idealer Druckausgleich
Vor allem für Menschen die lange liegen oder krankheitsbedingt das Bett nicht verlassen können ist die Gelmatratze ideal. Sie übt nicht zu viel Druck auf den Körper aus, sodass der Druck auf den Körper verringert wird. Die Reduktion von Druckpunkten sorgt für eine ideale Druckentlastung und eine bessere Durchblutung des Gewebes.
Temperaturresistent
Es gibt Menschen die sind sehr empfindlich was Kälte oder Wärme betrifft, hierbei ist die Geomatratze die optimale Wahl, da diese in jeder Jahreszeit für die optimale Temperatur sorgt. Auch wenn du zum Schwitzen neigst, solltest du auf diese Matratze umsteigen.

Ob kalt oder warm: Gelschaum ist im Winter und im Sommer gleich weich. Demnach sind Matratzen aus diesem Material optimal für Personen, die kühl schlafen oder in den kalten Wintermonaten das Fenster öffnen und somit lieber auf die temperaturabhängigen Viscoseschaum-Matratzen verzichten möchten.

Langlebig
Die Gelmatratzen sind meistens nicht die günstigsten Modelle auf dem Markt, aber dafür die langlebigsten. Das Raumgewicht der meisten Geomatratzen ist sehr hoch und zeichnet zugleich die Qualität aus. An einer Gelmatratze haben Sie lange Ihre Freude. Sofern Sie diese in regelmäßigen Abständen drehen, kann Ihnen die Matratze bis zu zehn Jahren eine ausgezeichnete Liegequalität bieten.

Nachteile von einer Gelmatratze ❌

Die Gelmatratze hat nicht nur Vorteile, sondern auch Nachteile die du hier finden kannst. Beachte auch die Nachteile bei deiner Wahl, ob die Gelmatratze die richtige Matratze für dich ist.

Unzureichende Stützwirkung
Da der Körper in die Matratze einsinkt ist diese Matratze nicht die richtige Wahl für Menschen die auf dem Bauch schlafen. Der Körper könnte so stark einsinken, dass es zu einer straken Belastung des Rückens kommen kann und das es zugleich auch einfach nicht bequem ist. Gleiches gilt für Übergewichtige.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Menschen mit hohem Körpergewicht, die sich zum Schlafen gerne auf den Bauch legen, sollten von einer Gelmatratze absehen. Hier kann es in der Körpermitte aufgrund unzureichender Stützwirkung der unteren Schaumschicht sowie durch oberflächliches Einsinken zu einem Durchhängen kommen.

Nicht mit allen Lattenrosten vereinbar
Durch die besondere Konsistenz des Gels ist die Gelmatratze nicht für alle Lattenroste geeignet. Gelmatratzen sollten grundsätzlich nur mit hochwertigen Lattenrosten kombiniert werden, die über enge Leistenabstände verfügen. Andernfalls könnte der Schaum Druckstellen und nachhaltige Schäden davontragen.
Lesetipp:
Klappmatratze Test 2019: Die 5 besten Faltmatratzen im Test

Darauf solltest du vor dem Kauf einer Gelmatratze achten 🔍

Bevor du dich für ein Modell entscheidest, solltest du folgende Punkte bei deiner Auswahl beachten:

Raumgewicht

Berechne das Raumgewicht um feststellen zu können, wie es mit der Qualität und Langlebigkeit aussieht. Wenn du mehrere hundert Euro investierst, möchtest du sicherlich nicht, dass die Matratze schon nach wenigen Monaten kaputt geht. Dabei ist ein Raumgewicht von 50 ganz ideal und bedeutet auch noch nach Jahren eine hervorragende Qualität. Mindestens sollte aber ein Raumgewicht von 25 gewährleistet sein.

Härtegrad

Der Härtegrad variiert von Person zu Person, auch wenn es ein paar Richtlinien gibt, je nach Gewicht der Person. Doch im Endeffekt musst du selber entscheiden wie hart oder wie weich du gerne schläfst.

Hier findest du eine kleine Übersicht der typischen Richtlinien für Härtegrade:

  • H1 gilt als sehr weich und ist geeignet für Personen zwischen 0-65 kg
  • H2 gilt als mittelhart und ist geeignet für Personen zwischen 0-80 kg
  • H3 gilt als hart und ist geeignet für Personen zwischen 81-100 kg
  • H4 gilt als sehr hart und ist geeignet für Personen zwischen 101-120 kg
  • H5 gilt als extremhart und ist geeignet für Personen zwischen 121-160 kg

Bewertungen

Anhand von Bewertungen kannst du oftmals sehen was dich erwartet, noch bevor du den Kauf tätigen musst. Recherchiere daher sehr gut, vor allem wenn es sich um ein sehr teures Modell handelt, lohnt es sich ein wenig Zeit in die Recherche zu investieren. Schaue dir Bewertungen und Tests an, um deine Auswahl treffen zu können.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kernhöhe

Die Kernhöhe spielt auch eine wichtige Rolle, diese bestimmt die Höhe des Matratzenkerns. Je höher dieser liegt, desto druckempfindlicher erweist sich die Matratze. Grundsätzlich sollte die Kernhöhe zwischen 14 und 19 cm liegen.

Die besten Gelmatratzen im Test! 👇

Jetzt hast du beschlossen, dass du dir eine Gelmatratze anschaffen möchtest, aber kannst dich einfach nicht entscheiden? Keine Sorge, wir stellen dir hier die besten Modelle vor, sodass dir die Auswahl leichter fallen wird!

1. supply24 7 Zonen Gelmatratze/Gelschaum Matratze Relax

Supply24 7 Zonen Gelmatratze/Gelschaum Matratze...*
  • Die Neuheit mit 85 kg/m³ Raumgewicht des Gelschaums = oberste...
  • Neues verbessertes Modell mit 8 cm Gelschaum für perfekte Anpassung...
  • Gegenstück aus hochwertigem 7 Zonen Kaltschaum RG45 (kein billiger...
  • Eine Matratze für jeden Liegegeschmack und jedes Körpergewicht. Mit...

Die supply24 7 Zonen Gelmatratze/Gelschaum Matratze Relax ist ein Premium Produkt in unserem Test. Der Gelschaum ist ein offenzelliger High-Tech Schaumstoff! Er ist dauerelastisch, besitzt eine hohe Raumdichte und bietet eine hervorragende Druckentlastung, sowohl bei geringer als auch bei starker Gewichtsbelastung.

Redaktionelle Beschreibung:

Das heißt eine Gelschaum Matratze passt sich deiner Körperform an. Durch das besonders hohe Raumgewicht wird ein hervorragender Viskoeffekt, (=Handabdruck kehrt langsam wieder in den Ursprungszustand zurück bzw. einsinken des Körpers und vollständige Nachbildung der individuellen Körperkonturen) sowie eine optimale Körperdruckpunktentlastung erreicht.

Der Unterschied vom Gelschaum zum Viskoschaum ist der, dass Gelschaum auf Gewicht reagiert, jedoch wesentlich weniger auf Wärme/Kälte wie der Viskoschaum. Dies hat eine schnellere Anpassung an die individuelle Körperform des Schlafenden zur Folge. Ein Wechseln der Schlafposition kann dementsprechend ebenso angenehmer vollzogen werden, da Gelschaum noch softer und anschmiegsamer als Viskoschaum ist.

Der Matratzenkern besteht aus 8 cm Gelschaum und ist schön soft, damit dein Körper wie auf einer Gelmatratze oder einem Wasserbett, ohne spürbaren Aufliegedruck gestützt wird. Das Gegenstück zum Gelschaum besteht aus einem gefestigten 15 cm hohen Kaltschaum mit tiefen tropfenförmigen 7 Zonen Einschnitten auf der Ober- und Unterseite.

Dieser Kaltschaumkern bietet die notwendige dauerhafte Unterstützung und Stützkraft und kann ebenso wie die Gelschaumseite beschlafen werden. Die Matratze ist dadurch beidseitig verwendbar und somit für jeden Liegegeschmack und jedes Körpergewicht bis 160 kg geeignet. Für diese Matratze ist ein normaler Federholz-Lattenrost ausreichend.

Preis & Leistung:

Die supply24 7 Zonen Gelmatratze/Gelschaum Matratze Relax ist eine unserer teuersten Gelmatratzen im Test, die Preise liegen zwischen 239 Euro und 493 Euro, je nach Größe.

Sie ist eine Matratze für jeden Liegegeschmack und jedes Körpergewicht. Mit abnehmbaren bis 60° waschbaren Baumwollbezug. Der Bezug besteht aus 50% Baumwolle und 50% Polyester und ist demnach sehr gut für Allergiker geeignet.

Du bekommst zudem sogar 5 Jahre Garantie, was zeigt, dass die Hersteller von der Qualität überzeugt sind. Die supply24 7 Zonen Gelmatratze/Gelschaum Matratze Relax ist zudem „Made in Germany“ und unterläuft zahlreichen Qualitätsprüfungen.

Vorteile:

  • Mehr Geschaut als Konkurrenz
  • Viele Größen
  • Qualität

Nachteile:

  • Kein Härtegrad wählbar
  • Teuer

2. GELAX® | Gel-Schaum Topper Matratzenauflage

GELAX | Gel-Schaum Topper Matratzenauflage | 7cm...*
  • GELAX Gel-Schaum mit Memory-Funktion - Geschäumt in Deutschland -...
  • Der GELAX-Gelschaum ist ein intelligentes Material welches die...
  • 3D-Exclusive Bezug: Hochwertiger "FRESH+" Doppeltuch-Bezug auf...
  • 7cm Gesamthöhe inkl. Bezug, Kernhöhe 5cm

Die GELAX® | Gel-Schaum Topper Matratzenauflage vereint die Vorzüge von Visko- und HR-Schäumen intelligent in einem Material. Die sogenannte Memory-Funktion bietet neben optimaler Anpassung an den Schläfer insbesondere eine hervorragende Druckentlastung für die Wirbelsäule. Der Gel-Schaum bietet eine schnelle Rückstellfähigkeit und ist für Allergiker bestens geeignet.

Redaktionelle Beschreibung:

Die Matratze ist hochelastisch, besonders anschmiegsam, passt sich dem Schläfer sehr gut an und ist dennoch äußerst atmungsaktiv.

Auf Gewicht reagiert der Topper mit idealer Druckentlastung und bietet somit hohen Liegekomfort als auch eine Verbesserung der Schlafposition.

Bei dem Topper-Bezug handelt es sich um einen pflegeleichten, elastischen und atmungsaktiven Bezug, welcher beidseitig auf einer Klimafaser versteppt und auch in der Waschmaschine bei 40°C waschbar ist. Zusätzlich hat der Bezug ein sogenanntes 3D-Mesh-Klimaband oder auch Klimanetz rundum eingearbeitet. Hierdurch wird eine hervorragende Feuchtigkeitsregulierung gewährleistet. Die Gesamtoptik der Auflage wird durch die beidseitigen Stegkanten abgerundet. Durch den rundum Reißverschluss ist das Abnehmen des Bezugs kinderleicht.

Preis & Leistung:

Die GELAX® | Gel-Schaum Topper Matratzenauflage kannst du bereits für rund 100 Euro erstehen. Dieses Modell ist preislich eines der günstigeren Modelle, was aber nichts an der Qualität ändert. Sie eignet sich besonders gut für das Gästezimmer oder einen verminderten Gebrauch. Es handelt sich allerdings nur um eine Auflage und muss demnach mit einer richtigen Matratze kombiniert werden, um den gewünschten Effekt zu gewährleisten.

Vorteile:

  • Sehr günstig
  • Gute Qualität

Nachteile:

  • Nur eine Auflage
  • Keine Größen wählbar
  • Keine Härte wählbar

3. Wolkenwunder Wellflex Giga 7-Zonen Gel-Schaum-Matratze

Jetzt im Angebot!
Wolkenwunder Wellflex Giga 7-Zonen...*
  • Top-Angebot: Wolkenwunder Wellflex Giga Gel-Schaum Matratze in 90x200...
  • 7-Zonen-Plus-Kern: Kombi-Kern aus ca. 3 cm Gel mit Wellnesskontur &...
  • Eigenschaften: hoher Liegekomfort - anschmiegsam und stützend - durch...
  • Bezug: durch Reißverschluss leicht abnehmbar und waschbar

Die Wolkenwunder Matratze mit Gel-Schaum-Kern schafft durch die aufwendig ausgearbeitete Wellnesskontur eine optimale Druckentlastung und ist gleichzeitig elastisch, sowie stützend. Der 7-Zonen-Plus Kern mit dem speziellen Kombi-Aufbau, bestehend aus etwa 3 cm Gel und 9 cm Wellflexschaum, somit hat er eine Höhe von circa 12 cm.

Redaktionelle Beschreibung:

Die 3D-Schnitttechnologie schafft sanfte Übergänge zwischen den verschiedenen Liegezonen, die Schultern werden entlastet und das Becken bekommt mehr Halt. [/su_note]

Die offenporige Struktur des Schaumes führt zu einer guten Luftzirkulation, Wärme- und Feuchtigkeitsstauungen werden verhindert, so dass ein besonders gutes Schlafklima herrscht. Der Matratzenkern wird in einer deutschen Qualitätsproduktion hergestellt und unterliegt stetigen Kontrollen.

Preis & Leistung:

Die Wolkenwunder Wellflex Giga 7-Zonen Gel-Schaum-Matratze ist eines der günstigsten Modelle im Test mit dem Preis zwischen 70 Euro und 100 Euro, je nach Modell und Größe.

Anzeige

Der hautsympathische Bezug ist durch einen Reißverschluss leicht abnehmbar und waschbar. Die Gesamthöhe der Matratze beträgt rund 13 cm. Auch als Gäste- oder Kindermatratze ist dieses Wolkenwunder sehr gut geeignet. Sie ist strapazierfähig, gebrauchsstabil und langlebig.

Vorteile:

  • Sehr günstig
  • Größe wählbar
  • Höhe wählbar

Nachteile:

  • Keine Nachteile

4. sleepling 190156 Matratze Innovation 400 XXL Wellness Visco-Gelschaum

sleepling 190156 Matratze Innovation 400 XXL...*
  • Bezug: 52% Polyester, 48% Baumwolle mit hochwertig versteppter...
  • Füllung: Hochwertiger Komfortschaumkern mit ca. 15 cm Komforthöhe...
  • Eingenähter und teilbarer 4-seitiger Reißverschluss zur einfachen...
  • Big size XXL Mammut Wellness Matratze für alle die eine hohe Bauhöhe...

Die sleepling 190156 Matratze Innovation 400 XXL Wellness Visco-Gelschaum ist der Kraftprotz unter unseren Matratzen. Für alle Liebhaber großer Matratzenhöhen wie sie z.B. oft in Hotels oder Boxspringbetten eingesetzt werden ist dies das richtige Produkt.

Redaktionelle Beschreibung:

Sie besticht durch ihre unglaublichen ca. 25 cm Bauhöhe, die sich aus einem hochwertigen Komfortschaumkern, sowie einer ca. 8 cm hohen Premium Viscoauflage in Raumgewicht 50 zusammensetzt. Der Komfortschaumkern unterstützt den Körper punktgenau.

Der hochwertige Premium Visco-Gelschaum ist bekannt für den sogenannten Memory Effekt, das heißt der Körper wird an den Druckstellen wie Schultern oder Becken optimal aufgenommen und entlastet.

Der anschmiegsame Baumwollmischgewebe-Bezug  aus 52% Polyester und 48% Baumwolle, mit hochwertig versteppter Klimafaser bietet ein besonders angenehmes Schlaferlebnis. Der Bezug ist außerdem durch einen vierseitigen und teilbaren Reißverschluss kinderleicht abnehmbar und kann so ganz einfach bei bis zu 60 Grad gewaschen werden. So bietet die komfortable Matratze auch Allergikern einen erholsamen Schlaf. Selbstverständlich erfüllt die Matratze alle Standards des Öko-Tex 100 Siegels.

Preis & Leistung:

Die sleepling 190156 Matratze Innovation 400 XXL Wellness Visco-Gelschaum bekommst du schon für einen Preis um die 120 Euro bis 200 Euro, je nach Modell.

Die Füllung besteht aus hochwertiger Komfortschaumkern mit ca. 15 cm Komforthöhe plus Premium Visco-Gelschaumauflage mit ca. 8 cm Höhe. Gesamthöhe der Matratze: ca. 25 cm und einem Raumgewicht von 50. Der eingenähte und teilbare 4-seitige Reißverschluss zur einfachen Abnehm- und Waschbarkeit des Bezugs bis 60 Grad, hilft dir bei der Reinigung.

Vorteile:

  • Sehr viele Größen
  • Qualität
  • Guter Preis

Nachteile:

  • Keine Härte wählbar

5. AM Qualitätsmatratzen – Gelschaum-Matratze

Die AM Qualitätsmatratzen – Gelschaum-Matratze zeichnet sich besonders durch ihren einzigartigen Aufbau aus. So bildet ein 12cm hoher 7-Zonen-Taschenfederkern mit 480 Federn / 2m² das Herzstück der Matratze, welcher mit 2cm Komfortschaum mit RG30 umhüllt wird. Eine 6cm hohe Schicht aus Gelschaum mit RG50 gibt unserer Gelmatratze ein angenehm weiches Liegegefühl und sorgt für eine optimale Druckentlastung der Wirbelsäule.

Redaktionelle Beschreibung:

Die Auswahl des Härtegrades wirkt sich nur auf die Drahtstärke des Federkerns aus, die weichen Eigenschaften des Gelschaums bleiben unverändert! [/su_note]

Der hochwertige Bezug aus Tencel mit versteppter Klimafaser (400 g/m²) und eingearbeitetem Klimaband (500 g/m²) besteht zu 63% aus Polyester und zu 37 % aus Lyocell. Er wirkt feuchtigkeits- und temperaturregulierend und ist bestens für Allergiker geeignet. Durch den 4-seitigen Reißverschluss lässt sich der Bezug leicht abnehmen und bei 60 Grad waschen.

Preis & Leistung:

Die AM Qualitätsmatratzen – Gelschaum-Matratze ist ebenfalls ein Premium Produkt mit den Preisen von 300 Euro bis 570 Euro, je nach Größe. Die AM Qualitätsmatratzen – Gelschaum-Matratze wird ausschließlich in Deutschland gefertigt! Die Hersteller sind so von diesem Produkt überzeugt, dass sie ein 30 Tage Probeschlafen anbieten. Wenn du nicht zufrieden bist, wird die Matratze kostenlos wieder bei dir abgeholt. Natürlich bei Erstattung des vollen Kaufpreises.

Vorteile:

  • Premium Qualität
  • Viel Größenauswahl

Nachteile:

  • Preis

Pflegetipps 👍

Das tolle an Gelmatratzen ist, dass sie relativ leicht gepflegt bzw. gereinigt werden können. Dank der glatten Oberfläche ermöglicht es dir, schnell und einfach ein feuchtes Tuch zu verwenden. Du brauchst dir nicht spezielle Reinigungsmittel kaufen, um deine Matratzen mit einem Gelkern oder Gelschicht zu reinigen.

Damit deine Matratze aus Gel so lange wie möglich erhalten bleibt, ist es wichtig, dass du deine Matratze regelmäßig durchlüftest und hin und wieder wendest. Des Weiteren besitzen viele Matratzen einen abnehmbaren Bezug, welches du einfach in der Waschmaschine waschen kannst.

Wolkenwunder Wellflex Giga 7-Zonen Gel-Schaum-Matratze 90 x 200 cm mittel
© Wolkenwunder – amazon.de

Welche Typen von Gelmatratzen gibt es? 🎯

Im Folgenden zeigen wir dir die unterschiedlichen Typen von Gelmatratzen:

Die Gelkern-Matratze

Die Gelkern-Matratze besteht aus einer Kaltschaumhülle. Der Kern der ganzen Matratze besteht aus Gel. Die Schicht besteht meist aus einer 5 cm dicken Schicht aus Gel. Beliebt ist dieser Typ von Matratze, weil sie durch den Kaltschaum sehr gut durchlüstet wird.

Das Gelbett

Du kannst ein Gelbett mit einem Wasserbett vergleichen. Aber im Gegensatz zu einem Wasserbett ist ein Gelbett mit Gel-Granulat gefüllt.

Das tolle an diesem Gelmatratzen-Typ ist, dass dieser deinen Bewegungen nicht nachgibt. Ein ähnliches Gefühl, wie bei sehr hochwertigen Wasserbetten, wenn sie mehrere Kammern besitzen. Kurz gesagt, ist diese Variation eine kostengünstigere Variante als ein teueres Premium Wasserbett.

Eine Matratze mit einer Gelschicht

Dieser Typ besteht meist aus einer Federkernmatratzer oder Kaltschaummatratze, die mit einer sehr stabilen Unterschicht aus Gel bestattet ist. Meistens besteht die dünne Gelschicht aus mehreren kleinen Gel-Würfeln. Der Grund für die kleinen Würfeln, ist, dass dadurch eine gute durchlüftung entsteht. Auch die Wärme kann durch die “Luftschlitze” gut transpotiert werden. Das Ergebnis ist eine gute Temperatur regulierung.

Lesetipp:
Visco Matratze: Die 5 besten Memory-Foam-Matratzen + Kaufratgeber

Einen guten Schlaf mit der perfekten Gelmatratze! ✔️

Experten sind sich einig, die Gelmatratze ist eine sehr gute Matratze, vor allem wenn du an Rückenschmerzen und Problemen mit deiner Wirbelsäule leidest. Harte Arbeit und starke Belastung, können die Wirbelsäule überanstrengen, umso wichtiger ist es, in den Ruhephasen der Muskulatur eine Pause zu gönnen.

Die meisten Matratzen sind zwar bequem, verlieren aber nach einer Weile diese Bequemlichkeit und tendieren zur Kuhlenbildung. Sollte dies passieren, dann ist das nicht nur sehr unbequem, sondern kann sich negativ auf den Rücken und die Wirbelsäule ausüben.

Da wir so viel Zeit im Bett verbringen, sollten wir demnach ein gutes Budget in eine vernünftige und langanhaltende Matratze investieren. Die Gelmatratze ist hierbei eine sehr gute Wahl! Beachte dennoch, dass sie weder für Übergewichtige, noch für Menschen die auf dem Bauch schlafen geeignet ist.

Grund ist, dass das Gel dem Gewicht nachgibt und der Körper in die Matratze sinkt.

Das ist Gut, da sich diese dem Körper anpasst und so den Körper umhüllen kann, doch bei Übergewicht sinkt der Körper zu stark ein. Gleiches gilt für Menschen die auf dem Bauch schlafen, diese sollten eher zu einer festeren Matratze greifen.

Bei der Wahl der optimalen Gelmatratze solltest du auch auf das Raumgewicht, die Höhe und die Qualität achten. Meistens sind Gelmatratze nicht gerade günstig, daher möchtest du bestimmt sicher gehen, das Geld gut investiert zu haben und auch langfristig etwas von deiner Matratze und deren Qualität zu haben.

Wir hoffen dir mit unserem Test die Auswahl ein bisschen leichter gemacht zu haben. Hierbei haben wir dir verschiedene Modelle, von Gelmatratze bis zu Gelauflagen und jeglichen Preissegmenten vorgestellt. Zudem empfehlen wir dir, dass du die Gelmatratze online kaufst, da du diese so im Falle von Unzufriedenheit einfach umtauschen kannst und so kein finanzielles Risiko eingehen musst.

Bestelle dir nun deine Gelmatratze und ab ins Schlummerland!

Entdecke die besten Gelmatratzen 90×200

Entdecke die besten Gelmatratzen 140×200

Das könnte dich auch interessieren:

Letzte Aktualisierung am 20.09.2019 / *Affiliate Links - Werbe Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Anzeige
Anzeige
Anzeige