Anzeige

Hilft Globuli zum Abnehmen? Die Diätindustrie hat unzählige Anhänger und ihre Zielgruppe ist riesig. Langfristig und nachhaltig abnehmen ist oft ein weiter und auch schwerer Weg, gepflastert von Rückschlägen. Kein Wunder also, dass viele gern den Versprechen von Pulvern, Pillen, Shakes und Co erliegen, die angeblich die Gewichtsreduzierung erfolgreicher und einfacher macht.

Wer auf Ersatzprodukte und Schlankheitspillen verzichten möchte, dennoch nicht allein den Weg gehen will, greift zu Globuli. Denn auch die Homöopathie verspricht Hilfe beim Gewichtsmanagement.

Wir haben uns diesem Trend gewidmet und haken nach. Was genau ist Homöopathie und wie können Globuli helfen? Wie sind sie einzunehmen und was solltest du beachten? Und sind sie vielleicht das Wundermittel im Kampf gegen die Pfunde? Das alles in folgendem Artikel.

Was sind homöopathische Globuli?

Die Homöopathie ist eine alternative Behandlungsmethode und geht zurück auf den deutschen Arzt Samuel Hahnemann, der seine Vorstellungen dieses Prinzipes 1796 veröffentlichte. „Ähnliches möge durch Ähnliches geheilt werden“, lautet das Grundprinzip der Homöopathie.

Einfach gesagt geht Hahnemann davon aus, dass Substanzen, die beim gesunden Menschen Symptome hervorrufen können, in sehr starker Verdünnung gegeben, beim Erkrankten heilende Wirkungen haben.

Er triggert sozusagen die Stoffwechselvorgänge im Körper und regt so die Selbstheilungskräfte an.

Bei der Entscheidung, welches Mittel für wen geeignet ist, spielen dabei auch die allgemeine Konstitution, des Patienten wie auch sein Charakter eine Rolle. Die Homöopathie wird weitestgehend als nebenwirkungsfrei beschrieben.

Die eingesetzten Stoffe werden in den homöopathischen Präparaten soweit verdünnt, dass sie am Ende nicht mehr messbar, sondern nur noch ihre Information darin vorhanden ist. Laut der alternativen Sichtweise potenziert sich mit jeder weiteren Verdünnungsstufe die Wirkung.

 Unsere Empfehlung aus der Redaktion: Hier auf Amazon zu kaufen: 
new body® HCG Globuli für ihre 21 Tage...(*)
  • ✅ OPTIMALE WIRKUNG: 3 mal täglich x 5 Stück Globuli für eine...
  • ✅ KOMBINIERBAR MIT DIÄTEN: Die new body Produkte können mit fast...
  • ✅ HOCHWERTIG: Bioenergetisch mit HCG (Humanes Choriongonadotropin)...
  • ✅ 100 % HORMONFREIES PRODUKT: Unsere speziell auch für die...

Die Verdünnung findet entweder durch Verschüttelung von Ethanol-Wasser-Gemischen oder dem Verreiben in Milchzucker, aus dem dann die kleinen Zuckerkügelchen, die Globuli entstehen, statt.

Da das allen naturwissenschaftlichen Erkenntnissen widerspricht, wird die Homöopathie von der Schulmedizin oft belächelt und als Pseudowissenschaft beschrieben.

Dennoch schwören unzählige Heilpraktiker und Patienten auf die kleinen Zuckerkügelchen oder Tropfen. Dass die Wirkung allein dem Placeboeffekt und dem Glauben des Patienten zuzuschreiben ist, widersprechen sie mit der Tatsache, dass Globuli und Tropfen auch bei Babys und Tieren Wirkungen zeigen, denen man die Wirkung nur sehr schlecht einreden kann.

Der Placeboeffekt ist bei der Einnahme von Globuli allgegenwertig.

Der Placeboeffekt ist bei der Einnahme von Globuli allgegenwertig.

Voraussetzungen: Globuli zum Abnehmen

Es gibt unzählige verschiedene Globuli auf dem Markt. Für die Auswahl, welches Präparat für dich das Richtige ist, sind einige Faktoren ausschlaggebend, die du vorab klären solltest.

Leidest du an Übergewicht, dann finde als Erstes die Ursache heraus. Besprich das im Zweifelsfall mit deinem Arzt. Isst du aus emotionalen Gründen und Stress zu viel?

Fehlt dir das Sättigungsgefühl? Leidest du an einer Stoffwechselkrankheit? Hast du ein Schildrüsenproblem? Gibt es genetische Faktoren? Leidest du unter Wassereinlagerungen, die das ein oder andere Kilo mehr auf die Waage zaubern? Ist deine Gewichtszunahme hormonbedingt?

Wenn du die Ursache kennst, ist die Wahrscheinlichkeit, dass du das richtige Präparat findest, das deine Diätambitionen unterstützt, am höchsten. Bei Unsicherheiten wende dich zur Bestimmung des für dich richtigen Mittels an deinen Arzt, Heilpraktiker oder Homöopathen.

new body® HCG Globuli für ihre 21 Tage...(*)
  • ✅ OPTIMALE WIRKUNG: 3 mal täglich x 5 Stück Globuli für eine...
  • ✅ KOMBINIERBAR MIT DIÄTEN: Die new body Produkte können mit fast...
  • ✅ HOCHWERTIG: Bioenergetisch mit HCG (Humanes Choriongonadotropin)...
  • ✅ 100 % HORMONFREIES PRODUKT: Unsere speziell auch für die...

Wie werden Globuli eingenommen?

Die Einnahme homöopathischer Mittel erfolgt meist etwas anders, als die herkömmlicher Pillen. Der Wirkstoff bzw. seine Informationen werden am besten über die Mundschleimhaut aufgenommen.

Wenn du im Internet liest, dass du die Globuli mit einem großen Glas Wasser hinunterspülen sollst, dann ist das schlichtweg falsch.

Globuli gibst du auf die Zunge und lässt sie dort zergehen. Je länger sie in deinem Mund verweilen, desto besser. Globuli solltest du 30 Minuten vor oder nach einer Mahlzeit einnehmen.

Bestimmte Nahrungsmittelbestandteile können die Aufnahme der Wirkstoffe aus den Globuli beeinträchtigen. Dazu gehört auch Menthol.

Bei einer längeren Einnahme von Globuli solltest du also auf Minzbonbons und mentholhaltige Kaugummis verzichten.

Zum Zähneputzen gibt es extra homöopathieverträgliche Zahnpasten ohne Menthol. Auch Koffein kann die Aufnahme vermindern. Kaffee also in genügendem Abstand trinken.

Wenn das Lutschen der Globuli nicht möglich ist, kannst du sie auch in Wasser auflösen und in kleinen Schlucken trinken.

Unter Umständen gibt es einige Präparate auch in den entsprechenden Verdünnungen in Tablettenform zum Lutschen.

Vor allem ältere Menschen haben manchmal Schwierigkeiten im Umgang mit den winzig kleinen Kügelchen. Sie können dann die Tablette wie empfohlen Lutschen. Dabei gilt, eine Tablette entspricht 5 Globuli.

Nehme Globuli 30 Minuten vor deiner Mahlzeit ein.

Nehme Globuli 30 Minuten vor deiner Mahlzeit ein.

Globuli zum Abnehmen – was muss ich beachten?

Als Erstes sollte dir klar sein, dass auch Globuli keine Wundermittel sind. Zu einer erfolgreichen Gewichtsreduktion gehört immer eine Ernährungsumstellung und ausreichend Bewegung. Globuli können dich dabei sinnvoll unterstützen und deine Erfolge verbessern oder festigen.

Neben den oben beschriebenen Einnahmeempfehlungen ist ein wenig Geduld gefragt. Die Wirkmechanismen der Globuli zielen darauf ab, bestimmte Stoffwechselvorgänge in deinem Körper zu unterstützen und anzuregen.

Die Veränderungen werden nicht passiv von außen ausgelöst, sondern dein Körper macht sie selbst. Das kann unter Umständen einige Zeit dauern. Halte dich deshalb an die angegebenen Einnahmeempfehlungen und nimm die Globuli regelmäßig ein.

Vor allem, wenn du dir unsicher bist, solltest du mit deinem Arzt oder Heilpraktiker vorab klären, welche Globuli in welcher Dosierung für dich die richtigen sind.

HCG – Globuli sind und bleiben umstritten. Wenn du mit dem Gedanken spielst, eine solche HCG gestützte Stoffwechselkur zu machen, dann lass dich von einem Experten begleiten.

Wie setze ich die Globuli gezielt ein?

Hast du die Ursachen und Rahmenbedingungen für deine Gewichtsprobleme herausgefunden, ist es nun möglich, das entsprechende Präparat für dich herauszufinden. Wir helfen dir dabei.

Man unterteilt folgenden Kategorien:

  • Globuli zur Anregung des Stoffwechsels
  • Globuli zur Verringerung des Appetits
  • Globuli gegen Heißhunger
  • Globuli zum Abnehmen während der Menopause
  • Globuli gegen Blähbauch
  • Globuli zur Entschlackung und Entwässerung
new body® HCG Globuli für ihre 21 Tage...(*)
  • ✅ OPTIMALE WIRKUNG: 3 mal täglich x 5 Stück Globuli für eine...
  • ✅ KOMBINIERBAR MIT DIÄTEN: Die new body Produkte können mit fast...
  • ✅ HOCHWERTIG: Bioenergetisch mit HCG (Humanes Choriongonadotropin)...
  • ✅ 100 % HORMONFREIES PRODUKT: Unsere speziell auch für die...

Mittel zur Anregung des Stoffwechsels

1. Fucus Vesiculosus (Blasentang)

Durch dieses Mittel lässt sich ein träger Stoffwechsel anregen.  Außerdem kann die Einnahme den Appetit bremsen und die Psyche ausgleichen. Blasentang enthält dem Schilddrüsenhormon ähnliche Stoffe.

Dadurch wird die Funktion der Schilddrüse angeregt und der Stoffwechsel angekurbelt. Personen mit Schilddrüsenerkrankungen sollten vor der Einnahme mit ihrem Arzt sprechen oder auf ein anderes Präparat zurückgreifen.

Einnahmeempfehlung 3 x 5 Globuli

2. Capsicum (Spanischer Pfeffer)

Vielleicht hat deine Diät eine zeitlang gut funktioniert doch jetzt stagniert deine Gewichtsabnahme? Dann kann Capsicum helfen und den Stoffwechsel wieder anfeuern.

Die Globuli funktionieren hier ähnlich wie scharfes Essen. Außerdem fördert Capsicum die Bildung körpereigener Glückshormone und kann so für gute Laune trotz Diät sorgen.

Einnahmeempfehlung: 3 x 5 Globuli

3. Thyreodinium

Steht dein Übergewicht in Zusammenhang mit einer Schildrüsenunterfunktion kann Thyreodinium dein Mittel sein. Es ist dem Schilddrüsenhormon nachempfunden und kann so die Funktion des Stoffwechselorgans anregen. Personen mit einer Schilddrüsenüberfunktion sollten ein anderes Mittel wählen.

Einnahmeempfehlung 3 x 5 Globuli

4. Coffea

Ohne Einfluss auf die Schilddrüse kann Coffea den Stoffwechsel anregen. Vor dem Frühstück eingenommen, kurbelt es die Fettverbrennung an.

Einnahmeempfehlung: 1 x 3 Globuli vor dem Frühstück

5. Zingiber D3 (Ingwer)

Ingwer ist eine thermogene Substanz. Das heißt, sie erhöht die Körpertemperatur. Dadurch laufen Stoffwechselprozesse schneller ab. Gefäße weiten sich und die Blutzirkulation wird stimuliert.

Einnahmeempfehlung: 5 Globuli 30 Minuten vor jeder Mahlzeit

Mittel zur Verringerung des Appetits

Madar D6

Madar wird auch als Essbremse bei Heißhungerattacken bezeichnet. Es wirkt auf das Hungergefühl, das im Zwischenhirn entsteht und kann die Esslust damit verringern. Auch das Sättigungsgefühl wird dadurch reguliert.

Einnahmeempfehlung: 3 x 5 Globuli

Helianthus tuberosus D12 (Tobinambur)

Dieses Mittel hilft dir, wenn du unter großem Appetit und großem Hungergefühl leidest. Es kann bei regelmäßiger Einnahme deinen Appetit dämpfen und dein Hungergefühl hinauszögern.

Zu beachten ist hier, dass die erste merkliche Wirkung erst nach 1-2 Wochen der Einnahme eintritt und das Absetzen schrittweise geschehen sollte.

Einnahmeempfehlung: 3 x 5 Globuli

Globuli kann deinen Appetit mindern.

Globuli kann deinen Appetit mindern.

Mittel gegen Heißhunger

Argentum nitricum (Silbernitrat)

Argentum nitricum ist das Mittel für Stressesser. Es wirkt ausgleichend in Stresssituation und vermindert die dadurch entstehenden Heißhungerattacken.

Einnahmeempfehlung: 3 x 5 Globuli

Calcium Carbonicum D6 (Austernkalk)

Wer nicht nur bei Stress, sondern vor allem bei Frust und aus emotionalen Gründen zu Schokolade und Chips greift, sollte es hiermit probieren. Calcium Carbonicum bringt Körper und Geist wieder ins Gleichgewicht, der Drang bei Kummer zu essen lässt nach.

Einnahmeempfehlung: 3 x 5 Globuli

Globuli zum Abnehmen während der Menopause

Sepia D12 (Tintenfisch)

Die Hormonumstellung während der Wechseljahre kann das ein oder andere Pfund auf die Hüften zaubern. Sepia reguliert den veränderten Stoffwechsel und regt die Fettverbrennung an.

Einnahmeempfehlung 3 x 5 Globuli

Graphites D12

Du fühlst dich träge und neigst zu Schweißausbrüchen? Du kannst deinen Appetit kaum zügeln und nach der Mahlzeit liegt dir das Essen schwer im Magen? Hier kann Graphites helfen.

Einnahmeempfehlung: 3 x 5 Globuli

Mittel gegen Blähbauch

Lycopodium D12

Eine verminderte Fettverdauung kann zu Gewichtszunahme und Verdauungsbeschwerden führen. Lycopodium regt den Fettstoffwechsel an und reguliert die Verdauung, sodass Begleiterscheinungen wie Blähbauch verschwinden.

Einnahmeempfehlung 2 x 5 Globuli

Carduus marianus D4 (Mariendistel)

Die Mariendistel ist auch in der Schulmedizin ein anerkanntes Lebertherapeutikum. Eine gut funktionierende Leber ist essenziell für die Fettverdauung, da sie die Produktion der Gallenflüssigkeit fördert.

Funktioniert der Stoffwechsel der Fette nicht richtig, werden diese unter der Haut gespeichert. Mariendistel kann die Zellen der Leber stabilisieren und so ihre zuverlässige Funktionalität unterstützen.

new body® HCG Globuli für ihre 21 Tage...(*)
  • ✅ OPTIMALE WIRKUNG: 3 mal täglich x 5 Stück Globuli für eine...
  • ✅ KOMBINIERBAR MIT DIÄTEN: Die new body Produkte können mit fast...
  • ✅ HOCHWERTIG: Bioenergetisch mit HCG (Humanes Choriongonadotropin)...
  • ✅ 100 % HORMONFREIES PRODUKT: Unsere speziell auch für die...

Mittel zur Entschlackung und Entwässerung

Petrosilinum D6 (Petersilie)

Wassereinlagerungen können mit ein Grund für Übergewicht und Trägheit sein. Petersilie regt die Nierentätigkeit an und kann die Wasserausscheidung fördern.

Einnahmeempfehlung 3 x 5 Globuli

Natrium Sulfuricum D6 (Glaubersalz)

Glaubersalz regt die Verdauung im Darm an und verbessert die Ausscheidung. Giftstoffe werden besser aus den Zellen und Schlacken aus dem Körper transportiert. Das unterstützt die Straffung des Gewebes.

Einnahmeempfehlung: 6 Globuli morgens in heißem Wasser auflösen und in kleinen Schlucken trinken.

HCG Globuli sind umstritten

Vor allem in Kombination mit Stoffwechselkuren wird immer wieder die Einnahme von HCG Globuli empfohlen.

Was ist HCG?

HCG steht für „Human Chorion Gonadotropin“, auch bekannt als Schwangerschaftshormon. Während der Schwangerschaft sorgt dieses Hormon für die Einnistung des Embryos in der Gebärmutter und den Aufbau der dazu nötigen Gebärmutterschleimhaut.

Gleichzeitig garantiert dieses Hormon eine ausreichende Ernährung des Fötus, da es dazu führt, dass der Körper der Mutter die steigende Energie, die nötig ist, aus adipösen Fetten gewinnt.

Adipöse Fette sind die Fette, an die man mit einer einfachen Ernährungsumstellung oder Diät nicht herankommt. Nur während einer Schwangerschaft greift der Körper darauf zurück.


Die HCG – Diät

In Amerika lassen sich auch heute noch bekannte Persönlichkeiten dieses Hormon spritzen. Dem Körper wird so eine Schwangerschaft vorgetäuscht.

In Kombination mit einer kalorienreduzierten Diät greift er nun auf die Energiereserven in den adipösen Fetten zurück und es kommt zum Fettabbau und Gewichtsverlust.

Es steht außer Frage, dass das diese Form der Diät gesundheitliche Risiken mit sich bringen kann.

Eine weitere Gefahr: In den adipösen Fetten sind häufig auch Giftstoffe gespeichert, die nun frei im Körper zirkulieren. Werden sie nicht gebunden oder ausgeschieden, können sie zu gesundheitlichen Beschwerden führen.


Die HCG – Stoffwechselkur

HCG Globuli werden in der sogenannten Stoffwechselkur eingesetzt. Da es sich um Globuli handelt, erhält der Körper somit nicht das Hormon, dass ihm die Schwangerschaft vortäuscht. Durch die Globuli erhält er die Information, auf seine adipösen Fette zurückzugreifen.

Bei einer professionell und gut begleiteten Stoffwechselkur werden zusätzlich Nahrungsergänzungsmittel eingenommen, die die frei werdenden Gifte aus den adipösen Fetten binden und abtransportieren, sodass hier die gesundheitlichen Risiken vermindert sind.

Während der Stoffwechselkur wird vor allem in den ersten Wochen sehr kalorienreduziert gegessen. Es sind nicht mehr als 500 kcal erlaubt.

Dass dadurch ein paar Pfunde purzeln, scheint logisch und es ist und bleibt fraglich, ob die Reduzierung des Körpergewichtes und der Fettabbau nicht auch ohne die Globuli geschehen würde.

Tatsächlich gibt es Stoffwechselkurmodelle, bei denen auch ohne Globuli dieselben Ergebnisse erzielt werden wie mit der Einnahme der Globuli.


Im Grunde kann jeder unbedenkt Globuli einnehmen. Wenn du dir aber dennoch sehr unsicher bist, dann spreche vorher mit deinem Arzt darüber.

Im Grunde kann jeder unbedenkt Globuli einnehmen. Wenn du dir aber dennoch sehr unsicher bist, dann spreche vorher mit deinem Arzt darüber.

Wer darf keine Globuli nehmen

Es kommt sehr selten vor, dennoch solltest du bestimmte Präparate meiden, wenn du weißt, dass du an einer Unverträglichkeit der Ursubstanz leidest.

Häufig werde auch pflanzliche Inhaltsstoffe potenziert, auf die du vielleicht allergisch reagierst.

Voraussetzung für die Einnahme von Globuli ist natürlich die Fähigkeit, diese lutschen zu können. Bei bestimmten Krankheitsbildern, die die Schluckmuskulatur beeinträchtigen, besteht die Möglichkeit, dass die Globuli ausversehen in die Luftröhre geraten. Normalerweise sind jedoch auch Babys und Kleinkinder in der Lage Globulis zu lutschen.

Meist bestehen Globulis aus Milchzucker. Da sie so klein sind, sollten sie jedoch keine Beschwerden im Rahmen einer Lactoseintoleranz auslösen. Möchtest du dennoch auf Nummer sicher gehen, dann greife zu lactosefreien Tabletten oder den Tropfen. Bedenke hier nur den Alkoholgehalt.

In diesem Video erfährst du weitere wertvolle Erfahrungen, Informationen und Tipps zum Thema: Globuli zum Abnehmern:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Fazit: Globuli zum Abnehmen

Globuli zum Abnehmen klingt toll. Ist es auch, wenn man ihre Wirkung einzuschätzen weiß. Wer verstanden hat, dass es weder Wunderpillen noch Wunderpulver oder Shakes gibt, der wird wissen, dass auch Globuli allein niemals Pfunde schmelzen lassen können.

Dennoch können sie eine gute und sanfte Ergänzung zu einer Ernährungsumstellung oder einem Gewichtsreduktionsprogramm sein. Voraussetzung ist auch hier eine gründliche Recherche, eventuell das Gespräch mit einem Experten, eine regelmäßige Einnahme und Geduld.

Das könnte dich auch interessieren:

Quellen:
  • https://www.praxisvita.de/abnehmen-mit-globuli-klappt-das-wirklich-8915.html
  • https://www.fuersie.de/heit/abnehmen/artikel/abnehmen-mit-globuli
  • https://www.wunderweib.de/globuli-zum-abnehmen-plus-7-rezepte-unter-500-kcal-12412.html
  • https://praxistipps.focus.de/globuli-zum-abnehmen-funktioniert-das-wirklich_96628
  • https://www.vital.de/natuerlich-heilen/homoeopathie/artikel/homoeopathie-wie-gut-sind-globuli-zum-abnehmen
  • https://www.elle.de/abnehmen-globuli
  • https://www.dhu-globuli.de/anwendungen/allgemeinerkrankungen/abnehmen/
  • https://www.lifeline.de/therapien/homoeopathie/indikationen/globuli-zum-abnehmen-id160466.html

Letzte Aktualisierung am 28.11.2020 / *Affiliate Links - Werbe Links: Mit dem Klick auf eines unserer mit Sternchen-markierten Links, wirst du zu Amazon weitergeleitet. Durch den Kauf eines Produktes erhalten wir eine kleine Provision. Für dich entstehen hierbei keine Mehrkosten. Danke für die Unterstützung dieser Seite. / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Anzeige