Latexmatratze Test: Die besten Latexmatratzen im Vergleich + Ratgeber

Entdecke in unserem großen Kaufratgeber und mit unseren Produktempfehlungen deine passende Latexmatratze

Latexmatratze Test- Die 5 besten Latexmatratzen günstig kaufen + Vergleich

Du willst dir eine Latexmatratze zulegen, möchtest aber noch mehr über alle Vor- und Nachteile erfahren. Dann bist du in unseren großen Kaufratgeber richtig. Wir schlafen rund ein Drittel unseres Lebens, auch wenn es uns oft nicht so vorkommt, da wir uns morgens aus dem Bett quälen und erst spät abends wieder in die Federn springen, doch es ist wahr. Die Zeit im Bett, sollte daher unsere „Quality Time“ sein, die wir genießen und aus der wir das Beste machen können. Umso wichtiger ist es eine vernünftige Matratze zu haben, welche unseren Körper optimal unterstützt und es uns so ermöglicht ausgeruht und zufrieden in den Tag zu starten.

Was ist eine Latexmatratze? 🤔

Eine Latexmatratze besteht aus aufgeschäumten Kautschuk, dieser kann natürlich hergestellt werden oder auch synthetisch, was sich meistens im Preis und der Qualität widerspiegelt. Vor allem da synthetischer Kautschuk oft aus Erdöl hergestellt wird, was bedeutet, dass es nicht nur sehr schädlich ist für unseren Planeten, sondern auch das Raumgewicht alles andere als hoch ist.

Latexmatratzen sind besonders sinnvoll für Allergiker und Menschen die viel Wert auf Hygiene und einen Mangel an Bakterien legen. Das Material passt sich optimal dem Körper an, weshalb es nicht wichtig ist, ob du ein Seitenschläfer, Rückenschläfer oder Bauchschläfer bist.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Besonders für Menschen mit Rückenschmerzen ist diese Matratze optimal geeignet.

Sie entlastet ganz natürlich und unterstützt die Wirbelsäule. Die Latexmatratze ist meistens teurer als andere Matratzen Arten, vor allem wenn man die natürliche Kautschuk Variante wählt, dennoch ist sie auch viel langlebiger. Der Nachteil ist jedoch, dass sie auch mehr Wartung beansprucht, heißt, sie muss mehr und mehr gewendet wird, was jedoch nicht so einfach ist, da das hohe Eigengewicht diese Situation erschwert.

Latexmatratzen Test 2019 im Kurzüberblick

Aus was besteht eine Latexmatratze? 👇

Es gibt drei verschiedene Wege, um eine Latexmatratze, beziehungsweise das Kautschuk zu gewinnen, dass ist zum einen der Natur Latex, der synthetische Latex und schließlich der Talalay Latex. Hier stellen wir dir diese drei Modelle vor!

Natur Latex

Die Natur Latex Variante wird aus natürlichem Kautschuk hergestellt. Dieser wird vom Kautschukbaum, welcher auch Hevea Brasiliensis genannt, gewonnen. Dabei entsteht eine regelrechte Latexmilch, durch diese wird der gummihaltige Anteil herausgefiltert und schließlich stabilisiert. Das Material aus dieser Mischung wird dann aufgeschäumt und so in eine Form gegossen, sodass die Matratze entsteht.

Schließlich muss diese Matratze noch gereinigt und getrocknet werden. Diese Variante ist mit Abstand die langlebigste, doch meistens auch die teuerste, zudem wechselt die Qualität der Matratze, da man bei natürlichen Mitteln, nie wirklich weiß, wie diese durch Umwelteinflüsse beeinträchtigt wurden.

Synthetischer Latex

Latex kann auch synthetisch hergestellt werden, hierbei wird Erdöl verwendet und der Ablauf erfolgt dennoch ähnlich wie der des natürlichen Latex. Ein Unterschied ist dennoch das Endresultat, da synthetischer Latex meist fester ist als sein natürliches Gegenüber.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Experten schätzen, dass die Härte um rund 10% variiert.

Es gibt auch Matratzen die aus beiden Latex Varianten entstehen und so das Beste aus natürlichem Latex und synthetischem Latex vereinen. Dabei bringt der synthetische Anteil mehr Härte und der natürliche Anteil die verbesserte Rückstellkraft.

Talalay Latex

Der Talalay Latex ist meistens die Ausnahme, da hier das Herstellungsverfahren variiert und bei weitem anders ist als den beiden Vorgängern. Hierbei wird das Material mehrmals aufgekocht und dann wieder schockgefroren. Diese starken Temperaturschwankungen bewirken, dass sich Bläschen im Material bilden, wodurch die Matratze poriger wird. Resultat ist, dass der Matratzenkern mehr Luft und Feuchtigkeit durchlässt und so auch für Menschen die viel schwitzen geeignet sind.

Die besten Modelle der Latexmatratze im Test!

Du hast beschlossen, dass du eine Latexmatratze dein Eigen nennen möchtest, da es für dich die Beste Option ist? Nun kann es schwer sein bei der großen Auswahl das optimale Modell zu finden, daher haben wir hier für dich die 5 besten Latexmatratzen Modelle zusammengefasst.

1. Naturalex – Royalvisco – Viskoelastische Matratze – Latexmatratze

Naturalex - Royalvisco – Viskoelastische...
8 Bewertungen
Naturalex - Royalvisco – Viskoelastische...*
  • VERTRAUEN: 10 Jahre Garantie auf alle unsere Naturalex Matratzen
  • HÄRTEGRAD: 4
  • 7 KOMFORTZONEN: Das Modell bietet mit seiner 25 cm Dicke und 7...
  • DREHBARE SOMMER- UND WINTERSEITE: Die Winterseite ist aus einem...

Die Naturalex – Royalvisco – Viskoelastische Matratze – Latexmatratze ist eine der günstigsten Latexmatratzen auf dem Markt und besticht dennoch mit hoher Qualität.Dank einer Schicht des viskoelastischem Schaumstoffs Thermosoft, passt sich die Matratze leicht an alle Körperregionen an und verbessert so ihre Aufnahme und Anpassungsfähigkeit. Der Kern der Naturalex – Royalvisco – Viskoelastische Matratze – Latexmatratze besteht aus unserem blauem Latex.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Redaktionelle Beschreibung:

Mit einer Dicke von 25 cm und einer Struktur aus 7 Komfortzonen bietet diese Matratze eine weiche Aufnahme sowie eine feste Unterstützung aller Körperteile.  Das Modell bietet mit seiner 25 cm Dicke und 7 Komfortzonen eine weiche Anpassung sowie einen optimalen Halt aller Körperteile.  Die Naturalex – Royalvisco – Viskoelastische Matratze – Latexmatratze besteht aus einem 35 kg/m3 HR Blue Latex Schaumkern, der einen Widerstand und perfekte Aufnahme aller Körperteile garantiert.

Das Besondere an dieser Matratze ist, dass du sie je nach Jahreszeit wenden kannst, so gibt es eine Seite speziell für den Sommer und eine für den Winter. Die Sommerseite besteht aus einem 3D-Gewebe, welches aus Zellen besteht, die die Transpiration verbessern und zudem übermäßige Hitze vermeiden.

Die Winterseite ist mit einem dickeren Stoff überzogen, der die Kälte in den Nächten abhält. Wie die meisten Naturalex Matratzen ist sie mit dem Air Fresh – System ausgestattet, das eine perfekte Luftzirkulation zwischen den Stoffen ermöglicht, ohne dass ein Gefühl von Kälte oder Hitze entsteht.

Preis & Leistung:

Die Naturalex – Royalvisco – Viskoelastische Matratze – Latexmatratze bestimmt mit einer grandiosen Auswahl an vielen verschiedenen Größen und das auch noch zu einem sehr guten Preis von um die 160 Euro. Du gehst dennoch kein finanzielles Risiko ein, da der Hersteller 10 Jahre Garantie auf alle unsere Naturalex Matratzen gibt. Das Modell bietet mit seiner 25 cm Dicke und 7 Komfortzonen eine weiche Anpassung sowie einen optimalen Halt aller Körperteile.

Die Winterseite ist aus einem Baumwollgewebe angefertigt, wodurch die Wärme nachts erhalten bleibt. Die Sommerseite ist mit einem ultra-transparenten 3D-Gewebe ausgestattet, welches überschüssige Hitze verhindert.  Die Stoffe sind nach Öko-Tex Standard 100 2017OK0745 zertifiziert und garantieren, dass bei der Herstellung keine gesundheitsschädlichen Stoffe verwendet wurden. Sie sind antibakteriell und schützen vor Hausstaubmilben.

Vorteile:

  • Sehr Größe Auswahl an Größen
  • Auch Kissen erhältlich
  • Sehr guter Preis
  • Gute Qualität
  • Seine Seite für Sommer und eine für Winter

Nachteile:

  • Kissen extra kaufen
  • Kein Härtegrad wählbar

2. Ravensberger Matratzen® Natur Latexmatratze

Ravensberger Matratzen Natur Latexmatratze...
200 Bewertungen
Ravensberger Matratzen Natur Latexmatratze...*
  • 7-Zonen Latexmatratze ÖKO TEX - LATEXCO Stift Latex - Härtegrad: 2 -...
  • Höchste natürliche Körperanpassung und Schlafruhe - Höchster...
  • Zertifiziert nach ÖKO TEX Klasse 1 (für Babys geeignet) - euroLATEX...
  • Hersteller-Garantie: 10 Jahre - 9.000 positive Bewertungen auf Amazon

Die Ravensberger Matratzen® Natur Latexmatratze befindet sich preislich im guten Mittelfeld und bringt gute Qualität zu einem guten Preis!

Die Ravensberger 7-Zonen-Latexmatratze ÖKO TEX erzielt mit einer Kerndicke von 16 cm und einer Gesamthöhe von 19 cm durch die geprüfte Spitzenqualität des 7-Zonen-Latexco-Stift-Latexkerns den natürlichen punktoptimalen Liegekomfort und hohe natürliche Schlafruhe. Sie ist ausgestattet mit einem hochwertigen Baumwoll-Doppeltuch-Bezug (280 g/qm) aus, aufwendig mit 300 Gramm leistungsfähiger Klima-Hohlkammerfaser und reißfester Charmeuse versteppt, abnehmbar mittels 4-Seiten Reißverschluss und bis 60 Grad waschbar.

Redaktionelle Beschreibung:

Alternativ gegen Aufpreis gibt es den original Medicott-Bezug an, der auf natürliche Weise gegen Hausstaubmilben und Mikroorganismen vorgeht. Der hydrophile Baumwollfaden der Baumwoll-Doppeltücher erreicht den hautfreundlichen Liegekomfort, eine hohe Feuchtigkeitsaufnahme und ein angenehmes natürliches Schlafklima

Es gibt die Möglichkeit aus zwei Härtegraden zu wählen: H 2 (RG 60): bis 80 kg und H 3 (RG 65): bis 120 kg. Die Körperanpassung, aus dem Dunlopillo Stift-Latexverfahren, ist aufgrund der Natürlichkeit des Latex punktoptimal über die gesamte Liegefläche. Durch die hohe natürliche Latex-Punktelastizität werden die optimale Druckentlastung der Wirbelsäule und eine leistungsfähige Schulter- und Beckenabsenkung bei gleichzeitiger Stützung im Krümmungsbereich des Körpers und einer hervorragenden langjährigen, natürlichen Rückstellkraft erreicht.

Die Natürlichkeit des 7-Zonen-Latexco-Stiftlatexkerns aus 100% Latex ohne Füllstoffe mit einem Natur-Latexanteil von 20% erreicht aufgrund ihrer hohen Raumgewichte die gesunde natürliche Schlafhaltung sowie hohe Schlafruhe und besten natürlichen Schlafkomfort.

Preis & Leistung:

Die Ravensberger Matratzen® Natur Latexmatratze befindet sich im guten Mittelfeld was den Preis betrifft und bietet so eine gute Alternative zu den hochklassigen Matratzen. Zudem hast du hier eine Matratze, die den natürlichen und den synthetischen Latex Aspekt kombiniert. Es gibt sehr viele Ausführungen für um die 260 Euro. Sie beinhaltet die 7-Zonen Latexmatratze ÖKO TEX mit Latexco Stift Latex. Sie ermöglicht die höchste natürliche Körperanpassung und Schlafruhe und gute Klimaeigenschaften. Die Ravensberger Matratzen® Natur Latexmatratze ist zertifiziert nach ÖKO TEX Klasse 1 (für Babys geeignet) – euroLATEX + Möbelprüfinstitut.

Du bekommst eine Hersteller-Garantie von 10 Jahren und auch die  9.000 positiven Bewertungen auf Amazon können nicht lügen. Du hast auch die Möglichkeit die Matratze in den zahlreichen Läden in Deutschland zu begutachten bevor du sie kaufst. Läden/Ausstellung: Berlin, Hamburg, Espelkamp, Essen, Frankfurt/Main, München, NL-Zoeterwoude.

Vorteile:

  • Sehr Größe Auswahl an Größen
  • Auch Kissen erhältlich
  • Sehr guter Preis
  • Gute Qualität
  • Mix aus natürlichem und synthetischem Latex
  • Zwei Härtegrade

Nachteile:

  • Kissen extra kaufen

3. Bodyguard Anti-Kartell-Matratze

Bodyguard Anti-Kartell-Matratze
© Bodyguard – Amazon.de

Du suchst nach eine Matratze für den perfekten Schlaf ohne Kompromisse? Dann ist die Bodyguard Anti-Kartell-Matratze genau was du suchst! Schlafe preisgünstig in der Premiumklasse! Auf der Bodyguard Anti-Kartell-Matratze liegst du optimal in jeder Schlafposition.  Der Matratzenkern erreicht ohne Matratzenbezug eine Gesamthöhe von ca. 18 Zentimetern und besteht aus QXSchaum. QXSchaum ist ein hochelastischer, langlebiger Polyurethanschaum (PUR). Die Zonen-Profilierung erfolgt durch eine Lamellenschnitttechnik.

Redaktionelle Beschreibung:

Der HyBreeze-Matratzenbezug besteht aus 3D-Abstandsgestrick. Dieses 3D-Abstandsgestrick ermöglicht gegenüber herkömmlichen Matratzenstoffen eine verbesserte Abgabe der Körperfeuchtigkeit für ein trockeneres Schlafklima. Die oberste Schicht des HyBreeze-Matratzenbezuges und das darunter liegende 3D-Abstandsgestrick bestehen zu 100 Prozent aus Polyester. Der HyBreeze-Matratzenbezug verfügt über einen Rundum-Reißverschluss und “teilt” den Matratzenbezug in zwei Hälften, so dass beide Hälften des Matratzenbezuges separat in haushaltsüblichen Waschmaschinen gewaschen werden können.

Preis & Leistung:

Die Bodyguard Anti-Kartell-Matratze ist ein sehr gutes Modell in der Mittelklasse, es gibt sie in vielen Größen für rund 230 Euro. Zudem erlaubt der Hersteller, dass du durch die Wohlfühlgarantie: 100 Nächte probeschlafen kannst, ansonsten bekommst du bei nicht 100% Zufriedenheit dein Geld zurück, ohne Probleme! Der 7-Zonen-Matratzenkern aus QXSchaum (hochelastischem Polyurethanschaum) bietet eine Schulterkomfortzone für ergonomisch richtigen Liegekomfort. Einfaches Anpassen der Liegehärte durch Wenden der Matratze. Es gibt die Bodyguard Anti-Kartell-Matratze in zwei Härtegrade (mittelfest und fest) in einer Matratze

Schadstoffgeprüfte Qualität nach OEKO-TEX Standard 100 Produktklasse 1 (Textilien und textile Spielwaren für Babys) inkl. Bezug mit 4 Wendeschlaufen und 4-seitigem Reißverschluss, abnehmbar und bis 60 Grad waschbar.

Vorteile:

  • Sehr Größe Auswahl an Größen
  • Sehr guter Preis
  • Gute Qualität

Nachteile:

  • Kissen extra kaufen
  • Keine Kissen erhältlich

4. Hilding Sweden Latexmatratze

Jetzt im Angebot!
Hilding Sweden Latexmatratze RG65 Mittelfeste...
30 Bewertungen
Hilding Sweden Latexmatratze RG65 Mittelfeste...*
  • 90 x 200 Matratze von Hilding Sweden mit einem hochwertigem Kern aus...
  • Die Matratze kombiniert einen Latex-Topper zur Entlastung von...
  • Die rückenschonende Matratze passt sich ergonomisch an die...
  • Die orthopädische Matratze hat einen Polyester-Bezug mit versteppter...

Die Hilding Sweden Latexmatratze ist die optimale Lösung für Liebhaber von Latexmatratzen, die es im Bett gerne etwas kühler haben. Der Matratzenkern besteht aus einer Mischung aus Naturlatex und synthetischem Latex und verfügt über ein besonders hohes Raumgewicht von 65 kg/m3. Das sorgt dafür, dass die Matratze hochgradig elastisch und anpassungsfähig ist, was die anatomisch korrekte Lagerung der Wirbelsäule unterstützt gerade für Menschen mit Rückenproblemen eine absolute Wohltat.

Redaktionelle Beschreibung:

Kombiniert wird der Latexkern mit einer Schicht aus Pulse-Latex, der durch seine offenporige Zellstruktur dafür sorgt, dass Wärme und Feuchtigkeit bestmöglich abtransportiert werden. Hierdurch ist ein wohltemperiertes Bettklima auch in der warmen Jahreszeit stets garantiert.

Der fein abgestimmte mittelfeste Härtegrad garantiert, dass sich alle Schlaftypen (Rücken, Seite, Bauch) auf der Matratze pudelwohl fühlen. Bezogen ist die Latexmatratze mit einem hochwertigen Polyesterbezug mit versteppter Klimafaser. Der ist hygienisch, hautsympathisch und haltbar: Sämtliche Materialien sind Ober- und Unterseite können separat bei 60 Grad in der Maschine gewaschen werden.

Mit mittlerweile 80 Jahren Erfahrung erläutert der Händler, dass die Matratzen durchweg so entwickelt wurden, dass sich Männer und Frauen darauf gleichermaßen wohlfühlen. Egal, ob Rücken-, Seit- oder Bauchschläfer. Wenn du ein eher weiches, leicht wärmendes Liegegefühl magst, dann ist eine Memoryschaum-Matratze das richtige für dich. Bevorzugst du ein mittelfest-stützendes Liegegefühl, dann raten wir zu einer Komfort-, Kaltschaum- oder Federkernmatratze.

Preis & Leistung:

Die Hilding Sweden Latexmatratze besticht mit einem höheren Mittelklasse Preis, dieser beinhaltet eine 90 x 200 Matratze von Hilding Sweden mit einem hochwertigem Kern aus Latexschaum (16cm) und Latex-Topper (4cm): Maximale Körperanpassung und Tragfähigkeit für ein optimales Schlaferlebnis Die Matratze kombiniert einen Latex-Topper zur Entlastung von Druckpunkten und gleichmäßiger Gewichtsverteilung mit einem 5-Zonen Latexkern, der für Festigkeit und Langlebigkeit sorgt. Die rückenschonende Matratze passt sich ergonomisch an die Wirbelsäule an / Wohltuende Nächte für alle Schlaftypen dank perfekt abgestimmtem Härtegrad H2-H3. Die orthopädische Matratze hat einen Polyester-Bezug mit versteppter Klimafaser und 4-seitigem Reißverschluss.

Anzeige

Vorteile:

  • Sehr Größe Auswahl an Größen
  • Gute Qualität
  • Langlebig
  • Mix aus natürlichen und synthetischem Latex

Nachteile:

  • Kissen extra kaufen
  • Keine Kissen erhältlich
  • Hoher Preis

5. Ravensberger Ergo-Natura 100% Naturlatexmatratze

Ravensberger Ergo-Natura 100% Naturlatexmatratze...
16 Bewertungen
Ravensberger Ergo-Natura 100% Naturlatexmatratze...*
  • 7-Zonen REFERENZ-NATUR Latexmatratze - Härtegrad 2 - RG: 75 - (80-120...
  • Maximale Körperanpassung und höchste Schlafruhe Natürlicher...
  • Zertifiziert nach ÖKO TEX Klasse 1 (für Babys geeignet) euroLATEX...
  • Hersteller-Garantie: 10 Jahre auf den Kern / 5 Jahre auf den Bezug -...

Ravensberger Ergo-Natura 100% Naturlatexmatratze besteht aus 100% Natur-Latexin den Härtegraden H 2 und H 3 (RG 70 + 75) aus höchstwertigem Latexco-Stiftlatex mit optimaler natürlicher Körperanpassung und hoch wirksamer natürlicher Schulter- und Beckenabsenkung sowie Lordosenstütze für die größte mögliche natürliche Körperanpassung in jeder Schlaflage.Härtegrade:

Härtegrade H 2 (RG 70): bis 80 kg und H 3 (RG 75): bis 120 kg. Durch den 100% Natur-Latexanteil des 7-Zonen-Latexco-Stiftlatexkerns wird die optimale Druckentlastung und damit die größte mögliche natürliche Körperanpassung, bei optimaler natürlicher Körperunterstützung und bestem natürlichen Schlafkomfort sowie höchster Schlafruhe garantiert.

Redaktionelle Beschreibung:

Die maximale natürliche Vermeidung von Durchblutungsstörungen verhindert Verspannungen im Nacken-, Rücken- und Schulterbereich und erzielt sie die höchste natürliche Schlafruhe. Für alle Schlafpositionen, bevorzugt von Seiten-Schläfern mit Schulter-Problemen oder mit breiteren Schultern, auch bei schwerem LWS und HWS.

Der hochwertige, im DUNLOP-Verfahren hergestellte Latexco-7-Zonen-Premium-Stiftlatexkern unserer Ergo-Natura 100 7-Zonen-Referenz-Latexmatratze erzielt dank hochwirksamer, natürlicher Schulter- und Beckenabsenkung sowie orthopädisch wirksamer Stützung im Lordosenbereich eine punktoptimal über die gesamte Liegefläche verteilte Körperanpassung, eine dementsprechend optimale Druckentlastung und die orthopädisch richtige, gerade Ausrichtung der Wirbelsäule in jeder Schlaflage.

Durchblutungsstörungen werden vermieden und dadurch unangenehme und mitunter schmerzhafte Verspannungen im Nacken-, Schulter-, Rücken- und Beckenbereich verhindert.  Der einzigartige, mit der Naturfaser Lyocell angereicherte Green Cotton Bezug der Ergo-Natura 100 7-Zonen-Referenz-Latexmatratze wirkt temperaturausgleichend und feuchtigkeitsregulierend und schützt auf natürliche Weise vor Hausstaubmilben und Bakterien.

Preis & Leistung:

Die Ravensberger Ergo-Natura 100% Naturlatexmatratze ist eine Latexmatratze aus reinem Natur Kautschuk, daher ist sie sehr teuer und ein Premium Produkt für um die 570 Euro.

Bestehen aus der 7-Zonen Latexmatratze mit dem Härtegrad 2 – RG: 75 – (80-120 kg) Höhe 21 cm  aus Green-Cotton-Bezug – 100 x 200 cm, bietet sie maximale Körperanpassung und höchste Schlafruhe aus natürlichem Latex-Schlafkomfort. Die Ravensberger Ergo-Natura 100% Naturlatexmatratze beinhaltet eine gute Klimaeigenschaften durch Airstream-Belüftung.

Sie ist zertifiziert nach ÖKO TEX Klasse 1 (für Babys geeignet) euroLATEX ECO Standard + FKT Textil zertifiziert. Zudem gibt es eine Hersteller-Garantie für 10 Jahre auf den Kern / 5 Jahre auf den Bezug. Auch hier können die  9.000 positive Bewertungen auf Amazon nicht lügen. Begutachte die Matratze auch gerne im Laden in Berlin, Hamburg, Espelkamp, Essen, Frankfurt, München, NL-Zoeterwoude

Vorteile:

  • Hohes Raumgewicht
  • Langlebigkeit
  • Gute Qualität
  • 100% Naturmatratze

Nachteile:

  • Sehr teuer
  • Kleine Auswahl

Die besten 140×200 Latexmatratzen 👇

Welche Vorteile bringt eine Latexmatratze? ✅

Die Latexmatratze hat viele wunderbare Vorteile, weshalb sie eine der beliebtesten Matratzen Modelle ist und das auch aus gutem Grund. Hier erfährst du, wieso diese Matratzen Art so beliebt ist und was sie für Vorteile birgt.

Langlebigkeit
Wie lange hält eine Latexmatratze? Die Latexmatratze ist sehr langlebig, einmal gekauft hat man das „Matratzen Problem“ für viele Jahre gelöst. Da man so viel Zeit im Bett verbringt, ist es sinnvoll in eine gute Matratze zu investieren. Das ist auch ein Grund warum so viele Menschen die Latexmatratze gegenüber anderen Matratzen bevorzugen.

Du hast viel länger etwas von deiner Matratze und kannst sie voll und ganz auskosten. Vor allem da es manchmal sehr anstrengend werden kann, wenn du eine Matratze entsorgen und kaufen musst, daher ist es besser lange von dem Problem befreit zu bleiben.

Qualität
Die Latexmatratzen zeichnen sich durch ihre einzigartige Qualität aus, die seinesgleichen sucht. Wenn du daher nach einer Matratze suchst, auf die du dich verlassen kannst und wo du weißt, dass sie sich positiv in deinen Lebenslagen unterstützt, dann ist diese Matratze die richtige Wahl für dich. Natürlich ist diese Matratze im Vergleich zu anderen Matratzen ein wenig teurer, doch zugleich spricht die Qualität für sich.

Manchmal ist es eben notwenig ein wenig mehr zu investieren, um dann auch ein sehr gutes Modell sein eigen zu nennen. Vor allem wenn du an Rückenschmerzen leidest oder vielleicht gar nicht oder nur selten das Bett verlassen kannst, ist diese Latexmatratze eine sehr gute Wahl für dich.

Gerade wenn man solche Probleme hat, sollte man nicht am Budget sparen, sondern dem Körper das Beste geben, was gerade auf dem Markt ist. Die Latexmatratze ist hierbei eine sehr gute Wahl. Dein Körper wird perfekt unterstützt und optimal belastet.

Natürliche Option
Die traditionelle Latexmatratze wird aus natürlichem Kautschuk gewonnen, weshalb sie ein natürliche Produkt ist. Sie belastet die Natur nicht negativ, wie beispielsweise das synthetische Gegenüber aus Erdöl. Es gibt leider so viele Matratzen, welche die Umwelt negativ belastet und da sich mittlerweile mehr und mehr das Gefühl für die Umwelt verbessert, ist es schön zu wissen, dass man nicht auf eine dieser schädlichen Optionen zurückgreifen muss.

Zudem hat das natürliche Material auch viele andere Vorzüge, welche du nicht außer Acht lassen solltest. Ja, die natürliche Option ist teurer als die synthetische, dennoch ist sie auch viel langlebiger, was den Preis dann wieder auszeichnet. Wenn du daher bewusst mit deiner Umwelt umgehst und etwas Gutes tun möchtest, dann ist diese natürliche Variante genau das was du suchst!

Für Allergiker geeignet
Die Latexmatratze ist eine sehr hygienische Option und weißt Dreck und Hausstaubmilben optimal ab, sodass diese Matratze ganz perfekt für Allergiker und Menschen die sensibel auf Umwelteinflüsse reagieren geeignet ist. Allergiker müssen bei der Wahl der richtigen Matratze immer ein wenig mehr aufpassen, als so manch anderer Mensch.

Hausstaubmilben sind leider in den deutschen Haushalten Gang und Gebe und können den Alltag für Allergiker erschweren, wenn du zu diesen Personen gehörst, dann ist die Latexmatratze optimal für dich. Sie ist extrem unattraktiv für Milben und Bakterien, zudem lässt sie sich leicht reinigen und bietet so keinen Boden für die Reproduktion der lästigen Insekten.

Für Menschen die schwitzen geeignet
Besonders die Variante, die aus Talalay Latex gewonnen wird, hilft Menschen die im Schlaf stark schwitzen, denn hierbei entstehen Poren im Material, welche die Luft durchlassen und so ansteigende Feuchtigkeit trocknet und reguliert.

Nicht nur im Sommer neigen wir dazu im Bett zu schwitzen, auch im Alltag gibt es Menschen die mehr dazu tendieren zu schwitzen als andere, sei es im Sommer oder Winter. Wenn du zu einer dieser Personen gehörst, dann ist diese Matratze genau das was du suchst. So hast du immer ein kühles und frisches Gefühl und schwitzt nicht oder weniger.

Für Menschen mit Rückenschmerzen geeignet
Da sich das Material ganz hervorragend deinem Körper anpasst, hilft die Latexmatratze auch Menschen die an Rückenschmerzen leiden. Vor allem da sie sich um den Körper schmiegt und so die Belastung von deinem Rücken und deiner Wirbelsäule nimmt. Stelle dir vor du hast ein Stück Knete und drückst mit dem Finger rein, du siehst genau deinen Abdruck und siehst wie sich das Material deinem Finger angepasst hat und eine identische Kopie erstellt hat.

So ist auch das Prinzip hinter der Latexmatratze, nur das sich diese wieder zurückbildet und demnach keine Kuhle hinterlässt. Es ermöglicht deinem Körper die optimale Anpassung und unterstützt deinen Rücken ganz hervorragend.

Lesetipp:
Die OTTY-Matratze: Test- und Erfahrungsbericht 2019

Welche Nachteile bringt eine Latexmatratze? ❌

Wie bei fast allen Dingen im Leben, gibt es nicht nur positive Seiten, sondern zugleich auch negative Aspekte, die wir die hier erläutern.

Synthetische Option
Solltest du dich für die günstigere synthetische Option entscheiden, hast du ein Modell gewählt welches aus Erdöl entsteht und somit den Planeten negativ beeinflusst. Zudem ist die Qualität der Matratze auch nicht so hoch wie die der natürlichen Variante. Erdöl ist eines der größten Probleme unserer Zeit, vor allem im Bezug zum Klimawandel, daher raten wir dir, diese Option nicht zu wählen, sondern mehr Geld zu investieren und schließlich die natürliche Möglichkeit zu kaufen.
Teuer
Solltest du dich für die synthetische Latexmatratze entscheiden, dann ist diese zwar immer noch teuer, aber günstiger als die natürliche Option. Im Gegensatz aber zu so vielen anderen Matratzen Arten, ist die Latexmatratze eine der teuersten. Tatsache ist aber auch, dass diese Matratzen viel langlebiger sind als die typischen Matratzen, die günstigen Optionen, dies hat zur Folge, dass sich der Preis wieder revidiert.
Schwer
Wie schwer ist eine Latexmatratze? Die Latexmatratze ist sehr schwer, sodass es kompliziert werden kann, wenn diese Matratze ausgetauscht oder auch gekauft wird. Zudem muss ab und an die Matratze gewendet werden, um optimalen Komfort gewährleisten zu können. Da sie aber auch langlebiger ist als so manche anderen Modelle, hast du viel länger was von ihr und musst sie nicht nach nur ein paar Jahren entsorgen. Ganz im Gegenteil du hast Jahrzehnte etwas von ihr.
Zeitintensiv

Eine „normale“ Matratze wird einmal gekauft und dann hat es sich erledigt, doch mit der Latexmatratze sieht es ein wenig anders aus, da diese regelmäßig gewendet und gepflegt werden muss.Was anstrengend werden kann, da diese sehr schwer ist. Überlege dir vorher ob du bereit bist, dich um deine Latexmatratze zu kümmern und diese regelmäßig zu wenden.

Wenn du keine Lust darauf hast und viel lieber eine Matratze hast, die du einmal hinlegst und dich dann nicht mehr kümmern musst, dann ist dieses Modell nicht die richtige Wahl für dich. Du kannst sie auch nicht wenden, aber dann ist die Langlebigkeit und die Qualität nicht gewährleistet.

 Auch eine sehr beliebte Latexmatratze, ist die Morgedal Matratze von Ikea: 
Ikea MORGEDAL Latexmatratze in dunkelgrau;...*
  • Länge: 200 cm; Stärke: 18 cm; Breite: 160 cm
  • Komfortmaterial: hochelastischer Polyether (Kaltschaum) 35 kg/m³,...
  • Eine extrastarke Schicht aus Komfortmaterial sorgt für ein angenehmes...
  • Einfach sauber zu halten durch abnehmbaren, maschinenwaschbaren Bezug.

Für wen ist eine Latexmatratze geeignet? 🔑

Im Prinzip ist die Latexmatratze für jede Person geeignet, sich ist vor allem nützlich für Allergiker, da diese Matratze sehr hygienisch und abweisend gegenüber Milben ist. Zudem passt sie sich ganz optimal dem Körper an und ist demnach auch für Rücken, Seiten und Bauchschläfer geeignet.

Für Bauchschläfer ist es dennoch ratsam die synthetische Variation zu nehmen, da diese ein wenig fester ist und der Körper weniger einsinkt.

So kann auch auf dem Bauch der Komfort gehalten werden. Des Weiteren haben auch Menschen mit Rückenschmerzen in der Latexmatratze die optimale Matratze gefunden, denn damit wird der Körper optimal unterstützt. Wenn du zum Schwitzen neigst, dann empfehlen wir die Latexmatratze mit Talalay Latex, hierbei wird das Material mehrmals aufgekocht und es entstehen luftdurchlässige Poren im Material, welches Feuchtigkeit schnell trocknet und zugleich kühl hält.

Zusammengefasst für wen eine Latexmatratze geeignet ist:

  • Allergiker
  • Kleinkinder und Babys
  • Menschen mit Rückenproblemen
  • Menschen, den Nachts etwas kalt ist
  • Seiten-, Rücken- & Bauchschläfer

Wo kannst du eine Latexmatratze kaufen? 📌

Es gibt viele Anbieter, die über das Internet, beispielsweise Amazon verkaufen, aber dennoch Shops haben, sodass du probeliegen und dich von der Qualität auch in Person überzeugen kannst. Hierbei ist es ratsam in Person die Matratze zu betrachten, aber dann nochmal im Internet nach Bewertungen und Empfehlungen zu schauen, um einen Misskauf zu vermeiden. Schaue dir dazu gerne auch unseren Test der besten Latexmatratzen an!

Wie viel kostet im durchschnitt eine gute Latexmatratze?

Was klar ist, dass die große Auswahl gleichzeitig auch unterschiedliche Preisgestaltungen gibt. Die Preise varrieren meist durch den entsprechend verarbeitete Naturkautschuk in den Matratzen. Bedeutet, dass, je höher der Anteil an Naturkauschuk in den Matratzen ist, desto höher ist der Preis.

Durchschnittlich kannst bei einer Sytheselatex-Matratze von einer größe von 90×200 mit ca. 149 EUR. Güsntig aus dem Grund, weil die Herstellung im Vergleich mit Naturlatex einfacher ist.

Wenn du aber auf Mischlatex bei deinem Kauf bestehst, dann liegt der Preis bei ca. 220 EUR – und das mit der selber Größe 90×200.

Matratzen-Art

Preis

Syntheselatexmatratze ca. 150 EUR
Naturlatexmatratze ca. 450 EUR
Mischlatexmatratze ca. 220 EUR
Schichtlatexmatratze ca. 350 EUR

Darauf solltest du bei deinem Kauf einer Latexmatratze achten: 🎯

Jetzt haben wir dir die besten Modelle vorgestellt, aber so recht weißt du immer noch nicht welche Modell nun für dich am besten ist? Dann haben wir hier die wichtigsten 4 Punkte, welche du bei deiner Wahl berücksichtigen solltest.

Material

Es gibt drei verschiedene Arten, wie eine Latexmatratze hergestellt werden kann. Jede einzelne hat die eigenen Vor- und Nachteile, die du berücksichtigen solltest. Am besten ist der natürliche Latex, der zu 100% aus natürlichem Kautschuk vom Kautschukbaum besteht und so eine optimale Elastizität und Komfort gewährleistet. Des Weiteren gibt es die günstigere synthetische Methode, welche besser ist wenn du auf dem Bauch schläfst, damit du nicht zu sehr in die Matratze einsackst.

Nutzen

Suchst du eine Matratze gegen Rückenschmerzen? Gegen Schweißausbrüche oder Co.? Mache dir klar, was du von deiner Matratze erwartest, so kannst du ganz einfach deine Entscheidung treffen. Für deine Probleme und Wünsche gibt es die passende Matratze!

Raumgewicht

Achte auch auf das Raumgewicht, welches ebenfalls die Langlebigkeit berechnet. Dieses wird meistens bereits von den Anbietern angegeben, sodass du es gar nicht berechnen musst. Eine sehr gute Matratze liegt dabei um die 85.

Preis

Wie viel Geld möchtest du in deine Matratze investieren? Im Test haben wir dir Modelle der günstigsten Klasse, der Mittelklasse und auch der Premiumklasse vorstellte, die alle von der Qualität gut sind, aber sind dennoch im genauen Angebot unterscheiden.

Der Härtegrad ist ein wichtige Indikator, ob die Matratzenstärke auch für deinen Körper bzw. Gewicht gut geeignet ist. Hier findest du eine übersicht:

Härtegrad

Dein Körpergewicht

H1 weich bis zu 60 Kilo
H2 mittel zwischen 60 und 80 Kilo
H3 hart über 80 Kilo

In diesem Video findest du nochmal alle wichtigen Informationen über die Latexmatratze 📹

Mit der Latexmatratze zu einem wohligen Schlaf! 😴

Wie du siehst hat die Latexmatratze viele Vorteile, welche sie so speziell und erfolgreich macht. Sie ist mehr als eine simple Matratze, sie ermöglicht optimalen Komfort und hilft bei Rückenproblemen. Eine gute Matratze für deine Bedürfnisse ist extrem wichtig, da wir so viel Zeit im Bett verbringen, sollte darauf geachtet werden, dass der Körper optimal unterstützt wird uns so dem Körper hilft und nicht das Problem nicht größer macht.

 Ein typisches Beispiel ist da das Problem der Rückenschmerzen , da diese Schmerzen durch die falsche Matratze noch erschwert werden können. Die Latexmatratze beispielsweise ist da eine gute Wahl für Menschen die an Rückenschmerzen leiden und ihren Körper, sowie Rücken und Wirbelsäule unterstützen wollen.

Durch das Material formt sich die Matratze um den Körper und gibt so die optimale Stabilität. Wir reden ja oft davon, dass wir in einem Möbelhaus im Bett „probeliegen“ müssen, dies ist bei einer Latexmatratze nicht notwendig, da diese sich dem Körper anpasst und nicht andersrum die optimale Matratze gefunden werden muss.

Lesetipp:
Schaumstoffmatratze Test: Die 5 besten im Überblick & Vergleich

Durch die vielen verschiedenen Arten der Latexmatratze ist auch die Wahl des genauen Materials, umso wichtiger, denn hierbei kannst du es deinen Wünschen anpassen. Beispielsweise wenn du dazu neigst viel zu schwitzen, dann ist eine luftdurchlässige Variante unumgänglich für dich. Es kann dir helfen auch dieses „Problem“ in den Griff zu kriegen und einfach ein wohliges Schlaferlebnis zu verspüren.

Wie du siehst gibt es viele Möglichkeiten, weshalb die Latexmatratze auch eine der beliebtesten Matratzen ist.

Dennoch wird sie nicht im typischen Alltag gekauft, da sie im Vergleich teurer ist als andere Modelle, zugleich ist sie aber auch langlebiger, weshalb es umso besonderer ist und den Preis auch rechtfertig. Ein weiteres Problem mit dieser Latexmatratze ist, dass sie im Vergleich schwerer ist als andere Modelle, sodass der Transport und später auch die Entsorgung zu Problemen führen kann.

Wenn man sich sicher ist, dass man diese Matratze alleine nicht stemmen kann, dann ist es fraglich, ob es die richtige Wahl ist. Die Latexmatratze ist nämlich nicht nur schwerer als so manche andere Modelle, sondern braucht zudem auch mehr Aufmerksamkeit. Sie sollte öfter mal gewendet werden, um auch die volle Langlebigkeit auskosten zu können.

Wir hoffen dir mit unseren Auswahl an den erfolgreichsten Modellen der Latexmatratzen weitergeholfen zu haben, sodass du ganz einfach selber deine Entscheidung treffen kannst und so die optimale Latexmatratze für dich findest! Bestelle heute noch deine perfekte Latexmatratze und habe den Schlaf deines Lebens!

Unsere Latexmatratzen zusammengefasst im Überblick ✔️

Das könnte dich auch interessieren:

Letzte Aktualisierung am 22.08.2019 / *Affiliate Links - Werbe Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Anzeige
Anzeige
Anzeige