Traurige Sprüche: 248+ Sprüche zum Weinen und Nachdenken

Hier findest du die besten, traurigsten und emotionalsten Sprüche zum Nachdenken und Weinen ✓

Traurige Sprüche- 248+ Sprüche zum Trauern und Nachdenken
Traurige Sprüche- 248+ Sprüche zum Trauern und Nachdenken

Sprüche können viele Emotionen im Körper und Geist auslösen. Dabei sind traurige Sprüche eine Hilfe, bei Depressionen und Kummer. Sie bringen dich wieder in gute Laune und können auch stark zum Nachdenken anregen. Insbesondere das Teilen der Gedanken mit Freunden kann das Leben positiv beeinflussen. Hier findest du über 248 der besten Sprüche zum Trauern und Nachdenken.

Traurige Sprüche zum Nachdenken

Traurigkeit ist ein Gefühl oder eine Art von Gefühl, das ein Mensch in verschiedenen Lebenssituationen haben kann. Traurige Zitate werden von den großen Autoren der Geschichte geschrieben und helfen dir deine Gefühle auszudrücken.

Traurigkeit ist ein Gefühl, dem fast jeder Mensch in seinem Leben gegenübersteht. Diese Zitate, Weisheiten und traurige Sprüche regen zum Nachdenken an und fördern die Sichtweise auf das Leben.

Anzeige
  • Die stillsten Worte sind es, die den Sturm bringen.
  • Der Alltag ist eine gepflasterte Straße; man kann gut darauf gehen – doch es wachsen keine Blumen darauf.
  • Leben ist, was einem begegnet, während man auf seine Träume wartet.
  • Den eigenen Tod stirbt man, mit dem Tod eines anderen muss man leben!
  • Manchmal nimmt dir der Augenblick, was dir die Jahre geben.
  • Erinnerungen sind kleine Sterne, die tröstend in das Dunkel unserer Trauer leuchten.
  • Traurige Menschen lachen am schönsten, weil sie wissen was Glück bedeutet.
  • Narben erinnern uns daran, dass die Vergangenheit mal Realität war.
  • Ähnliche Schmerzen entlocken uns die Tränen, aber jeder weint eigentlich für sich selbst.
  • Es gibt einen Augenblick beim Abschiednehmen, wo man die Trauer so stark im Voraus fühlt, weil der geliebte Mensch schon bald nicht mehr bei einem ist.
  • Das Leben ist wie ein Hauch, dass eine Weile sichtbar ist und dann wieder verschwindet.
  • Weine für einen Augenblick in deinem Leben, aber nicht für einen Augenblick Dein ganzes Leben lang!

Lesetipp → Süße Texte: 100+ perfekte Liebesnachrichten und Sprüche für Sie und Ihn

  • Du darfst nicht von vornherein davon ausgehen verletzt zu werden. Pessimismus führt unweigerlich dazu, dass man enttäuscht wird, weil man das Negative heraufbeschwört.
  • Es kommt ein Zeitpunkt in deinem Leben, wo du realisierst, wer dir wirklich wichtig ist, wer es NIE war und wer es IMMER sein wird. Mach dir keine Gedanken um die Menschen aus deiner Vergangenheit, die dich belogen, betrogen und nur ausgenutzt haben. Denn es hatte seine Gründe, weshalb sie es NICHT in deine Zukunft geschafft haben.
  • Betrug ist eine Wahl…Kein Fehler. Lass dich nicht veräppeln.
  • Ich möchte keine Beziehung, von der Leute sagen: Ihr seht süß aus zusammen. Ich brauche eine Beziehung, von der die Leute sagen: schau wie glücklich die Beiden zusammen sind.
  • In drei Worten, kann ich zusammenfassen, was ich über das Leben gelernt habe: Es geht weiter.
  • Ich dachte heute wieder an dich…
  • Wir haben Gott gefragt, ob er uns für unsere bösen Gedanken und unser böses Gemüt verzeiht, aber wir fragen ihn nie, ob er uns unsere Traurigkeit verzeiht.
  • Jeder Dummkopf kann glücklich sein. Es braucht einen Menschen mit echtem Herzen, um aus den Dingen, die wir beklagen etwas Schönes zu machen.

Traurige Sprüche Liebe

Traurige Sprüche Liebe
Traurige Sprüche Liebe

Die Liebe hat die meiste Macht über das Bewusstsein und die allgemeine Stimmung. Sie kann sofort schlechte oder gute Laune verursachen. Viele Menschen spiegeln traurige Sprüche mit der Liebe wider und wünschen sich das der gegenüber genauso empfindet. Doch die Liebe macht, was sie will und keiner kann sie beeinflussen. Vielleicht helfen dir, diese traurigen Sprüche über die Liebe und bringen dich auf neue Ideen.

  • Es macht keinen Sinn zu weinen, die Tränen bringen dich nicht zu mir zurück.
  • Ich habe viele Probleme in meinem Leben aber meine Lippen wissen von diesen Problemen nichts. Sie lächeln immer.
  • Definition von dumm: Die Wahrheit wissen und die Wahrheit sehen, aber trotzdem den Lügen glauben.
  • Schäme dich nie wegen deiner Gefühle, es ist die Art, wie er dich küsst, es ist die Art, wie er dich dazu bringt, sich in ihn zu verlieben.
  • Du fragtest mich, was ich liebe. „Mein Leben“, sagte ich. Du gingst mit traurigen Augen fort. Aber Du hast nicht begriffen, dass Du mein Leben bist.
  • Manch Fehler begangen völlig unbewusst
    raubt dir jede Herzenslust
  • Wer die Liebe vergisst,
    der vergisst die Welt
    und am Ende sich selbst.
  • Liebe fängt mit einem Lächeln an,
    lebt mit Küssen,
    und stirbt mit Tränen!
  • Vergiss was gewesen,
    denk‘ nicht an Einst zurück,
    es kehrt nicht zurück…
    wie sehr du auch weinst!
  • Es ist wahr, dass wenn eine Person geht, irgendwann eine andere kommt. Doch es ist auch wahr, dass die Person, die gegangen ist, einem etwas gab, was einem kein anderer geben kann.
  • Die Liebe ist wie eine Droge. Entweder kommst du in den Zauberwald oder du stirbst.
  • Verzaubere niemals ein Herz, wenn du es nicht lieben und ehren kannst.
    Verwechsele nie Liebe mit Leidenschaft.
    Du könntest das Herz so verletzen, dass es nie mehr lieben kann.
  • Wir leben hier an einem finsteren Ort. Liebe hat keinen Wert. Schreib’s dir hinter die Ohren.
  • Irgendwann wird dich jemand umarmen und damit alle Splitter deines Herzens wieder zusammen kleben!
  • Jemanden zu vermissen, den man schon verloren hat, ist eines der schlimmsten Dinge.
  • Himmel und Erde vergehen, aber nur, wenn Du mich verlässt!
  • Du hast etwas mit mir gemacht, das noch kein anderer geschafft hat.
  • Nachts kommt alles hoch, was man den ganzen Tag über verdrängt hat.
  • Lachen tut gut, weinen tut not.
Lesetipp:
WhatsApp Status Sprüche: 500+ beste Sprüche für deinen Status
  • Jede getrocknete Träne ist ein Schritt nach Vorne zu einer besseren Zeit.
  • Also begann ich so zu tun, als wäre es mir egal, obwohl ich innerlich zerbrach.
  • Man lebt zweimal: das erste Mal in der Wirklichkeit, das zweite Mal in der Erinnerung.
  • Sage einem Menschen so oft wie du nur kannst, dass du ihn lieb hast, denn der Tag wird kommen, an dem es zu spät ist.
  • Meist belehrt erst der Verlust uns über den Wert der Dinge.
  • Du bist nicht tot, Du wechselst nur die Räume. Du lebst in uns und gehst durch unsere Träume.
  • Was bleibt, wenn alles Vergängliche geht, ist die Liebe.
  • Ich glaube, dass wenn der Tod unsere Augen schließt, wir in einem Lichte stehen, von welchem unser Sonnenlicht nur der Schatten ist.
  • Wir sind vom gleichen Stoff, aus dem die Träume sind und unser kurzes Leben ist eingebettet in einen langen Schlaf.
  • Wenn sich eine Tür schließt, öffnet sich eine andere; aber wir sehen meist so lange mit
  • Bedauern auf die geschlossene Tür, dass wir die, die sich für uns geöffnet hat, nicht sehen.
  • Das Gefährliche an den Halbwahrheiten ist, dass immer die falsche Hälfte geglaubt wird.
  • Verzeihen oder Geduld haben heißt nicht, dass man immer alles hinnimmt, was andere einem zufügen.
  • Wir leben in einer Welt, wo Ehrlichkeit als Schwäche zählt und die Lügner auf Händen getragen werden.
  • Der Kummer. der nicht spricht, nagt leise an dem Herzen, bis es bricht.
  • Bedenke, dass die menschlichen Verhältnisse insgesamt unbeständig sind, dann wirst du im Glück nicht zu fröhlich und im Unglück nicht zu traurig sein.
  • Echte Freunde zeigen sich, wenn du in einen Skandal verwickelt bist.
  • Die Schönheit brauchen wir Frauen, damit die Männer uns lieben, die Dummheit, damit wir die Männer lieben.
  • Man wird alt, wenn die Leute anfangen zu sagen, dass man jung aussieht.
  • Wer lachen kann, dort, wo er hätte heulen können, bekommt wieder Lust zum Leben.
  • Wo ist das Band, das uns einmal verbunden hat? Du hast es zerschnitten, nun ist es für immer zertrennt.
  • Hege das Band der Freundschaft und reiße es nie entzwei. Denn wenn du es wieder bindest, ein Knoten bleibt immer dabei.
  • Mit Täuschungen kann man leben, Enttäuschungen hingegen beeinträchtigen die Lebensqualität.
  • Aber erstens, oft kommt es anders und zweitens als man denkt.
  • Nein, enttäuscht bin ich nie – höchstens, wenn sich meine Hoffnungen nicht erfüllt haben.
  • Die bitterste Enttäuschung fühlt man, wenn man Güte anbietet und diese einem dann mit Unrecht vergolten wird.
  • Es gibt kaum eine größere Enttäuschung, als wenn du motiviert und mit Sonne im Herzen zu gleichgültigen Menschen kommst.
  • Wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten die Sterne der Erinnerung.
  • Für uns ist es der Sonnenuntergang, für Dich aber ein Aufgang.
  • Nichts stirbt was in Erinnerung bleibt.
  • Der Tod ist gewissermaßen eine Unmöglichkeit, die plötzlich zur Wirklichkeit wird.
  • Trotz allem Freundeswort und Mitgefühlsgebärden bleibt jeder tiefe Schmerz ein Eremit auf Erden.
  • Wir hoffen immer und in allen Dingen ist besser hoffen als verzweifeln.
  • Dich zu kennen und zu lieben war eins.
  • Ihr, die ihr mich so geliebt habt, sehet nicht auf das Leben, dass ich beendet habe, sondern auf das, welches ich beginne.

Traurige Sprüche zum Weinen

Weinen hilft uns, unseren Herzschmerz und unseren Kummer zu verarbeiten. Traurige Sprüche, können dir helfen mit anderen Augen zu sehen und zu verstehen, was andere Menschen fühlen. Wenn ein trauriger Spruch dich emotional berührt, kann sich das Positiv auf deine Gefühle auswirken. Jeder Trauer hat seinen Grund und vielleicht können dir unsere traurigen Sprüche helfen, über den Schmerz hinwegzusehen.

Traurige Sprüche wecken viele Emotionen und helfen dir bei Frust und Depressionen
Traurige Sprüche wecken viele Emotionen und helfen dir bei Frust und Depressionen
  • Es reicht ein Wort, um einen Menschen zum Weinen zu bringen, aber es braucht 1.000 Worte, um die Tränen wieder zu trocknen!
  • Ich vermisse deinen Atem, dem ich nachts lausche; deine Hand, die mich sanft berührt. Vermisse deine Seele, die mich taumeln lässt.
  • Man kann nicht lächelnd in die Zukunft schauen, wenn die Augen noch voller Tränen der Vergangenheit sind.
  • Es tut mir weh, die ganze Situation zwischen uns – doch du verstehst es nicht.
  • Als du gingst, hab ich dich am meisten gebraucht.
  • Wer ständig glücklich sein möchte, muss sich oft verändern.
  • Nimm es als Vergnügen und es ist ein Vergnügen! Nimm es als Qual und es ist Qual.
  • Verzeihen ist keine Narrheit,
    nur ein Narr kann nicht verzeihen.
  • Erst wenn man stolpert, achtet man auf den Weg.
  • Als ich geboren wurde, habe ich Augen zum Sehen und ein Herz zum Lieben bekommen, doch keiner hat mir gesagt, dass ich mit den Augen weinen und mit dem Herz leiden muss.
  • Auf das Wetter und auf die Liebe ist nicht wirklich Verlass.
  • Auf die große Liebe folgt nicht selten großes Leid.
  • Aufgelöst und gestillt wird durch die Tränen der Schmerz.
Lesetipp:
Trennungssprüche: Top 100 beste Sprüche bei deiner Trennung
  • Den eigenen Tod stirbt man, mit dem Tod eines anderen muss man leider Leben!
  • Der Tag begann wie jeder andere! Da war dein Lachen, da waren deine Pläne! Dann kam dieser schreckliche Augenblick, der alles zerstörte
  • Die Absicht, dass der Mensch glücklich sei, ist im Plan der Schöpfung nicht enthalten.
  • Die Erinnerung ist ein Paradies, aus dem man nicht vertrieben werden kann.
  • Abschied ist immer ein wenig Sterben.
  • Die Tragik des Lebens ist nicht, dass es so bald endet, sondern dass wir so lange darauf warten, es zu beginnen.
  • Das schönste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann, steht in den Herzen seiner Mitmenschen.
  • Niemand kümmert sich wirklich, wenn du unglücklich bist, also kannst du genauso glücklich sein.
  • Traurigkeit ist nur eine Mauer zwischen zwei Gärten.
  • Wende dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter dich.
  • Aus den Augen, aus dem Sinn.
  • Wenn wir einmal nicht schlecht sind, dann glauben wir sofort wir seien gut.
  • Wohnt man sehr lange an einem Ort wohnt, häufen sich zu viele Sachen an. Man übernimmt zu viele Pflichten und Geschäfte, pflegt viele Kontakte, und wenn man fortzieht empfindet man Trennungsschmerz.
  • Die Traurigkeit ist das Schicksal der tiefen Seelen und der starken Intelligenzen.
  • Wie hab ich das gefühlt, was Abschied heißt. Wie weiß ich es noch: ein dunkles, unverwundenes, grausames etwas, das ein schön verbundenes noch einmal zeigt und hinhält und zerreißt.

Traurige Sprüche Tod

Traurige Sprüche Tod
Traurige Sprüche Tod

Der Tod ist für viele Menschen das schlimmste Übel. Jedoch wird jeder einzelne Mensch mit dem Tod geboren und muss ihn akzeptieren. Doch was machst du, wenn du einen geliebten Menschen verlierst? Natürlich, du trauerst, weinst und hast Frust. Durch traurige Sprüche können wir unsere Gefühle verarbeiten und unseren Schmerz ausdrücken.

Du kannst auch selber versuchen, dir eigene Sprüche zur Trauer zu schreiben. Dies kann dir stark helfen, mit der Situation umzugehen und weiter im Leben fortzuschreiten.

  • Eine der traurigsten Bedingungen unseres Lebens, unter den wir leiden, ist die Trennung von geliebten und geschätzten Menschen nicht alleine durch den Tod, sondern durch das Leben.
  • Wie schwer ist der Abschied zu tragen, auch wenn man sonst seinen Mann steht.
  • Oft gewinnen die schlechten Menschen, wenn man sie genauer kennenlernt; die guten Menschen verlieren.
  • Weine nicht, weil es vorbei ist, lächele, weil es passiert ist.
  • Heutzutage sagen die Menschen “Ich liebe dich”, als würden sie nur “Hallo” sagen.
  • Ein neues Jahr entfaltet sich wie eine Blüte mit eng gewundenen Blütenblättern, die die Schönheit in ihr verbirgt.
  • Es ist wahr, dass wir nicht wissen was wir haben, bis wir es verlieren, aber es ist auch wahr, dass wir nicht wissen was wir vermissen, bis es da ist.
  • Niemand verdient Tränen, aber wer auch immer sie verdient wird, dich nicht zum Weinen bringen.
  • Es ist einfach zu weinen, wenn du realisierst, dass Jeder, den du liebst dich ablehnt oder stirbt.
  • Ein falscher Freund ruft dich an, wenn er etwas braucht. Ein wahrer Freund ruft dich an, um zu fragen, ob du etwas brauchst.
  • Wer ein großes Herz besitzt, der wird auch große Trauer überstehen können.
  • Kein Mensch hat mich je mit seinen Worten so getroffen wie du mit deinen.
  • Lieber alles verlieren und dich haben, als alles haben und dich verlieren.
  • Ich werde nie vergessen, wie süß du zu mir warst, als wir uns kennenlernten.
  • Du fragtest mich, was ich liebe. “Mein Leben”, sagte ich. Du gingst mit traurigen Augen fort. Aber Du hast nicht begriffen, dass Du mein Leben bist.
  • Dich zu lieben war einfach, dich zu hassen war schwer, doch eins weiß ich sicher, du liebst mich nicht mehr.
  • Die Gefühle und Gedanken an dich machen mich kaputt
  • Wir Menschen sollten niemals etwas vergessen. Doch wir sollten immer etwas vergeben.
  • Liebe kann zerbrechen. Doch niemand kann Dir deine schönsten Erinnerungen nehmen.
  • Nur Menschen, die uns etwas bedeuten, können uns auch wirklich verletzen.
  • Man kann niemals Menschen so viel lieben, wie man sie vermissen kann.
  • Du bist ohne Grund gegangen, also komm bitte nicht mit einer Ausrede zurück.
  • Auf dich zu warten, ist wie in der Dürre auf Regen zu warten – nutzlos und enttäuschend.
  • Das Du mich so traurig machst, sollte Dir zeigen, wie glücklich Du mich hättest machen können!
  • Gute Taten vergessen sich schnell – deine Fehler nie.
  • Welt aus – Kopfhörer an.
  • Wir sollten manchmal einfach nur das tun, was uns wirklich glücklich macht. Andere machen nur das, was am besten ist.
  • Und dann liegt man in seinem Bett – starrt die Decke an und denkt über all seine Fehler nach.
  • Was habe ich nur falsch gemacht, dass es so schmerzhaft ist?
  • Manchmal ist es nicht richtig das falsche zu tun, aber auch nicht falsch das richtige zu tun.
  • Unsere Fehler werden nicht toleriert. Deshalb versuchen wir keine zu machen – das ist der wahre Fehler.

Traurige Sprüche die ans Herz gehen

Diese Sprüche treffen dein Herz und wecken deine tiefsten Emotionen. Sie können dich glücklich machen und deine Probleme verringern. Versuche sie zu verstehen und in einigen Lagen deines Lebens anzuwenden.

Anzeige

Dabei werden traurige Sprüche sicher ans Herz gehen und dich vielleicht sogar zum Weinen bringen. Es ist in Ordnung zu Weinen und Nachzudenken, wenn es dir hierbei besser geht. Alternativ kannst du deine Trauer in WhatsApp als Status machen oder eine WhatsApp-Nachricht an deine engsten Vertrauten senden.

Traurigkeit kann die innere Seele kaputt machen und dich stark leiden lassen
Traurigkeit kann die innere Seele kaputt machen und dich stark leiden lassen
  • Wahre Worte sind oft nicht angenehm und schmeichelnd, angenehme Worte sind oft nicht wahr.
  • Glück kommt nie zu mehreren und Unglück nie alleine.
  • Der Klügere gibt nach – solange bis er der dümmere ist.
  • Ändere deine Ansichten und du hörst auf, dich zu beklagen.
  • Auf die große Liebe folgt oft großes Leid.
  • Der Alltag ist eine geteerte Straße; man kann gut darauf gehen – doch es wachsen leider keine Blumen darauf.
  • Ein bisschen mehr Frieden und weniger Streit. Bisschen mehr Güte und weniger Neid. Ein bisschen mehr Wahrheit immerdar und viel mehr Hilfe bei Gefahr. Und ein bisschen mehr “Wir” und weniger “Ich”. Ein bisschen mehr Kraft und nicht so zimperlich; und viel mehr Blumen während des Lebens. Denn auf den Gräbern sind sie vergebens.
  • Liebe fängt mit einem Lächeln an, sie lebt mit Küssen und stirbt mit Tränen.
  • Liebe ist die einzige Krankheit, die durch Ansteckung des Anderen geheilt werden kann.
  • Der Tod löst keine Probleme, aber er beendet sie.
  • Es zählt nicht, wie oft du hingefallen bist. Was wirklich zählt, ist wie viele Male du wieder aufgestanden bist, und weiter gemacht hast.
  • Zieht Euch warm an, auch viele Menschen da draußen sind kalt.
Lesetipp:
Guten Morgen Sprüche: 122+ beliebteste und beste Sprüche
  • Irgendwann hört man auf zu warten und fängt an zu vergessen…
  • Ich hoffe, dass du das kriegst, was du willst… Aber ich hoffe immer noch, dass ich das bin…
  • Liebeskummer ist endlich.
    Wahre Liebe ist unendlich.
  • Ich liebe die Liebe, die Liebe liebt mich, doch den, den ich liebe, der liebt mich nicht.
  • Kennst du das? Du denkst an die alten Zeiten. Erst macht es dich überglücklich, doch dann brichst du in Tränen aus.
  • Ich vermisse unsere alten Chatverläufe so sehr.
  • Aus Liebe zu Dir habe ich auf mich verzichtet. Es wäre besser gewesen, ich hätte aus Liebe zu mir auf Dich verzichtet.
  • Es reicht ein Wort, um einen Menschen zum Weinen zu bringen, aber es braucht 1000 Worte, um die Tränen wieder zu trocknen.
  • Ich hatte nur mit dir dieses eine Gefühl.
  • Man wird einfach so ersetzt, als ob man nie da war.
  • Der Mensch ist unglücklich, weil er nicht weiß, dass er glücklich ist.
  • Lass dir von der Vergangenheit nicht das Leben diktieren, aber lass sie dir für die Zukunft einen guten Ratgeber sein.

Traurige Sprüche Leben

Traurige Sprüche Leben
Traurige Sprüche Leben

Traurige Sprüche über das Leben sind super geeignet, um aktuelle Gefühle und Emotionen auszudrücken. Sie können kurz, lang oder auch poetisch sein. Es ist egal, ob du sie per WhatsApp, in Facebook oder in Instagram schreibst oder postest. Hauptsache du sammelst nicht alles in deinem Kopf und platzt irgendwann.

Niemals solltest du deine Gefühle stauen und immer depressiver oder trauriger werden, denn es kann passieren, dass du deine Trauer an den falschen Personen rauslässt.

Anzeige
  • Der Alltag ist eine gepflasterte Straße; man kann gut darauf gehen – doch es wachsen keine Blumen darauf.
  • Alles hat seinen Preis. Jeder Mensch lacht anders, doch alle weinen gleich.
  • Wer eigene Fehler eingesteht, ist auf dem Weg zur Wahrheit.
  • Meist belehrt uns erst der Verlust über den Wert der Dinge.
  • Wenn alle Menschen sich bei jeder Begegnung erzählen würden wie es ihnen wirklich geht, würden die Straßen in Tränen versinken.
  • Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
    Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
    Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
    Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.
  • Die Zeit heilt keine Wunden. Man gewöhnt sich nur an den Schmerz.
  • Du bist gegangen, ein Orkan wütete in mir. Ich ertrank in einem Meer von Tränen, das dann gefrohr. Stille!
  • Du kannst vor allem davon laufen, was hinter dir her ist. Aber was in dir ist, holt dich immer wieder ein.
  • Ein Freund, der einem immer zur Seite steht, ist irgendwie selbstverständlich. Erst wenn er plötzlich nicht mehr da ist, merkt man, wie viel er einem doch bedeutet.
  • Ein Mund kann lachen, auch wenn das Herz weint.
  • Ein trauriges Herz blutet vor Schmerz. Gegen dieses Leid hilft nur die Zeit.
  • Einsamkeit macht sich hier breit, alles ist kalt und trist, wenn Wunden heilen, mit der Zeit, frag‘ ich mich, wann’s endlich so weit ist.
  • Erfahrung ist das, was bleibt, wenn man nichts mehr hat.
  • Erinnerungen sind wichtig, denn manchmal bleibt einem nichts anderes mehr.
  • Es hat seinen Grund das wir schmerzliche Erinnerungen nicht so leicht vergessen. Sie sollen uns helfen das wir die gleichen Fehler nicht immer wieder und wieder machen.
  • Zeit heilt nicht alle Wunden und allen Schmerz. Sie versteckt den Kummer nur ganz tief im Herz.
  • „Wir können ja Freunde bleiben“ ist das gleiche wie „Dein Hund ist tot, aber du darfst ihn behalten“.
  • Je lauter du weinst, umso lauter musst Du auch wieder lernen zu lachen.
  • Der Kummer, der nicht spricht, nagt am Herzen, bis es bricht.
  • Schmerz ist immer nur so stark, wie Du ihn zulässt.
  • So zu tun, als ob es nicht wehtut, tut am meisten weh.
  • Ich war dir verfallen, jetzt falle ich nur noch.
Lesetipp:
Süße Texte: 100+ perfekte Liebesnachrichten und Sprüche für Sie und Ihn
  • Trauer ist ein Gericht, das zumeist sauer serviert wird.
  • Bitte nimm mich bei dir auf. Behüte und schütze mich.
  • Alle Wunden heilen mit der Zeit – Doch wo ist die Zeit nur geblieben?
  • Es bringt nichts zu reden, es wird sich doch nichts ändern.
  • Irgendwann musst du lernen dich selbst zu halten, wenn man dich loslässt.
  • Obwohl ich die Regeln machte, habe ich dieses Spiel verloren.
  • Nur, weil du jetzt gestorben bist, heißt es nicht, du hättest jemals gelebt.
  • Ich weine nicht, weil ich traurig bin, ich weine, weil ich zu lange stark war.
  • Obwohl ich dir die Ruhe gönne, ist voller Trauer mein Herz. Dich leiden sehen und nicht helfen können, war für mich der größte Schmerz.
  • Das Licht der Dankbarkeit, ihn so viele Jahre neben sich zu wissen, ist stärker als die Nacht und der Schmerz der Trauer.
  • Vergiss was gewesen, denk nicht an einst. Es kehrt nicht zurück, wie sehr du auch weinst.
  • Trauer kann man nicht sehen, nicht hören, kann sie nur fühlen.
  • Zu erkennen, dass man in einer Sackgasse angelangt ist, aus der man nicht mehr herauskommt und zu beschließen, die Hilfe eines anderen Menschen anzunehmen, ist der erste Schritt in die richtige Richtung.
  • Sie ist ein Nebel, ohne Umrisse. Man möchte diesen Nebel packen und fortschieben, aber die Hand fasst ins Leere.
  • Der Tod einer Mutter ist der erste Kummer, den man ohne sie beweint.
  • Manchmal helfen auch tausend Worte nicht, nur eine helfende Hand, ein Taschentuch und jemand, der dich in den Arm nimmt.
  • Wenn du niemanden hast, dem du alles erzählen kannst, lernst du mit der Stille umzugehen.
  • Es reicht ein Wort, um einen Menschen zum Weinen zu bringen, aber es braucht 1000 Worte, um die Tränen wieder zu trocknen.
  • Für die Welt warst du irgendjemand, aber für irgendjemand bleibst du die Welt.
  • Das einzig Wichtige im Leben, sind die Spuren von Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir gehen.
  • Und wir dachten, wir hätten noch so viel Zeit.
  • Unsere Toten sind nicht abwesend, sondern nur unsichtbar. Sie schauen mit ihren Augen voller Licht in unsere Augen voller Trauer.
  • Dunkel ist es nun um dich, von Stund an tragen wir dein Licht.
  • Unsere lieben Toten sind nicht gestorben, sie haben nur aufgehört sterblich zu sein.
  • Wir können nicht mehr miteinander reden, nicht mehr miteinander lachen. Wir können unseren
  • Weg nicht mehr gemeinsam gehen. Was bleibt ist Liebe und Erinnerung.
  • Die Glocken klingen, klingen viel anders denn sonst, wenn einer einen Toten weiß, den er lieb hat.

Traurige Sprüche Liebeskummer

Traurige Sprüche Liebeskummer
Traurige Sprüche Liebeskummer

Liebeskummer kann grausam und schmerzhaft sein. Es ist ein Gefühl von Verlust, Depression und Angst. Die Ungewissheit, dass der andere dich nicht lieben könnte, kann einen zerfressen. Damit du besser mit dem Liebeskummer umgehen kannst, helfen dir traurige Sprüche.

Am besten nimmst du ein paar traurige Sprüche von unserer Liste und lässt sie in deine Gedanken einfließen. Denke nach und weine auch. Das zeigt kein Gefühl von Schwäche.

Anzeige
  • Schätze das in deinem Leben, was du hast und nicht, was du haben willst.
  • Die Seele drückt das aus, was Worte nicht auszudrücken vermögen.
  • Wenn der Schmerz nicht mehr weggehen will, entscheide dich für das Richtige.
  • An manchen Tagen fragt man sich, würde es überhaupt jemanden interessieren – wäre man nicht mehr da?
  • So fremd wie jetzt waren wir uns nicht einmal, als wir uns das Erste mal sahen.
  • Bisher rannte ich immer hinterher – jetzt lasse ich hinterherrennen.
  • Nichts kann gewonnen werden, was schon immer verloren war.
  • Wir treffen alle Entscheidungen. Die Schwierigkeit besteht darin, mit ihnen zu Leben.
  • Ich weiß, ich bin nicht gut genug für dich. Aber ich kann nicht mein Leben verschwenden, um dir etwas anderes zu beweisen.
  • Manchmal braucht man ein wenig Abstand von den Menschen, der man liebt. Das heißt aber nicht, dass man sie deshalb weniger liebt. Manchmal liebt man sie dadurch sogar mehr.
  • Manchmal ist das Ende des Weges einfach nur der Beginn einer Reise.
  • Das Schöne ist, dass das Leben voll von zweiten Chancen ist.
  • Liebe verlangt Opfer. Aber das ist es wert – immer!
  • Wir müssen entscheiden, was wir mit der Zeit anfangen wollen, die uns gegeben ist.
  • Von dem Geld, das wir nicht haben, kaufen wir Dinge, die wir nicht brauchen, um Leuten zu imponieren, die wir nicht mögen.
  • Liebeskummer ist ein oftmals ein wahrlich stärkeres Gefühl als die Liebe selbst.
  • Ist Liebeskummer nicht das banalste der Welt? Es sei denn es ist der eigene.
  • Das Problem ist nicht das Problem. Das Problem ist deine Einstellung zu dem Problem.
  • Oh ja, die Vergangenheit kann wehtun. Aber so wie ich das sehe, kann man entweder vor ihr davonlaufen oder daraus lernen.
  • Es ist schwer, einen geliebten Menschen zu verlieren, aber es tut gut zu wissen, wie viele Menschen ihn geschätzt haben.
  • Es reicht ein Wort, um einen Menschen zum Weinen zu bringen, aber es braucht 1000 Worte, um die Tränen wieder zu trocknen!
  • Gelähmt und trotzdem gehend, blind und trotzdem stehend. Taub und trotzdem hörend, das ist ein Mensch, der trauert.
  • Ich fühle mich tot, tief in mir drin, nur der Schmerz lässt mich wissen, dass ich noch am Leben bin.
  • Es ist schwerer eine Träne zu stillen, als tausende zu vergießen.
  • Ich habe schon wirklich lange nicht mehr gelacht, habe meine Tage mit vielen trüben Gedanken zugebracht. Meine Wohnung ist einsam, mein Zimmer verwaist, ich weiß jetzt wirklich, was traurig Sein heißt.
  • Ich sperre mein Herz in einen Käfig aus meinen gefrorenen Tränen, dann kann es niemand mehr verletzen.
  • Ich vermisse deinen Atem, dem ich nachts lausche. Deine Hand, die mich sanft berührt und deine Seele, die mich taumeln lässt.
  • Ich werde erst aufhören dich zu lieben, wenn ein Maler den Klang einer fallenden Rose malen kann.

Traurige Sprüche Freundschaft

Traurige Sprüche Freundschaft
Traurige Sprüche Freundschaft

Wenige Dinge haben einen so großen Einfluss auf das Glück und die Freude, Tiefe und den Spaß am Leben wie die Freundschaften, die wir haben. Es könnten die Freundschaften mit unseren Partnern, Familienmitgliedern, Mitarbeitern und den Menschen sein, die wir seit ein paar Jahren kennen oder die wir als Kinder hatten. Oder sogar mit Menschen, die wir noch nie auf der anderen Seite der Welt getroffen haben, oder den Haustieren, die wir lieben.

Traurige Sprüche, die über die Freundschaft handeln, können die Freundschaft positiv beeinflussen. Ihr könnt beide eure Trauer teilen und auch zusammen weinen. So ist es einfach mit der Trauer umzugehen und die Schmerzen zu verarbeiten.

  • Immer glücklich sein und stets in ungetrübter guter Stimmung leben, heißt die dunkle Seite der Welt nicht kennen.
  • Du wirst erstaunt sein, wie viele Menschen übrig bleiben, wenn man niemandem hinterherrennt.
  • Gegen den Schmerz einer gescheiterten Liebe hilft ein guter Freund. Gegen eine gescheiterte Freundschaft hilft nichts.
  • Es ist traurig, wenn manche Menschen vergessen, dass du für sie da warst, als sie von den anderen vergessen wurden.
  • Viel mehr als ein Feind, den Du gewonnen hast, schmerzt ein Freund, den Du verloren hast.
  • Menschen vergessen deine guten Taten, doch deine schlechten werfen sie dir vor.
  • Auch unter den vertrautesten Freunden können Irrungen entstehen, Missverständnisse eintreten.
  • Ich wollte fliegen. Doch ich sprang und fiel tief. Denn ich hatte umsonst gehofft, du würdest mich auffangen.
  • Manchmal muss man einem Menschen, den man liebt, loslassen, damit er glücklich sein kann, auch wenn man selbst daran zerbricht.
  • Liebe ist das einzige Märchen, das nicht mit „Es war einmal…“ beginnt, sondern damit endet…
  • Liebeskummer dauert tatsächlich keine Ewigkeit, es dauert nur ewig lange.
  • Betrachte einmal die Dinge von einer anderen Seite, als du sie bisher gesehen hast, denn das heißt ein neues Leben beginnen. M. Aurel
  • Oftmals ist ein gebrochenes Herz die Saat unglaublicher Kreativität.
  • Es ist besser, allein zu sein, als mit jemandem, der dich einsam fühlen macht.
  • Das schlimmste Gefühl im Leben ist nicht die Einsamkeit. Es ist, von jemandem vergessen zu sein, den Du nicht vergessen kannst.
  • Manchmal merkt man erst, wie sehr man jemanden geliebt hat, wenn man gerade dabei ist diesen zu verlieren.
  • Wenn Du verletzt wurdest, dann konzentriere Dich nicht auf das, was Dich verletzt hat. Sondern auf das, was Du daraus gelernt hast.
  • Die schlimmste Art etwas zu bereuen ist dieses Gefühl, wenn man es von ganzem Herzen rückgängig machen möchte und genau weiß, dass man es nie wieder gut machen kann.
  • Man hört immer wieder von Leuten, die vor lauter Liebe den Verstand verloren haben. Aber es gibt auch viele, die vor lauter Verstand die Liebe verloren haben.

Was bringen traurige Sprüche?

Traurige Sprüche sind ideal zum Nachdenken und Weinen. Hierbei kannst du deine Gefühle und Schmerzen ausdrücken und verarbeiten. Wir neigen dazu, Traurigkeit so zu behandeln, als wäre etwas nicht in Ordnung. Für diejenigen, die Traurigkeit erleben, kann dies dazu führen, dass sie sich entfremdet fühlen.

Es ist wichtig, dass wir Traurigkeit als einen normalen Teil des Lebens betrachten und es auf gesunde Weise zum Ausdruck bringen.

Traurige Sprüche haben auch viele Vorteile.

  • Der Schmerz und die Trauer kann besser verarbeitet werden.
  • Gefühle können geteilt werden.
  • Traurige Sprüche können motivierend wirken.

Es gibt eine Reihe von Studien, die herausgefunden haben, dass Traurigkeit nicht nur kathartisch ist, sondern auch unser Gedächtnis verbessert, unsere Urteile präziser macht und die Motivation steigert.

Lesetipp:
Silvestersprüche & Neujahrssprüche: Tolle Sprüche, Grüße und Wünsche

Abschließende Worte zur Traurigkeit ✅

Traurige Sprüche und Zitate werden von jedem Menschen auf seinem Lebensweg benötigt, weil jeder schon mal eine solche Situation in seinem Leben vorfindet, die ihn Schmerz fühlen lässt und nicht mehr weiter weis. Beruhigende Worte, Ratschläge oder Weisheiten, sind eine Methode, um mit deinem Herzschmerz klarzukommen.

Diese Zitate und traurige Sprüche werden dich nicht nur inspirieren, sondern geben dir auch ein paar Tipps über dein eigenes Leben oder können dir helfen, einige Entscheidungen zu treffen über dein Leben, das dich zu deinem Erfolg führen wird. Nachdem du diese motivierten Sprüche und Zitate gelesen hast, hoffe ich, dass du deine Traurigkeit vergisst und dich entspannt und beruhigt fühlst.

Anzeige

Weitere Sprüche für dich:

Anzeige