Anzeige

Das Phänomen des Damenbart bzw. Hirsutismus oder des unerwünschten Haarwuchses bei Frauen wird durch viele Faktoren verursacht, die hormonell oder genetisch bedingt sein können, oder sogar eine Kombination aus beiden. Im Allgemeinen haben etwa 5–10 % der Frauen ein Hirsutismus-Problem. Es gibt keine bestimmten Ursachen für diesen Zustand und die Forschung ist noch im Gange.

Haarwachstum kann aufgrund hormoneller Veränderungen auftreten. Es kann auch durch die Genetik verursacht werden. Wenn du durch deinen Damenbart, gestört wirst, befolge diese Tipps:

1. Damenbart rasieren

Rasieren, um den Damenbart zu entfernen

Rasieren, um den Damenbart zu entfernen

Rasieren ist eine der schnellsten und einfachsten Methoden, um den Damenbart zu entfernen und den Tag fortzusetzen. Egal, ob du einen Einweg-Rasierer oder einen Elektrorasierer verwendest, beide verfügen über eine integrierte Klinge, die das Haar an der Hautoberfläche anhebt und schneidet.

Rasierer können an verschiedenen Körperteilen arbeiten, einschließlich:

  • Beine
  • Achselhöhlen
  • Bikini-Bereich
  • Gesicht

Sie können auch Haare entfernen von:

  • Oberlippe
  • Kinn
  • Augenbrauen
  • Koteletten

Die Ergebnisse sind jedoch nicht dauerhaft. Dein Gesicht bleibt ein bis drei Tage lang haarfrei und du musst dich danach erneut rasieren.

Reinige dein Gesicht und trage eine Schicht Seife oder Rasiercreme auf. Dies fördert eine glatte Oberfläche und verringert die Wahrscheinlichkeit von Schnitten. Fahre mit dem Rasierer in Richtung Haarwuchs über dein Gesicht.

» Lese dazu: Rasieren ohne Pickel: Die besten Tipps, so klappt’s

Denke daran, dass diese Methode zwar relativ sicher ist, eingewachsene Haare jedoch eine Nebenwirkung der Rasur sein können. Diese kleinen Unebenheiten entwickeln sich, wenn Haare wieder in die Haut wachsen. Eingewachsene Haare verbessern sich normalerweise innerhalb weniger Tage von selbst.

Produktempfehlung:
Elektrorasierer Damen, Anjou elektrischer...(*)
  • Effektives, schmerzloses und schnelles Rasieren für Damen: Entfernt...
  • Gesicht- Haarentferner für Frauen mit eingebautem LED-Licht und...
  • IPX 6 wasserdicht: Der Elektrorasierer Kann selbst unter der Dusche...
  • Ergonomisch , Kabellos und Tragbar: Eine AA Batterie möglicht es, den...

2. Damenbart mit der Pinzette entfernen

Damenbarthaare mit samt der Haarwurzel herauszupfen

Damenbarthaare mit samt der Haarwurzel herauszupfen

Die Pinzette ist eine weitere effektive und kostengünstige Möglichkeit, Damenbarthaare zu entfernen. Diese Methode funktioniert etwas anders als das Rasieren. Anstatt Haare mit einer Rasierklinge zu entfernen, werden mit der Pinzette Haare aus den Wurzeln gezogen und entfernt.

Die Pinzette funktioniert bei jedem Gesichtshaar. Es ist besonders nützlich bei der Formung der Augenbrauen. Normalerweise halten die Ergebnisse der Pinzette länger als die Rasur – bis zu drei bis acht Wochen.

Gehe folgendermaßen vor, um den Damenbart zu zupfen:

  1. Bevor du beginnst, wische dein Gesicht mit einem warmen Waschlappen ab, um die Haut zu erweichen.
  2. Isoliere die Haare, die du zupfen möchtest.
  3. Während du deine Haut straff hälst, zupfe jeweils ein Haar.
  4. Ziehen oder zupfe immer in Richtung dem Haarwuchs.

Das Zupfen kann leichte Beschwerden verursachen, ist jedoch normalerweise nicht schmerzhaft. Wenn du Schmerzen hast, reibe einen Eiswürfel über die Fläche, um Rötungen und Entzündungen zu reduzieren.

Desinfiziere deine Pinzette vor und nach dem Zupfen mit Alkohol. Wie beim Rasieren kann auch das Zupfen eingewachsene Haare verursachen.

Produktempfehlung:
Epiwand Gesichtshaarentferner Epilierer für...(*)
  • EFFEKTIVER GESICHTSEPILIERER + GRATIS: DIE ULTIMATIVE ANLEITUNG ZUR...
  • PRAKTISCH UND EINFACH ZU VERWENDEN – Der Epiwand ist klein, kann auf...
  • HÄLT BIS ZU VIER WOCHEN – Gesichtshaare werden schnell und effektiv...
  • BILLIGER ALS SCHÖNHEITSBEHANDLUNGEN – Sparen Sie Geld für teure...

3. Epilation gegen den Damenbart

Epilieren funktioniert ähnlich wie mit der Pinzette. Es geht aber schneller

Epilieren funktioniert ähnlich wie mit der Pinzette. Es geht aber schneller

Epilation ist eine weitere Option zum Entfernen von Damenbarthaaren. Diese Technik kann Haare für bis zu vier Wochen eliminieren, was eine bessere Wahl sein kann, wenn du beschäftigt bist und nicht regelmäßig rasieren oder frisieren willst.

Epiliergeräte arbeiten ähnlich wie das Pinzieren und Rasieren. Der Unterschied besteht darin, dass Epilierer das Gesichtshaar eliminieren, indem sie gleichzeitig mehrere Haare greifen und von der Wurzel entfernen. Da Haare von der Wurzel entfernt werden, dauert es länger, bis sie nachwachsen. Manchmal führt die Epilation dazu, dass die Haare weicher und feiner werden. Stränge können weniger wahrnehmbar werden.

Epiliergeräte gibt es in mehreren Größen, wodurch sie ideal für die Beseitigung von Haaren an allen Körperstellen sind.

Du musst deine Haut nicht vorbereiten, wenn du einen Epilierer verwendest. Ein Peeling vor ein paar Tagen hilft jedoch, die Haut weicher zu machen und das Risiko eingewachsener Haare zu reduzieren.

» Lese dazu: Der Leitfaden für die perfekte Epilation

Wenn du bereit bist, Haare mit einem Epilierer zu entfernen, führe die folgenden Schritte aus:

  1. Halte den Epilierer in einem Winkel von 90 Grad.
  2. Halte deine Haut straff. Bewege den Epilierer in Richtung Haarwuchs.
  3. Bewege den Epilierer langsam über dein Gesicht, um das Haar nicht zu brechen. Drücke es nicht zu fest gegen deine Haut.

Der Prozess kann schmerzhaft sein, aber langsames Gehen kann die Beschwerden reduzieren. Wenn du danach Schmerzen hast, wende einen Eiswürfel an den schmerzenden Stellen an, um Schwellungen und Entzündungen zu reduzieren.

Produktempfehlung:
Reduziert!
Braun FaceSpa 3-in-1 Gesichtsepilierer und...(*)
  • Weltweit erster Epilierer für Gesichtshärchen mit Reinigungs und...
  • Epiliergerät für Gesichtshärchen entfernt viermal kürzere Haare...
  • Zusätzliche AA Batterie für längere gründliche Gesichtsepilation...
  • Massagepad zur Vitalisierung der Gesichtshaut für eine sanftere Haut

4. Den Damenbart mit Waxing entfernen

Den Damenbart zu wachsen ist eine sehr effektive Methode

Den Damenbart zu wachsen ist eine sehr effektive Methode

Wachsen ist eine effektive Methode, um alle Haare in einem Bereich zu entfernen. Es gibt zwei verschiedene Arten von Wachssets:

  • Wachsstreifen, die du vor dem Auftragen zwischen den Händen erwärmst
  • Wachs, das in einem wärmeren Zustand geschmolzen und dann mit einem Stab auf die Fläche aufgetragen wird

Wenn du Wachs kaufst, achte auf weiches Wachs oder Wachs, das für die Verwendung im Gesicht entwickelt wurde. Hartwachs ist besser für die Beine und den Bikinizone.

Wenn du dich für Wachs entscheidest, das zu Hause erwärmt werden musst, kaufe einen Wachswärmer. Ein Wachswärmer erwärmt das Wachs gleichmäßig und ermöglicht eine bessere Kontrolle der Temperatur. Achte auch darauf, viele Wachsstäbchen zu kaufen, um jeden Stock nur einmal zu verwenden. Beim „Double-Dipping“ können Bakterien in das Wachs gelangen und eine Hautinfektion verursachen.

Bevor du den Damenbart wachst, mache einen Patch-Vergleich auf deiner Haut, um zu sehen, ob du eine allergische Reaktion entwickelst und um sicherzustellen, dass das Wachs die richtige Temperatur hat. Das Wachs sollte sich nicht unangenehm heiß anfühlen. Es sollte leicht über deine Haut gleiten.

Wenn deine Haut keine allergische Reaktion entwickelt, befolge diese Schritte, um dein Gesichtshaar zu wachsen:

  1. Wasche deine Hände. Reinigen und exfoliere dein Gesicht.
  2. Trage das Wachs auf, während du die Haut straff hältst.
  3. Entferne den Streifen fest in Richtung des Haarwuchses.
  4. Wenn du fertig bist, entferne das verbleibende Wachs mit Babyöl und befeuchte anschließend.

Wachsen kann unangenehm sein, sollte aber nicht schmerzhaft sein. Beim Wachsen können sich Akne und eingewachsene Haare entwickeln. Es sollte auch vermieden werden, wenn du Retinoide (Mittel gegen Akne) verwendest.

Produktempfehlung:
Yansu Upgrade Haarentfernung Wachswärmer Waxing...(*)
  • WACHS- SET FIRST CHOICE : Natürliches Wachs, Zutaten:...
  • EINSTELLBARE TEMPERATURREGELUNG 71 ° C-115° C, DURABLE...
  • Geeignet zum schmelzen für jede Art von Wachs :...
  • PROFESSIONAL HOME / SPA KÖRPER-DEPILATORY : Yansu-Wachsbohnen...

5. Laser-Haarentfernung, um den Damenbart zu entfernen

Bei der Laser-Haarentfernung sind die Ergebnisse nicht gleich sichtbar

Bei der Laser-Haarentfernung sind die Ergebnisse nicht gleich sichtbar

Das Hauptproblem bei vielen Haarentfernungsmethoden ist, dass die Ergebnisse nur vorübergehend sind oder nur wenige Wochen dauern. Für längere Ergebnisse solltest du die Laser-Haarentfernung in Betracht ziehen.

Diese Methode verwendet einen Laser und pulsierende Strahlen, um Haarfollikel zu beschädigen, was zum Haarausfall führt. Es ist eine semipermanente Lösung – nach etwa sechs Monaten wächst das Haar nach. Manchmal wächst das Haar nie nach. Wenn das Haar wiederkehrt, kann es feiner und nicht wahrnehmbar sein.

Laser-Haarentfernung kann teuer sein. Um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen, sind in der Regel mehrere Reisen zu einem Arzt oder Spa erforderlich. Wenn du die Vorteile der Laser-Haarentfernung ohne den teuren Preis nutzen möchtest, ist der Kauf eines Laser-Haarentfernungs-Kits für zu Hause eine Option. Behandlungen zu Hause sind kostengünstig und bequem. Du kannst Haarentfernungsbehandlungen ganz nach deinem Zeitplan ganz bequem von zu Hause aus durchführen.

Die Haarentfernung per Laser kann an jeder Stelle im Gesicht durchgeführt werden, beispielsweise an der Oberlippe und am Kinn.

Du solltest jedoch Laser vermeiden, wenn du Haare um die Augenlider und umliegende Bereiche entfernst.

Wenn du ein Heimgerät verwendest, gehe folgendermaßen vor:

  1. Reinige dein Gesicht und rasiere dich. Da du unter der Haut Haare entfernst, wirkt diese Behandlung am besten, wenn die Haare kurz sind.
  2. Wähle eine Behandlungsstufe aus. Platziere den Laser über dem Zielbereich, um die Behandlung zu beginnen.
  3. Wiederhole dies alle zwei Wochen, bis du die gewünschten Ergebnisse hast. Die Anweisungen variieren je nach dem von dir gekauften Lasertyp. Verwende das Kit wie angegeben.

Häufige Nebenwirkungen der Laser-Haarentfernung sind Rötung und Schmerzen. Trage Eis auf, um die Beschwerden zu reduzieren.

6. Damenbart entfernen mit Enthaarungscremes

Enthaarungscremes sind meistens eine günstigere Variante als das wachsen

Enthaarungscremes sind meistens eine günstigere Variante als das wachsen

Enthaarungscremes sind eine weitere Möglichkeit zur Gesichtshaarentfernung. Die Ergebnisse können länger dauern als beim Rasieren und diese Cremes sind möglicherweise günstiger als das Wachsen.

Diese Cremes enthalten Chemikalien wie Natrium, Titandioxid und Bariumsulfid, die Proteine ​​im Haar abbauen, sodass es sich leicht löst und wegwascht. Obwohl diese Inhaltsstoffe im Allgemeinen sicher sind, besteht die Gefahr einer Reaktion.

Wenn du zum ersten Mal eine Enthaarungscreme verwendest, führe zuerst einen Pflastertest durch und tragen eine kleine Menge der Creme auf deine Haut auf. Anzeichen einer Reaktion sind Hautrötungen, Beulen und Juckreiz. Warte nach einem Patch-Vergleich mindestens 24 Stunden, bevor du die Creme auf größere Gesichtsbereiche aufträgst.

Nach dem Patch-Vergleich gehe wie folgt vor:

  1. Trage eine Creme auf das unerwünschte Gesichtshaar auf.
  2. Lasse die Creme etwa 5 bis 10 Minuten auf deinem Gesicht liegen.
  3. Verwende ein feuchtes Tuch, um die Creme sanft abzuwischen und unerwünschte Haare zu entfernen.
  4. Spüle dein Gesicht mit Wasser ab und tupfe es trocken.

Diese Produkte sind als Gel, Creme und Lotion erhältlich. Während diese Cremes Haare an jedem Teil des Körpers entfernen können, sind einige Cremes speziell für Gesichtshaare konzipiert. Dies bedeutet, dass sie das Gesicht glätten, exfolieren und befeuchten.

Produktempfehlung:
Reduziert!
Wax enthaarung, Wachswärmer / Wachserhitzer mit...(*)
  • Enthaarung mit Wachs-Set: Lieferung erfolgt mit Gerät Wachswärmer,...
  • Elektrischer Wachserhitzer: ausgestattet mit einer herausnehmbarer...
  • Schnell: wärmt schneller als die traditionellen Wachserhitzer, spart...
  • Sicherheit: Das Gerät ist ausgestattet mit einem...

7. Zupfen mit Faden (Threading)

Das Zupfen mit dem Faden ist eine weitere Möglichkeit die Härchen zu zupfen bzw. entfernen

Das Zupfen mit dem Faden ist eine weitere Möglichkeit die Härchen zu zupfen bzw. entfernen

Das Zupfen mit dem Faden ist eine weitere Möglichkeit, Augenbrauen zu formen und unerwünschte Gesichtsbehaarung an der Oberlippe, an der Gesichtsseite und am Kinn zu entfernen. Diese Methode verwendet einen Faden, der unerwünschte Haare zieht und verdreht, bis sie sich vom Haarfollikel abheben. Die Ergebnisse können länger dauern als Rasieren oder Zupfen mit der Pinzette. Außerdem verursacht diese Methode keine eingewachsenen Haare.

 Beim Zupfen mit dem Faden werden auch keine Chemikalien eingesetzt.  Daher besteht keine Gefahr einer Hautreaktion, obwohl leichte Schmerzen oder Beschwerden auftreten können. Bitte deinen Profi, eine schmerzlindernde Creme auf dein Gesicht aufzutragen, oder wende danach eine warme Kompresse an. Diese Methode der Haarentfernung erfordert Geschicklichkeit, sodass du einen ausgebildeten Kosmetiker oder Kosmetiker finden musst.

Wenn du Akne hast, ist das Zupfen mit dem Faden möglicherweise keine Option, da dies dazu führen kann, dass Pickel platzen.

Produktempfehlung:
Reduziert!
Keda KD-192 Damen Gesichts-Haar-Entferner...(*)
  • Verwenden Sie Körper Ziehen Gesicht Gerät, um Ihre...
  • Painless Haarentfernung, ohne irgendwelche chemischen Drogen, Wachs...
  • Plug-in Entwurf, kann für eine lange Zeit benutzt werden....
  • Use reine Baumwollfaden, die Baumwolle ist einfach zu installieren,...

Damenbart entfernen: Kurze Zusammenfassung ✅

Der Damenbart kann für manche Frauen ärgerlich sein, aber das Entfernen unerwünschter Haare ist eine einfache Lösung. Abhängig von der gewählten Methode kannst du Haare für Tage, Wochen oder Monate entfernen.

Selbst wenn du dich rasierst, wachst, Zupfst mit Faden oder Pinzette, wachsen unerwünschte Gesichtshaare schließlich nach.

Im Folgenden sind einige der Hausmittel, die dir helfen können, deinen Damenbart auf natürliche Weise zu entfernen.

Damenbart entfernen mit diesen Hausmittel

Hausmittel – Kurkuma und Milch

1. Hausmittel – Kurkuma und Milch

Du wirst brauchen

  • 1 Esslöffel Kurkuma
  • 1 Esslöffel Wasser oder Milch

Was musst du tun?

  • Das Kurkumapulver gut mit Wasser oder Milch mischen und auf die Oberlippe auftragen.
  • Lasse es eine halbe Stunde an.
  • Sobald es ausgehärtet ist, reibe es vorsichtig ab und wasche es ab.

Wie oft solltest du das tun?

Tue dies einmal alle paar Tage für ein paar Wochen.

Warum das funktioniert

Kurkuma-Pulver wurde oft als Bestandteil von Schönheitsprodukten verwendet. Es reinigt deine Haut, verschönert sie und sorgt dafür, dass du die ganze Zeit strahlst. Milch ist auch für die Haut von Vorteil, wenn der Milchsäuregehalt die Haut abblättert und die Aminosäuren sie befeuchten. Die Kombination dieser beiden kann dabei helfen, die Damenbarthaare auf natürliche Weise zu entfernen.

Vorsicht

Verwende keine Milch in diesem Arzneimittel, wenn du gegen Milchprodukte allergisch bist.

2. Hausmittel – Eiweiß

Hausmittel – Eiweiß

Du wirst brauchen

  • 1 Eiweiß
  • 1 Teelöffel Maismehl
  • 1 Teelöffel Zucker

Was musst du tun?

  • Nehme das Eiweiß und mische es mit Maismehl und Zucker.
  • Die Mischung verrühren, bis eine klebrige Paste entsteht.
  • Trage nun die Paste auf die Oberlippe auf.
  • Lasse es ca. 30 Minuten trocknen und ziehe es ab.

Wie oft solltest du das tun?

Wiederhole dies zweimal pro Woche. Innerhalb eines Monats wirst du feststellen, dass sich das Haarwachstum erheblich verringert hat.

Warum das funktioniert

Eiweiß ist ein weiteres gutes Mittel, um den Damenbart zu entfernen. Es beruhigt deine Haut und hilft dir dabei, die Haare mit den darin enthaltenen Enzymen aus den Follikeln zu entfernen.

3. Hausmittel – Chana Dal Mehl

Hausmittel – Chana Dal Mehl

Du wirst brauchen

  • 1 Esslöffel Chana Dal Mehl
  • Eine Prise Kurkuma
  • Wasser

Was musst du tun?

  • Mehl mit etwas Wasser und Kurkuma mischen. Gut mischen.
  • Trage es auf deine Oberlippe auf und warte, bis es trocken ist.
  • Schrubbe es gegen die Richtung des Haarwuchses ab.

Wie oft solltest du das tun?

Wende dies zweimal auf die Oberlippe an.

Warum das funktioniert

Chana dal Mehl ist auch eine hervorragende Zutat, um unerwünschtes Haar effektiv zu entfernen.

4. Hausmittel – Zucker

Hausmittel – Zucker

Du wirst brauchen

  • 2 Esslöffel Zucker
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • Ein weiches Stück Stoff

Was musst du tun?

  1. Nehme den Zucker in eine Pfanne und lasse ihn eine Minute lang erhitzen. Nun den frischen Zitronensaft hinzufügen.
  2. Rühren, bis sich eine dicke Flüssigkeit bildet. Nach dem Abkühlen auf die Oberlippe auftragen.
  3. Nehme nun ein Tuch und lege es vorsichtig über die aufgetragene Paste. Reibe kreisförmige Bewegungen ein.
  4. Ziehe es schnell gegen die Haarwuchsrichtung ab.

Wie oft solltest du das tun?

Verwende diese einfache hausgemachte Haarentfernungslösung nach Bedarf.

Warum das funktioniert

Zucker ist als Zutat für schmerzlose Haarentfernung bekannt. Es entfernt nicht nur unerwünschte Haare, sondern verhindert auch deren Wachstum.

5. Hausmittel – Joghurt, Grammmehl und Kurkuma

Hausmittel – Joghurt, Grammmehl und Kurkuma

Hausmittel – Joghurt, Grammmehl und Kurkuma

Du wirst brauchen

  • 1 Teelöffel besan
  • 1 Teelöffel Joghurt
  • Eine Prise Kurkuma

Was musst du tun?

  1. Nehme den Joghurt, Besan und Kurkuma in eine Schüssel.
  2. Mische es gut und massiere die Oberlippe mit dieser Paste.
  3. Warte ca. 15-20 Minuten. Reibe es vorsichtig ab.
  4. Wasche den Bereich mit kaltem Wasser.

Wie oft solltest du das tun?

Wiederhole dies zweimal pro Woche, bis der Haarwuchs auf deiner Oberlippe völlig unmerklich ist.

Warum das funktioniert

Joghurt, Besan und Kurkuma bilden eine glatte Mischung, die beim Abwischen unerwünschte Haare auf der Oberlippe mit sich bringt. Dies liegt daran, dass diese Inhaltsstoffe alle Unreinheiten absorbieren, die deine Poren verstopfen. Dadurch lösen sich die Oberlippenhaare in ihren Follikeln.

6. Hausmittel – Mehl

Hausmittel – Mehl

Du wirst brauchen

  • 1 Esslöffel Weizenmehl
  • 1 Esslöffel Milch
  • Eine Prise Kurkuma

Was musst du tun?

  1. Mische alle Zutaten zu einer dicken Paste.
  2. Auf die Oberlippe auftragen und warten, bis sie trocken ist.
  3. Nach dem Trocknen ziehe die Maske langsam ab.
  4. Spüle den Bereich mit Wasser aus.

Wie oft solltest du das tun?

Verwende diese Haarentfernungspackung alle 3-4 Tage, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Warum das funktioniert

Dies ist eine der einfachsten und einfachsten Methoden zur Haarentfernung der Oberlippe. Das Auftragen der Packung lockert die Haarfollikel und das Haar kann leicht entfernt werden, wenn die Maske abgezogen wird.

7. Hausmittel – Zitrone und Zucker

Hausmittel – Zitrone und Zucker

Du wirst brauchen

  • 1 Zitrone
  • 1 Esslöffel Zucker

Was musst du tun?

  1. Drücke die Zitrone zusammen und füge den Zucker hinzu. Gut umrühren, bis eine Paste entsteht.
  2. Wenn die Paste fertig ist, trage sie auf der gesamten Oberlippe auf.
  3. Lasse es 15 Minuten trocknen und spüle es mit Wasser ab.

Wie oft solltest du das tun?

Trage diese Paste jeden zweiten Tag auf.

Warum das funktioniert

Zitrone enthält Säuren, die bleichende Eigenschaften haben und das Haar auf der Oberlippe aufhellen. Zucker hilft beim Peeling der Haut und lockert die Haare in den Follikeln, so dass sie sich leicht von der Haut lösen.

8. Hausmittel – Honig und Zitrone

Hausmittel – Honig und Zitrone

Du wirst brauchen

  • ½ Esslöffel Zitronensaft
  • 1 Esslöffel Honig
  • Warmes Wasser
  • Waschlappen

Was musst du tun?

  1. Trage eine Mischung aus Honig und Zitronensaft auf die Oberlippenhaut auf.
  2. Lasse es für 15-20 Minuten an.
  3. Tränke den Waschlappen im warmen Wasser. Wringe das überschüssige Wasser aus und wische damit die Honig-Zitronen-Paste vorsichtig ab.
  4. Spüle dein Gesicht mit Wasser ab.

Wie oft solltest du das tun?

Tue dies 2-3 mal in einer Woche.

Warum das funktioniert

Bei diesem Hausmittel zur Haarentfernung der Oberlippe wirkt Honig als mildes Wachs und hilft, das Haar aus den Follikeln herauszuziehen. Was auch immer andere winzige Haare bleiben, wird durch das Vitamin C von Zitronensaft gebleicht. Das Haar wird also zu hell, um es zu bemerken.

9. Hausmittel – Kartoffelsaft

Hausmittel – Kartoffelsaft

Du wirst brauchen

  • 2 Esslöffel gelbe Linsen
  • 1 Esslöffel Kartoffelsaft
  • 1 Teelöffel Honig
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • Wasser

Was musst du tun?

  1. Linsen über Nacht in Wasser einweichen.
  2. Morgens abseihen und mit Zitronensaft und frisch gewonnenem Kartoffelsaft (aus geriebener Kartoffel) vermahlen.
  3. Zu dieser Paste den Honig hinzufügen und gut mischen.
  4. Trage dies auf die Oberlippe auf und lasse es 15-20 Minuten einwirken.
  5. Nach dem Trocknen die Paste abreiben.
  6. Wasche dein Gesicht mit Wasser.

Du kannst diese Maske auch auf das gesamte Gesicht auftragen.

Wie oft solltest du das tun?

Dieses Mittel liefert die besten Ergebnisse, wenn es zweimal wöchentlich angewendet wird.

Warum das funktioniert

Wie bei den meisten der oben genannten Mittel werden die Poren vom Packungsinhalt befreit und von der oberen Haarlippe abgezogen, wenn sie von der Haut abgewischt werden. Kartoffelsaft fungiert in dieser Mischung als Haarbleichmittel.

10. Hausmittel – Maismehl und Milch

Hausmittel – Maismehl und Milch

Du wirst brauchen

  • 1 Teelöffel Maismehl
  • 2 Teelöffel Milch

Was musst du tun?

  1. Aus den Zutaten eine Paste herstellen und auf die Oberlippe auftragen.
  2. Lasse es trockne und ziehe dann diese Maske langsam ab.

Wie oft solltest du das tun?

Wiederhole dies 2-3 mal pro Woche.

Warum das funktioniert

Die Kombination aus Maismehl und Milch haftet fest an deiner Haut, und wenn sie abgezogen wird, werden die Haare zusammen mit dem Haar entfernt.

Bevor wir den Artikel abschließen, raten wir dir, dich niemals für die Rasur deines Damenbarts zu entscheiden. Wenn du dein Gesicht rasierst, werden die Gesichtshaare nur von der Haut entfernt – dadurch werden sie stumpfe Kanten. Wenn deine Haare wieder nachwachsen, wachsen sie zu Stoppeln. Und das kann ein echter Spoiler für dein schönes Gesicht sein. Versuche das Zuckerwachsmittel, wenn du es eilig hast. Es ist eine klügere Alternative!

Ein Damenbart kann peinlich sein, insbesondere wenn dein natürliches Haar dicker ist. Versuche, die oben angegebenen Mittel einzunehmen, und sehe, wie sich dein Damenbart innerhalb weniger Wochen leichter, dünner und schwächer verwandelt. Denke daran, dass diese Mittel regelmäßig empfohlen werden müssen, um die Ergebnisse zu zeigen.

Nun, da du weißt, wie du den Damenbart entfernst, lasse uns wissen, ob du diese einfachen Mittel ausprobierst. Kennst du ein anderes Mittel zur Entfernung von einem Damenbart? Teile es uns im Kommentarbereich mit!

Das könnte dich auch interessieren:

Letzte Aktualisierung am 23.09.2020 / *Affiliate Links - Werbe Links: Mit dem Klick auf eines unserer mit Sternchen-markierten Links, wirst du zu Amazon weitergeleitet. Durch den Kauf eines Produktes erhalten wir eine kleine Provision. Für dich entstehen hierbei keine Mehrkosten. Danke für die Unterstützung dieser Seite. / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Anzeige