Anzeige

Ätherische Öle und Akne

Wenn du Akne hast und nach einer Alternative zu Drogerie- und verschreibungspflichtigen Aknebehandlungen suchst, könntest du ätherische Öle in Betracht ziehen. Ätherische Öle sind pflanzliche Chemikalien, die mit Dampf aus verschiedenen Anlagenteilen gewonnen werden, darunter:

  • Stängel
  • Wurzeln
  • Blätter
  • Saat
  • Blumen

Pflanzenextrakte haben eine lange Tradition in der Volksmedizin. Sie sind auch in der modernen Medizin für ihren Nutzen studiert. Dazu gehört auch das Abtöten von Bakterien, eine der Hauptursachen für Akne.

Während viele Menschen berichten, dass ätherische Öle bei der Behandlung von Akne helfen können, wurden nur wenige Studien zur Unterstützung dieser Informationen durchgeführt. Zwar gibt es nicht genügend Beweise, um ätherische Öle für Akne zu empfehlen, sie sind jedoch in der Regel sicher, und du kannst positive Ergebnisse sehen.

Du solltest aufhören, ätherische Öle zu verwenden, wenn du eine Reizung oder Empfindlichkeit der Haut feststellst.

Wodurch wird Akne verursacht?

Akne setzt ein, wenn Hautflocken und Hautöl (Sebum) deine Poren verstopfen. Eine verstopfte Pore wird zum Nährboden für Bakterien, insbesondere für Bakterien aus Propionibacterium acnes (P. acnes), die zur Entstehung von Pickeln beitragen. Das Auftragen eines topischen bakterientötenden Mittels auf die Hautoberfläche ist eine der Behandlungen für Akne.

Mehrere ätherische Öle töten Bakterien. Eine Laborstudie fanden die effektivste gegen P. acnes gehören:

  • Thymian
  • Zimt
  • Rose
  • Rosmarin

Du kannst die aus diesen Pflanzen gewonnenen ätherischen Öle in einem Bioladen, Kräuterheilkundeladen oder Online erwerben.

1. Thymian

Ätherisches Thymian-Öl – Frischer Atem...(*)
  • [FRISCH & KRÄUTERARTIG] Erleben Sie die heilende Wirkung eines...
  • [GELASSENE RUHE] Lassen Sie Stress und Anspannung verschwinden,...
  • [ATMUNG BERUHIGEN] Atmen Sie das Gefühl der Erleichterung tief ein,...
  • [PFLEGEN] Fügen Sie das Thymianöl einem Gesichtsreiniger zu, um die...

In der Küche wird die delikate Essenz dieses Kraut häufig verwendet, um Pastasaucen und gekochte Kartoffeln zu verfeinern. Im Labor hat sich gezeigt, dass Thymian die Bakterien, die Akne verursachen, wirksam bekämpft. Es ist auch wirksam beim Abtöten von Keimen, die Augeninfektionen verursachen.  Trage jedoch niemals Thymian auf die Augen auf. 

2. Rosmarin

Naissance Rosmarin (Nr. 108) 50ml 100% naturreines...(*)
  • Zum Versprühen im eigenen Zuhause, zur Beseitigung von Gerüchen, als...
  • Belebend und stimulierend.
  • Ideal zur Behandlung von fettiger Haut, Kopfhaut, bei Muskelschmerzen,...
  • Lässt sich gut mit Zitronengras, Pfefferminze, Teebaum und Muskatnuss...

In Labortests wurde gezeigt, dass Rosmarin P. acnes schädigt. Ernährungswissenschaftler haben auch den positiven Effekt von Rosmarin untersucht, um Pilzbefall zu verhindern, der Lebensmittel während der Ernte und Verpackung verrottet.

3. Zimt

Es stellt sich heraus, dass Zimt mehr als nur zum Backen und Streuen auf der Plätzchen ist. Dieses intensiv untersuchte Produkt aus Baumrinden hat sich bei der Bekämpfung von P. acnes als wirksam erwiesen. Es wurde auch berichtet, dass sie Menstruationsschmerzen und Cholesterinspiegel senkt. Es wurde gezeigt, dass Zimt Staphylokokken-Bakterien und E. coli abtötet.

4. Rose

Duftöl Otto-Rose – Beruhigendes Mittel, um die...(*)
  • [SÜß & BLUMIG] Spazieren Sie durch einen Garten erfüllt vom süßen...
  • [ENTSPANNEN & MILDERN] Fühlen Sie die Sorgen des Tages...
  • [GLATT & ERNEUERN] Verwenden Sie ein Gemisch aus Rosenöl für das...
  • [STRAHLENDER TEINT] Lassen Sie Ihre Haut wieder strahlen mit...

Das ätherische Rosenöl bekämpft E. coli, Staphylococcus und andere Bakterienarten. In Tierversuchen hat es sich auch als wirksam erwiesen, um durch Acetaminophen (Tylenol) hervorgerufene Leberschäden zu reduzieren.

5. Teebaum

Naissance Teebaumöl (Nr. 109) 30ml 100%...(*)
  • 100 % naturreines ätherisches Teebaumöl. Herkunft: China
  • Bekannt für seine reinigenden und beruhigenden...
  • Wirkt mit seinem kräftigenden und erfrischenden Aroma belebend und...
  • Tierversuchsfrei und vegan.

Teebaumöl kann nützlich sein, um Bakterien und Pilze abzutöten. Es ist gezeigt worden, um Akne zu verringern. Die Wissenschaftler sind sich jedoch nicht sicher, ob dies daran liegt, dass es P. acnes abtötet oder dass es die Schwellung verringert. Wenn du dich nicht für unverdünntes Teebaumöl interessierst, wird es auch in vielen Hautprodukten als Zutat verwendet.

Teebaumöl hilft auch beim Haarwachstum → 10 ätherische Öle für ein schnelles und gesundes Haarwachstum

6. Oregano

Athina Oregano Öl, 100% Premium ätherisches...(*)
  • Sie kaufen direkt vom Hersteller. Wir nutzen für unser Athina Oregano...
  • 100% Kundenzufriedenheit Garantie oder Geld-zurück – Sie können...
  • 100% ätherisches Öl – Dies ist ein ausgezeichnetes ätherisches...
  • Violett Glas schützt vor Sonneneinstrahlung – Durch das Violett...

Oregano wurde ausgiebig getestet. Es zeigt Versprechen für Aktivitäten gegen:

  • Malariaparasiten
  • Krebszellen

Bakterien, die im Krankenhaus erworbene Infektionen verursachen.

Es ist nicht bewiesen, dass es gegen P. acnes wirkt, aber Oregano kann entzündungshemmende Eigenschaften haben, was dazu beitragen kann, Schwellungen zu reduzieren.

7. Lavendel

Reduziert!
Baldini - Lavendelöl BIO, 100% naturreines...(*)
  • 100% naturreines ätherisches Öl.
  • Lavendula officinalis in demeter Qualität
  • Ausgleichend und beruhigend
  • Geeignet für Raumbeduftung, Kosmetik, Speisen und Getränke...

Vergleichs haben gezeigt, dass Lavendel zur Verbesserung der Hautzustände beitragen kann. Es hat sich auch als antimikrobiell erwiesen. Die wissenschaftliche Gemeinschaft weiß jedoch nicht, ob sie gegen P. acnes kämpft. Mit diesem ätherischen Öl fühlst du dich mindestens entspannt und fördern den Schlaf.

8. Bergamotte

Bergamotte (10ml) - 100% naturreines, ätherisches...(*)
  • ätherisches Bergamotte Öl hat einen frischen, zitronigen und...
  • greenstyle bietet ausschließlich natürliche oder naturreine Öle...
  • das Öl wird durch Kaltpressung gewonnen und kann vielfältig...
  • greenstyle Öle verfügen über einen Kindersicherungsverschluss und...

Befürworter einer hellen Bergamotte mit Zitrusaroma sagen, dass das ätherische Öl dieser Frucht deine Laune verbessern und deiner Haut helfen kann. Es wurde vorgeschlagen, entzündungshemmend zu sein, was bedeutet, dass es Schwellungen reduzieren und Pickel verkleinern kann.

Verwendung ätherischer Öle ✅

Da ätherische Öle konzentrierte Pflanzenchemikalien sind, können sie sehr stark sein. Lese die Anweisungen, bevor du ein ätherisches Öl auf deine Haut aufträgst. Möglicherweise musst du es mit einem sogenannten Trägeröl verdünnen, bei dem es sich normalerweise um ein unparfümiertes Pflanzenöl handelt. Du kannst es auch mit Wasser verdünnen.

Gebe niemals ätherische Öle in oder in die Nähe deiner Augen. Sogar die Dämpfe können reizend sein. Und verwende keine ätherischen Öle für die Babyakne deines Neugeborenen oder für dein Baby. Diese winzigen Flecken werden bald verschwinden.

  • Ätherisches Öl ist eine konzentrierte Flüssigkeit, die den Duft einer Pflanze enthält. Es wird in der Regel mit Dampf aus Pflanzen gewonnen und ist ein häufiger Bestandteil von Parfüm und Seifen.

Das könnte dich auch interessieren:

Quellen
  • http://www.aetherische-oele.net/rezepte/akne.htm
  • https://www.aknehilfe.net/blog/lavendeloel-gegen-pickel/
  • http://blattgolddrbecker.blogspot.com/2012/02/atherisches-ol-gegen-akne.html
  • https://www.heilkraeuter.de/krank/akne.htm

Letzte Aktualisierung am 11.07.2020 / *Affiliate Links - Werbe Links: Mit dem Klick auf eines unserer mit Sternchen-markierten Links, wirst du zu Amazon weitergeleitet. Durch den Kauf eines Produktes erhalten wir eine kleine Provision. Für dich entstehen hierbei keine Mehrkosten. Danke für die Unterstützung dieser Seite. / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Anzeige