Was sind Lachfalten?

Lachfalten, sind Arten von Falten, die sich hauptsächlich um die Seiten deines Mundes herum entwickeln. Manchmal können Lachfalten auch um deine Augen auftreten. Sie sind auffälliger, wenn du lächelst.

Wenn Sie älter werden, können diese Arten von Falten unvermeidlich sein. Sie haben jedoch viele Möglichkeiten, um sie loszuwerden.

Was verursacht Lachfalten?

Die Hauptgründe für Lachfalten sind:

  • ein Elastizitätsverlust (Kollagen)
  • trockene Haut
  • Genetik
  • Rauchen
  • Sonnenschaden

Wie kann ich Lachfalten verhindern?

Einige der Ursachen für Lachfalten können als junger Erwachsener mit guten Lebensgewohnheiten verhindert werden. Du kannst beispielsweise jeden Tag Sonnenschutzmittel tragen, um Falten zu vermeiden, die auf Sonnenschäden zurückzuführen sind.

Deine Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen, ist auch ein langer Weg, ob du bereits Lachfalten hast oder nicht. Trinke jeden Tag viel Wasser und vermeide zu viel Koffein oder Alkohol. Beide haben harntreibende Wirkungen.

Wasche dein Gesicht ein oder zweimal am Tag und nimm anschließend eine auf deinen Hauttyp abgestimmte Feuchtigkeitscreme nach.

Bewegung und eine pflanzliche Ernährung können auch dazu beitragen, dass deine Haut gesund bleibt.

Wenn du einen anderen Grund für das Aufhören des Rauchens benötigst, solltest du wissen, dass das Treten dieser Gewohnheit jetzt dazu beitragen kann, künftige Falten, einschließlich Lachfalten, zu vermeiden. Wenn du Schwierigkeiten beim Aufhören hast, gibt es gute Apps, die hilfreich sind.

Oft sind die Ursachen von Lachfalten einfach. Meist sind es zu viele UV-Strahlen oder schlechte Angewohnheiten wie Rauchen

Oft sind die Ursachen von Lachfalten einfach. Meist sind es zu viele UV-Strahlen oder schlechte Angewohnheiten wie Rauchen.

Was sind meine Behandlungsmöglichkeiten gegen Lachfalten? 🙌

Wenn es um Lachfalten geht, stehen verschiedene Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Egal, ob du nach chirurgischen Optionen oder anderen kosmetischen Verfahren suchst, am besten sprichst du mit einem Dermatologen (Hautarzt) oder einem plastischen Chirurgen, der sich mit der Behandlung von Falten auskennt.

Es gibt auch einige nicht verschreibungspflichtige Optionen, diese sind jedoch nicht so dauerhaft.

Möglicherweise solltest du die folgenden Faltenbehandlungsoptionen mit deinem Arzt besprechen:

 1.  Injizierbare Füllstoffe

Injizierbare Füllstoffe gehören zu den ersten Wahlmöglichkeiten für Menschen, die ohne chirurgische Eingriffe Lachfalten entfernen möchten. Viele bestehen aus Hyaluronsäure und werden an der Falte injiziert, die vom Mund zur Nase geht. Die Auswirkungen sind sofort spürbar, können aber auch umgekehrt werden, wenn du die Ergebnisse nicht magst.

Die Ergebnisse dauern in der Regel mehrere Monate. Es wird jedoch angenommen, dass nach wiederholten Injektionen Narbengewebe zurückbleibt, das einen dauerhafteren Fülleffekt verursacht.

Laut der Cleveland Clinic halten diese injizierbaren Füllstoffe etwa 6 bis 12 Monate auf einmal. Nebenwirkungen können direkt nach der ersten Injektion auftreten und umfassen Kopfschmerzen und allergieartige Reaktionen. Die Kosten liegen in der Regel pro Behandlung bei 1.000 Euro.

 2.  Botox

Botulinumtoxine (Botox, Dysport und Xeomin) sind ebenfalls injizierbare Füllstoffe, obwohl sie unterschiedlich funktionieren. Dein Dermatologe injiziert die Substanz mit einer kleinen Nadel in den betroffenen Bereich. Die Substanzen wirken, indem sie die Muskeln in dem jeweiligen Bereich schwächen, wodurch Linien und Fältchen entspannter und weniger auffällig werden. Du kannst die Ergebnisse innerhalb weniger Tage nach der ersten Injektion sehen.

Botox-Injektionen können von einem Dermatologen, Augenarzt oder plastischen Chirurgen durchgeführt werden. Die Erholungszeit ist relativ kurz und du solltest in der Lage sein, deine normalen Aktivitäten (einschließlich körperlicher Betätigung) nach 24 Stunden wieder aufzunehmen.

Zu den häufigsten Nebenwirkungen gehören Kopfschmerzen und Rötungen oder Irritationen an der Injektionsstelle.

Laut der Cleveland Clinic dauern Botox-Injektionen etwa drei Monate. Um die gewünschten Ergebnisse zu erhalten, musst du deinen Arzt für zusätzliche Behandlungen aufsuchen. Die Kosten hängen von der Anzahl der von deinem Arzt verwendeten Einheiten ab, können jedoch bis zu mehreren hundert Euro pro Behandlung betragen. Vergleiche die Kosten, Verwendungen und Nebenwirkungen von Botox und Füllstoffen.

 3.  Chirurgie

Eine Operation kann eine Option sein, wenn du signifikantere Ergebnisse wünschst, die länger dauern. Ein Facelift (Rhytidektomie) ist die umfassendste und dauerhafteste Lösung für Lachfalten. Dies kann die Linien um deinen Mund und deine Augen in einem Vorgang behandeln. Dein plastischer Chirurg empfiehlt möglicherweise eine Augenlidoperation in Verbindung mit einem Facelift.

Nach Angaben von Studien beliefen sich die durchschnittlichen Kosten für ein Facelift im Jahr 2016 auf 7.048 Euro. Facelifts gehören nicht nur zu den teuersten Optionen, sondern dauern auch im Durchschnitt am längsten.

Das größte Risiko bei einem Facelift ist eine Infektion. Zu den seltenen Nebenwirkungen zählen Narben, Schmerzen und Nervenschäden.

 4.  Laserbehandlungen

Laserbehandlungen beziehen sich auf eine Art Hauterneuerungstechnologie, bei der die oberste Schicht von Hautzellen entfernt wird. Das Verfahren soll Hautflecken und Falten reduzieren, indem die untere Hautschicht sichtbar wird. Schwellungen und Schmerzen sind häufige Nebenwirkungen, die jedoch nach wenigen Tagen abklingen. Narben und Infektionen sind ebenfalls möglich.

Die Erholungszeit beträgt ein bis drei Wochen. Du wirst wahrscheinlich innerhalb weniger Monate eine weitere Behandlung benötigen und die Kosten können zwischen 1.750 und 2.300 Euro pro Behandlung liegen.

 5.  Kollageninduktionstherapie

Die Kollageninduktionstherapie (auch Mikronadeln oder Hautnadeln genannt) zielt darauf ab, die natürliche Kollagenproduktion in deiner Haut zu steigern. Wenn du älter wirst, verliert deine Haut Kollagen und somit an Elastizität, sodass der Gedanke hinter dem Nadeln ist, dass mehr Kollagen Falten, wie z. B. Lachfalten, ausfüllen kann. Dein Arzt wird für das Verfahren eine Rolle mit kleinen Nadeln verwenden, z. B. den Eclipse Micropen.

Es heißt, dass die Ergebnisse des Nadelns allmählich sind und die vollen Ergebnisse innerhalb von neun Monaten erwartet werden. Wenn deine Haut heilt, siehst du möglicherweise Quetschungen und Rötungen. Die meisten Menschen benötigen insgesamt drei bis sechs Behandlungen.

 6.  Falten-Cremes

Hyaluronsäure Serum Hochkonzentriert 50ml +...(*)
  • ✅ HOCHDOSIERTE ANTI-AGING TECHNOLOGIE - Unser Hyaluron Anti Aging...
  • ✅ HOCHWIRKSAMER LANGZEIT- UND SOFORT-EFFEKT PLUS VITAMIN C - Unser...
  • ✅ JÜNGERES UND FRISCHERES HAUTBILD - ANTI-FALTEN WIRKUNG MIT...
  • 🧪 100% DERMATOLOGISCH GETESTET - BESTE INHALTSSTOFFE - OHNE...

Falten-Cremes bieten kostengünstigere Faltenbehandlungsoptionen. Retinol gehört zu den am meisten untersuchten Inhaltsstoffen, da es die behauptete Fähigkeit zum Abbau der freien Radikale bietet, die zu Falten führen können. Eine im Archiv der Dermatologie veröffentlichte Studie berichtete über signifikante Ergebnisse bei Patienten mit feinen Linien und Falten, die Retinolbehandlungen von 0,4 Prozent verwendeten.

Die Teilnehmer verwendeten sechs Monate lang dreimal pro Woche Retinollotion.

Vitamin C, Peptide und Hydroxysäuren werden auch zur Behandlung von Falten verwendet. Der Nachteil von Falten-Cremes ist, dass sie Monate dauern können und du keine dauerhaften Ergebnisse erzielst. Nebenwirkungen können Rötungen, Hautausschläge und Brennen sein.

 7.  Lichtbehandlung für Zuhause

Neben Falten-Cremes gibt es auf dem Markt auch leichte Kits, die du zu Hause für Lachfalten verwenden kannst. Ein solches Produkt ist das HOSEON, das LED-Lichter verwendet, um Kollagen im Augenbereich zu erhöhen. Das Produkt kann täglich drei Minuten lang verwendet werden. Obwohl keine Nebenwirkungen berichtet werden, ist die Wirksamkeit von Lichtkits für zu Hause fragwürdig.

Ultraschallgerät, Face Massager Akne...(*)
  • ❤【EMS-Elektroporation】- Direkt auf der Haut wirkt, sofort...
  • ❤【LED-Lichte Therapie】- Senile Kollagen, das Entfernen Bakterien...
  • ❤【RF-Stimulierung der Kollagenneubildung】- Radiofrequenz (RF)...
  • ❤【Vier hochwertige leitfähige Metallkopf】- Der für alle...

 8.  Essenzielle Öle gegen Falten

Ätherische Öle sind eine weitere mögliche Option bei der Faltenbehandlung. Diese werden aus Pflanzen hergestellt, die als natürliche Vorteile für die Haut gelten. In einem 2009 in BMC Complementary and Alternative Medicine veröffentlichten Artikel wurden die Erprobung von 23 verschiedenen Pflanzen und ihr Potenzial zur Steigerung von Kollagen, Antioxidationsmitteln und Elastizität in der Haut erörtert. Von den 23 Pflanzen vermerkten die Autoren bei neun von ihnen das größte Versprechen:

  • Weißer Tee
  • Blasentang
  • Spalter
  • rosafarbene Tinktur
  • grüner Tee
  • stieg wässrig
  • Engelwurz
  • Anis
  • Granatapfel

Wenn du an ätherischen Ölen interessiert bist, verdünne sie unbedingt mit einem Trägeröl wie Olivenöl oder Mandelöl. Du musst sie auch an einem kleinen Teil deiner Haut testen, um sicherzustellen, dass du keine allergische Reaktion hast.

» Lese auch: 10 Ätherische Öle gegen Falten: Anti-Aging-Öle für reduzierte Falten

Du kannst viele dieser ätherischen Öle bereits in Hautpflegeprodukten finden. Schaue dir die Inhaltsstoffetiketten an, um zu sehen, welche Pflanzen enthalten sind. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, musst du die Produkte täglich verwenden. Lachfalten erscheinen möglicherweise auffälliger, sobald du die Produkte nicht mehr verwendest.

Weitere Ursachen von Lachfalten

UV-Licht

Bestrahlung mit ultraviolettem Licht betreffen uns alle. Es dient dazu, den Abbau von Kollagen und Elastin tief in der Haut zu beschleunigen. Diese Proteine ​​unterstützen die darüber liegenden Hautschichten.

Rauchen

Rauchen ist eines der schlimmsten Dinge, die du deiner Haut antun kannst. Die unzähligen giftigen Chemikalien, die im Rauch von Zigaretten, Pfeifen und anderen Methoden des Rauchens enthalten sind, konzentrieren sich um den Mund. Diese giftigen Chemikalien schädigen mehr als das intensivste UV-Licht und führen zu starken Falten und Lachfalten. Und dann gibt es den einfachen Akt, die Lippen immer wieder zu verziehen. Das führt uns zur häufigsten Ursache von Lippenfalten.

Wiederholte Gesichtsausdrücke

Jedes Mal, wenn du einen Gesichtsmuskel verwendest, die Augenbrauen hochziehst, die Stirn runzelst und, ja, lächelst, bildet sich unter der Hautoberfläche eine mikroskopisch kleine Rille. Bei wiederholter Bewegung wird diese Nut tiefer und ausgeprägter.

Hinzu kommen die kombinierten Auswirkungen von Alter und UV-Licht, die dazu führen, dass deine Haut nicht mehr in ihre normalen Positionen zurückkehren kann, und du kannst schnell erkennen, warum wiederholte Gesichtsausdrücke für deine Haut so schlecht sind.

Zu wenig Schlaf

Die Menge an Schlaf, die du jede Nacht erhältst, wirkt sich direkt auf die Falten und Lachfalten auf deiner Haut aus. Wenn du zu wenig schläfst, produziert dein Körper Cortisol. Dieses Hormon baut die Verbindungen zwischen den Zellen ab und führt zu schlaffer Haut und feinen Linien.

Auf der anderen Seite, wenn du genug Schlaf bekommst, produziert dein Körper Wachstumshormone, die die Bindungen zwischen den Zellen in deiner Haut stärken. Dies führt zu einer strafferen, glatteren und jünger aussehenden Haut. Wenn du also das nächste Mal länger aufbleiben willst, um deine Lieblingssendung anzuschauen, denke daran, warum sie „Schönheitsschlaf“ genannt wird, und gehe ins Bett.

Die falsche Schlafposition

Deine Schlafposition spielt für Lächeln genauso eine Rolle wie der Schlaf, den du bekommst. Wenn du auf deiner Seite oder deinem Bauch schläfst, drücke und ziehe deine zarte Haut durch deinen Kopfkissenbezug und deine Bettdecke. Diese Reibung bewirkt, dass sich mikroskopisch kleine Falten tief in deiner Dermis bilden. Mit der Zeit werden diese kleinen Falten tiefer und ausgeprägter – bis du eines Morgens aufwachst und die Falten nicht verschwinden.

Stress

Erinnere dich an das Hormon Cortisol, das dein Körper produziert, wenn du nicht genug Schlaf bekommst? Es wird auch freigegeben, wenn du unter Stress stehst. Neben dem Abbau von Zellbindungen beschleunigt Cortisol die Produktion freier Radikale.

Diese Moleküle wirken auf die Haut, indem sie verhindern, dass dein Körper Kollagen und Elastin produziert. Und wenn das nicht schon schlimm genug ist, zerstören freie Radikale auch das vorhandene Kollagen und Elastin, die deiner Haut die Unterstützung geben, die sie braucht, um glatt und faltenfrei zu bleiben.

Anti-Aging-Produkte die gegen Lachfalten helfen:

Das Fazit von Lachfalten

Lachfalten sind ein normaler Teil des Alterungsprozesses. Wenn du älter wirst, können sich Linien oder Falten in der Zahl vertiefen oder vervielfachen. Es gibt jedoch Schritte, um diesen Prozess zu minimieren.

Behandlungsmöglichkeiten für Lachfalten gibt es zuhauf. Spreche mit deinem Arzt über die Optionen, die für dich am besten sind, und zwar auf deine spezifischen Bedürfnisse. Eine Operation ist eine Option, die jedoch nicht immer notwendig ist.

Möglicherweise kannst du verhindern, dass sich die Lachfalten mit zunehmendem Alter verschlimmern. Wenn du deine Haut mit Feuchtigkeit versorgst und auf deine allgemeine Gesundheit achtest, ist dies ein großer Weg.

Das könnte dich auch interessieren:

Quellen
  • https://www.nivea.de/beratung/schoene-haut/lachfalten
  • https://www.elle.de/lachfalten-mund
  • https://www.fitforfun.de/beauty/pflege/lachfalten-menschen-mit-augenfaeltchen-sind-attraktiver_aid_13165.html
  • https://www.balancebeautytime.com/lachfalten-wegbekommen
  • https://www.dr-gumpert.de/html/lachfalten.html
  • https://www.harpersbazaar.de/beauty/lachfalten-primer
  • https://www.brigitte.de/beauty/schoen/lachfalten–das-kannst-du-gegen-kraehenfuesse—co–tun-11262808.html
  • https://www.m1-beauty.de/lachfalten-kraehenfuesse/
  • https://www.hyaluronwelt.de/tag/lachfalten/

Letzte Aktualisierung am 18.06.2021 / *Affiliate Links - Werbe Links: Mit dem Klick auf eines unserer mit Sternchen-markierten Links, wirst du zu Amazon weitergeleitet. Durch den Kauf eines Produktes erhalten wir eine kleine Provision. Für dich entstehen hierbei keine Mehrkosten. Danke für die Unterstützung dieser Seite. / Bilder von der Amazon Product Advertising API