Anzeige

Willkommen in unserem Yantramatte Vergleich. Bei dem Begriff Yantramatte oder Nagelmatte kommt einem zuerst das Bild des Fakirs in den Sinn. Doch dieses Accessoire aus dem Bereich der asiatischen Heilkunst bietet alles andere als Schmerzen. Wer nach einer einfachen und kurzen Auszeit vom stressigen Alltag sucht oder auf natürliche Weise das ein oder andere Ziehen im Rücken lindern will, greift zur Yantramatte.

Und sie kann noch so viel mehr. In folgendem Artikel erklären wir dir, was eine Yantramatte ist, nach welchem Prinzip sie wirkt, für welche Lebensbereiche und Beschwerden sie einzusetzen ist und worauf du beim Kauf achten solltest. Außerdem stellen wir dir sechs verschiedene Modelle vor.

Die Top 4 von 6 besten Trainingsmatten Vergleichstabelle

Weiter unten findest du die Produkte im Detail.

Platzierung
Preissieger!
1. Platz
Kaufempfehlung!
2. Platz
3. Platz
4. Platz
Vorschau
TOMSHOO Akupressur-Set, Akupressurmatte &...(*)
BODHI Vital Akupressur-Set 74 x 44cm...(*)
Akupressurmatte mit Kissen | natürliche...(*)
Supportiback Akupressurmatte und Kissen zur...(*)
Hersteller
TOMSHOO
BODHI
Sportstech
Supportiback
Zertifizierung
Maße
68 cm x 42cm x 2cm
74 cm x 44 cm
75 cm x 45 cm
65 cm x 41 cm
Inkl. Kissen
In anderen Farben erhältlich
Vorteile
preiswert, Set enthält Kissen und Massagebälle zusätzlich
Set mit Matte und Kissen, inklusive Tragezubehör
inklusive Magnetnadeln für noch bessere Wirkung, natürliche Materialien
frei von Schadstoffen, Set mit Matte und Kissen
Prime
-
-
-
-
Preis
Preis nicht verfügbar
29,95 EUR
64,90 EUR
23,87 EUR
Preissieger!
Platzierung
1. Platz
Vorschau
TOMSHOO Akupressur-Set, Akupressurmatte &...(*)
Hersteller
TOMSHOO
Zertifizierung
Maße
68 cm x 42cm x 2cm
Inkl. Kissen
In anderen Farben erhältlich
Vorteile
preiswert, Set enthält Kissen und Massagebälle zusätzlich
Prime
-
Preis
Preis nicht verfügbar
Erhältlich bei*
Kaufempfehlung!
Platzierung
2. Platz
Vorschau
BODHI Vital Akupressur-Set 74 x 44cm...(*)
Hersteller
BODHI
Zertifizierung
Maße
74 cm x 44 cm
Inkl. Kissen
In anderen Farben erhältlich
Vorteile
Set mit Matte und Kissen, inklusive Tragezubehör
Prime
-
Preis
29,95 EUR
Erhältlich bei*
Platzierung
3. Platz
Vorschau
Akupressurmatte mit Kissen | natürliche...(*)
Hersteller
Sportstech
Zertifizierung
Maße
75 cm x 45 cm
Inkl. Kissen
In anderen Farben erhältlich
Vorteile
inklusive Magnetnadeln für noch bessere Wirkung, natürliche Materialien
Prime
-
Preis
64,90 EUR
Erhältlich bei*
Platzierung
4. Platz
Vorschau
Supportiback Akupressurmatte und Kissen zur...(*)
Hersteller
Supportiback
Zertifizierung
Maße
65 cm x 41 cm
Inkl. Kissen
In anderen Farben erhältlich
Vorteile
frei von Schadstoffen, Set mit Matte und Kissen
Prime
-
Preis
23,87 EUR
Erhältlich bei*

Platz 1: TOMSHOO Yantramatte & Akupressurkissen zur Erleichterung der Kopf-Nackenschmerzen + Tragtasche

TOMSHOO Akupressur-Set, Akupressurmatte &...(*)
  • 【VIELFÄLTIGE ANWENDUNGSBEREICHE】Sie können TOMSHOO...
  • 【WISSENSCHAFTLICHE PRINZIPIEN】Basierend auf den Erkenntnissen der...
  • 【ENTSPANNUNG PUR】Einfache und unkomplizierte anwendung ohne...
  • 【SICHERES MATERIAL】Harter giftfreier, vollständig recycelbarer...
Redaktionelle Bewertung

Die Firma Tomshoo bietet hier gleich ein ganzes Yantraset für knapp 30 Euro an. Damit gehört sie zu den preiswerten Modellen. Du bekommst eine Matte, ein Kissen sowie 2 Massagebälle geliefert. Die Matte hat eine Größe von 68 x 42 Zentimeter. Damit ist sie ein paar Zentimeter kürzer, als die Durchschnittsmatte in Größe M. Dennoch empfiehlt der Hersteller diese Matte für Personen bis zu einer Größe von 185 Zentimeter.

Der Mattenstoff ist aus organischer Baumwolle und mit Pflanzenmitteln gefärbt. Auf ihm befinden sich zirka 8700 Akupressurspitzen aus schadstofffreiem ABS Kunststoff. Der Hersteller empfiehlt zum Wachwerden das Draufstellen direkt nach dem Aufstehen und für die Entspannung eine 20 minütige Anwendung im Bett vor dem Einschlafen.

Das zusätzlich gelieferte Kissen erleichtert die Anwendung im Nacken für eine wohltuende Entspannung von Nacken – und Schultermuskulatur. Die 2 Massagebälle lassen sich für punktuelle Massagen zwischendurch verwenden. Die Matte ist einsetzbar beim Liegen oder Sitzen oder auch währen deiner Meditationsübungen. Das Set wird inklusive Tragetasche mit Schultergurt geliefert, so dass du sie überall mit hinnehmen kannst.

Fragen & Antworten

Sollte ich während der Nutzung Kleidung tragen?

Ob während der Anwendung Kleidung getragen werden sollte, ist ganz individuell verschieden. Vor allem Anfänger empfinden die ersten Anwendungen als angenehmer, wenn sie Kleidung darunter tragen. Wenn du dich an die Spitzen und den Druck gewöhnt hast, kann es sein, dass es dir sogar ohne Kleidung angenehmer ist. Verwendest du die Matte auf nackter Haut, solltest du nur aufpassen, nach der Anwendung vorsichtig aufzustehen.

Ist die Matte groß genug?

Laut Hersteller ist sie geeignet für Personen bis 185 Zentimeter Größe. Allerdings ist sie zirka 8 Zentimeter kleiner als die Standardmatten für die Körpergröße, so dass auch Kunden sich schon verwundert und eher enttäuscht geäußert haben über die Größe der Matte.

Reicht die Matte?

Direkt nach der Lieferung kann unter Umständen ein leichter chemischer Geruch wahrgenommen werden. Dieser verfliegt jedoch recht schnell. Der Hersteller verspricht die Verwendung von geruchsfreiem und ungiftigem Kunststoff.

Vorteile:

  • preiswert
  • Set enthält Kissen und Massagebälle zusätzlich
  • inklusive Tragezubehör

Nachteile:

  • leicht chemischer Geruch
  • kürzer als normale Standardmatten
  • weniger Akupressurspitzen als bei höherwertigen Matten

Warum empfehlen wir es?

Ein Set ist immer sinnvoll, um die Wirkungen einer Yantramatte in vollem Umfang spüren zu können und Bereiche, die Beschwerden hervorrufen, punktuell besser behandeln zu können. In der Tragetasche lässt sich das Set gut transportieren. Anwender sind durchweg zufrieden mit der Wirkung, auch wenn die Matte weniger Akupressurspitzen enthält als höherwertige Modelle. Dennoch äußern sich einige Kunden enttäuscht in Bezug auf die Größe. Da die Matte etwas kürzer ist als die normale Standardlänge, ist sie unserer Meinung nach für Personen mit einer Größe von 185 Zentimeter nicht ausreichend, so wie vom Hersteller angegeben. Bist du ein paar Zentimeter kleiner und kannst mit einem leichten Geruch direkt nach der Lieferung leben, dann ist dieses preisgünstige Set durchaus für dich geeignet. Offen bleibt die Frage des Herstellungsortes und den dort vorherrschenden Arbeitsbedingungen. Das einmal ausgeblendet, lässt sich nichts gegen ein ordentliches Preis-Leistungsverhältnis sagen. Dennoch ist ein qualitativ höherwertiges Produkt eher empfehlenswert.


Platz 2: BODHI Vital Akupressur-Set 74 x 44cm Yantramatte & -kissen | inkl. Tasche, zur Förderung der Durchblutung

BODHI Vital Akupressur-Set 74 x 44cm...(*)
  • Stimuliert und tut gut: Durch den Druck der Nadeln werden kleine Reize...
  • Die Energie spüren: Die Wirkung der Massagematte basiert auf der...
  • Vielseitig: Die wohltuende Relax-Matte sorgt nicht nur für eine...
  • Praktisch und bequem: Da sich die Blumenfeld-Matte platzsparend und im...
Redaktionelle Bewertung

Die Firma Bodhi ist erfahren im Bereich der ganzheitlichen Fitness- und Entspannungsaccessoires. Sie liefern Yogamatten und Yogakleidung, Meditationskissen sowie Faszienrollen. Hier bieten sie ein Yantraset mit Matte und Kissen für knapp 34 Euro an und werden so ihrer Philosophie gerecht, erschwingliche Preise auf dem Markt zu bieten.

Die Yantramatte besitzt knapp 7000 Akupressurspitzen verteilt auf eine Größe von 74 x 44 Zentimeter. Damit hat sie Standardmaß und kann von Personen bis 185 Zentimeter Körpergröße verwendet werden. Der Hersteller empfiehlt jedoch ab einer Größe von 170 Zentimeter die Xl Variante.

Das dazugehörige Kissen ist mit knapp 1500 Akupressurspitzen bestückt und mit Klettband an der Matte zu befestigen. Die Akupressurmatte besteht aus Baumwolle, die Akupressurspitzen aus ABS-Kunststoff. Für eine optimale Lagerung und einen guten Transport liefert die Firma eine Nylon-Tragetasche mit Tunnelzugband mit.

Fragen & Antworten

Wie reinige ich die Matte?

Die Reinigung der Matte ist unkompliziert. Leichte Verschmutzungen lassen sich einfach mit einem feuchten Lappen abwischen. Der Bezug ist abnehmbar und so lässt er sich auch vollständig mit Wasser und etwas Spülmittel reinigen. Er sollte nicht in der Waschmaschine gewaschen werden.

Wie schwer ist die Matte?

Matte und Kissen wiegen zusammen weniger als 1 Kilogramm.

Wie lange sollte man auf der Matte liegen?

Die durchschnittliche Anwendungsdauer liegt bei 20 Minuten bis zu zwei Mal täglich. Zu Beginn genügt eine 10minütige Anwendung, bis sich der Körper an den Druck gewöhnt hat. Kurze Anwendungen können anregend und vitalisierend wirken. Für die Entspannung nach einem stressigen Tag ist eine Anwendung von 40 Minuten vor dem Schlafengehen ebenso möglich.

Vorteile:

  • Set mit Matte und Kissen
  • inklusive Tragezubehör

Nachteile:

  • keine Biobaumwolle
  • keine Information über Färbemittel oder Herstellungsort
  • weniger Akupressurspitzen als bei höherwertigen Matten

Warum empfehlen wir es?

Auch hier bietet das Set den Vorteil, dass nicht nur der Rücken sondern auch gezielt Nacken und Schulter mit Hilfe des Kissens behandelt werden können. Die Anzahl der Akupressurspitzen ist etrwas geringer als bei höherwertigen Matten. Das kann zu einer verringerten Wirkung führen. Gut ist der Hinweis des Herstellers, dass für Personen über 170 Zentimeter die XL-Variante mehr Komfort bietet. Leider bleiben hier Herstellungsort und Arbeitsbedingung offen. Die verwendete Baumwolle hat kein Biosiegel. Vom Preis-Leistungsverhältnis akzeptabel, dennoch empfehlen wir lieber die Investition in ein höherwertiges Produkt.


Platz 3: Sportstech | Akupressurmatte AXM400 mit Kissen

Akupressurmatte mit Kissen | natürliche...(*)
  • ✅𝗠𝗨𝗟𝗧𝗜𝗙𝗨𝗡𝗞𝗧𝗜𝗢𝗡𝗔𝗟:...
  • ✅𝗠𝗘𝗗𝗜𝗭𝗜𝗡𝗜𝗦𝗖𝗛: Physiotherapeuten &...
  • ✅𝟭𝟬𝟬% 𝗡𝗔𝗧𝗨̈𝗥𝗟𝗜𝗖𝗛: Das...
  • ✅𝗜𝗡- & 𝗢𝗨𝗧𝗗𝗢𝗢𝗥: Das Set mit...
Redaktionelle Bewertung

Dieses Angebot der Firma Sportstech enthält eine höherwertige Yantramatte inklusive Kissen für knapp 60 Euro. Die Matte hat das Standardmaß von 75 x 45 Zentimeter und ist laut Hersteller für Personen bis zu einer Körpergröße von 195 Zentimeter geeignet.

Normalerweise sollte ab einer Körpergröße von 185 Zentimeter zu einer etwas größeren Matte gegriffen werden. Die Anzahl der Akupressurnadeln beläuft sich auf der Matte auf knapp 7000, das Kissen besitzt 1350 davon. Die Akupressurnadeln sind auf Rosetten angebracht. 11 Davon besitzen Magnetspikes.

Diese regen zusätzlich den Zellstoffwechsel an und linder effektiv Schmerzen. Die Firma verwendet 100% natürliche Materialien. Der Bezug ist aus Baumwolle gefertigt, die Matte aus Kokosfasern und Leinen. Die Füllung des Kissens besteht aus Buchweizenspreu.

Das Kissen, wie auch die Matte, besitzen extra Schnallen, mit denen man beide gut an Stühlen o.ä. befestigen kann. Somit lässt sich das Produkt optimal in den Alltag im Büro oder dem Wohnzimmer integrieren. Die Matte besitzt außerdem eine Tragetaschenfunktion, so dass sie leicht zu lagern und zu transportieren ist.

Fragen & Antworten

Wie wird die Matte gereinigt?

Kleinere Verschmutzungen können einfach mit einem feuchten Lappen abgewischt werden. Ansonsten empfiehlt der Hersteller Handwäsche bei maximal 40 Grad. Dazu den Bezug von der Matte entfernen.

Ist die Matte auch für Kinder geeignet?

Laut Hersteller ist die Matte für Erwachsene und Kinder geeignet. Das Kind sollte alt genug sein, um die Anweisungen, wie es sich auf die Matte zu legen hat zu verstehen und bei sich bei Schmerzen mitteilen können. Kinderhaut ist sehr sensibel. Eventuell kann es zu stärkeren Rötungen kommen. Doch so lange das Kind die Verwendung als angenehm empfindet, spricht nichts dagegen.

Wie lange darf ich auf der Matte liegen?

Empfohlen ist eine Anwendungsdauer von 20 bis 40 Minuten, maximal 2 Mal täglich. Wenn du jedoch mal darauf einschläfst und dadurch länger darauf liegst, ist das nicht schlimm.

Vorteile:

  • Set mit Matte und Kissen
  • Standardgröße
  • inklusive Magnetnadeln für noch bessere Wirkung
  • natürliche Materialien

Nachteile:

  • Herstellungsort nicht bekannt

Warum empfehlen wir es?

Die Wirkung einer Yantramatte ist von Mensch zu Mensch verschieden. Diese verspricht noch bessere Ergebnisse durch die Verwendung einiger Magnetakupressurspitzen. Die Matte ist außerdem aus natürlichen Materialien gefertigt und durch seine Standardgröße für Menschen verschiedener Größe geeignet. Kunden äußern sich durchweg positiv über dieses geruchsfreie Modell. Der Preis ist hier völlig gerechtfertigt. Für uns ist diese Matte empfehlenswert.


Platz 4: Supportiback Yantramatte mit waschbarem Bezug & Tasche

Supportiback Akupressurmatte und Kissen zur...(*)
  • Akupressur-Therapie für zu Hause: Akupressur wird seit Jahrhunderten...
  • Ganzheitliche Schmerzlinderung: Diese Akupressurmatte wurde...
  • Weniger Stress, mehr Energie: Egal, ob Sie nach einem Training müde...
  • Ihr persönliches und tragbares Wellness-Set: Brauchen Sie eine...
Redaktionelle Bewertung

Das Akupressurset der Firma Supportiback besteht aus Matte und Kissen und liegt mit 40 Euro noch im unteren Preissegment. Die Matte ist 65 Zentimeter lang und 41 Zentimeter breit. Damit ist sie kürzer als das Standardmaß und eher für kleine Menschen geeignet.

Der Hersteller wirbt mit strategisch platzierten Akupressur -Therapiepunkten, die deine Triggerpunkte gut ansprechen. Weicher Schaumstoff ist hier von einem waschbaren Baumwollbezug umgeben. Die Matte ist frei von Weichmachern, Phthalaten, Latex, Blei und BPA.

Wie viele Akupressurspitzen genau verarbeitet wurden, ist nicht bekannt. Das Kissen lässt sich gut in die Matte einrollen und beides in die mitgelieferte Tragetasche stecken. Somit ist diese Kombination gut zu lagern und zu transportieren.

Der Hersteller ist überzeugt von seinem Produkt und bietet eine 30Tage Geld-zurück-Garantie. Außerdem liefert er ein E-Book für Rückentraining mit.

Fragen & Antworten

Kann man das Kissen auch für den Lendenwirbelbereich verwenden?

Das Kissen dient eigentlich der Druckpunktmassage an Nacken und Schulter. Kunden berichten ebenfalls von einer Anwendung am unteren Rücken. Dazu wird das Kissen unter die Lendenwirbelsäule geschoben und der untere Rücken sanft darauf abgelegt. Es entsteht ein etwas höherer Druck, als wenn man nur auf der Matte liegen würde.

Sollte ich die Matte mit Shirt benutzen?

Der Hersteller empfiehlt, vor allem zu Beginn, die Nutzung mit Shirt. Auch Anwender berichten, dass die Akupressurspitzen sehr spitz sind und deshalb die Anwendung mit Shirt wesentlich angenehmer ist. Es sollte jedoch nicht zu dick sein, da man sonst eine zu geringe Wirkung hat.

Wie lange dauert es, bis man erste Erfolge hat?

Die entspannende Wirkung stellt sich recht schnell ein. Für eine längerfristige, schmerzhemmende Wirkung sollte die Matte mindesten zwei Wochen am Stück verwendet werden. Eine regelmäßige Nutzung ist von Vorteil.

Vorteile:

  • Set mit Matte und Kissen
  • einfach zu transportieren
  • frei von Schadstoffen

Nachteile:

  • kurz
  • keine Mengenangabe für Akupressurspitzen
  • keine genauen Angaben zum Material

Warum empfehlen wir es?

Dieses Angebot gehört zu den preisgünstigeren, die einige Fragen offen lassen. Die Matte ist kürzer als der Standard und wie viele Akupressurspitzen zur Wirkung beitragen, wird nirgends angegeben. Auch eine genaue Erläuterung der verwendeten Materialien vermissen wir. Kunden sind mit der Wirkung zum großen Teil zufrieden. Einige empfinden die Akupressurspitzen jedoch als zu spitz. Auch für den Preis in unseren Augen keine ausreichende Leistung. Da gibt es selbst bei den preiswerteren Ausführungen bessere Angebote. Wir können von daher dieses Set nur bedingt empfehlen.


Platz 5: ShaktiMat Yantramatte zur Durchblutung und Entspannung für Rücken, Nacken & Füße

ShaktiMat Akupressurmatte original seit 2007 |...(*)
  • 💆🏼ENTSPANNUNG PUR | Kaum liegst du mit deinem Rücken auf der...
  • 👌VERBESSERTES WOHLBEFINDEN | Unsere giftfreien recycelbaren...
  • 🕉BEWÄHRTE TRADITION | Die Akupunkturmatte wirkt wie eine Massage...
  • 🇩🇪SHAKTIMAT GmbH | Sitz in Deutschland. Erfahrener und...
Redaktionelle Bewertung

ShaktiMat ist eine der Vorreiterfirmen, wenn es um Yantramatten und vor allem eine nachhaltige und faire Herstellung geht. Dennoch ist diese „Original“ – Matte mit knapp 60 Euro immer noch erschwinglich. Neben dem „Original“ bietet die Firma eine Advanced Variante, für eine intensivere Wirkung oder auch eine Light Variante, für weniger Druck, an.

Das Original besitzt 6200 Akupressurspitzen, ist 77 Zentimeter lang und 42,5 Zentimeter breit. Das macht sie gut verwendbar für Personen bis zu einer Größe von 185 Zentimeter. Wie auch andere Produkte eignet sich die Matte für die Behandlung deines Rückens. Gleichzeitig ist auch die Massage deiner Füße empfohlen, in dem du sie auf der Matte abstellst und drüberrollst.

Das Hervorstechende dieser Matte bzw. des Herstellers ist seine Transparenz. Er hat seinen Sitz in Deutschland und du erhältst den Kundensupport direkt aus Berlin. Die Matten werden in einer Frauenwerkstatt in Indien gefertigt. Die Firma sorgt für faire Arbeitsbedingungen und gute Bezahlung. Die Matte wird hergestellt aus biologischer Baumwolle, gefärbt mit Pflanzenfarbe und recyceltem Schaumstoff.

Ein Kissen ist hier nicht enthalten, kann jedoch separat dazugekauft werden.

Fragen & Antworten

Gibt es die Matte in unterschiedlichen Farben?

Diese hier ist in grün und orange erhältlich. Ansonsten bedeutet eine andere Farbe auch andere Eigenschaften. Erkundige dich da genau beim Hersteller.

Wie reinige ich die Matte?

Normalerweise lassen sich leichte Verschmutzungen auf der Matte einfach mit einem feuchten Lappen abwischen. Bei stärkeren Verunreinigungen kannst du den Bezug abnehmen und mit der Hand waschen.

Gehört eine Tragetasche in den Lieferumfang?

Nein, hier ist kein Tragezubehör dabei.

Vorteile:

  • gute Qualität zu einem erschwinglichen Preis
  • faire und transparente Herstellung
  • natürliche Materialien

Nachteile:

  • nicht im Set erhältlich
  • kein Transportzubehör

Warum empfehlen wir es?

Der Name der Firma ShaktiMat taucht immer wieder in Berichten zu Yantramatten auf, was ein gewisses Vertrauen schafft. Die Firma ist transparent und bietet faire Produktionsbedingungen. Ein Kundeservice vor Ort in Deutschland ist auch nicht zu verachten. Die natürlichen Materialien sind qualitativ gut verarbeitet und Kunden schwärmen von der Anwendung und ihrer Wirkung. Das Preis-Leistungsverhältnis ist hier nicht zu übertreffen und somit sprechen wir eine klare Empfehlung für diese Yantramatte aus.


Platz 6: GUARD & REVIVAL TREAT | Lotus Yantra-Massage-Matte mit Akupressurkissen

Keine Produkte gefunden.

Redaktionelle Bewertung

Die Firma Guard & Revival Treat bietet hier ein Akupressurset mit Matte und Kissen im unteren Preissegment für knapp 36 Euro an. Die Matte ist 64 Zentimeter lang und 40 Zentimeter breit. Sie ist somit kürzer als die Standardmatten und für eher kleine Personen geeignet.

Auf der Matte verteilen sich 6210 Akupressurspitzen, die in Lotusform angeordnet sind. Die Druckpunkte sind aus ABS-Kunststoff. Die Matte ist aus Schaumstoff, der Bezug aus Baumwolle und waschbar.

Er sollte jedoch nicht in der Waschmaschine gewaschen werden und nur hängend trocknen. Sonst besteht die Gefahr, die Akupressurspitzen zu beschädigen. Die Matte ist zusammenrollbar und mit Klettverschlüssen zu verschließen. Der Hersteller gibt eine 100% Zufriedenheitsgarantie.

Fragen & Antworten

Ist die Matte auch für übergewichtige Menschen geeignet?

Das Gewicht spielt bei der Anwendung der Matte nur eine untergeordnete Rolle. Sehr empfindliche Personen oder Anfänger sollten die Matte zu Beginn mit Shirt nutzen. Wenn sich der Körper an den Druck gewöhnt hat, dann kann die Matte auch ohne Shirt genutzt werden.

Kann ich Matte auch auf den Boden legen?

Auf welchem Untergrund die Matte angewendet wird, ist abhängig von der Intensität, die man erreichen will. Da die Matte auf hartem Untergrund nicht nachgibt, ist die Wirkung hier stärker. Auf dem Sofa oder dem Bett ist die Wirkung etwas sanfter.

Wird die Matte mit Tragetasche geliefert?

Ja, eine Tragetasche ist im Lieferumfang enthalten.

Vorteile:

  • preiswert
  • Set mit Matte und Kissen

Nachteile:

  • genaue Angabe der verwendeten Materialien fehlt
  • recht kurz und somit nur für kleinere Menschen

Warum empfehlen wir es?

Dieses Set ist durchaus preiswert und die Lotusanordnung der Akupressurspitzen recht hochwertig. Dennoch gibt es hier offene Fragen, die vom Kauf abhalten könnten. Es fehlen genaue Materialangaben, wodurch eine Schadstoffbelastung nicht ausgeschlossen werden kann. Auch der Herstellungsort ist nicht bekannt. Deshalb, wie auch aufgrund der fehlenden Länge für große Menschen, überzeugt dieses Produkt nicht. Vom Preis-Leistungsverhältnis nicht ausreichend genug für eine Empfehlung von unserer Seite.


Was ist eine Yantramatte?

Die Yantramatte ist auch bekannt unter Namen wie „Nadelmatte“, „Nagelmatte“, „Pranamatte“, „Akupunkturmatte“ oder „Nadelreizmatte“. Auf den ersten Blick könnte man glauben eine Yoga- oder Fitnessmatte vor sich zu haben. Doch bei genauem Hinsehen erkennt man die, auf der Oberfläche befestigten, Kunststoffelemente, aus denen unzählige Akupressurspitzen ragen. Je nach Größe befinden sich zwischen 6000 und 12000 solcher Spitzen auf der Matte.

Diese Elemente sorgen bei der Nutzung für eine Akupressurwirkung nach dem Vorbild der traditionellen chinesischen Medizin, auch TCM. Auch wenn das Wirkprinzip ähnlich ist, darf hier Akupressur nicht mit Akupunktur verwechselt werden. Das Setzen von Nadeln und Durchstechen der Haut ist Ärzten und Heilpraktikern vorbehalten.

Die Akupressur mithilfe der Yantramatte kannst du zuhause allein durchführen. Der erste Hersteller dieser Akupressurmatten hieß „Yantramatte“, weswegen dieser Name heute geläufig ist.

Die Yantramatte ist auch bekannt als Akupunkturmatte. Die kleinen Druckpunkte erinnern sehr an einer Akupunktur.

Die Yantramatte ist auch bekannt als Akupunkturmatte. Die kleinen Druckpunkte erinnern sehr an einer Akupunktur.

Was ist Akupressur?

Diese esoterische Heilmethode stammt aus der traditionellen chinesischen Medizin. Dabei geht man davon aus, dass die Lebensenergie im Körper durch verschiedene Bahnen, sie sogenannten Meridiane fließt.

Ist dieser Fluss durch Blockaden bestimmter Knotenpunkte gestört, kommt es zu Beschwerden und der Ausbildung von körperlichen, wie auch geistigen Krankheiten. Diese Knotenpunkte werden auch Akupressurpunkte genannt. Wird auf sie ein Druck ausgeübt, lösen sich die Blockaden und die Energie kann wieder frei fließen. Beschwerden werden gelindert und die Selbstheilungskräfte angeregt.

Die Akupressur ist verwandt mit der Akupunktur. Auch hier werden die Knotenpunkte stimuliert. Während der Akupunktur werden dabei jedoch spitze Nadeln tief in die Haut gebracht.

Bei der Akupressur handelt es sich um einen stumpfen Druck, ohne eine Verletzung der Haut. Die Nervenzellen werden so von außen stimuliert. Bei der Nutzung einer Yantramatte wird das Körpergewicht gleichmäßig verteilt und der Druck wird nicht so stark, dass es zu Verletzungen kommt.

Welche Rolle spielen die Meridiane?

Um die Wirkung einer Yantramatte besser verstehen zu können, machen wir einen kleinen Ausflug in die traditionelle chinesische Medizin und schauen uns die Funktionen und den Aufbau der, während der Nutzung der Yantramatte stimulierten, Meridiane an.

In der TCM sind 12 Hauptmeridiane bekannt, die je nach Organsystem oder Funktionskreis benannt sind.

Sie verlaufen direkt unter der Haut und sind so auch über Akupressur gut zugänglich. Die Hauptmeridiane werden miteinander verbunden durch zwölf Sondermeridiane, fünfzehn Verbindungskanäle und sechs weitere, außerordentliche Gefäße. Diese sind nicht direkt von außen anzusteuern und werden bei der Behandlung über die Hauptmeridiane beeinflusst.

Folgende Funktionen erfüllen die Meridiane im Körper:

  1. Durch die Meridiane fließt die Körperenergie auch Qi oder Chi genannt und versorgt, ernährt und wärmt alle Organe, Sinnesorgane und Gewebe des Körpers.
  2. Durch die Meridiane sind die Organe miteinander verbunden. Außerdem stellen sie eine Verbindung von innen nach außen, oben nach unten und rechts nach links her.
  3. Die Meridiane schützen den Körper vor äußeren, krankheitsauslösenden Ursachen wie Kälte, Wind, Feuchtigkeit und Trockenheit, Hitze und Feuer. Die TCM benennt diese Elemente als Ursache für Krankheiten. Die Meridiane erkennen diese Störfaktoren, nehmen sie auf , scheiden sie aus und verhindern so ein tieferes Eindringen in den Körper.
  4. Die Meridiane zeigen Störungen im Organsystem durch Symptome und Zeichen von Krankheiten an. Diese haben ihre Ursachen in einem gestörten Fluss der Lebensenergie.
  5. In der TCM nutzt man die Meridiane in verschiedenen Therapien, um den gestörten Energiefluss zu harmonisieren und wiederherzustellen. Ein ungestörter Energiefluss führt zu Genesung und Gesundheit.
Durch die Meridiane sind deine Organe verbunden.

Durch die Meridiane sind deine Organe verbunden.

Wie wirkt eine Yantramatte?

Die Nutzung einer Yantramatte ist vergleichbar mit einer Ganzkörperakupressur. Die auf der Matte angebrachten Spitzen üben eine Akupressurwirkung auf deiner Hautoberfläche aus. Durch die Stimulation der Nervenzellen der Haut werden Blockaden in den Meridianen gelöst und das Qi angeregt.

Die Durchblutung der entsprechenden Bereiche wird aktiv angeregt und die Glückshormone Endorphin und Oxytocin werden ausgeschüttet. Beide haben eine schmerzstillende Wirkung, sodass sich Schmerzzustände schon nach kurzer Zeit auf der Matte bessern können. Auch die Anregung des körpereigenen morphinähnlichen Systems lindert zügig Beschwerden, die Selbstheilungskräfte werden angeregt.

Durch den erhöhten Blutfluss entsteht ein Wärmegefühl, dass im Bewegungsapparat für Entspannung sorgt. Verspannte Muskulatur lockert sich. Sportler berichten von einer kürzere Regenerationszeit. Die verbesserte Durchblutung führt zu einer gesteigerten Versorgung der Zellen mit Sauerstoff und Nährstoffen.

Das steigert das Immunsystem. Neben der schmerzlindernden Wirkung der Akupressur hat die Nutzung der Yantramatte auch meditative Wirkungen.

Die Nerven beruhigen sich, Stress wird abgebaut und das Einschlafen gefördert. Die positiven Wirkungen auf den Körper durch Nutzung einer Yantramatte sind vielfältig. Wir fassen die bekanntesten hier noch einmal zusammen.

  • Verbesserung der Blutzirkulation
  • Senkung des Blutdrucks
  • Anregung der Selbstheilungskräfte
  • Lösen von Verspannungen
  • Verminderung von Stresssymptomen
  • Verbesserung des Einschlafens
  • Steigerung der Aktivität
  • Verbesserung der Nährstoffversorgung des Körpers
  • Linderung von Schmerzen

Ein sehr großer Vorteil einer Yantramatte ist die Tatsache, dass du sie überall und zu jeder Zeit benutzen kannst. Du musst für die Behandlung keinen Heilpraktiker oder Arzt aufsuchen, sondern kannst sie selbst durchführen.

Die Nerven in deinem Körper werden durch die Yantramatte beruhigt und der Stress in deinem Körper abgebaut.

Die Nerven in deinem Körper werden durch die Yantramatte beruhigt und der Stress in deinem Körper abgebaut.

Bei welchen Beschwerden hilft eine Yantramatte?

Du musst nicht unbedingt Beschwerden haben, um eine Yantramatte zu benutzen. Auch wenn du einfach nur entspannen oder dein Einschlafen fördern möchtest, ist die Nutzung einer Yantramatte eine gute Möglichkeit. Dennoch lassen sich aus dem Wirkprinzip heraus, viele Beschwerden ableiten, die durch die regelmäßige Verwendung einer Yantramatte eine Verbesserung erfahren können. Die folgende Auflistung stützt sich auf Anwenderberichte-  und Erfahrungen. Die Anwendung einer Yantramatte kann folgende Wirkungen haben:

  • Abbau von Verspannungen
  • Besserung von Angstzuständen
  • Hilfe bei Schlafstörungen
  • Abbau von Stress
  • Entspannung von Körper und Geist
  • Verbesserung der Durchblutung
  • Schmerzlinderung bei Rücken-, Kopf- und Nackenschmerzen
  • Verkürzung von Regenerationszeiten beim Sport
  • Linderung und Vorbeugung von Muskelkater
  • verbesserte Hautdurchblutung
  • Unterstützung im Kampf gegen Cellulite
  • mehr Energie

Für wen ist eine Yantramatte geeignet?

Eine Yantramatte eignet sich, bis auf wenige Ausnahmen, für jeden. Dabei ist es egal, ob du gestresster Manager, Hausfrau oder Bauarbeiter bist. Unsere Welt und das, was von uns verlangt wird, hat sich extrem schnell entwickelt.

Die Entwicklung unseres Körpers kam da nicht hinterher. Somit führen die alltäglichen Dinge wie, den ganzen Tag im Büro sitzen, ständig am Handy parat sein müssen, die Kinder von A nach B tragen, wenig schlafen und schief auf der Couch liegend vom Alltag abschalten wollen, zu Verspannungen, Fehlhaltungen, Schmerzen und im Allgemeinen einer Verminderung der Lebensenergie.

Eine Yantramatte kann da Abhilfe schaffen.

Wer darf eine Yantramatte nicht benutzen? Gibt es Nebenwirkungen?

Abzuraten ist die Verwendung einer Yantramatte durch Schwangere. Akupressur oder Akupunktur sollte in der Schwangerschaft nur durch erfahrene Ärzte oder Heilpraktiker durchgeführt werden. Mindestens jedoch ist vor der Anwendung der Arzt zu befragen.

Der Druck der Spitzen kann anfangs etwas unangenehm sein und auch für Hautreizungen sorgen. Diese sollten recht zügig wieder verschwinden. In sehr seltenen Fällen tritt der Gewöhnungseffekt nicht wie gewünscht ein und die Nutzung der Yantramatte wird als unangenehm und schmerzhaft empfunden. Diese sehr empfindlichen Personen sollten dann auch auf die Verwendung einer Yantramatte verzichten. Auch wenn du offene Wunden hast, solltest du warten, bis diese abgeheilt sind.

Im Allgemeinen sind keine weiteren Nebenwirkungen durch die Nutzung einer Yantramatte bekannt.

Wenn du schwanger bist, solltest du die Nutzung einer Yantramatte meiden. Außer du hast eine ärtztliche Zustimmung.

Wenn du schwanger bist, solltest du die Nutzung einer Yantramatte meiden. Außer du hast eine ärtztliche Zustimmung.

Wie verwende ich eine Yantramatte?

Die Verwendung einer Yantramatte ist recht einfach, benötigt jedoch eine gewisse Eingewöhnungszeit. Eine Yantramatte kann überall verwendet werden: Auf dem Boden, im Bett oder auch der Couch. Hat man sich an die Wirkung gewöhnt und kann diese einschätzen, ist auch die Verwendung auf dem Bürostuhl möglich.

Einige Berichte raten davon ab, die Matte gleich beim ersten Mal auf dem Boden auszubreiten, da dort der Druck zu groß sein könnte.

Einmal ausgebreitet ist die Matte auch schon einsatzbereit. Nun legst du dich langsam mit dem Rücken auf die Matte, und zwar so, dass du dein Körpergewicht gleichmäßig auf der Matte verteilst.

Der erste Versuch kann unter Umständen anfangs leicht schmerzhaft sein.

Diese Schmerzen sollten schnell verschwinden. Damit dein Körper sich an die Wirkung und du an das stachelige Gefühl gewöhnen kannst, wird empfohlen, die Matte in den ersten Tagen nicht länger als 10-15 Minuten zu nutzen und am besten in der Mitte des Tages. Im Laufe der erste 2 Wochen kannst du die Dauer auf 20 Minuten vor dem Schlafengehen steigern.

Danach kannst du die Yantramatte zwischen 20 und 40 Minuten verwenden. Aufgrund der entspannenden Wirkung lässt sich ihre Anwendung auch gut mit einer Meditation verbinden.

Anwender berichten, dass kurze Anwendungen von maximal 10 Minuten eine aktivierende und belebende Wirkung haben können, während alle Einsätze von 20 Minuten und mehr für Entspannung sorgen und vor allem für das Einschlafen genutzt werden.

Wichtig bei der Benutzung ist, dass du zu keiner Zeit Schmerzen hast.

Gibt es verschiedene Positionen, in denen ich eine Yantramatte nutzen kann?

Die Standardposition und die, für Anfänger ist die Rückenlage. Doch mit ein wenig Mut und Erfahrung lässt sich in verschiedenen Positionen die wohltuende und gesundheitsfördernde Wirkung für bestimmte Bereiche gezielt erhöhen. Wir zeigen dir hier wie das geht.

Position Rücken

Hier legst du dich langsam und behutsam mit dem Rücken auf die Matte, die auf einer glatten Unterlage wie Bett, Sofa oder Boden liegt und verteilst dein Gewicht gleichmäßig. Das entstehende Wärmegefühl tut deinem ganzen Körper gut und lindert Beschwerden im Bereich der Wirbelsäule und des gesamten Rückens. Deinen Kopf legst du am besten bequem auf ein Kissen.

Position Rücken mit gerollter Matte als Kissen

Einige Hersteller bieten den Kauf im Set an. Hier bekommst du zur Matte auch noch ein, mit den Akupressurspitzen bestücktes, Kissen. Solltest du das nicht zur Verfügung haben, dann kannst du deine Matte auch zusammenrollen und sie dir als Kissen unter den Nacken oder den Kopf legen. Das löst vor allem verspannte Nacken – und Schultermuskulatur.

Position Bauch

Du kannst dich auch mit dem Bauch auf deine Yantramatte legen. Diese Position fördert vor allem die Durchblutung deines Bauchraums und regt deine Verdauungsorgane an. Es verbessert deinen Stoffwechsel, entspannt dein Zwerchfell und die Atemmuskulatur.

Position Gesicht

Dich mit dem Gesicht auf die Yantramatte zu legen, klingt nach einer Herausforderung. Hierbei legst du dein Gesicht mit einer Seite ganz behutsam auf der Matte ab. Für die Gewöhnung kannst du ein Tuch zwischen dich und die Matte legen. In dieser Position findet hauptsächlich deine Kiefermuskulatur Entspannung. Rollst du die Matte zusammen und legst dich mit den Schläfen darauf ab, fördert das die Entspannung im oberen Kopfbereich und kann wohltuend bei Kopfschmerzen sein.

Position Gesäß

Hierfür kannst du die Matte einfach zu Hause oder auch im Büro über einen Stuhl legen. Das entspannt deine Lendenwirbelsäule und den Gesäßmuskel.

Position Fußreflexzonen

Auch für eine leichte Fußreflexzonenmassage lässt sich eine Yantramatte einsetzen. Hierfür stellst du einfach deine Füße darauf und ab und rollst sie hin und her. Das verbessert die Durchblutung in deinen Füßen und stimuliert eine Menge Fußreflexzonen.

Wenn du darauf abszielst, dass deine Bauchregion eine bessere Durchblutung bekommt, solltest du dich auf den Bauch legen.

Wenn du darauf abszielst, dass deine Bauchregion eine bessere Durchblutung bekommt, solltest du dich auf den Bauch legen.

Wie oft kann ich eine Yantramatte benutzen?

Eine Yantramatte lässt sich so oft benutzen, wie dir danach ist. Sie sorgt in stressigen Phasen für eine schnelle Entspannung und Stressabbau. Für eine dauerhafte Förderung deiner Gesundheit ist jedoch eine regelmäßige Anwendung anzuraten. Die volle Wirkung entfaltet sich meist erst nach der regelmäßigen Anwendung über mindestens zwei Wochen.

Wie pflege ich eine Yantramatte?

Die Pflege einer Yantramatte ist nicht besonders aufwendig. Vor allem bei qualitativ hochwertigen Matten reicht es, Verschmutzungen einfach abzuwischen. Auch die Spitzen wischt du einfach feucht ab. Dem Wasser kannst du etwas Waschmittel beimengen. Wichtig ist, dass du den Schaumstoff im Innern vorher entfernst, damit dieser nicht nass wird.

Gibt es Yantramatten für die Reise?

Eine Yantramatte lässt sich auch für lange Flüge benutzen oder mit auf die Reise nehmen. Dazu entfernst du einfach den Schaumstoff im Innern und nimmst nur den „Bezug“ mit. Auch dieser lässt sich auf dem Sitz im Flugzeug oder der Bahn platzieren oder passt zusammengerollt in den Koffer.

Wo kann ich eine Yantramatte kaufen?

Es gibt nicht so viele Fachgeschäft in der Stadt, dennoch kannst du Glück haben und findest Yantramatten in Yoga Läden oder solchen, in denen Yogakleidung und Zubehör verkauft wird.

Dennoch hast du die größere Auswahl online in entsprechenden Shops oder auf Plattformen wie Amazon.

Was kostet eine Yantramatte?

Yantramatten lassen sich  zwei Kategorien einteilen. Es gibt recht preisgünstige Modelle zwischen 20 und 30 Euro und die etwas preisintensiveren, die zwischen 60 und 120 Euro kosten.

Wenn du es wirklich ernst meinst und deine Yantramatte dauerhaft und mit gutem Gewissen nutzen möchtest, ist die Empfehlung, eher ein paar Euro mehr zu investieren. Sehr preiswerte Matten sind oft unbequem, verwendete Materialien, wie auch die Arbeitsbedingungen, unter denen sie eventuell im Ausland hergestellt wurden, sind nicht transparent.


Yantra Regeln

Um dir die Anwendung etwas einfacher und verständlicher zu machen, haben Hersteller ein paar Yantraregeln aufgestellt. Wenn du dich daran hältst, kann nichts schief gehen und du wirst lange Freude an der wohltuenden Wirkung deiner Yantramatte haben.

  1. Lege deine Matte zu Beginn nicht sofort auf den harten Boden, sondern nutze sie eher im Bett.
  2. Verwende die Matte am Anfang nicht ohne Kleidung. Ob dein Shirt dünner oder dicker ist, spielt keine Rolle. Das solltest du individuell für dich austesten.
  3. Lege dich langsam auf die Matte.
  4. Ziehe deine Beine an für eine intensivere Wirkung.
  5. Achte darauf, dass du nicht auf deinen Weichteilen liegst. Stütze deinen Kopf mit einem Kissen.
  6. Bleib entspannt und atme ruhig.
  7. Zu Beginn kann die Matte etwas unangenehm „Pieksen“. Das wandelt sich nach ein paar Minuten in einen angenehmen Druck um.
  8. Solltest du dich unwohl fühlen, kannst du das Becken leicht anheben und anschließend langsam wieder senken.
  9. Solltest du die Matte irgendwann ohne Shirt nutzen, achte darauf, dich am Ende langsam aufzusetzen.
  10. Um von der vollen Wirkung zu profitieren, solltest du die Matte mindestens 2 Wochen am Stück nutzen.
Verwende deine Yantramatte anfangs nicht ohne Kleidung. Trage Kleidung, egal ob dick oder dünne Kleidung.

Verwende deine Yantramatte anfangs nicht ohne Kleidung. Trage Kleidung, egal ob dick oder dünne Kleidung.

Kaufberater

Du möchtest dir eine Yantramatte zulegen? Hier fassen wir die wichtigsten Kriterien, auf die du beim Kauf achten solltest, zusammen:

  • Größe
  • Preis
  • Herstellung und Produktion

Größe

Üblicherweise gibt es Yantramatten in zwei verschiedenen Größen. Dabei unterscheiden sie sich oft in der Länge, der Breite und der Anzahl der Akupressurspitzen.

Größe M eignet sich für Personen bis zu einer Körpergröße von 185 Zentimeter. Sie fasst um die 6000 – 9000 Spitzen und ist, je nach Hersteller, zirka 75 Zentimeter lang und 44 Zentimeter breit. Größe L ist für Personen geeignet, die größer als 185 Zentimeter sind. Ihre Länge beträgt zirka 80 Zentimeter, sie sind 51 Zentimeter breit und besitzen zwischen 10000 und 12000 Spitzen.

Solltest du sehr groß sein, lassen sich auch Anbieter finden, die Yantramatten in XL Versionen anbieten.

Preis

Die Preisspannen haben wir weiter oben im Artikel schon beschrieben. Sie belaufen sich zwischen 20 und 120 Euro, wobei die Empfehlung dahin geht, lieber etwas mehr für eine qualitativ hochwertige Matte auszugeben.

Herstellung und Produktion

Der Großteil der Produktion findet aufgrund niedriger Löhne und Materialkosten in China statt. Vor allem bei den sehr preiswerten Modellen lässt sich nicht ausschließen, dass sie im Rahmen von Kinderarbeit hergestellt wurden und minderwertige, teilweise schadstoffbelastete Materialien verwendet werden. Achte von daher genau auf die Angaben von Hersteller und Herkunft.

Zwei Firmen, die sich der Nachhaltigkeit und der guten Arbeitsbedingungen verschrieben haben, sind Blumenfeld und Shakti. Hier wird organische Baumwolle verwendet, pflanzliche, anstatt chemische Färbemittel und ein qualitativ hochwertiger Schaumstoff.

Die Firmen achten auf gute Arbeitsbedingungen ihrer Mitarbeiter im Ausland. Sie bieten angemessene Arbeitszeiten, faire Entlohnung, sowie kostenlose Mahlzeiten bis hin zu einer Gesundheitsvorsorge der Familien.

Eine Yantramatte ist ohne großen Aufwand sofort einsatzfähig und für fast jeden nutzbar. Sie bietet dir eine kurze Auszeit vom Alltag, die Förderung der Durchblutung, ein wohlig warmes und glückbringendes Gefühl, Linderung von Beschwerden aller Art, wie auch eine gute Unterstützung für deine nächste Meditation. Wer danach sucht und sich den Heilkünsten der chinesischen Medizin offen gegenüber steht, für den ist eine Yantramatte eine lohnenswerte Anschaffung, die bei regelmäßiger Anwendung die Lebensqualität steigern kann.

Die 5 besten und günstigen Trainingsmatten als Liste:

Das könnte dich auch interessieren:

Quellen:
  • https://www.liebenswert-magazin.de/akupressurmatten-im-test-was-bringen-yantramatten-5405.html
  • https://www.computerbild.de/artikel/cb-Vergleiche-Freizeit-White-Lotus-Anti-Aging-Euro-Akupressurmatten-21862923.html
Hinweis zum Vergleich: Die Produkte wurden von uns ausführlich recherchiert und mit Kriterien festgelegt. Wir haben uns an die Beschreibungen und Kundenbewertungen von Amazon orientiert und anhand dieser den Vergleich erstellt. Die Produkte in diesem Beitrag wurden nicht physisch von Produkttestern getestet. Wir repräsentieren keinen Vergleichssieger. Der Vergleich wird nicht finanziell gesponsert.

Letzte Aktualisierung am 30.11.2020 / *Affiliate Links - Werbe Links: Mit dem Klick auf eines unserer mit Sternchen-markierten Links, wirst du zu Amazon weitergeleitet. Durch den Kauf eines Produktes erhalten wir eine kleine Provision. Für dich entstehen hierbei keine Mehrkosten. Danke für die Unterstützung dieser Seite. / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Anzeige