Anzeige

Willkommen bei unserem Rasiercreme Vergleich 2020. Eine Creme kann die Rasur sehr erleichtern und Hautirritationen vorbeugen. Wir haben die 10 besten Cremes für die Rasur verglichen und geben dir ein klares Ranking.

Top 4 von 10 beste Rasiercreme Vergleichstabelle

Weiter unten findest du die Produkte im Detail.

Platzierung
Topseller!
1. Platz
2. Platz
3. Platz
Preistipp!
4. Platz
Vorschau
WELEDA Rasiercreme, Naturkosmetik Rasierschaum...(*)
5Pack Speick Men Reise-Rasiercreme 5x 75ml(*)
NIVEA MEN Protect & Care Rasiercreme im 1er Pack...(*)
Palmolive Men Classic mit Palm Extrakt...(*)
Hersteller
WELEDA
Speick
Nivea
Palmolive
Menge
75 ml
75 ml
100 ml
100 ml
Parabenefrei
Silikonfrei
Bio / Vegan
Für Bart und Körperhaare?
Preis
4,61 EUR
22,99 EUR
1,41 EUR
0,93 EUR
Topseller!
Platzierung
1. Platz
Vorschau
WELEDA Rasiercreme, Naturkosmetik Rasierschaum...(*)
Hersteller
WELEDA
Menge
75 ml
Parabenefrei
Silikonfrei
Bio / Vegan
Für Bart und Körperhaare?
Preis
4,61 EUR
Erhältlich bei*
Platzierung
2. Platz
Vorschau
5Pack Speick Men Reise-Rasiercreme 5x 75ml(*)
Hersteller
Speick
Menge
75 ml
Parabenefrei
Silikonfrei
Bio / Vegan
Für Bart und Körperhaare?
Preis
22,99 EUR
Erhältlich bei*
Platzierung
3. Platz
Vorschau
NIVEA MEN Protect & Care Rasiercreme im 1er Pack...(*)
Hersteller
Nivea
Menge
100 ml
Parabenefrei
Silikonfrei
Bio / Vegan
Für Bart und Körperhaare?
Preis
1,41 EUR
Erhältlich bei*
Preistipp!
Platzierung
4. Platz
Vorschau
Palmolive Men Classic mit Palm Extrakt...(*)
Hersteller
Palmolive
Menge
100 ml
Parabenefrei
Silikonfrei
Bio / Vegan
Für Bart und Körperhaare?
Preis
0,93 EUR
Erhältlich bei*

Platz 1: WELEDA Rasiercreme

WELEDA Rasiercreme, Naturkosmetik Rasierschaum...(*)
  • Schützt und pflegt sanft: Sanfter Schaum für eine schonende und...
  • Ideal geeignet für die Nassrasur: Die Weleda Rasiercreme schützt und...
  • Kombinierbar mit weiteren Produkten: Vor und nach dem Rasieren...
  • Höchste WELEDA Qualität: Frei von synthetischen Duft-, Farb- und...
Redaktionelle Bewertung

Der renommierte Hersteller für zertifizierte Naturkosmetik hat mit der WELEDA Rasiercreme ein empfehlenswertes Produkt für die schonende Nassrasur auf den Markt gebracht. Die Rasiercreme bietet empfindlicher Haut nicht nur Pflege, sondern auch Schutz und ermöglicht eine gründliche ebenso wie sanfte Rasur.

Dieses Produkt mit Auszügen vom Mandeln, Stiefmütterchen und Ziegenmilch ist ideal für strapazierte Männerhaut. Die WELEDA Rasiercreme ist frei von Konservierungs-, Farb- und Duftstoffen. Zudem enthält sie keine Rohstoffe auf Mineralölbasis. Hervorzuheben ist, dass die Hautverträglichkeit der WELEDA Rasiercreme dermatologisch bestätigt wurde.

Feuchte dein Gesicht und deinen Rasierpinsel mit etwas warmen Wasser an, gib die hautverträgliche Rasiercreme auf deinen Rasierpinsel, verteile die Creme in deinem Gesicht und lass die Creme leicht aufschäumen. Du kannst diese Creme alternativ auch in deinen Händen aufschäumen und anschließend direkt auf dein Gesicht geben.

Fragen & Antworten

Verwendet WELEDA Bio-Palmöl?

Ja, in dieser Rasiercreme ist Bio-Palmöl enthalten.

Ist der Geruch intensiv?

Der erfrischende Geruch dieser Rasiercreme erinnert an eine Bergwiese.

Vorteile:

  • zertifizierte Naturkosmetik
  • ideal für empfindliche und strapazierte Haut
  • frei von Konservierungs-, Farb- und Duftstoffen und enthält keine Rohstoffe auf Mineralölbasis
  • dermatologisch bestätigte Hautverträglichkeit
  • Schutz für strapazierte Haut

Nachteile:

  • bescheidene Schaumbildung
  • mittlere Preisklasse

Warum empfehlen wir es?

Wir können für die WELEDA Rasiercreme eine eindeutige Empfehlung abgeben! Im aktuellen Vergleich konnte diese Rasiercreme auf ganzer Linie überzeugen und sich den ersten Platz sichern. WELEDA zählt zu den marktführenden Herstellern von hochwertiger zertifizierter Naturkosmetik. Dieser international bekannte Hersteller entwickelt ausschließlich Kosmetika, die aus natürlichen Rohstoffen, zertifizierter Wildsammlung und vorwiegend aus kontrolliertem biologischen Anbau stammen.

Der beständige und sahnige Schaum der Rasiercreme unterstützt eine gründliche ebenso wie sanfte Nassrasur und pflegt strapazierte Haut.
Diese Rasiercreme ist im mittleren Preissegment angesiedelt.


Platz 2: Speick Men Reise-Rasiercreme

Redaktionelle Bewertung

Die hochwertige Rasiercreme aus dem Hause Speick konnte im aktuellen Rasiercreme Vergleich in allen Vergleichskategorien ausgezeichnet abschneiden und den zweiten Platz belegen.  Dank der handgepäcktauglichen Größe kannst du diese Rasiercreme auch auf Reisen mitnehmen.

Das Traditionsunternehmen Speick setzt seit mehr als 80 Jahren neue Maßstäbe in der Naturkosmetik. Die Men Reise-Rasiercreme zeichnet sich durch ein nachhaltiges Gesamtkonzept aus, welches von der Ernte der Rohstoffe, den Inhaltsstoffen bis hin zur Verpackung reicht. Die klassische Rasiercreme ist mit pflanzlichem Glycerin und Bienenwachs angereichert. Hervorzuheben ist, dass du diese reichhaltige Creme besonders sparsam einsetzen kannst.

Fragen & Antworten

Wie ist das Schaumbild der Speick Men Reise-Rasiercreme?

Das Schaumbild ist eher steif und klebrig. Somit erweist sich das Auftragen und Verteilen schwieriger. Dennoch ist diese Rasierpflege hautglättend, mild und pflegend.

Wie riecht die Speick Rasiercreme?

Der Geruch ist würzig-herb und wirkt auf den Geist und Körper harmonisierend.

Vorteile:

  • kleinste Menge ausreichend für sahnigen und reichhaltigen Schaum
  • frei von Koservierungs- und Farbstoffen
  • keine Rohstoffe auf Mineralölbasis
  • dermatologisch allergologisch getestet
  • nachhaltige Naturkosmetik mit angenehmem herb-würzigen Duft
  • Reise-Rasiercreme

Nachteile:

  • hoher Preis
  • steifer Schaum

Warum empfehlen wir es?

Der deutsche Traditionshersteller Speick besticht seit mehr als acht Jahrzehnten mit nachhaltiger Naturkosmetik und Verantwortungsbewusstsein für die Umwelt und den Menschen.

Profitiere von der reichhaltigen Creme, welche schon in einer geringen Dosis einen sahnigen Schaum mit angenehmem Duft bietet. Diese Rasiercreme stellt die ideale Grundlage für eine gründliche Rasur ohne Verletzungen und Hautirritationen dar.

Speick verzichtet auf jegliche Konservierungs- und Farbstoffe ebenso wie auf Rohstoffe auf Mineralölbasis. Die dermatologisch allergologisch getestete Rasiercreme ist mit Bienenwachs und entspannendem Lavendel-Öl angereichert. Der herb-würzige Duft wird als angenehm empfunden.


Platz 3: Nivea Men Protect & Care Rasiercreme

Reduziert!
NIVEA MEN Protect & Care Rasiercreme im 1er Pack...(*)
  • Protect & Care: Die regelmäßige Rasur kann eine Herausforderung f?r...
  • Cremiger Schaum: Durch ihren cremigen Rasierschaum mit pflegendem Aloe...
  • Angenehme Rasur: Außerdem weicht die NIVEA MEN Rasiercreme für...
  • Pflegende Rasiercreme: Die Männer Rasiercreme eignet sich für...
Redaktionelle Bewertung

Dank der ausgezeichneten Bewertungen im aktuellen Rasiercreme Vergleich konnte sich die Nivea Men Protect & Care Rasiercreme unter die Top 3 einreihen.

Die hochwertige Rasiercreme wurde speziell für Männer mit trockener bis normaler Haut entwickelt und bietet sich für die tägliche Rasur an. Die Protect & Care Rasiercreme bietet deiner Haut einen ausgezeichneten Schutz. Vitamin E, Meeresmineralien, Panthenol und Aloe Vera pflegen deine Haut und versorgen diese mit ausreichend Feuchtigkeit. Nivea hat weder Aluminium, Alkohol und Parabene noch Paraffine beigemengt. Vorteilhaft ist, dass diese Creme deine Barthaare einweicht. Somit kannst du dich auf eine schonende ebenso wie angenehme Rasur freuen und kleinen Schnittwunden wird vorgebeugt. Die Hautverträglichkeit wurde dermatologisch bestätigt.

Fragen & Antworten

Wie riecht die Care & Protect Rasiercreme?

Der Geruch kann als elegant, frisch und holzig beschrieben werden.

Ist dieses Produkt auch im Set erhältlich?

Du kannst die Nivea Men Rasiercreme im Viererpack erwerben und somit Bares sparen.

Wie lange ist diese Rasiercreme haltbar?

Nach dem Öffnen solltest du die Nivea Care & Protect innerhalb von 12 Monaten aufbrauchen.

Vorteile:

  • ideal für trockene bis normale Haut
  • geeignet für tägliche Rasur
  • angereichert mit Phantenol, Aloe Vera, Vitamin E und Meeresmineralien
  • Pflege und Schutz
  • frei von Aluminium, Alkohol, Parabenen und Paraffinen
  • spendet Feuchtigkeit und weicht Barthaare ein

Nachteile:

  • Schlagen von Schaum bereitet eventuell Probleme
  • Schaum trocknet ziemlich schnell ein

Warum empfehlen wir es?

Wir können dir die Nivea Men Protect & Care Rasiercreme ans Herz legen, da dieses Markenprodukt deine Haut beim Rasieren effizient schützt, pflegt und mit Feuchtigkeit versorgt. Wenn du eine normale bis trockene Haut hast, ist diese Rasiercreme ideal, da Vitamin E, Panthenol, Aloe Vera und Meeresmineralien zugesetzt sind. Der Schaum ist cremig und in der Lage, deine Barthaare vor der Nassrasur einzuweichen.

Die Hautverträglichkeit dieser Rasiercreme wurde von Dermatologen bestätigt.


Platz 4: Palmolive Rasiercreme Classic

Reduziert!
Palmolive Men Classic mit Palm Extrakt...(*)
  • Die Palmolive Rasiercreme Classic ist geeignet für alle Fans der...
  • Eine kleine Menge reicht für eine vollständige Rasur mit 2 oder 3...
  • Ein zarter und dezenter Duft sorgt für angenehme Frische, der niemals...
Redaktionelle Bewertung

Die Rasiercreme Classic aus dem Hause Palmolive ist eine preiswerte Rasiercreme, die im aktuellen Rasiercreme in zahlreichen Kategorien sehr gut abschneiden konnte.

Der international bekannte Hersteller hat eine reichhaltige Creme entwickelt, die für Fans der Nassrasur empfehlenswert ist. Trotz des geringen Preises musst du für die Classic Rasiercreme nicht viel Geld ausgeben. Eine kleine Menge ist für eine komplette Gesichtsrasur ausreichend. Die Palmolive Classic ist ebenso cremig wie Rasierschaum und pflegt deine Haut. Dank der Formel mit Palmextrakt wird deine Haut während der Rasur beruhigt und mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt. Mit der Palmolive Classic Rasiercreme kannst du nicht nur Rasurbrand vorbeugen, sondern auch Irritationen deiner Gesichtshaut minimieren.

Fragen & Antworten

Wie sind die Gleiteigenschaften?

Die Palmolive Rasiercreme zeichnet sich durch ausgezeichnete Gleiteigenschaften aus.

Ist diese Rasiercreme versiegelt?

Nein, die Rasiercreme wird unversiegelt geliefert.

Vorteile:

  • hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • pflegendes Palmenextrakt
  • beugt Rasurbrand und Hautirritationen vor
  • spendet Feuchtigkeit
  • hinterlässt ein zartes und geschmeidiges Hautgefühl

Nachteile:

  • Herstellung von cremigem Schaum zum Teil schwierig
  • trocknet schnell auf der Haut
  • Tube ist nicht versiegelt

Warum empfehlen wir es?

Die Classic Rasiercreme aus dem Hause Nivea bietet ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Du benötigst lediglich eine geringe Menge, um eine komplette Nassrasur durchzuführen. Die Palmolive Rasiercreme Classic zeichnet sich durch einen dezenten ebenso wie zarten Duft und eine angenehme Frische auf. Der Schaum mit Palmenextrakt ist besonders mild ebenso wie hautfreundlich und deine Gesichtshaut wird geschmeidig und zart. Mit dieser Rasiercreme kannst du deine Haut mit ausreichend Feuchtigkeit versorgen und Rasurbrand ebenso wie Hautirritationen gehören der Vergangenheit an.


Platz 5: Proraso Green Shaving Cream

Reduziert!
Proraso Green Rasierseife, 150 ml(*)
  • Optimal für Reisen
  • Traditionellen Rezeptur
  • Mit Menthol und Eukalyptusöl
  • Muntermacher am Morgen
Redaktionelle Bewertung

Wir können dir die hochqualitative Rasiercreme des italienischen Herstellers Proraso wärmstens empfehlen. Diese Rasiercreme für Männer mit empfindlicher Gesichtshaut zeichnet sich durch die traditionelle Rezeptur aus. Proraso setzt auf Eukalyptusöl und Menthol, um deine Gesichtshaut zu erfrischen. Die für die Nassrasur empfehlenswerte Rasiercreme lässt sich fest verschließen und bietet sich somit auch für Reisen an.

Fragen & Antworten

Eignet sich dieses Produkt für Reisen?

Ja, da du die Green Shaving Cream fest verschließen kannst.

Ist diese Rasiercreme ergiebig?

Ja, du benötigst lediglich geringe Mengen. Eine haselnussgroße Portion ist ausreichend.

Muss diese Rasiercreme einwirken?

Ja, du solltest die Creme nach dem Auftragen einige Sekunden lang einwirken lassen.

Vorteile:

  • traditionsreiche Rezeptur
  • Eukalyptusöl und Menthol für Frische-Kick
  • hautschonende Rasur
  • keine Hautirritationen
  • perfekt für Reisen
  • ideal für normale Haut

Nachteile:

  • nicht für trockene Haut geeignet
  • hoher Preis

Warum empfehlen wir es?

Uns hat die grüne Rasiercreme aus dem Hause Proraso mit der traditionellen Rezeptur überzeugt. Dank beigemengtem Menthol und Eukalyptus erlebst du einen wahren Frische-Kick am frühen Morgen! Der Schaum ermöglicht deinem Nassrasierer, barrierelos über deine Haut zu gleiten, ohne dabei deine Gesichtshaut zu irritieren. Deine Haut fühlt sich nach der Nassrasur mit der Green Shaving Cream sowohl geschmeidig als auch aalglatt an.


Platz 6: The Ritual of Samurai Rasiercreme

Reduziert!
RITUALS The Ritual of Samurai Rasiercreme, 250 ml(*)
  • Affen Sie mit dieser Rasiercreme aus The Ritual of Samurai eine...
  • Die nicht schäumende Formel muss nicht mit einem Pinsel aufgetragen...
  • Geeignet für die unterschiedlichsten Hauttypen
Redaktionelle Bewertung

Diese luxuriöse Rasiercreme bildet zwischen deinem Rasierer und Gesicht ein schützendes Polster und ermöglicht dir eine angenehme Rasur. Die Rasiercreme The Ritual of Samurai musst du nicht mit einem Pinsel aufschäumen, da es sich um eine nicht schäumende Creme handelt.

Dieses Markenprodukt macht deine Barthaare weich, bietet deiner Gesichtshaut Feuchtigkeit und beugt Hautirritationen ebenso wie Rasurbrand vor. Die wertvollen Inhaltsstoffe Basilikum und Ginseng wirken antioxidativ, sie straffen deine Haut, wirken revitalisierend ebenso wie stressregulierend und regen den Stoffwechsel an.

Fragen & Antworten

Kann ich diese Rasiercreme aufschäumen?

Nein, diese Rasiercreme lässt sich nicht mit einem Pinsel aufschäumen.

Kann ich diese Rasiercreme für einen Elektrorasierer einsetzen?

Nein, dieses Produkt wurde für die manuelle Rasur entwickelt.

Vorteile:

  • luxuriöse Rasiercreme – ideal als Geschenk
  • beugt Hautirritationen vor
  • spendet Feuchtigkeit
  • wirkt antioxidativ, straffend, revitalisierend und stressregulierend
  • regt Stoffwechsel an
  • muss nicht mit Pinsel aufgeschäumt werden

Nachteile:

  • Preis

Warum empfehlen wir es?

Wenn du eine luxuriöse Rasiercreme für dich oder als Geschenk suchst, bist du mit diesem Qualitätsprodukt ideal beraten.

Im Gegensatz zu den eben vorgestellten Rasiercremes benötigst du keinen Pinsel. Dieses Produkt schäumt nicht, sondern bildet auf deiner Gesichtshaut ein Schutzpolster. Trag diese Creme einfach mit deinen Fingern auf deine angefeuchtete Gesichtshaut auf, rasiere dich wie gewohnt und spüle die Creme in Anschluss mit warmen Wasser ab.

Deine Haut wird ausgezeichnet befeuchtet und weich.

Das beigemengte Basilikum wirkt nicht nur antioxidativ, sondern auch straffend, feuchtigkeitsspendend und revitalisierend. Dank antioxidativem und stressregulierendem Ginseng wird der Stoffwechsel deiner Haut angeregt und dein Gesicht wird mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt.


Platz 7: Maurer & Wirtz Tabac homme Rasiercreme

Maurer & Wirtz Tabac homme / men, Rasiercreme (100...(*)
  • Duftnote: Aromatisch
  • Ein Klassiker der jede Frau zum schmelzen bringt
Redaktionelle Bewertung

Uns konnte die Tabac homme Rasiercreme von Maurer & Wirtz überzeugen. Zu den Besonderheiten zählt der besonders intensive würzige und herbe Duft. Diese Rasiercreme kannst du schnell und einfach aufschlagen. Der Schaum ist dicht und ermöglicht dir eine hautschonende Rasur.

Fragen & Antworten

Welchen Vorteil bietet die dreifach gemahlene Seife?

Da diese Rasierseife dreimal gemahlen wurde, wird stets dieselbe Menge und ausgezeichnete Qualität des Schaums produziert.

Ist das Ergebnis mit einem Rasiermesser oder Rasierhobel besser?

Das beste Resultat erzielst du mit einem Rasiermesser.

Ist der Geruch mild oder intensiv?

Der Geruch ist intensiv und kann eventuell als unangenehm empfunden werden.

Vorteile:

  • voller und dichter Schaum
  • kein Rasurbrand
  • befeuchtet das Gesicht
  • ideal für Rasiermesser und Rasierhobel
  • dreifach gemahlene Rasierseife
  • konstante Schaumproduktion

Nachteile:

  • trocknet schnell ein
  • intensiver herb-würziger Geruch
  • Hautirritationen möglich

Warum empfehlen wir es?

Diese spezielle Rasierseife mit der herb-würzigen Geruchsnote stammt vom international bekannten Parfum-Hersteller Maurer & Wirtz, der für seine hochwertigen Kosmetikprodukte bekannt ist. Diese ergiebige Rasierseife hält lange und du kannst sie schnell zu einem dichten und vollen Schaum schlagen. Mit diesem Produkt wird die Rasur mit einem Rasiermesser und Rasierhobel erleichtert.

Die dreifach gemahlene Tabac Rasierseife stellt sicher, dass die gleiche Menge an Schaum während der gesamten Dauer der Benutzung produziert wird.


Platz 8: Florena Men Comfort Rasiercreme

Reduziert!
Florena Men Comfort Rasiercreme, 1er Pack (1 x...(*)
  • Entspannt und pflegt normale Männerhaut
  • Mit Ginseng
  • Formel ohne Mineralöle, ohne Silikonöle, ohne künstliche Farbstoffe
  • ohne tierische Inhaltsstoffe
Redaktionelle Bewertung

Die Men Comfort Rasiercreme aus dem Hause Florena schaffte es im aktuellen Rasiercreme Vergleich auf den achten Rang. Diese Creme wurde speziell für normale Männerhaut entwickelt. Florena hat Ginseng beigemengt, um deine Haut zu pflegen und zu entspannen. Die natürliche Formel kommt ohne Silikonöle, Mineralöle und künstliche Farbstoffe aus. Zudem verzichtet Florena auf tierische Inhaltsstoffe.

Fragen & Antworten

Spendet diese Rasiercreme Feuchtigkeit?

Diese Creme ist nicht für trockene Gesichtshaut geeignet.

Wird diese Creme im Multipack angeboten?

Ja, du kannst eine Vorteilspackung erwerben.

Vorteile:

  • weicht Barthaare optimal an
  • Klinge kann sanft gleiten
  • pflegendes Vitamin E
  • entspannt und pflegt Haut
  • keine Mineral- und Silikonöle enthalten
  • frei von tierischen Inhaltsstoffen und künstlichen Farbstoffen

Nachteile:

  • nicht für trockene Haut geeignet

Warum empfehlen wir es?

Die mit Ginseng angereicherte Rasiercreme von Florena zeichnet sich durch eine natürliche Formel mit Ginseng und Vitamin E aus. Für Männer mit normaler Haut ist dieses Produkt empfehlenswert, da es die Gesichtshaut sowohl pflegt als auch entspannt. Florena wartet mit mehr als 90 Jahren Erfahrung auf und setzt auf natürliche Inhaltsstoffe. In dieser Rasiercreme sind weder Mineralöle, Silikonöle noch künstliche Farbstoffe und tierische Inhaltsstoffe enthalten.

Du kannst dir sicher sein, dass deine Haut nicht gereizt wird, da die Hautverträglichkeit dermatologisch getestet wurde.


Kaufratgeber Rasiercreme

Nachfolgend findest du einen großen Kaufratgeber, der alle wichtigen Fragen zur Rasiercreme beantwortet.

Was ist eine Rasiercreme?

Eine Rasiercreme kannst du zum Rasieren von allen Körperhaaren anwenden. Diese beugt Hautirritationen vor und ist für fast alle Hauttypen geeignet.

Eine Rasiercreme kannst du zum Rasieren von allen Körperhaaren anwenden. Diese beugt Hautirritationen vor und ist für fast alle Hauttypen geeignet.

Eine Rasiercreme stellt eine praktische und weiche Variante von Rasierseife dar, welche du für deine Nassrasur aufschlagen kannst. Für eine hautschonende Rasur, solltest du deine Gesichtshaut optimal vorbereiten. Wenn du zu einer Rasiercreme greifst, wird deine Haut vor der Rasierklinge, dem Rasierhobel oder Rasiermesser geschützt. Grund hierfür ist, dass die Rasiercreme eine Art Schutzpolster bildet. Zudem pflegt eine Rasiercreme deine Haut und sie richtet deine Bartstoppel auf.

Im Gegensatz zu Rasierschaum aus der Dose weist Rasiercreme einige Vorteile auf:

  • Wenn du eine Rasiercreme einem Rasierschaum vorziehst, schonst du die Umwelt, da kein umweltschädliches Treibgas enthalten ist.
  • Ein weiterer positiver Aspekt von Rasiercreme ist, dass dieses Pflegeprodukt rückfettende Komponenten aufweist.
  • Zudem spendet eine Rasiercreme deiner Gesichtshaut ausreichend Feuchtigkeit.
  • Dank der rückfettenden und Feuchtigkeit spendenden Komponenten ist eine Rasiercreme ein vollwertiges Pre-Shave-Produkt.

Während Rasierschaum alkalisch ist und kein Wasser enthält, zeichnet sich Rasiercreme durch den Gehalt an Kaliumseife aus. Dieser Kaliumseife ist freie Stearinsäure beigemengt und somit entsteht der schöne Perlmuttglanz. Meist sind in Rasiercremes auch rückfettende Substanzen wie beispielsweise Shea-Butter Lanolin enthalten. Ein weiterer Pluspunkt einer Rasiercreme ist der wasserbindende Effekt, da das beigemengte Sorbit oder Glycerin deine Gesichtshaut feucht hält.

In Rasiercreme sind wohltuende Substanzen enthalten, welche Juckreiz vorbeugen, Entzündungen hemmen, deine Haut schützen und vor vorzeitiger Hautalterung durch UV-Strahlen bewahren. Zudem bewirken die beigemengten Substanzen, dass Umwelteinflüsse wie Staub, Wärme und Kälte deine Haut schädigen können.

Hervorzuheben ist, dass in Rasiercreme meist schützende Vitamine wie Vitamin E enthalten sind. Häufig sind auch duftende Öle wie Kamillen-, Oliven- und Zitronenöl enthalten, die deine Haut zugleich pflegen.

Rasiercreme hat auf deine Barthaare und Haut dieselbe Wirkung wie alkalische Seife:

  • Die enthaltene Kaliumseife ist ebenso alkalisch und hat eine basische Wirkung.
  • Deine Barthaare werden eingeweicht, die Haut quillt leicht auf und somit wird eine sanfte ebenso wie gründliche Rasur ermöglicht.
  • Die durch Glycerin eingebundenen Wassermoleküle bilden auf deiner Haut einen Schutzfilm, sodass deine Rasierklinge ohne Mühe besonders sanft über deine Gesichtshaut und deinen Hals gleiten kann.
  • Dank des langen Durchhaltevermögens des aufgeschlagenen Schaums werden deine Barthaare während der Rasur nicht nur warm, sondern auch feucht gehalten.

Im Gegensatz zu Schaum aus Rasierseife ist der Schaum von Rasiercreme weniger anspruchsvoll in puncto Aufschäumen. Als Neuling ist eine Rasiercreme einer Rasierseife daher vorzuziehen.

Tipp: Da nicht alle Rasiercremes ausschließlich natürliche Substanzen beinhalten, solltest du dich vor dem Kauf über die Inhaltsstoffe informieren. Halte Abstand von Rasiercremes, die Parabene, Silikon, PEG, künstliche Farbstoffe oder tierische Inhaltsstoffe enthalten!

Wie benutzt man eine Rasiercreme?

Da eine Rasiercreme ein vollwertiges Pre-Shave-Produkt ist, wendest du sie vor der Rasur an, um deine Barthaare und Haut auf die bevorstehende Rasur vorzubereiten.

Rasiercremes sind in Bezug auf die Benutzung sehr flexibel. Du kannst die Creme entweder in einer Rasierschale oder in deiner Hand aufschäumen. Alternativ kannst du die Rasiercreme auch auf dein angefeuchtetes Gesicht auftragen.

Wasche dein Gesicht mit warmem Wasser, damit deine Bartstoppeln gut angefeuchtet sind. Wenn du eine Tube verwendest, ist ein drei Zentimeter langer Strang ausreichend, während du bei Rasiercreme aus der Dose eine walnussgroße Portion verwenden solltest.

Mit Fingern auftragen
  • Streiche die Creme mit deinen feuchten Fingern flächendeckend und gleichmäßig auf deine Gesichtshaut, deinen Hals und deine Bartstoppeln.
  • Lass die Creme drei Minuten lang einwirken, damit deine Barthaare weich werden und sich aufrichten.
Mit Pinsel auftragen

Alternativ kannst du die Rasiercreme mit einem Pinsel auf dein Gesicht auftragen. Hierfür benetzt du deinen Rasierpinsel mit Wasser und trägst die Rasiercreme in kreisenden Bewegungen auf. Während du die kreisenden Bewegungen ausführst, bildet sich Schaum.

Aufschlagen in der Hand

Eine weitere Variante stellt das Aufschlagen in deiner Hand dar.

  • Hierfür befeuchtest du die Innenfläche deiner Hand mit etwa drei Teelöffel Wasser.
  • Gib nun entweder eine walnussgroße Portion Rasiercreme aus dem Pot oder einen etwa drei Zentimeter langen Strang Rasiercreme in deine Hand.
  • Schlag die Creme mit deinem trockenen Rasierpinsel so lange auf, bis sich Schaum bildet.
  • Diesen verteilst du anschließend gleichmäßig auf deiner Gesichtshaut.
  • Nach einer Einwirkzeit von maximal drei Minuten kannst du mit der Rasur beginnen.
Aufschlagen in einer Rasierschale

Besonders stilvoll erweist sich das Aufschlagen der Rasiercreme in einer Rasierschale.

  • Spüle deine Rasierschale zuerst mit heißem Wasser aus, um diese vorzuwärmen und schütte das heiße Wasser in das Waschbecken.
  • Gib nun entweder eine walnussgroße Portion Rasiercreme aus dem Pot oder einen etwa drei Zentimeter langen Strang in deine Rasierschüssel und füge drei Teelöffel warmes Wasser hinzu. Achte darauf, dass das Wasser keinesfalls heiß ist, da zu warmes Wasser deinen Schaum austrocknet.
  • Verwende nun deinen trockenen Rasierpinsel und rühre die Creme in kreisenden Bewegungen.
  • Alternativ kannst du den trockenen Pinsel auch einfach hin und her bewegen.

Eine weitere Variante stellt das Aufstampfen dar. Hierfür drückst du deinen Rasierpinsel auf den Boden deiner Rasierschüssel. Sobald der Schaum sahnig ist, kannst du diesen auf deine Barthaare auftragen und etwa drei Minuten lang einwirken lassen.

Tipp: Wenn du zum Aufschlagen einen feuchten oder gar nassen Pinsel einsetzt, stimmt das Mischungsverhältnis von Rasiercreme zu Wasser nicht mehr!

Was solltest du vor dem Kauf einer Rasiercreme beachten?

Vor dem Kauf einer Rasiercreme musst du unbedingt die Inhaltsstoffe, sowie die Haltbarkeit und den Preis überprüfen.

Vor dem Kauf einer Rasiercreme musst du unbedingt die Inhaltsstoffe, sowie die Haltbarkeit und den Preis überprüfen.

Vor dem Kauf einer Rasiercreme solltest du gleich mehrere Aspekte beachten.

Wichtig ist, dass du einen Blick auf die Inhaltsstoffe wirfst.

Zudem solltest du die Auswahl entsprechend deinem Hauttyp treffen. Für trockene Haut empfehlen sich andere Rasiercremes wie für normale und empfindliche Haut.

1. Preis-Leistungs-Verhältnis

In Bezug auf das Preis-Leistungs-Verhältnis empfiehlt sich ein Vergleich. Der aktuelle Rasiercreme Vergleich bietet dir einen Überblick über den jeweiligen Preis. Es ist ratsam, stets den Preis für 100 Milliliter zu vergleichen, da nicht in jeder Tube oder Dose dieselbe Menge enthalten ist. Jene Rasiercreme, die im aktuellen Rasiercreme Vergleich zum Preis-Leistungs-Sieger gekürt wurde, wartet einerseits mit einem sehr guten Resultat, andererseits mit einem fairen Preis auf.

2. Haltbarkeit

Nach dem Öffnen deiner Rasiercreme kannst du diese mindestens zwölf Monate lang verwenden. Die Hersteller geben die Haltbarkeitsdauer mit 12 bis 36 Monaten an, jedoch ist die Haltbarkeit meist noch länger. Wenn du deine Rasiercreme selbst herstellst, solltest du diese innerhalb von zwei Monaten aufbrauchen.

3. Hautverträglichkeit

Laut aktuellem Rasiercreme Vergleich können einige Cremes zu kurzfristigen Spannungsgefühlen, Juckreiz, Rötungen und Hautirritationen führen. Informiere dich vor der Kaufentscheidung darüber, ob die Rasiercreme eine ausgezeichnete Hautverträglichkeit aufweist. Informationen in puncto Hautverträglichkeit findest du nicht nur im aktuellen Rasiercreme Vergleich, du kannst dir auch Kundenrezensionen durchlesen.

Beachte, dass zahlreiche Rasiercremes auf Gemischen aus schnell schaumbildenden Kaliumseifen basieren. Ebenso können harte Natriumseifen die Basis für eine Rasiercreme bilden. Solltest du zu einem derartigen Gemisch greifen, solltest du dir in Bezug auf die pflegenden Eigenschaften nicht zu viel versprechen.

Die wesentliche Aufgabe von Kalium- und Natriumseife ist, deine Bartstoppeln auf die Rasur vorzubereiten und deine Barthärchen weicher zu machen. Diese Seifen werden auch dafür beigemengt, um die Gleitfähigkeit der Klinge zu verbessern.

Wenn du deinen Bart täglich rasierst, wird deine Gesichtshaut extrem strapaziert, da du deine oberste, verhornte Hautschicht jeden Tag abhobelst. Um diesen Angriff auf deine Haut in Grenzen zu halten, werden Rasiercremes schützende Hydro-Lipide beigemengt, welche einen schützenden Puffer bilden.

  • Allantoin: Ist in einer Rasiercreme Allantoin enthalten, wird Harnsäure abgebaut. Zudem wirkt Allantoin entzündungshemmend, die Zellbildung wird angeregt und deine Haut wird beruhigt.
  • Baldrian: Diese Heilpflanze hat eine hautberuhigende Wirkung, jedoch solltest du auf den Zusatz von Baldrian verzichten, wenn deine Haut überempfindlich ist. Baldrian kann unerwünschte Hautirritationen hervorrufen.
  • Lavendelöl: Ist einer Rasiercreme Lavendelöl beigemengt, werden Hautunreinheiten vermindert. Zudem fördert dieses ätherische Öl die Wundheilung. Lavendelöl kann bei Überempfindlichkeit zu Hautirritationen führen.
  • Bisabolol: Bisabolol ist beispielsweise in Kamille enthalten. Rasiercremes, denen Bisabolol beigemengt ist, wirken nicht nur hautberuhigend, sondern auch entzündungshemmend.
  • Kokosöl: Dieses pflanzliche Öl versorgt deine Gesichtshaut mit viel Feuchtigkeit. Kokosöl zieht schnell ein und beruhigt deine Haut.

4. Anwendung

Rasiercremes werden vorrangig für die Gesichtsrasur entwickelt.

Da zahlreiche Hersteller Alkohol oder Parfümstoffe beimengen, solltest du diese Produkte keinesfalls mit deinen Schleimhäuten in Kontakt bringen. Alkohol und Parfümstoffe können deine Schleimhäute reizen. Der Einsatz einer Rasiercreme im Intimbereich ist dann abzuraten, wenn Alkohol oder Parfümstoffe enthalten sind.

Ebenso wenig eignen sich die meisten Rasiercremes für die Körperrasur. Wenn du andere Körperstellen wie deine Achseln, Brust, Beine oder deinen Intimbereich rasieren möchtest, solltest du auf eine Rasiercreme zurückgreifen, die speziell für diesen Einsatz entwickelt wurde.

5. Biologische und vegane Rasiercreme

Biologische Rasiercremes:

Die als Naturkosmetik bezeichneten biologischen Rasiercremes werden ausschließlich aus natürlichen Rohstoffen hergestellt. Somit sind sie für Menschen und die Umwelt schonender als herkömmliche Rasiercreme.

In biologischen Rasiercremes sind weder Produkte aus Erdöl noch Paraffine enthalten. Zudem wird auf den Zusatz von PEG und Silikone verzichtet. Wenn du dich für eine biologische Rasiercreme entscheidet, kannst du sicher sein, dass keine synthetischen Duftstoffe und Parabene beigemengt wurden.

Vegane Rasiercremes:

Wird eine Rasiercreme als vegan deklariert, so kannst du sicher sein, dass keine tierischen Inhaltsstoffe enthalten sind. Dies heißt jedoch nicht zwangsläufig, dass eine vegane Rasiercreme ohne Versuche an Tieren hergestellt wurde. Somit kann eine vegane Rasiercreme eventuell an Tieren getestet worden sein, sofern der Hersteller keine anderen Angaben liefert.

Die Bezeichnung vegan ist weder durch den Gesetzgeber eindeutig definiert noch geschützt.

Wie lange ist eine Rasiercreme haltbar?

Eine Rasiercreme ist nicht zwingend ein leicht verderbliches Pflegeprodukt. Grund hierfür ist, dass sich die Zusätze in Grenzen halten. Ein weiterer Aspekt, der für die lange Haltbarkeit spricht, ist, dass Kaliumseife den Hauptbestandteil darstellt. Kaliumseife ist eine Mischung auf Kaliumsalzen und diversen Fettsäuren. Auch die chemisch überfetteten, nicht aufschäumenden Stearatcremes zeichnen sich durch eine Haltbarkeit von etwa 12 bis 36 Monaten aus. Angaben diesbezüglich liefern die Hersteller deiner Rasiercreme.

  • In puncto Haltbarkeit sind weniger die Inhaltsstoffe das Problem als die Hygiene.
  • Im Gegensatz zu Rasiercremes aus der Dose sind Cremes aus der Tube hygienischer.
  • Wenn du dich für eine Rasiercreme in einem Pot entscheidest, besteht die Gefahr, dass Hautschuppen oder Verunreinigungen in das Kosmetikprodukt gelangen. Dies kann eventuell die Verträglichkeit negativ beeinflussen.
  • Daher solltest du stets eine eigene Schale zum Aufschlagen einsetzen.
  • Der Großteil der Hersteller gibt die Haltbarkeitsspanne mit zwölf Monaten ab dem ersten Öffnen an.
  • Wenn du jedoch schon früher einen veränderten Geruch, eine andere Textur oder eine veränderte Farbe wahrnimmst, solltest du deine Rasiercreme entsorgen.

Kann ich eine Rasiercreme selber machen?

Die Herstellung einer Rasiercreme ist ein Kinderspiel und du benötigst nur wenige Zutaten.

Zutatenliste für eine Rasiercreme:

  • 70 – 80 Gramm Kokosöl
  • 70 – 80 Gramm Sheabutter
  • 50 – 60 Gramm Mandel- oder Olivenöl
  • einige Tropfen Lavendelöl, Teebaumöl, Pfefferminzöl oder ein Öl deiner Wahl

So funktioniert es:

  1. Gib das Kokosöl zusammen mit der Sheabutter in einen Topf.
  2. Erhitze die Mischung bis beide Zutaten geschmolzen sind.
  3. Im Anschluss daran fügst du entweder Mandel- oder Olivenöl hinzu.
  4. Gebe je nach Vorliebe entweder einige Tropfen Pfefferminzöl, Lavendel- oder Teebaumöl hinzu.
  5. Vermenge alle Zutaten und lass die Mischung im Kühlschrank abkühlen.
  6. Für den letzten Schritt empfehlen wir dir, die Masse mit einem Mixer einige Minuten lang locker aufzuschlagen und im Anschluss daran in ein luftdichtes Gefäß einzufüllen.

Bedenke, dass eine selbst hergestellte Rasiercreme nur zwei Monate lang haltbar ist.

Kann ich Rasiercreme aufschlagen und was bringt es?

Du hast die Wahl zwischen Rasiercreme, die aufgeschlagen werden kann und jener, die du nicht aufschlagen kannst.

Schäumende Rasiercreme

Schäumende Rasiercreme basiert häufig auf Kaliumseife oder dem Gemisch aus Triethanolaminseife und Kaliumseife. Der Schaum verhindert, dass deine Barthaare austrocknen und erleichtert, dass das Rasiermesser problemlos über deine Gesichtshaut gleitet. Wenn du eine trockene oder fettarme Haut hast, ist eine aufschäumende Rasiercreme empfehlenswert.

Nichtschäumende Rasiercremes

Rasiercremes, die aus überfetteten Stearatcremes samt Emulgatoren bestehen, musst du nicht aufschlagen. Hierzu zählen Cremes, die aus nicht ionischen Tensiden, Triethanolamin, Gleitmitteln wie Vaseline, Wollwachs und Paraffinöl und Feuchthaltemitteln wie zum Beispiel Sorbit und Glycerin bestehen.

Zu den bekanntesten Herstellern von nicht schäumenden Rasiercremes zählen Speick, Proraso, Musgo real und Taylor of Old Bond Street.

Das Aufschlagen der Rasiercreme erzeugt einen sahnigen und dichten Schaum. Dieser Schaum lässt deine Barthaare aufweichen und aufquellen. Somit kannst du deine Bartstoppeln mit der Rasierklinge leichter entfernen. Ein weiterer Vorteil des aufgeschlagenen Rasierschaums ist, dass dieser ein Schutzpolster zwischen der Klinge und deiner Gesichtshaut bildet.

Rasiercreme ohne Pinsel oder mit?

Wenn du zu einer schäumenden Rasiercreme greifst, benötigst du einen Pinsel zum Aufschäumen. Du kannst die Creme mit dem Rasierpinsel entweder in einer Rasierschale oder in deiner Hand aufschäumen.

Wenn du dich für eine nicht schäumende Rasiercreme entscheidest, kannst du die Creme mit deinen Fingern auf deinen Bart und deine Gesichtshaut auftragen.

Alternativ gibt es sogenannte Aerosol Rasiercremes, die auch Rasiersprays genannt werden. Sie bestehen aus den gleichen Inhaltsstoffen wie eine übliche Rasiercreme. Jedoch ist der Einsatz von Aerosol einfacher und noch erträglicher für alle Hauttypen. Aerosol besteht aus Propan-Butan, dass ein Treibgas ist.

Für welche Körperstellen eignet sich Rasiercreme?

Eine Creme für die Rasur kann für alle Körperbereiche eingesetzt werden. Nachfolgend findest du Anwendungstipps für die Bart- und Körperrasur.

1. Bartrasur

Generell werden Rasiercremes für die Bartrasur entwickelt.

  • Starte zuerst mit einer gründlichen Reinigung deines Gesichts, um Keime zu entfernen, die ansonsten beim Rasieren in deine Poren gelangen, können.
  • Ein weiterer Vorteil der Gesichtsreinigung vor dem Rasieren ist, dass die Rasiercreme auf einer fettfreien Haut deutlich besser anhaften kann.
  • Da die Bartstoppel am Kinn und an der Oberlippe am härtesten sind, solltest du diese Barthaare zum Schluss rasieren. Grund hierfür ist, dass der Schaum länger einweichen kann und deine Barthaare länger Zeit haben, aufzuquellen.
  • Im Anschluss an die Rasur solltest du dein Gesicht mit kaltem Wasser waschen. Das kalte Wasser schließt die Poren und erfrischt deine Haut.

Nach der Gesichtsrasur solltest du entweder ein After Shave auftragen oder dein Gesicht mit einer Gesichtscreme pflegen. Bedenke hierbei, dass alkoholartige Kosmetika eine desinfizierende Wirkung haben, Hautreizungen verhindern und einen Frische-Kick verleihen.

Wenn deine Haut sensibel oder trocken ist, empfiehlt sich ein alkoholfreies, mildes After Shave, welches deine Haut mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt.
Alternativ kannst du ein Balsam auftragen, um deine gereizten Hautpartien zu beruhigen und deiner Haut neue Energie zu schenken.

2. Rasur anderer Körperstellen

Eine Rasiercreme mit alkoholfreier und duftneutraler Formel ist ideal, wenn du andere Körperstellen wie deine Achseln, Beine, Brust und deinen Intimbereich rasieren möchtest. Auch bei diesen Körperstellen solltest du vorher eine gründliche Reinigung mit Wasser durchführen, damit die Creme besser anhaften kann und Keime keine Chance haben.

Was ist besser Rasierseife oder Rasiercreme?

Diese Tabelle gibt einen Überblick, in welchen Punkten eine Rasiercreme oder Rasierseife besser ist.

Unterschied Rasiercreme Rasierseife
Umweltverträglichkeit X X
Aufschäumen X
Hautzustand Trockene Haut Feuchte Haut
Preis Billiger Teurer

In puncto Umwelt- und Preisbewusstsein kann sowohl Rasierseife als auch Rasiercreme punkten. Beide Produkte gelten als extrem ergiebig. Zudem ist weder in Rasierseife noch in Rasiercreme umweltschädliches Treibgas enthalten.

Aufgrund der weichen Konsistenz lässt sich Rasiercreme wesentlich leichter aufschäumen als Rasierseife. Da die für die Rasur entwickelten Cremes in Dosen oder Tuben verpackt sind, kannst du dieses Kosmetikprodukt auf Geschäfts- und Urlaubsreisen mitnehmen.

Rasiercreme ist empfehlenswert, wenn deine Haut trocken bis normal ist.

Sollte deine Haut empfindlich sein, ist Rasierseife vorzuziehen.

Gibt es einen Unterschied von Rasiercreme bei Frauen und Männer?

Eine Creme für die Rasur ist für Frauen und Männer gleich einsetzbar. Hierbei gibt es überhaupt keinen Unterschied.

Eine Creme für die Rasur ist für Frauen und Männer gleich einsetzbar. Hierbei gibt es überhaupt keinen Unterschied.

Rasiercremes für Frauen weisen keine herbe oder würzige Geruchsnote auf. Entweder sind Rasiercremes für Frauen geruchsneutral oder sie weisen einen lieblichen bzw. blumigen Duft auf. Einen weiteren Unterschied stellt oftmals die Farbe der Verpackung auf.

Gibt es einen Rasiercreme Test bei Stiftung Warentest?

Die Stiftung Warentest hat sowohl Rasiergel und Rasierschaum als auch Rasiercreme und Rasierseife getestet. An diesem Test nahmen mehr als 200 Männer teil. Das Testurteil der Stiftung Warentest lautete, dass sowohl Cremes als auch Seifen umweltfreundlich und sparsam sind.

Rasiergel ist teurer als Rasiercreme und liegt voll im Trend, während Rasiercreme und Rasierseife zu den klassischen Pre-Shave-Produkten zählen. Die Stiftung Warentest beurteilte Rasierschaum aus der Dose als gut und einfach.

Gibt es einen Rasiercreme Test bei Öko Test?

Öko Test hat in Bezug auf Rasiercreme bis dato keine Testung durchgeführt.

Bestseller Rasiercreme bei Amazon

Auf Amazon gibt es zahlreiche Rasiercremes zum Kaufen. In dieser Liste findest du die Bestseller.

Fazit

Rasiercreme empfiehlt sich für unreine, normale und sensible Haut. Dieses Pre-Shave-Produkt ist umweltfreundlich und schont deinen Geldbeutel.

Im Gegensatz zu Rasierschaum aus der Dose ist Rasiercreme wesentlich dicker. Somit bildet sich eine dickere Schutzschicht, über welche dein Nassrasierer barrierefrei gleiten kann. Rasiercreme ist einfach anzuwenden, deine Haut wird geschont und du kannst die Creme entsprechend deinem Hauttyp auswählen.

Rasiercremes sind sehr ergiebig, du kannst mit diesem Kosmetikprodukt Hautirritationen vorbeugen und deine Haut vor dem Austrocknen bewahren. Da das Aufschäumen einer Rasiercreme unkompliziert ist, empfiehlt sich eine Rasiercreme auch für Anfänger.

Weitere Produktvergleiche:

Ebenfalls interessant:

Quellen:
  • https://de.wikipedia.org/wiki/Rasiercreme
  • https://www.test.de/Rasierschaeume-Co-Sanft-zum-Mann-1221158-2221158/
  • https://www.weleda.de/produkt/r/rasiercreme
  • https://www.nivea.de/shop/rasiercreme-40059006135160001.html
Hinweis zum Vergleich: Die Produkte wurden von uns ausführlich recherchiert und mit Kriterien festgelegt. Wir haben uns an die Beschreibungen und Kundenbewertungen von Amazon orientiert und anhand dieser den Vergleich erstellt. Die Produkte in diesem Beitrag wurden nicht physisch von Produkttestern getestet. Wir repräsentieren keinen Vergleichssieger. Der Vergleich wird nicht finanziell gesponsert.

Letzte Aktualisierung am 21.10.2020 / *Affiliate Links - Werbe Links: Mit dem Klick auf eines unserer mit Sternchen-markierten Links, wirst du zu Amazon weitergeleitet. Durch den Kauf eines Produktes erhalten wir eine kleine Provision. Für dich entstehen hierbei keine Mehrkosten. Danke für die Unterstützung dieser Seite. / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Anzeige